Babolat Tennisschläger Pure Aero VS (2017) in gelb-schwarz
163°Abgelaufen

Babolat Tennisschläger Pure Aero VS (2017) in gelb-schwarz

149,99€eBay Angebote
9
eingestellt am 28. Mai 2017
PVG: 177,-
idealo.de/pre…tml

2 in 1 - mit der neuen Babolat Pure Aero VS Serie

Babolat schließt mit der Pure Aero VS Serie eine Lücke, die sich mit dem Wegfall der Pure Control Serie aufgetan hat.

Während der Schaft der neuen VS Schläger aus dem aus der bewährten aerodynamischen Form des Pure Aero besteht, wurde der Schlägerkopf an die Pure Control Serie angelehnt. Herausgekommen ist dabei eine kontrollierte Mischung, die die Eigenschaften beider Schläger vereint: kleinerer Schlägerkopf zum normalen Pure Aero und ein engeres Besaitungsbild bei idealer Aerodynamik.

Die Pure Aero VS Schlägerserie ist für geübte Spieler bestens geeignet, die nach Kontrolle und Power suchen.


Kopfgröße (cm²): 630
Besaitet: Nein
Besaitungsbild: 16/20
Profil: 23-26-23 mm
Gewicht unbesaitet: 295 g
Balancepunkt: 320 mm
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
150€ fürn Stück Plastik
Verfasser
Amselchen28. Mai 2017

150€ fürn Stück Plastik



tja, bei den anderen Shops zahlst du fuer das Stueck 180
Amselchen28. Mai 2017

150€ fürn Stück Plastik


Andere geben 800€ für ein Stück Elektronik aus, bspw. iPhone.
Bearbeitet von: "dominik4947" 28. Mai 2017
Wenn es für den Preis so einen Hintern dazu gibt, dann HOT!

14111182-gvOac.jpg
Amselchen28. Mai 2017

150€ fürn Stück Plastik

Das ist kein Plastik
Die Frage ist: Head, Wilson oder Babolat. Kann mich nicht entscheiden
hansjupp1128. Mai 2017

Die Frage ist: Head, Wilson oder Babolat. Kann mich nicht entscheiden

Spiele zwar nur hobby mäßig, hatte anfangs Wilson, dann Head. Head kann ich dir echt empfehlen... Babolat hab ich leider nie ausprobiert.
Geübte Spieler, die nach Kontrolle und Power suchen, sollten den Schläger testen, bevor sie 150€ für einen ausgeben.

Edit: alle anderen, greifen zu einem Vorjahresmodell eines namenhaften Herstellers, für die Hälfte des Preises.

Wenn jemand auf der Suche nach genau diesem Schläger ist, guter Preis
Bearbeitet von: "Xpresso" 28. Mai 2017
hansjupp1128. Mai 2017

Die Frage ist: Head, Wilson oder Babolat. Kann mich nicht entscheiden


alle (auch weniger namhafte Hersteller) haben gute Schläger im Sortiment - man muss echt ausprobieren mit welchem man klarkommt (und dabei vergleichbare Bespannungen nehmen weil die Bespannung mindestens soviel ausmacht wie der Schläger)
außerdem macht der Spielstil einen Unterschied... wer ein Topspinspieler ist wird mit keinem der SignatureRaquets der Profis zurecht kommen - Anfänger haben mit harter 18/20 Besaitung auf kleinem Kopf keine Chance und sollten eher mit 16/18-16/19er Besaitung starten und etwas weicher, damit etwaige Fehler eher verziehen werden
meist lohnt sichs die Vorjahresschläger zum halben Preis zu nehmen (die meisten Profis spielen das gleiche Sample 5,6 Jahre und haben nur den aktuellen Paintjob drauf für die Werbung - so verkehrt kanns nicht sein)

ich persöhnlich hab 5 Jahre lang den AeroProDriveGT,AeroProDrive gespielt und bin jetzt auf PureStrike16/19 gewechselt - waren/sind alle zu empfehlen
den VS hier hab ich nicht so gut gefunden - hat ein komisches Saitenbett dass den Schläger bei Aufschlägen Bretthart macht wenn man nicht exakt den Sweetspot trifft

zum Preis generell darf man nicht vergessen, dass man auch immer nachbespannen lassen muss... für gemäßigte Hobbyspieler mags alle 30h reichen, fortgeschrittene Grundlinienbomber wechseln auch alle 15h - das sind dann auch immer 20,-
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text