[B-Ware]TomTom Halterung für GO 500/600-er Serie Aktiv incl. USB Kabel
149°Abgelaufen

[B-Ware]TomTom Halterung für GO 500/600-er Serie Aktiv incl. USB Kabel

20€39€-49%eBay Angebote
9
eingestellt am 7. Jul
Hier wird eine Halterung für Ihr TomTom Navigationsgerät verkauft ! Aktiv Halter incl. USB Kabel ( Original TomTom ) .


B-Ware , TOP Preis , wenn man ein Halter für Go 500/600 braucht !


Kompatible für: TomTom GO 500 (2013); TomTom GO 5000; TomTom GO 600; TomTom GO 6000

Hersteller-Art.-Nr. 9UUB.001.28


Für alle die ein Halter brauchen ist das hier echt TOP !

( Vergleich Preis weit über 30-40 Euro )
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Es gibt noch Navis? Respekt, in der Smartphone Zeit brauch die doch kein Mensch mehr
Bearbeitet von: "FizzundFine" 7. Jul
jo .. aber wenn man sich die tomTom Verkaufszahlen bei ebay anschaut .. manoman ... sind wohl doch viele unterwegs.. ;-)
Es sieht aber so aus als wäre kein TMC Empfänger integriert!
Bei dieser Serie gibt's Konstruktionsfehler beim Stecker...Einfach mal googlen...Zwischen Stecker und Adapter gibt's Kontaktprobleme mit Folgen für GPS und Akku.. Ist echt nervig.. Hab lange gesucht und keine Lösung gefunden.. Angeblich liefert TomTom Ersatzkabel..
Hallo Leutchen, soweit ich weiss ist die Nutzung von Handys als Navi Via Google map gesetzlich eingeschränkt...die neuen tomtom Geräte kann man mit dem Smartphone koppeln um dann aktuelle Daten von Google Maps zu bekommen und Live online zu sein....Der Preis für die Halterung ist eine Überlegung...Kauf Empfehlung....100%
Christian.Moritzvor 30 m

Hallo Leutchen, soweit ich weiss ist die Nutzung von Handys als Navi Via …Hallo Leutchen, soweit ich weiss ist die Nutzung von Handys als Navi Via Google map gesetzlich eingeschränkt...die neuen tomtom Geräte kann man mit dem Smartphone koppeln um dann aktuelle Daten von Google Maps zu bekommen und Live online zu sein....Der Preis für die Halterung ist eine Überlegung...Kauf Empfehlung....100%


Inwiefern und warum sollte das eingeschränkt sein?
myalexmyvor 2 h, 7 m

Inwiefern und warum sollte das eingeschränkt sein?



Anders gefragt, inwiefern und warum sollte das überhaupt jemanden interessieren? Im Zweifel das Smartphone sperren, bevor der Herr in Grün oder Blau am Auto ist?
Rollavor 44 m

Anders gefragt, inwiefern und warum sollte das überhaupt jemanden …Anders gefragt, inwiefern und warum sollte das überhaupt jemanden interessieren? Im Zweifel das Smartphone sperren, bevor der Herr in Grün oder Blau am Auto ist?


Da hast du natürlich Recht.
Das Gesetz, dass das Nutzen einschränkt, gilt aber genau so auch für Navis, deswegen macht sein Kommentar für mich keinen Sinn
FizzundFinevor 10 h, 29 m

Es gibt noch Navis? Respekt, in der Smartphone Zeit brauch die doch kein …Es gibt noch Navis? Respekt, in der Smartphone Zeit brauch die doch kein Mensch mehr


Naja, so ein Navi hat noch ein paar Vorteile gegenüber Smartphones:
-Gerät ist auf diesen speziellen Zweck ausgelegt
-Der Akku vom Smartphone wird nicht leergesaugt
-Beim gleichzeitigen aufladen des Smartphones würde sich die Akkulebenszeit verkürzen (da hohe Temperaturen und dauerhaft am Ladegerät)
-Das Ding wird heiß, da es in der Sonne ist und die Displayhelligkeit dem entgegenwirken muss und Navigation etwas rechenleistung benötigt (dürfte moderne Highend-Geräte aber nicht sonderlich jucken)
-Das ganze verkürzt nicht nur die Lebensdauer des Akkus sondern des ganzen Gerätes (Display brennt schneller ein)

Klar hat es auch ein paar Vorteile:
-Karten und Verkehrsdaten immer topaktuell
-Musik hören und telefonieren möglich, alles per Sprachsteuerung, wenn es mal klappt
-man braucht kein extra Gerät

Ich würde es so sehen...für kurze Strecken und/oder seltene Nutzung ist das schon ok, für längere Wege und Vielnutzung wäre ein richtiges Navi oder ein festeingebautes aber die bessere Wahl.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text