199°
ABGELAUFEN
Axton AXB20STP Subwoofer für Reserveradmulde
Axton AXB20STP Subwoofer für Reserveradmulde

Axton AXB20STP Subwoofer für Reserveradmulde

Preis:Preis:Preis:139€
Zum DealZum DealZum Deal
Der AXB20STP ist ein 20 cm Bandpass-Innentreiber mit eingebautem Aktivmodul für Reserveradmulden. Mit 50 cm Durchmesser und 18 cm Höhe passt dieser Sub in jede Standard Reserveradmulde. Ca. 29 l Innenvolumen für den 20 cm Treiber resultieren in recht hohem Wirkungsgrad, der zusammen mit den 100 W Leistung des diskret aufgebauten Aktivmoduls ansehnliche Basspegel ermöglicht. Produktmerkmale AXB20STP - Aktivsubwoofer für die Reserveradmulde, geeignet für Reserveradmulden mit 50 cm Durchmesser und Mitteldorn - 20 cm Langhub Innentreiber in Bandpassgehäuse - Grosser Port Querschnitt: fast keine Strömungsgeräusche auch bei hohen Pegeln - Eingebautes Aktivmodul mit diskreter Bestückung und 100 W Ausgangsleistung - 12 dB/Okt. Aktivweiche mit 50 - 150 Hz Tiefpassfilter - Schaltbarer Bass-Boost mit 6 dB Anhebung - Schaltbarer Auto Turn-On für den High-Level Eingang - Variable Eingangsempfindlichkeit für Cinch- (165 mV - 5 V) und High-Level- Eingänge (1,0 - 10 V) - Wiedergabefrequenzgang: 25 - 100 Hz 1 x 90 W RMS @ 4 Ohm (< 1.0 % THD / 14.4V) 1 x 110 W max. @ 4 Ohm (< 10 % THD / 14.4V)

Beste Kommentare

Coole Idee, und wenn man einen Platten hat dreht man einfach das Autoradio lauter... ;-)

27 Kommentare

Coole Idee, und wenn man einen Platten hat dreht man einfach das Autoradio lauter... ;-)

Jens2015

Coole Idee, und wenn man einen Platten hat dreht man einfach das Autoradio lauter... ;-)



Okay, und wann hattest du das letzte mal ne Reifenpanne? Und davon eine Panne die nicht mit Pannengel und Kompressor behebbar gewesen wäre?
Das größere Problem mit dem Woofer ist, daß immer weniger Autos ne Reserveradmulde haben. Und z.B. beim Kangoo macht sich der Woofer aussen unterm Bodenblech auch blöd X)

6089511-shw87
Hot!

Jens2015

Coole Idee, und wenn man einen Platten hat dreht man einfach das Autoradio lauter... ;-)


Im Getto bist du damit der King! Brauchst nicht mal das Fenster runterkurbeln, um alle an deinem fett krassen Bass teilhaben zu lassen

Waren die nicht mal verboten?
Bzw nicht StVZO zugelassen?

Mist, in der Reserveradmulde hat unser Wagen einen Gastank, und der andere Wagen hätte sein Reserverad unter dem Fahrzeug (wenn er denn eins hätte).

okolyta

Waren die nicht mal verboten? Bzw nicht StVZO zugelassen?



In den 80ern vielleicht. Es gibt keine Vorschrift, dass du nen Ersatzrad dabei haben musst. Eher hast du mehr Auflagen, wenn du eins hast. Nen Smart hatte noch nie eins.

Ich hatte den mal in meinem vectra. Preis ist gut, aber der bass eher bescheiden. Da haben die neuen Autos heute standardmäßig mehr bass.

Gekauft, wollte ohne grossartige Umbauten etwas mehr Bass in unserem Touren, bin mal gespannt auf das Teil
Danke dem Threadersteller für den Tip!

Andry

Gekauft, wollte ohne grossartige Umbauten etwas mehr Bass in unserem Touren, bin mal gespannt auf das Teil Danke dem Threadersteller für den Tip!


WTF ist ein Touren? Ich dachte ich bin Autoaffin - aber das Modell?

Verdammt, zu spät! Genau den wollte ich haben

Ich hatte jetzt schon zwei mal einen Platten und einmal davon hatte ich nur einen Kompressor dabei. Ich durfte mir dann einen Reifen bringen lassen. Der Kofferraum bei dem Wagen gibt es leider nicht mal her, einen reservereifen ein zu packen, also dann auch nicht so ein pseudo woofer. Das andere mal ist der Reifen bei 200 kaputt gegangen. Da hilft auch kein Kompressor, 10 Jahre alten Reifen drauf und weiter gings. Wer so einen tollen Kompressor erfolgreich benutzen konnte, schön für ihn. Ich würde beim Versuch von vorbei laufenden nur darauf hingewiesen, dass die Dinger scheisse sind. Bei mir half er eben auch nicht.
Ich hab einen woofer im Keller liegen, der in den reservereifen reingelegt2wird,aber eine extra Endstufe brauch. Das Teil fand ich perfekt, alles bleibt vorhanden.
Für einen Wegfall des Reifens gibt es tausend bessere Alternativen, die auch was bringen. 100w finde ich wenig, obwohl ich auch nur Bass Unterstützung möchte und kein Ghetto, aber der angebliche Test scheint ja gut ausgefallen zu sein, wundert mich etwas.
Also high low von den hinteren boxen und dann 12v dran, fertig? Würde sogar ohne Radio Ausbau funktionieren, wenn man 12v Steckdose hinten hat?

Preis ist 195,-
Axton taugt was, aber wie gesagt fehlt dann der Reifen.

Die Idee mit der Reserveradmulde finde ich wirklich gut. Ein Reserverad habe ich schon seit vielen Jahren nicht mehr im Auto, da schleppt man nur Gewicht mit rum, was am Ende nur unnötig den Spritverbrauch erhöht. Und wenn ich mal eine Panne habe, wird der Pannendienst angerufen. Gut, Platz in der Reserveradmulde habe ich aber trotzdem nicht, da ist ein Gastank verbaut (was übrigens auch eine äußerst gute Idee war). Überhaupt bin ich wohl aus dem Alter raus, mir einen extra Subwoofer ins Auto zu bauen.

Moin,

soweit ich weiß, muss man bei einer Reifenpanne ein Reserverad dabei haben, ansonsten bekommt man Ärger. Ich bin mir aber nicht 100% sicher und lasse mich gerne eines Besseren belehren.. ist schon ziemlich lange her als ich mich mit Subwoofern für die Reserveradmulde beschäftigt habe.

Ich habe mir damals mit einem Brett, Subwoofer, Gitter (Schutz für SW) und 2 Schnüren einen Subwoofer für das Reserverad gebaut. Besser als nichts - und so hat man beides.

LG

Habe die Subwoofer im Passat Kombi eingebaut. Läuft am RNS 510.
Habe auch nur Kompressor und Gel.
Das Teil macht ordentlich Alarm und Druck.
Für mich eine gute Entscheidung. Somit hat man den Kofferraum frei. Macht man nichts verkehrt.
Wichtig eventuell noch. Bass wird über die Radioeinstellungen Höhen, Mitten, Bass geregelt. Sobald der Bass runter geregelt wird, werden die Türboxen und Subwoofer abgesenkt. Also alles über eins. Subwoofer nicht einzeln regelbar von innen

Hulk87

Moin, soweit ich weiß, muss man bei einer Reifenpanne ein Reserverad dabei haben, ansonsten bekommt man Ärger. Ich bin mir aber nicht 100% sicher und lasse mich gerne eines Besseren belehren.. ist schon ziemlich lange her als ich mich mit Subwoofern für die Reserveradmulde beschäftigt habe. Ich habe mir damals mit einem Brett, Subwoofer, Gitter (Schutz für SW) und 2 Schnüren einen Subwoofer für das Reserverad gebaut. Besser als nichts - und so hat man beides. LG



Du wirst hiermit belehrt. Wenn du eine Reifenpanne hast, ist es dein Problem. Und es gibt ein Zeug Namen reifenpilot, das ist sowieso angenehmer. Einfach rein sprühen und schon kann man weiter fahren

Andry

Gekauft, wollte ohne grossartige Umbauten etwas mehr Bass in unserem Touren, bin mal gespannt auf das Teil Danke dem Threadersteller für den Tip!




Sorry, die blöde Autokorrektur- ich meine einen VW Touran

frostixxl

Axton taugt was


Naja, eingeschränkt. Bei denen ist auch nicht alles das Gelbe vom Ei.
Und von einem 20er Treiber darf man sich nun mal keine Tiefbass- oder Pegelorgien erwarten. Bei dem Preis würde ich mir dann schon eher überlegen, zu einem Gladen Subframe zu greifen, der das vorhandene Reserveradmuldenvolumen optimal ausnutzt, und einen entsprechenden Treiber reinzusetzen.


frostixxl

Also high low von den hinteren boxen und dann 12v dran, fertig? Würde sogar ohne Radio Ausbau funktionieren, wenn man 12v Steckdose hinten hat?


Ja, der Subwoofer hat eine integrierte Endstufe mit Frequenzweiche also könntest du von den hinteren Lautsprechern abgreifen.
Wobei ich mir aber gerade nicht so sicher bin, wie sich das auf die Impedanz auswirkt.
Und du bräuchtest noch das Schaltsignal von der Zündung (REM), falls die Steckdose dauerhaft aktiv ist.

Problem mit dem Pannenspray: Man bleibt zwar (erstmal) mobil bis zur nächsten Werkstatt, kann den Reifen dann aber wegschmeissen. Bei meinem letzten Platten war ich froh, noch ein Ersatzrad zu haben, so hat ein Stopfen mit vulkanisieren 30€ gekostet, 2 neue Reifen wären deutlich teurer geworden.

Hallo,

das Gerät besitzt ein Auto Turn on, das Betreiben am Zigarettenanzünder ist absolut schwachsinnig und nicht zu empfehlen.
Auch wenn der Woofer sehr wenig Leistung hat, ist eine saubere Versorgung Pflicht.

Wer keine Erfahrung in diesem Bereich hat, lässt bitte die Finger davon bzw kauft im Fachhandel und lässt sich entsprechend beraten.
Im Fachhandel bekommt man jedoch selten Axton.

LG!

Wie kommt ihr auf 139€?

Schade, wäre zumindest einen Versuch wert gewesen

Würde sogar ohne Radio Ausbau funktionieren, wenn man 12v Steckdose hinten hat?


Dem würde ich unbedingt abraten - die 12V Buchsen sind nicht für hohe Ströme ausgelegt. Bei voller Leistung des Subwoofers können da doch ein paar Ampere fließen... neben einbrechen der Leistung & Verzerrung bis Knackgeräusche könnten im schlimmsten Fall sogar Kabelbrände entstehen, wenn die Buchse nicht ausreichend abgesichert ist (ich traue da nicht jedem Autohersteller :))

keferle

Hallo,das Gerät besitzt ein Auto Turn on, das Betreiben am Zigarettenanzünder ist absolut schwachsinnig und nicht zu empfehlen.Auch wenn der Woofer sehr wenig Leistung hat, ist eine saubere Versorgung Pflicht.Wer keine Erfahrung in diesem Bereich hat, lässt bitte die Finger davon bzw kauft im Fachhandel und lässt sich entsprechend beraten.Im Fachhandel bekommt man jedoch selten Axton.LG!



Auto Turn on? Geht über audio?
Was zieht das Teil bei 100w und bis wie viel ist der Zigarettenanzünder abgesichert? Wenn das nicht geklärt ist, kann man dies nicht so pauschal behaupten.

Zahnstocher71

Wie kommt ihr auf 139€?


Angebot vorbei- waren 4 Stück über Hirsch-ille verfügbar, als ich bestellt habe war es noch einer für den Preis der lieferbar war.

frostixxl

Auto Turn on? Geht über audio?


Hallo,

eben erst gesehen..

Auto-turn on bedeutet, dass sich die Endstufe automatisch bei anliegendem Signal einschaltet.
Geräte mit der Funktion haben auch immer einen High-Low Wandler an Board, können also direkt an das High Level Lautsprechersignal eines OEM Geräts angeschlossen werden. Ist heute gängige Praxis im Einbaualltag.
frostixxl

Was zieht das Teil bei 100w und bis wie viel ist der Zigarettenanzünder abgesichert? Wenn das nicht geklärt ist, kann man dies nicht so pauschal behaupten.


Doch, das kann man. Natürlich wird das am Zigarettenanzünder laufen, es ist aber grober Pfusch, geringer Leitungsquerschnitt, miserable Übergangswiderstände usw..
Zumindest ein billiges 10mm² Alu Kabelkit sollte man hier verwenden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text