[B-Ware] NAS 2 TB Medion MD 86587 P89630 für 79,99€ via eBay
170°Abgelaufen

[B-Ware] NAS 2 TB Medion MD 86587 P89630 für 79,99€ via eBay

15
eingestellt am 8. Feb 2014
Bei Medion im eBay-Outlet gibt es aktuell ein 2 TB Nas als B-Ware im Angebot. Bedenkt man, dass eine neue 2 TB Festplatte alleine rund 70 Euro kostet, ist das ein guter Preis - selbst als B-Ware. Neu kostet das NAS rund 100 Euro. Medion gewährt auf das NAS 1 Jahr Garantie.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    15 Kommentare
    Avatar
    GelöschterUser179597

    so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch etwas:
    amazon.de/865…DAA

    hm USB 2.0 schreckt mich etwas ab

    Verfasser
    dealder

    so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch … so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch etwas:http://www.amazon.de/86587-Heimnetzlaufwerk-P89630-integrierter-DLNA-Server/dp/B0092Q0DAA

    Für sichere Daten sollte man sowieso eher ein Nas mit mindestens zwei Platten nehmen, die man spiegeln kann.
    Avatar
    GelöschterUser179597
    dealder

    so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch … so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch etwas:http://www.amazon.de/86587-Heimnetzlaufwerk-P89630-integrierter-DLNA-Server/dp/B0092Q0DAA



    ja, du hast so recht, es macht natürlich sinn, den verlinkten inhalt gleich garnicht zu lesen und einfach so draufloszusülzen.
    es geht mir hier nicht um datensicherheit, es geht alleine darum, dass die daten noch nicht mal korrekt auf der HDD ankommen! was bringen mir dann erst zwei platten, wenn der datenmüll gespiegelt wird?
    dealder

    so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch … so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch etwas:http://www.amazon.de/86587-Heimnetzlaufwerk-P89630-integrierter-DLNA-Server/dp/B0092Q0DAA



    Das erhöht die Verfügbarkeit der Daten nicht die Sicherheit..

    das Medion ist schrott, lasst die Finger davon, ich war mal so doof

    Ach Gott, ich habe die 3TB Variante und die macht was sie machen soll. Nicht jeder will irgendwas sichern oder einen Raid haben. Ein einfacher Netzwerkspeicher, der genau das macht was er soll.

    okolyta

    Ach Gott, ich habe die 3TB Variante und die macht was sie machen soll. … Ach Gott, ich habe die 3TB Variante und die macht was sie machen soll. Nicht jeder will irgendwas sichern oder einen Raid haben. Ein einfacher Netzwerkspeicher, der genau das macht was er soll.

    genau das macht er in ein paar Monaten > defekt und ab in den Müll
    dealder

    so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch … so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch etwas:http://www.amazon.de/86587-Heimnetzlaufwerk-P89630-integrierter-DLNA-Server/dp/B0092Q0DAA

    Festplatten sind nie sicher !!!!!
    Avatar
    GelöschterUser179597
    dealder

    so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch … so gut der preis auch klingt, die rezensionen erschrecken mich doch etwas:http://www.amazon.de/86587-Heimnetzlaufwerk-P89630-integrierter-DLNA-Server/dp/B0092Q0DAA



    ich bevorzuge die guten alten cd-r spindeln
    dealder

    ich bevorzuge die guten alten cd-r spindeln



    Ich nehme an Du späßelst ein wenig. CDs "verblassen" mit der Zeit, sind also häufig nach 10 Jahren komplett datenbefreit. Habe das in tausenden Beiträgen gelesen, wenngleich ich unlängst das Gegenteil bestätigen konnte, nachdem ich Musik meiner 10 Jahre ungenutzten CD-Spindel auf nen USB-Stick zog.
    dealder

    ich bevorzuge die guten alten cd-r spindeln



    CDRs vertaue ich auch net mehr. Bei mir hat sich nach ca 7 Jahren bei vielen Teile der Verspiegelung gelösst. BTW DVDs traue ich noch weniger.

    Lösung: auf Festplatten und Blurays sichern! Also zweifach!!!

    Avatar
    GelöschterUser179597
    dealder

    ich bevorzuge die guten alten cd-r spindeln


    dealder

    ich bevorzuge die guten alten cd-r spindeln



    von 7 jahren redet ja keiner.. so lange lässt man ja auch keine hdds rumliegen. aber für statische inhalte, die 1-3 jahre brach liegen ists optimal.

    dvds sind für viele sachen zu groß, um mal schnell nen rohling zu verheizen, erfüllen aber gelegentlich auch ihren zweck. langfristig sind wohl auch durchaus wiederbeschreibbare bds eine alternative, zb um serien- und film-"sammlungen" zu bunkern. muss ja nicht immer alles auf abruf im nas liegen

    Festplattenplatz ist durch NICHTS zu ersetzen ausser mehr Festplattenplatz!

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text