641°
ABGELAUFEN
Azimo – Auslandsüberweisung mit nur 1€ Gebühren + 18€ Cashback

Azimo – Auslandsüberweisung mit nur 1€ Gebühren + 18€ Cashback

Home & LivingShoop (ehemals Qipu) Angebote

Azimo – Auslandsüberweisung mit nur 1€ Gebühren + 18€ Cashback

Moderator

Preis:Preis:Preis:6€
Zum DealZum DealZum Deal
Qipu hat ein sehr Cooles Angebot an Land gezogen. Bis zum 7.06 bekommst du 18€ Cashback für Auslandsüberweisungen mit Azimo. Aktuell kosten Onlineüberweisungen nur 1€ (Gebühr) also wenn ihr 5€ überweist, bekommt ihr 18€ Cashback. Ein Gewinn von 12€ finde ich ziemlich heiß.

Azimo ermöglicht seinen Nutzern über jedes internetfähige Gerät, Geld in 190 Länder zu überweisen. Der Service ist mit Paypal vergleichbar. Azimo wurde 2012 gegründet mit Hauptsitz in London. Beim SevenVentures Pitch Day anlässlich der NOAH Conference in London hat Azimo zudem eine Millionen Euro TV-Media-Volumen auf den Sendern von ProSiebenSat.1 erhalten.

"Das Angebot richtet sich ausschließlich an Neukunden. Der Mindestbetrag der Überweisung beträgt 5€. Die Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen nach der Accounteröffnung durchgeführt werden um Cashback dafür erhalten zu können. Wird festgestellt, dass hier lediglich Beträge zwischen einem Sender und einem Empfänger hin und her überwiesen werden, wird kein Cashback gezahlt."
- besho_

Anscheinend kosten lediglich Nicht-Euro-Länder nur 1€ Gebühr
- per48a

Beliebteste Kommentare

Redaktion

Hat jemand mal die Bankverbindung vom griechischen Finanzministerium?

Schade, ich nutze schon Azimo, um Geld nach Nigeria zu senden, damit dir mir endlich meine 1 Mio Euro rausrücken. Ich muss nur noch 180€ überweisen, dann kommt das ersehnte Geld.

El_Lorenzo

HOT! Wenn man bedenkt, wie teuer die Gebühren bei Paypal sind wenn man von Freund zu Freund große Summen überweisen möchte.



Hä?

Dafür gibt es doch bei Paypal die "Freunde und Famile" Funktion. Da zahlst du gar keine Gebühren. Einfach "Geld senden" und dann "Geld an Freunde und Familie senden" wählen. Natürlich hast du dann keinen Käuferschutz, aber den braucht man bei Freunden/Familie auch nicht, oder?

Ich habe 6 USD (5,11 EUR) per Handyaufladung nach Haiti gespendet an:
Viv Timoun
+509 37541134
vivtimoun.org/en/…ate

Gebühren wurden mir keine abgezogen und Qipu wurde erfasst.

214 Kommentare

Hättest du auch ein Konto im Ausland für die Überweisung und wie oft kann man das machen? Gibts für jede Auslandsüberweisung 18 Euro oder nur für die erste?

Spende gerne!!!

Redaktion

HOT! Wenn man bedenkt, wie teuer die Gebühren bei Paypal sind wenn man von Freund zu Freund große Summen überweisen möchte.

Azimo ist genial. Nutze das schon länger. Hot hot hot

Echt hot was heute bei qipu ab geht.

Das klappt nicht wirklich oder? 100 mal einen EUR spenden und 1700 verdienen?!?!?

Edit sagt: "auf Deine Registrierung als Neukunde und erste Überweisung
WICHTIG: Die Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen nach der Accounteröffnung durchgeführt werden. "

Schade :-D

Redaktion

Hat jemand mal die Bankverbindung vom griechischen Finanzministerium?

Sucht lieber nen Auslandskonto für ne Spende

erledigt.

che_che

Hat jemand mal die Bankverbindung vom griechischen Finanzministerium?


An die spende ich sowieso schon, dieses Mal sind andere dran.
Hier scheint aber niemand über ein Auslandskonto zu verfügen.

Interessanter Dienst. Evtl. was um PayPal zu ersetzen.

CH1809000000800004703 WWF SChweiz

Komisch er zeigt mir immer 12 Euro Gebühr an

El_Lorenzo

HOT! Wenn man bedenkt, wie teuer die Gebühren bei Paypal sind wenn man von Freund zu Freund große Summen überweisen möchte.



Hä?

Dafür gibt es doch bei Paypal die "Freunde und Famile" Funktion. Da zahlst du gar keine Gebühren. Einfach "Geld senden" und dann "Geld an Freunde und Familie senden" wählen. Natürlich hast du dann keinen Käuferschutz, aber den braucht man bei Freunden/Familie auch nicht, oder?

Fehler in der Beschreibung! 1 EUR Gebühr + 5 EUR Überweisung*), d.h. 12 EUR Gewinn wenn man etwas spendet.

*) steht in der Aktionsbeschreibung für Neukunden, sonst gibt es den Cashback nicht.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Neukunden. Der Mindestbetrag der Überweisung beträgt 5€. Die Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen nach der Accounteröffnung durchgeführt werden um Cashback dafür erhalten zu können. Wird festgestellt, dass hier lediglich Beträge zwischen einem Sender und einem Empfänger hin und her überwiesen werden, wird kein Cashback gezahlt.

Aktion: Die Überweisungsgebühr für 112 Länder beträgt aktuell nur 1€. SWIFT- und Überweisungen von Euro nach Euro sind ausgeschlossen.



Bei mir werden tatsächlich 12€ Gebühren für Österreich angezeigt...

dmc19999

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Neukunden. Der Mindestbetrag der Überweisung beträgt 5€. Die Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen nach der Accounteröffnung durchgeführt werden um Cashback dafür erhalten zu können. Wird festgestellt, dass hier lediglich Beträge zwischen einem Sender und einem Empfänger hin und her überwiesen werden, wird kein Cashback gezahlt.


Also braucht man 3 oder 4 Leute und überweist im Kreis. Dann kommt man auf 17 Euro Gewinn. Gilt das jetzt für jede Überweisung oder nur für die erste?

dmc19999

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Neukunden. Der Mindestbetrag der Überweisung beträgt 5€. Die Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen nach der Accounteröffnung durchgeführt werden um Cashback dafür erhalten zu können. Wird festgestellt, dass hier lediglich Beträge zwischen einem Sender und einem Empfänger hin und her überwiesen werden, wird kein Cashback gezahlt.


also muss es nicht unbedingt eine "Auslandsüberweisung" sein?

dmc19999

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Neukunden. Der Mindestbetrag der Überweisung beträgt 5€. Die Überweisung muss innerhalb von 3 Tagen nach der Accounteröffnung durchgeführt werden um Cashback dafür erhalten zu können. Wird festgestellt, dass hier lediglich Beträge zwischen einem Sender und einem Empfänger hin und her überwiesen werden, wird kein Cashback gezahlt.



bei azimo.com sind ausschließlich auslandsüberweisungen möglich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text