249°
AVR Receiver Denon AVR-X2100W (Idealo: 459 EUR) + 5.0 Boxenset Jamo S 626 HCS 3 (Geizhals: 499 EUR) als Komplettset bei Redcoon für 799 EUR

AVR Receiver Denon AVR-X2100W (Idealo: 459 EUR) + 5.0 Boxenset Jamo S 626 HCS 3 (Geizhals: 499 EUR) als Komplettset bei Redcoon für 799 EUR

EntertainmentRedcoon Angebote

AVR Receiver Denon AVR-X2100W (Idealo: 459 EUR) + 5.0 Boxenset Jamo S 626 HCS 3 (Geizhals: 499 EUR) als Komplettset bei Redcoon für 799 EUR

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Redcoon gibt es gerade ein, wie ich finde, recht cooles Bundle. Den Denon AVR-X2100W und als Surround-Boxen-System Jamo S 626 HCS 3. Kauft ihr die zum Bestpreis einzeln kommt ihr auf eine Gesamtsumme von 958 EUR. Redcoon bietet das ganze als Paket für 799 EUR.

Technische Daten Denon AVR-X2100W gibts im nachstehenden Link. Bei Amazon gibts für die Receiver 3/5 Sternen bei gerade 9 Bewertungen . Gelobt wird der erzeugte Raumklang. Kritisiert werden schlechte Bedienbarkeit, was mich wundert, da die beim X1100 gerade gelobt wird, und Probleme mit dem Bluetooth. In einschlägigen Tests liest man eigentlich nur Gutes (z.B. http://www.hifitest.de/test/av-receiver/denon-avr-x2100w_10068).

Zu den Boxen habe ich jetzt auf die Schnelle nicht viel gelesen, was wirklich zur Einschätzung beitragen würde. Bei Amazon finden sich gerade 3 Bewertungen und noch dazu nicht besonders aussagekräftig. Diese fallen allerdings gut aus. Mit Tests und Boxen ist das ja immer so eine Sache. Eine sehr lesenswerte Review des Jamo Surround Sets gibts hier bei lite. Dort heißt es : "Fazit In allen Einsatzbereichen weiß Jamos 626-Set unter allen Gesichtspunkten zu überzeugen. Ob nun beim passiven Filmerlebnis oder dem aktiven Gaming, die fantastischen Fünf heben das eine wie das andere auf ein ganz neues Level. Gleichzeitig eignen sich die Standlautsprecher ganz hervorragend für brillanten Musikgenuss. Kurzum, wer im Wohnzimmer eine Allround-Anlage für hohe Ansprüche installieren möchte, sollte sich dieses Prachtexemplar nicht entgehen lassen. Denn Ausreden gibt es auch in Sachen Design oder Preis nicht. Wie gesagt: Vorbildlich!" (http://www.lite-magazin.de/2013/11/test-jamo-s-626-surround-set-starker-sound-aus-daenemark/)

3 Kommentare

Mist, den X1100W für €299 gekauft..
Überlege jetzt zurück zu geben..
2x hdmi out weiß zu überzeugen

Preis/Leistung sieht gut aus und Teufel steht auch nicht drauf - gut! Wer einen Film auch gerne mal was lauter hört wird um einen zusätzlichen aktiven Sub nicht herum kommen - das schafft der AVR nicht! Gewicht von Center und Rear kommt mir etwas sehr gering vor.. Was die Bedienfreundlichkeit angeht, kann ich nur vom Vorgängermodel in der etwas größeren Variante sprechen. Der AVR-X4000 ist sehr schwer einzurichen (aber ein sehr gutes Gerät). Nicht vergessen: Für die Ersteinrichtung und jedes Boxenverschieben wird ein Stativ benötigt (nicht im Lieferumfang). Ich würde übrigens auch mal mit den Preisen des AVR-X2000 vergleichen denn die Neuerungen braucht kaum einer.

Ich hab eventuell Interesse am Denon 1100W, bitte melden. Wo hast du den zu dem Preis bestellt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text