Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
B-Ware, Acer Aspire 1, Windows-S Notebook, Intel N5000, 64GB eMMC, 4GB RAM, Display 14" matt FullHD, USB3
430° Abgelaufen

B-Ware, Acer Aspire 1, Windows-S Notebook, Intel N5000, 64GB eMMC, 4GB RAM, Display 14" matt FullHD, USB3

133€230€-42%eBay Angebote
37
eingestellt am 15. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

--- Leider ausverkauft --- (kosten jetzt in anderer Auktion vom gleichen Händler ca. 158€. Auch noch 230 bei Amazon)

Langsam aber billig (VGP: €187 bei Amazon )

Zustand: Wie Neu: Widerrufs-Retoure/Ausstellungsstück/geöffneter Sonderposten, optisch: keine Gebrauchsspuren, technisch: einwandfrei, Zubehör: original & vollständig, ✔OVP ✔Verkauf mit 2 Jahren Gewährleistung ✔Rechnung mit 19% MwSt ✔Fachhändler

Testbericht: notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-1-A114-32-Pentium-Silver-N5000-eMMC-FHD-Laptop.423572.0.html (danke an nik222)
(sehr aktuell, aber Achtung: Der Test geht von Preis ca. 200€ aus)

Lieferumfang:
  • Acer Aspire 1
  • Netzteil

Produktbeschreibung:
  • Komplett Lautlos und Lüfterlos
  • Prozessor: Intel Pentium Silber N5000 (1,1 GHz).
  • 64GB eMMC Speicher.
  • 14" FullHD Display (192 cd/m²) (matt)
  • Bluetooth 4.0, 1x HDMI, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x Ethernet (RJ-45), 1x Audio
  • SD Kartenleser (nur bedingt zur Speicherw. geeignet, da die Karte herausragt)
  • Bis zu 9h Akkulaufzeit (Akku-Kapazität 37 Wh)
  • Upgrade auf WIN 10 Pro möglich
  • Gewicht 1,65 kg (was für solche Geräte heavy ist)
  • Kein optisches Laufwerk (zum Glück)

Notebookcheck sagt: Unser praxisnaher WLAN-Test simuliert mittels eines Skripts die Belastung beim Aufruf von Webseiten. Das Profil "Ausbalanciert" ist aktiv, die Energiesparfunktionen sind deaktiviert und die Displayhelligkeit wird auf etwa 150 cd/m² geregelt. Das Acer-Notebook erreicht eine Laufzeit von 6:23 h.

Aus den Amazon und NBB Bewertungen:
- Natürlich eher langsam (wobei die N5000 nicht die langsamste lowcost CPU ist)
- Tochpad „klackert“ beim Klicken etwas
- Keine Möglichkeit eMMC oder Arbeitsspeicher auszutauschen
- Für Linuxfans: Unter Ubuntu 18.04 werden alle Geräte sofort erkannt (bis auf eine Anpassung beim Touchpad für den Rechtsklick).
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
besser schnell aber billig > Thinkpad X230 für ca 120 €
Elektroschrott
simicio15.06.2019 18:56

Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach …Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach Hardware oder auch andere Elektroartikel, welche eigentlich nichtmal in ein 3. Weltland gehören. Mit dem Gerät wird man nicht glücklich, egal was für geringe Ansprüche man hat.Wie schon in anderen Kommentaren findet man geraucht mit Gewährleistung betagtere Geräte für einen ähnlichen Preis in der Bucht mit einem i5 3.gen, welche um einiges besser performen.Und nochmal: PEACE

Leistung allein ist nicht ausschlaggebend.
Das Gerät hier hat keinen Lüfter, eine TDP von 6 Watt, der Akku wird deutlich länger halten als bei einem i5 der 3. Gen.
Außerdem wird der alte Intel HEVC und vp9 gar nicht oder nur unter Last mit entsprechender Lautstärke und Wärmeabfuhr wiedergeben können. Der Stromverbrauch ist ungleich größer.

Somit eignet sich der Acer aus diesem Deal deutlich besser beispielsweise als Couch-Rechner oder Zugbegleiter, wo man keine Leistung, sondern Akkulaufzeit, Lautlosigkeit und moderne Codecs braucht. Wie immer ist der Einsatzzweck der entscheidende Faktor.
Bearbeitet von: "black.dot" 16. Jun
37 Kommentare
bitte noch in den Titel "ebay plus" aufnehmen.
hat nicht jeder...
derspunk15.06.2019 17:19

bitte noch in den Titel "ebay plus" aufnehmen.hat nicht jeder...


Ich bin davon ausgegangen, dass man für diesen deal kein ebay-plus braucht.
Warum glaubst du?
ich glaube es nicht, sondern es steht gross und deutlich auf der ebay Seite.
Elektroschrott
besser schnell aber billig > Thinkpad X230 für ca 120 €
derspunk15.06.2019 17:28

ich glaube es nicht, sondern es steht gross und deutlich auf der ebay …ich glaube es nicht, sondern es steht gross und deutlich auf der ebay Seite.


OK, ich verstehe zwar nicht warum, aber ändere den Titel vorsichtshalber.
Danke für den Hinweis.
Habe den Titel jetzt vorsichtshalber geändert.
Würde mir nun bitte jemand erklären, warum man für diesen deal ebay-plus braucht?
Bekommt ausser @derspunk noch jemand Hinweise auf ebay-Plus?
Ich habe kein ebay-plus und bekomme keinen Hinweis, wenn dich diesen Artikel in den Warenkorb lege.
Bearbeitet von: "sulu" 15. Jun
sulu15.06.2019 17:49

Habe den Titel jetzt vorsichtshalber geändert.Würde mir nun bitte jemand e …Habe den Titel jetzt vorsichtshalber geändert.Würde mir nun bitte jemand erklären, warum man für diesen deal ebay-plus braucht?


Ich sehe auch nicht, warum man ebay plus bräuchte.
Vielleicht kann @derspunk das mal ausführlicher erklären.
Ich sehe da nur das ebay plus Logo, welches darauf hindeutet, das auf diesen Artikel optional Vorteile von ebay plus (schnellerer Versand usw.) anwendbar sind. Lasse mich gegebenenfalls aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

Der N5000 ist übrigens gar nicht so leistungsschwach, wie ihn einige gerne hinstellen.
Die fehlende Erweiterbarkeit lässt sich per SD-Karte oder kleinem USB-Stick realisieren.
Als Couch-Notebook und für andere nicht ganz anspruchsvolle Aufgaben sollte das Gerät mehr als geeignet sein, auch wenn ich persönlich eher zu einem Neugerät greifen würde, welches bei Amazon mit 187 Euro immer noch günstig ist.
Bearbeitet von: "black.dot" 15. Jun
dann ist das wohl mein Fehler und ich entschuldige mich
da hat ebay auf jeden Fall mal einen potentiellen Kunden wie mich abgeschreckt durch die massive plus Verlinkung auf dieser Angebotsseite. Das hat amazon aber besser hinbekommen
OK, dann ändere ich den Titel zurück.
Danke an derspunk für die Korrektur.
Natürlich wurde hier kräftig gespart (kein IPS-Display, RAM und Festplatte nicht erweiterbar und die "SSD" ist nur vergleichsweise langsamer eMMC-Speicher - aber immer noch besser als jede mechanische Festplatte).
Eine Erweiterung des eMMC-Speichers mittels SD-Karte ist leider nicht praktikabel, da die Karte deutlich aus dem Reader herausragt und auch nicht arretiert. So jedenfalls laut diesem Testbericht: notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-1-A114-32-Pentium-Silver-N5000-eMMC-FHD-Laptop.423572.0.html
Trotzdem hat es soweit ich mich erinnern kann noch kein brauchbareres Gesamtpaket zu einem so günstigen Preis gegeben. Wer die Einschränkungen eines solchen Geräts kennt und damit leben kann, macht hier zweifellos ein Schnäppchen. Hot.
Bearbeitet von: "nik222" 15. Jun
nik22215.06.2019 18:08

Natürlich wurde hier kräftig gespart (kein IPS-Display, RAM und Festplatte …Natürlich wurde hier kräftig gespart (kein IPS-Display, RAM und Festplatte nicht erweiterbar und die "SSD" ist nur vergleichsweise langsamer eMMC-Speicher. Trotzdem hat es soweit ich mich erinnern kann noch kein brauchbares Gesamtpaket zu einem so günstigen Preis gegeben. Hot.


Alles richtig und differenziert dargestellt.

Es gab und gibt aber noch ein vergleichbares Gesamtpaket.
Das Trekstor Surfbook E11B bei Norma24 ist mit 11,6 Zoll zwar kleiner, das kann aber auch ein Vorteil sein.
Es handelt sich im Gegensatz zum Acer um Neuware.
Zudem IPS Display und Platz für eine M.2 SSD.
Schlechter als beim Acer ist hingegen der N4000.

Abgelaufen für 130,25 Euro:
mydealz.de/dea…819

Aktuell für 153,95 Euro:
mydealz.de/dea…846

EDIT:
@nik222
Das mit der SD-Karte ist, wenn so wie im Test beschrieben, tatsächlich unvorteilhaft. Ich würde in so einem Fall die andere in meinem Vorpost beschriebene Variante nutzen, eine der USB-Schnittstellen "opfern" und einen kurzen USB-Stick wie z.B. den Sandisk Ultra Fit verwenden. Das hat dann auch den Vorteil, dass der Kartenleser weiterhin für das Lesen von Karten nutzbar bleibt und die "Erweiterungs-"Karte nicht immer entfernt werden muss, wenn man ihn benötigt.
Bearbeitet von: "black.dot" 15. Jun
black.dot15.06.2019 17:42

Kommentarschrott.


Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten.

Es gibt einfach Hardware oder auch andere Elektroartikel, welche eigentlich nichtmal in ein 3. Weltland gehören. Mit dem Gerät wird man nicht glücklich, egal was für geringe Ansprüche man hat.

Wie schon in anderen Kommentaren findet man geraucht mit Gewährleistung betagtere Geräte für einen ähnlichen Preis in der Bucht mit einem i5 3.gen, welche um einiges besser performen.

Und nochmal: PEACE
"Helligkeit (192,4 cd/m²) und Kontrast (507:1) fallen zu gering aus."
Quelle: notebookcheck
mittern815.06.2019 19:02

"Helligkeit (192,4 cd/m²) und Kontrast (507:1) fallen zu gering …"Helligkeit (192,4 cd/m²) und Kontrast (507:1) fallen zu gering aus."Quelle: notebookcheck


Für draußen ist das Ding eh nix, aber für daheim sind knapp 200 Candela vollkommen in Ordnung
simicio15.06.2019 18:56

Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach …Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach Hardware oder auch andere Elektroartikel, welche eigentlich nichtmal in ein 3. Weltland gehören. Mit dem Gerät wird man nicht glücklich, egal was für geringe Ansprüche man hat.Wie schon in anderen Kommentaren findet man geraucht mit Gewährleistung betagtere Geräte für einen ähnlichen Preis in der Bucht mit einem i5 3.gen, welche um einiges besser performen.Und nochmal: PEACE

Leistung allein ist nicht ausschlaggebend.
Das Gerät hier hat keinen Lüfter, eine TDP von 6 Watt, der Akku wird deutlich länger halten als bei einem i5 der 3. Gen.
Außerdem wird der alte Intel HEVC und vp9 gar nicht oder nur unter Last mit entsprechender Lautstärke und Wärmeabfuhr wiedergeben können. Der Stromverbrauch ist ungleich größer.

Somit eignet sich der Acer aus diesem Deal deutlich besser beispielsweise als Couch-Rechner oder Zugbegleiter, wo man keine Leistung, sondern Akkulaufzeit, Lautlosigkeit und moderne Codecs braucht. Wie immer ist der Einsatzzweck der entscheidende Faktor.
Bearbeitet von: "black.dot" 16. Jun
Ebay UK klappt nicht !!!
Sveni7415.06.2019 19:16

Ebay UK klappt nicht !!!


Vielen Dank. Dann entferne ich den Hinwies.
Sveni7415.06.2019 19:16

Ebay UK klappt nicht !!!


Wie hast Du das herausgefunden?
Warenkorb klappt bei mir (Approx. £118.42 (EUR 133.00))
Ja versuche doch mal den Gutschein einzulösen ?
Warenkorb klappt natürlich aber der Code wird nicht angenommen !!!
Danke. Bei mir sehe ich auch:
This item cannot be purchased because this item cannot be sent to your delivery address.
Dann reicht mir das.
Wären ja eh nur 13€ und viel Aufwand.
simicio15.06.2019 18:56

Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach …Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach Hardware oder auch andere Elektroartikel, welche eigentlich nichtmal in ein 3. Weltland gehören. Mit dem Gerät wird man nicht glücklich, egal was für geringe Ansprüche man hat.Wie schon in anderen Kommentaren findet man geraucht mit Gewährleistung betagtere Geräte für einen ähnlichen Preis in der Bucht mit einem i5 3.gen, welche um einiges besser performen.Und nochmal: PEACE



Du hast einfach keine Ahnung.
Der N5000 hat einen anständigen Passmarkwert, auch schon Single Core. Als kleine Internet, Office Maschine nicht verkehrt.
fandee15.06.2019 20:03

Gib mal bei Norma24 "Trekstor" oder "Surfbook" ein!Was ein Blödsinn nicht …Gib mal bei Norma24 "Trekstor" oder "Surfbook" ein!Was ein Blödsinn nicht verfügbare Artikel aufzuführen.


Welche Rolle sollte es spielen, ob das Gerät über die Suchfunktion von Norma auffindbar ist oder nicht?
Das Gerät ist über den Direktlink des im Vorpost verlinkten Deals aufrufbar und als verfügbar deklariert.
Bearbeitet von: "black.dot" 15. Jun
simicio15.06.2019 18:56

Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach …Wo er Recht hat. Ich möchte keinem auf den Schlips treten. Es gibt einfach Hardware oder auch andere Elektroartikel, welche eigentlich nichtmal in ein 3. Weltland gehören. Mit dem Gerät wird man nicht glücklich, egal was für geringe Ansprüche man hat.Wie schon in anderen Kommentaren findet man geraucht mit Gewährleistung betagtere Geräte für einen ähnlichen Preis in der Bucht mit einem i5 3.gen, welche um einiges besser performen.Und nochmal: PEACE


Was für ein Quatsch, hab genau dieses Modell fürs online banking. Win10s und Kubuntu laufen super und verdammt schnell.

Verarbeitung sowie Akku sind auch gut.
Schade mit 4 GB Ram hätte ich leben können aber die nicht vorhandene Möglichkeit eine SSD einzubauen ist dann leider der Dealbreaker.
Error_404_Page_not_found15.06.2019 17:40

besser schnell aber billig > Thinkpad X230 für ca 120 €


Hast du vielleicht einen Laptop mit i5-3380m, 8GB ram und SSD für mich da ?

Das günstigste was ich finden konnte war bei 210€

Gruß
@sulu In deiner Beschreibung steht, im Test würde von 200€ Produktpreis ausgegangen werden. Zitat aus dem Test: "Acer hat mit dem Aspire 1 A114-32 ein 14-Zoll-Office-Notebook im Sortiment, das über genügend Leistung für Anwendungen aus den Bereichen Office und Internet verfügt. Unser Testgerät ist für etwa 290 bis 300 Euro zu haben. Andere Ausstattungsvarianten sind verfügbar."

Danke für den Deal. Für Konferenzen und den Hörsaal als Notebook, als quasi Always-on Couch-Laptop oder auch einfach als normaler Wohnzimmertisch-Zweit-PC für das Internetshopping der Frau usw ist sowas lüfterloses, effizientes, leichtes, ausdauerstarkes genial.
AndBo15.06.2019 21:51

@sulu In deiner Beschreibung steht, im Test würde von 200€ Produktpreis au …@sulu In deiner Beschreibung steht, im Test würde von 200€ Produktpreis ausgegangen werden. Zitat aus dem Test: "Acer hat mit dem Aspire 1 A114-32 ein 14-Zoll-Office-Notebook im Sortiment, das über genügend Leistung für Anwendungen aus den Bereichen Office und Internet verfügt. Unser Testgerät ist für etwa 290 bis 300 Euro zu haben. ...


Stimmt! Im Test wurden sicherlich eher 300€ angenommen.
Allerdings steht auch ganz unten im Testbericht:
"Während unseres Tests haben wir das uns zur Verfügung gestellte Modell des Aspire bei einem Händler zu einem Preis knapp unterhalb von 200 Euro gefunden. Bei diesem Preis kann man getrost zuschlagen."
Daher habe ich lieber die 200€ erwähnt.
Bearbeitet von: "sulu" 15. Jun
DrAlban04_15.06.2019 20:29

Was für ein Quatsch, hab genau dieses Modell fürs online banking. Win10s u …Was für ein Quatsch, hab genau dieses Modell fürs online banking. Win10s und Kubuntu laufen super und verdammt schnell.Verarbeitung sowie Akku sind auch gut.



Wie machen sich Videodateien, z.B. unkomprimierte .ts ??
FWiePferd16.06.2019 01:15

Wie machen sich Videodateien, z.B. unkomprimierte .ts ??


Die braucht man für Online-Banking?
22022273-kFuQS.jpg
Nicht mehr vorrätig
AndBo16.06.2019 01:47

Die braucht man für Online-Banking? [Bild]



Meine Frage war nicht aufs Online-Banking bezogen, sondern auf seine Erfahrungen mit dem Gerät .. die er ja scheinbar hat !?
FWiePferd16.06.2019 01:15

Wie machen sich Videodateien, z.B. unkomprimierte .ts ??


Zumindest der Prozessor kommt auch mit UHD zurecht: "Die Leistungsfähigkeit ist weit unterhalb aktueller Intel-Core-i-Prozessoren angesiedelt. Für einfache Office-Aufgaben wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulationen, Internetrecherche oder Präsentationen reicht die Rechenleistung aber locker aus. UHD-Videos (3.840 x 2.160 Bildpunkte, 30 fps, MP4, H264) hat das Testgerät mit einer Farbtiefe von 8 bit problemlos gestemmt bekommen"
Bei 10 Bit war aber Schluss und fraglich wie sich hier der Massenspeicher (eMMC) auswirkt.
Gerät ist vorgestern in einwandfreiem Zustand eingetroffen. Scheint eine Kundenretoure zu sein: Karton wurde schon mal geöffnet, das Zubehör ausgepackt. Ansonsten einwandfrei und tatsächlich ohne Gebrauchsspuren.

Habe die Windows-Updates gezogen und dann den S-Modus deaktiviert und verfüge daher nun über ein vollwertiges Windows 10 Pro. Anschließend noch den Datenträger bereinigt, so dass nun 22 GB belegt sind und 35 GB frei.

Perfekt!
Krusenstern20.06.2019 02:55

Gerät ist vorgestern in einwandfreiem Zustand eingetroffen. Scheint eine …Gerät ist vorgestern in einwandfreiem Zustand eingetroffen. Scheint eine Kundenretoure zu sein: Karton wurde schon mal geöffnet, das Zubehör ausgepackt. Ansonsten einwandfrei und tatsächlich ohne Gebrauchsspuren.Habe die Windows-Updates gezogen und dann den S-Modus deaktiviert und verfüge daher nun über ein vollwertiges Windows 10 Pro. Anschließend noch den Datenträger bereinigt, so dass nun 22 GB belegt sind und 35 GB frei.Perfekt!


Danke für die Rückmeldung!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text