206°
ABGELAUFEN
[B-Ware] Huawei MediaPad 10 Link, Tablet, Android, 16 GB, 25,7 cm ( 10,1" ) TFT ( 1280 x 800 ), Kamera auf Rück- und Vorderseite, Wi-Fi, 3G oder 4G ???, Weiß & Silber, B-Ware für 79,95€ @ Allyouneed (Kontra)

[B-Ware] Huawei MediaPad 10 Link, Tablet, Android, 16 GB, 25,7 cm ( 10,1" ) TFT ( 1280 x 800 ), Kamera auf Rück- und Vorderseite, Wi-Fi, 3G oder 4G ???, Weiß & Silber, B-Ware für 79,95€ @ Allyouneed (Kontra)

Handys & TabletsAllyouneed Angebote

[B-Ware] Huawei MediaPad 10 Link, Tablet, Android, 16 GB, 25,7 cm ( 10,1" ) TFT ( 1280 x 800 ), Kamera auf Rück- und Vorderseite, Wi-Fi, 3G oder 4G ???, Weiß & Silber, B-Ware für 79,95€ @ Allyouneed (Kontra)

Preis:Preis:Preis:79,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich geb mal beide Vergleichspreise an:

Idealo: 89,00 € (auch gebraucht)
Neu : 146,80 €

Produktinformation zu Zustand und Lieferung:
Zustand: B-Ware, Geringe Gebrauchspuren wie Kratzer auf Display oder Rückseite möglich
Gewährleistung: 12 Monate

Die Angabe 4G ist widersprüchlich - denn das Link hat kein 3G - das Link+ schon... (siehe Kommentare)

Simlock / Branding: Kein Simlock, kein Hardware-Branding, kein Software-Branding
Verpackung: Originalverpackung, geöffnet
Lieferumfang: Ladegerät, Datenkabel (ggf. Drittanbieter)
Bedienungsanleitung nicht enthalten, per eMail nach Anfrage möglich.
Produktbeschreibung: Huawei MediaPad10 Link
Leistungsstarker Quadcore - Prozessor mit 1,2 GHz
Hochauflösender 25,4 cm (10,1 Zoll) HD Touchscreen
Schlankes Unibody-Design
Atemberaubendes Entertainment dank Dolby
Digital Plus und Full HD - Videowiedergabe
Android 4.1.2

Der HUAWEI MediaPad 10 Link hat einen Unibody aus Aluminium und ist deshalb unglaublich stabil, schlank und leicht. Alles andere aber geht schwer ab: angetrieben von einem 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor und Android 4.0 zaubert es Deine Fotos, Filme und Websites in faszinierender Geschwindigkeit auf das kristallklare 25,4 cm Display. In Dolby Surround Stereo für einen exzellenten Klang. Und mit einem 6.600 mAh Akku für richtig langes Durchhaltevermögen.

Beliebteste Kommentare

Das Ding hat nur 1GB RAM, 8GB Flash sind auch sehr wenig, dazu noch Uralt-Android und eine miese Auflösung. Dank des komischen (und ausserdem lahmen) Huawei "HiSilicon" SoC wird es sicher auch keine Custom ROMs geben.
Mal zur Orientierung: dieselbe CPU war auch im Huawei Ascend Mate verbaut, das ich eine Zeitlang hatte. Ich erinnere mich, dass der SoC laut Benchmarks damals gerade mal ungefähr 60%-70% der Leistung des im Samsung Galaxy S3 verbauten Exynos 4412 gebracht hat, und das stammt aus 2012!
Ausserdem kann ich mich an Probleme mit dem SoC damals mit dem Ascend Mate bei eltlichen Playstore-Spielen erinnern (Abstürze, etc.), wahrscheinlich aufgrund schlecht angepasster Treiber.
Das ist auch der Grund weshalb ich kein Huawei mehr kaufe: es gab noch nicht mal ein Jahr lang Updates für das Teil, und das bei so einem teuren Gerät! Stattdessen haben sie ein Nachfolgemodell mit einer neuen Android-Version rausgebracht, die Käufer des Vorgängermodells dagegen mit einer schlecht angepassten und veralteten Android-Version im Regen stehen lassen.
Einziger Vorteil ist das 3G/LTE-Modem.
Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld - für'n Fuffi wäre es OK. Enthalte mich daher.

25 Kommentare

Evtl. sogar nochmal -5% Qipu?!

Hammer Preis für das teil

Wieder die Diskussion, ob 4G oder doch nur 3G.
Laut Kommentaren aus diesem Deal
mydealz.de/dea…e=2
und der aufgeführten Amazon-Bewertungen/Beschreibung
amazon.de/Hua…89A
gibt es das "Link" nur als 3G-Version und das "Link+" als 3- oder 4G-Version.

Android 4.1.2 - mehr muss man wohl leider nicht sagen, sonst wäre der Preis echt gut.

Das Ding hat nur 1GB RAM, 8GB Flash sind auch sehr wenig, dazu noch Uralt-Android und eine miese Auflösung. Dank des komischen (und ausserdem lahmen) Huawei "HiSilicon" SoC wird es sicher auch keine Custom ROMs geben.
Mal zur Orientierung: dieselbe CPU war auch im Huawei Ascend Mate verbaut, das ich eine Zeitlang hatte. Ich erinnere mich, dass der SoC laut Benchmarks damals gerade mal ungefähr 60%-70% der Leistung des im Samsung Galaxy S3 verbauten Exynos 4412 gebracht hat, und das stammt aus 2012!
Ausserdem kann ich mich an Probleme mit dem SoC damals mit dem Ascend Mate bei eltlichen Playstore-Spielen erinnern (Abstürze, etc.), wahrscheinlich aufgrund schlecht angepasster Treiber.
Das ist auch der Grund weshalb ich kein Huawei mehr kaufe: es gab noch nicht mal ein Jahr lang Updates für das Teil, und das bei so einem teuren Gerät! Stattdessen haben sie ein Nachfolgemodell mit einer neuen Android-Version rausgebracht, die Käufer des Vorgängermodells dagegen mit einer schlecht angepassten und veralteten Android-Version im Regen stehen lassen.
Einziger Vorteil ist das 3G/LTE-Modem.
Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld - für'n Fuffi wäre es OK. Enthalte mich daher.

littlekater

Wieder die Diskussion, ob 4G oder doch nur 3G. Laut Kommentaren aus diesem Deal http://www.mydealz.de/deals/huawei-mediapad-10-link-tablet-android-4-2-2-jelly-bean-8-gb-25-4-cm-10-1-bluetooth-709619?page=2#comments und der aufgeführten Amazon-Bewertungen/Beschreibung http://www.amazon.de/Huawei-MediaPad-Tablet-PC-Megapixel-Android-Mehrfarbig/dp/B00CIXF89A gibt es das "Link" nur als 3G-Version und das "Link+" als 3- oder 4G-Version.


Es wäre doch eigentlich unfassbar wenn die den gleichen Fehler wiederholen würden...

1. Händler ist Kontra und da haben ich als Fire-Phone-Käufer Bauchschmerzen
2. Keine Custom-ROMs, nur original Android 4.1.2

Der Preis ist gut, aber für mich wär's wegen 2. nichts. Schade...

PS: Trotzdem Hot!

funktioniert nicht?
Upgrade/Update Huawei MediaPad 10 Link To 5.0 Lollipop

http://www.lollipopupdate.xyz/tag/huawei-mediapad-10-link-custom-rom

cadillac

funktioniert nicht? Upgrade/Update Huawei MediaPad 10 Link To 5.0 Lollipop http://www.lollipopupdate.xyz/tag/huawei-mediapad-10-link-custom-rom



Haha, viel Spass mit dem verseuchten Fake!

Lies mal das hier:
huaweinews.com/201…de/

cadillac

funktioniert nicht? Upgrade/Update Huawei MediaPad 10 Link To 5.0 Lollipop http://www.lollipopupdate.xyz/tag/huawei-mediapad-10-link-custom-rom



Schau aber bitte auch mal die jeweiligen Daten an, die Warnung erfolgte ja viel früher als die Update-Anleitung...

Falls es doch nur die 3G-Version sein sollte, so ist der Deal wesentlich schlechter als der letzte Deal (Link+ bei Allyouneed):

1. ) Ältere Tabletversion (Link anstatt Link+ mit Android 4.4)
2.) B-Ware mit Kratzern anstatt neuwertige Demoware.

Falls es doch 4G haben sollte... Muss jeder für sich entscheinden!

Uralt Android und Hardware, wo ist da der Deal?

gangsterno1

Schau aber bitte auch mal die jeweiligen Daten an, die Warnung erfolgte ja viel früher als die Update-Anleitung...



Dann probier's halt aus wenn Du mir nicht glaubst...

Hier noch ein paar Indikatoren zur Vetrauenswürdigkeit dieses "Updates" und der Webseite allgemein:
scamanalyze.com/che…tml
forum.xda-developers.com/and…962

cadillac

http://www.lollipopupdate.xyz/tag/huawei-mediapad-10-link-custom-rom


Seit Jahren posten immer wieder irgendwelche Leute diesen Fake-Mist. Kann das Admin-Team diese Links nicht einfach mal zensieren? Wäre super!

Bockel

Das Ding hat nur 1GB RAM, 8GB Flash sind auch sehr wenig, dazu noch Uralt-Android und eine miese Auflösung. Dank des komischen (und ausserdem lahmen) Huawei "HiSilicon" SoC wird es sicher auch keine Custom ROMs geben. Mal zur Orientierung: dieselbe CPU war auch im Huawei Ascend Mate verbaut, das ich eine Zeitlang hatte. Ich erinnere mich, dass der SoC laut Benchmarks damals gerade mal ungefähr 60%-70% der Leistung des im Samsung Galaxy S3 verbauten Exynos 4412 gebracht hat, und das stammt aus 2012! Ausserdem kann ich mich an Probleme mit dem SoC damals mit dem Ascend Mate bei eltlichen Playstore-Spielen erinnern (Abstürze, etc.), wahrscheinlich aufgrund schlecht angepasster Treiber. Das ist auch der Grund weshalb ich kein Huawei mehr kaufe: es gab noch nicht mal ein Jahr lang Updates für das Teil, und das bei so einem teuren Gerät! Stattdessen haben sie ein Nachfolgemodell mit einer neuen Android-Version rausgebracht, die Käufer des Vorgängermodells dagegen mit einer schlecht angepassten und veralteten Android-Version im Regen stehen lassen. Einziger Vorteil ist das 3G/LTE-Modem. Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld - für'n Fuffi wäre es OK. Enthalte mich daher.



Jop, das Teil ist furchtbar langsam. Hatte es mal mit 3G und zwei Tage später gleich wieder verkauft und dafür nen 3G Modem per USB an ein vernünftiges Tablet getan..

Nur 1,2 Ghz .. das ist schon ziemich mager, auch wenn´s n Quad-core ist. Für knapp 100 € gibt es da bestimmt aktuellere Hardware auf Ebay und Co.

Ich Sag sowas selten, aber: selbst dafür zu viel Geld.
Mit der Hardware macht das nutzen des Gerätes keinen Spaß.. Hab selbst n Galaxy tab 10.1 das so lahm war, das ich ne Custom Rom aufgespielt hab. Jetzt ist es etwas besser aber nicht gut.
Kann mit dem Ding nicht anders sein, zudem altes Android...
Geht mit der Freundin bzw Freund schön essen, hat man 1000x davon.
So mach ichs. Wenn ich Geld hätte xD. Oder ne Freundin.. Obwohl, die hab ich ja haha

KingKarlo

Nur 1,2 Ghz .. das ist schon ziemich mager, auch wenn´s n Quad-core ist. Für knapp 100 € gibt es da bestimmt aktuellere Hardware auf Ebay und Co.



Wer ein möglichst günstiges 10" Tablet sucht und Custom ROMs flashen kann dem kann ich das HP Touchpad nahelegen (ca. 60€). Ist zwar relativ schwach (1,2 GHZ Dualcore und 1 GB RAM), aber es gibt ein funktionsfähiges Android 6 dafür - und mit Nano-GAPPS läuft es super. Das 3G-Touchpad ist dann leider knapp über 100€.

Das Link hatte nur 3G! Hatte es selbst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text