224°
ABGELAUFEN
AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C - Dual-Tuner fuer Kabel-TV (DVB-C) für 77€ bei SMDV

AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C - Dual-Tuner fuer Kabel-TV (DVB-C) für 77€ bei SMDV

ElektronikSMDV Angebote

AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C - Dual-Tuner fuer Kabel-TV (DVB-C) für 77€ bei SMDV

Redaktion

Preis:Preis:Preis:77€
Zum DealZum DealZum Deal
89€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

Preis mit Gutscheincode: 12€ Code: 6WPYAN3KEZ

Der Repeater hat einen eingebauten DVB-C-Tuner, mit dem man dann per Tablet oder Smartphone das Fernsehprogramm auf dem mobilen Endgerät gucken kann Sehr geil!

Stiftung Warentest schreibt:

„Der Fritz!WLAN-Repeater DVB-C bietet eine einfache Möglich­keit, den Kabel­anschluss außer am Fernseher auch an weiteren Endgeräten zu nutzen. Komfortabel funk­tioniert das via App auf Smartphones und Tablets mit Android- und iOS-Betriebs­system. Die Bild­qualität ist speziell auf Smartphones trotz der Beschränkung auf SD-Auflösung völlig in Ordnung, allerdings fehlen Zusatz­funk­tion wie die am Fernseher selbst­verständliche elektronische Programm­über­sicht. Prinzipiell funk­tioniert auch ein Notebook als ‚Zweit­fernseher‘ und zeigt Fernsehen sogar in HD-Qualität, doch das Einrichten ist weniger komfortabel als bei Smartphone und Tablet.“

10 Testberichte mit Note 1,8: testberichte.de/p/a…tml

4 Sterne bei Amazon: amazon.de/dp/…TI/

Hier bekommt ihr die aktuelle Firmware: avm.de/ser…ds/

Specs: LAN: 1x 1000Base-T • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, simultan • Übertragungsrate: 450Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS • Antennen: intern • Anschlüsse: 1x DVB-C • Leistungsaufnahme: 5.5W • Abmessungen: 125x77x63mm • Besonderheiten: Dual Tuner (DVB-C), IPv6 • Herstellergarantie: fünf Jahre

17 Kommentare

Kann man eigentlich mehrere dieser Repeater/Tuner einsetzen?

Ja, für das WLAN repeating kein Problem. Bedenke aber, daß du bei jeder Abzweigung des Kaxialkabels die Dämpfung erhöhst.

Super danke für den Deal. Genau das habe ich gesucht

Evtl. noch 2% Qipu möglich? Sofern so ein DVB-C Rebeater-Dings zur Kategorie "Freizeit" gehört...?

"Bei SMDV bekommst Du Rabatt auf Produkte aus den Bereichen Modellbau und Freizeit. Du findest Modelleisenbahnen, Spielkonsolen sowie Spielwaren und Freizeitartikel. Das Angebot umfasst Markenprodukte und Aktionsposten."

Ach F*** Y***. Letzte Woche das Ding für 90€ gekauft :P

Funzt astrein. Nur das EPG wird nicht im XMLTV Format angeboten und TVHeadend ist es nicht kompatibel soweit ich gelesen habe.

Cooles Teil, letztes Jahr auf der IFA gesehen, echt mal was neues! Zudem 2.4/5GHz Repeater
Guter Preis!

Hot! Danke und bestellt!

Kann doch jeder Enigma2 Receiver.. bessere Investitionen.

sprengsatz

Kann doch jeder Enigma2 Receiver.. bessere Investitionen.



jawoll

HD Streaming ist nur bei den ÖR möglich, da keine Smartcard "benutzt" werden kann...

Wie bekommt man denn das DVB-C Signal auf nen Samsung TV mit smart Hub? Gibt es dafür ne App?

Croman

Wie bekommt man denn das DVB-C Signal auf nen Samsung TV mit smart Hub? Gibt es dafür ne App?

Vllt mit dem eingebauten DVB/C Tuner? Ansonsten ginge sicher auch AirPlay, aber die Latenzzeiten dürften einfaches zappen zur Qual machen

Croman

Wie bekommt man denn das DVB-C Signal auf nen Samsung TV mit smart Hub? Gibt es dafür ne App?



Habe ich mich auch schon gefragt, weil ich nur eine Kabel-Buchse in der Wohnung liegen habe. mein Lösungsvorschlag wäre: Fritz app auf einem android Gerät installieren und mit chromecast auf den Fernseher legen. Mal gucken, ob das klappt

Croman

Wie bekommt man denn das DVB-C Signal auf nen Samsung TV mit smart Hub? Gibt es dafür ne App?



Ist halt alles recht umständlich aber es gibt wohl Developer Apps für Samsung, die IP TV können. Man braucht dafür nur den Streaming Link vom jeweiligen Sender. Muss mal noch testen...

Croman

Wie bekommt man denn das DVB-C Signal auf nen Samsung TV mit smart Hub? Gibt es dafür ne App?



stimmt, auch ne Möglichkeit. Meine Hoffnung ist, dass AVM für Smart-TVs ne App programmiert, so dass man das Kabelsignal in HD einfach ins wlan bekommt

Produkt wurde nicht gefunden!

Alles hochinteressant. Also ich möchte von meinem DVB-C Repeater aus, auch an meinem etwas älteren NichtSmartTV nutzen. Im Moment mache ich das über ein HDMI Kabel das am TV und der SamsungMediabox verbunden ist. Mit meinem Galaxy Note pro 12.2 leite ich so TV vom DVB-C Repeater weiter, es funktioniert wunderbar. Doch das Kabel ist mir zu umständlichen. Nun meine Frage: Kann ich mit Chromecast auf das HDMI Kabel verzichten, also kann Chromecast das TV Signal vom DVB-C repeater empfangen? Danke bei Allen die mir antworten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text