BabyBjörn 005083 Babywippe Balance Soft, Cotton/Jersey, beige/grau oder Silber/Weiß, Netzmaterial (90,93) [AMAZON]
1281°Abgelaufen

BabyBjörn 005083 Babywippe Balance Soft, Cotton/Jersey, beige/grau oder Silber/Weiß, Netzmaterial (90,93) [AMAZON]

86,84€105,80€-18%Amazon Angebote
50
eingestellt am 24. Jul
Ich kopiere mal die Beschreibung vom Deal von @Jubella
DEAL

Preise bei Idealo nach Amazon fangen bei ~105,80€ an idealo

Unser kleiner findet das Ding super und wir sind froh mal eine Hand frei zu haben
Mal sehen wie lange der Preis hält...

Netzvariante Amazon

Beschreibung von Jubella:

Das ist eine super Wippe zum guten Preis - die Bewertungen bei Amazon sind durchweg positiv.
Die Wippe lässt sich nach Gebrauch auch gut wieder verkaufen.
1207950.jpgInfos:
"Weiches Design für ein besonders kuscheliges Gefühl
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft ist die klassische Babywippe in einem besonders weichen Design. Das Rückhaltesystem passt sich für das Kind dank seiner wundervoll weichen Polsterung angenehm an. Die gesamte Babywippe zeichnet sich durch runde Formen und ein Design aus, das Halt bietet und dafür sorgt, dass sich dein Baby besonders wohl fühlt.

Wippen trainiert die Motorik und den Gleichgewichtssinn
Kinder lieben das sanfte Wippen! Ihr Kind lernt schnell, wie es die Babywippe mit seinen eigenen Bewegungen zum Wippen bringt. Das trainiert den Gleichgewichtssinn und die Motorik auf vollkommen natürliche Art und Weise. Unsere Babywippe wird nicht durch Batterien – sondern durch Verspieltheit angetrieben.

Korrekter Halt für Kopf und Rücken
Wenn du dich für eine Babywippe von BABYBJÖRN entscheidest, kannst du sicher sein, dass Rücken und Kopf deines Kindes den notwendigen Halt bekommen. Die Babywippe hat einen maßgeschneiderten Stoffsitz, der sich um den Körper deines Kindes schmiegt und sein Gewicht gleichmäßig verteilt. Das gibt deinem Kind guten Halt und ist besonders wichtig für junge Babys, deren Muskeln noch nicht vollständig entwickelt sind.

Geeignet zum Ruhen und Schlafen
Dein Baby kann vom Spielen schnell müde werden. Die Babywippe hat unterschiedliche Positionen und sie lässt sich ganz einfach von einer aufrechten Spielposition in eine Schlafposition bringen. Die Babywippe lässt sich außerdem ganz flach zusammenlegen – perfekt zum Aufbewahren oder Transportieren.

Babywippe und Stuhl in einem
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft kann sowohl als Babywippe als auch als bequemer Stuhl verwendet werden. Ab der Geburt (mindestens 3,5 kg) bis dein Kind gelernt hat, ohne Unterstützung zu sitzen, kann die Babywippe zum Einsatz kommen. Wenn dein Kind ohne Unterstützung laufen und sitzen kann, kannst du den Bezug umdrehen, um die Babywippe in einen bequemen Kinderstuhl zu verwandeln (bis zu 13 kg oder einem Alter von ungefähr 2 Jahren).

Schaukelt winzige Babys in den Schlaf
Die Babywippe macht eine natürliche Schaukelbewegung, die eine beruhigende Wirkung hat. In den ersten Monaten kannst du dein Baby mit der Hand oder dem Fuß in den Schlaf schaukeln. Und wer weiß – vielleicht entlockt das deinem Kind ja sogar sein erstes Lächeln.

Spezifikation:
  • Alter: Für Neugeborene und Kinder bis ca. 2 Jahren (3,5 bis 13 kg)
  • Material Cotton: Gewebe 100 % Baumwolle, Wattierung 100 % Polyester
  • Gewicht: 2,1 kg
  • Maße: Höhe/Länge/Breite in höchster Position: 58 x 89 x 39 cm
  • Maße: Höhe/Länge/Breite in Transportposition: 11 x 89 x 39 cm
  • Pflegehinweise: Der Bezug lässt sich ganz einfach abnehmen und kann bei 40 °C in der Maschine gewaschen werden
Positionen:
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft hat vier Positionen. Die niedrigste Position, C, wird für Neugeborene empfohlen, die in der Babywippe liegen. Die Positionen A und B können verwendet werden, wenn das Kind Rücken und Kopf in diesen Positionen ohne Schwierigkeiten aufrecht halten kann. Es ist nicht gefährlich, das empfohlene Höchstgewicht für eine Position zu überschreiten, doch die Schaukelfunktion funktioniert dann nicht mehr optimal.

Wenn das Produkt als Babywippe verwendet werden soll, darf das Gewicht des Kindes höchstens 9 kg betragen.
Wir empfehlen daher das folgende Höchstgewicht für die einzunehmenden Positionen:
  • A. Höchste Position "Spielen" bis zu 9 kg
  • B. Mittlere Position "Ruhen" bis zu 9 kg
  • C. Niedrigste Position "Schlafen" bis zu 7 kg
  • D. Transportposition – Wenn das Produkt nicht verwendet wird
Wenn das Produkt als Stuhl verwendet wird, empfehlen wir das folgende Höchstgewicht für die einzunehmenden Positionen:
  • A. Höchste Position "Spielen" bis zu 13 kg
  • B. Mittlere Position "Ruhen" bis zu 10 kg
  • C. Niedrigste Position "Schlafen" bis zu 7 kg
  • D. Transportposition – Wenn das Produkt nicht verwendet wird"
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Dodgeronevor 7 m

Geil, dem eigenen Kind was schlechtes tun wird günstiger


Manchmal wünschte ich mir, man würde die kinderlose Klugscheißer und die weltverbessernden Übereltern von solchen Deals fernhalten.
Aber was tut man nicht alles für die Meinungsfreiheit.

Zwei Fakten bleiben: Dein dummer Kommentar nutzt niemandem was und der Preis ist super für ein wertiges Produkt.
Dodgeronevor 5 m

1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder …1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten. https://www.zeit.de/2006/38/MS-Kinderorthop-die/komplettansichtSollte sich jeder mal durchlesen...Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.


Die Frage ist doch, warum es nötig ist, eine möglicherweise konstruktive und fundierte Meinung zunächst mit einem ausschließlich provokanten und destruktiven Posting einzuleiten. Damit ist keinem geholfen, es nervt einfach nur.
jule1958vor 11 h, 56 m

Echt jetzt?!?Lass mal raten, entwederA) du hast keine Kinder unklug …Echt jetzt?!?Lass mal raten, entwederA) du hast keine Kinder unklug scheißt gerneoderB) du bist der überpädagogisierende Übervater/die überpädagogisierende Übermutter, die allen anderen zum Halde raushängtoderC) du hast ein Kind, um das sich die Partnerin /der Partner kümmert und das du dich liebevoll kümmerst, wenn du um 20 Uhr von der Arbeit kommst...



1. Habe ich Kinder
2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...
3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.

Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden

Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten.

zeit.de/200…cht

Sollte sich jeder mal durchlesen...

Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt

Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.
Bearbeitet von: "Dodgerone" 25. Jul
Dodgeronevor 8 m

Geil, dem eigenen Kind was schlechtes tun wird günstiger


Echt jetzt?!?

Lass mal raten, entweder
A) du hast keine Kinder unklug scheißt gerne
oder
B) du bist der überpädagogisierende Übervater/die überpädagogisierende Übermutter, die allen anderen zum Halde raushängt
oder
C) du hast ein Kind, um das sich die Partnerin /der Partner kümmert und das du dich liebevoll kümmerst, wenn du um 20 Uhr von der Arbeit kommst...
50 Kommentare
Kann ich mich nur anschließen. Unser kleiner hat sie auch geliebt, ist aber inzwischen zu groß dafür. Man spart zwar nicht viel, ist aber ein gutes Produkt.
Geil, dem eigenen Kind was schlechtes tun wird günstiger
Leider nur Netzstoff
Dodgeronevor 7 m

Geil, dem eigenen Kind was schlechtes tun wird günstiger


Manchmal wünschte ich mir, man würde die kinderlose Klugscheißer und die weltverbessernden Übereltern von solchen Deals fernhalten.
Aber was tut man nicht alles für die Meinungsfreiheit.

Zwei Fakten bleiben: Dein dummer Kommentar nutzt niemandem was und der Preis ist super für ein wertiges Produkt.
Dodgeronevor 8 m

Geil, dem eigenen Kind was schlechtes tun wird günstiger


Echt jetzt?!?

Lass mal raten, entweder
A) du hast keine Kinder unklug scheißt gerne
oder
B) du bist der überpädagogisierende Übervater/die überpädagogisierende Übermutter, die allen anderen zum Halde raushängt
oder
C) du hast ein Kind, um das sich die Partnerin /der Partner kümmert und das du dich liebevoll kümmerst, wenn du um 20 Uhr von der Arbeit kommst...
Hatten die auch wegen der guten Bewertung gekauft. Wurde für unsere kleine aber erst jetzt (ab 13 Monate) interessant. Setzt sich jetzt häufig rein um Bücher anzusehen. Leider hat man sie damit vorher nicht beschäftigen können.
jule1958vor 1 m

Echt jetzt?!?Lass mal raten, entwederA) du hast keine Kinder unklug … Echt jetzt?!?Lass mal raten, entwederA) du hast keine Kinder unklug scheißt gerneoderB) du bist der überpädagogisierende Übervater/die überpädagogisierende Übermutter, die allen anderen zum Halde raushängtoderC) du hast ein Kind, um das sich die Partnerin /der Partner kümmert und das du dich liebevoll kümmerst, wenn du um 20 Uhr von der Arbeit kommst...


Freut mich, bei myDealz auch mal gleichgesinnte zu finden
Wurde uns heute erst von der Hebamme empfohlen. Vielen Dank! Gerne mehr Baby Deals!
Meine Tochter hat sie geliebt! Super Preis, Hot von mir
Zu dem Kurs mal gekauft bei BabyMarkt. Unser Zwerg war da zwischen 4-7 Monaten gerne drin. Danach fand er's total langweilig. Habe ich für den Preis bei Kleinanzeigen wieder verkauft. Bekommt man also gut wieder los und macht erstmal nichts falsch.
jule1958vor 11 h, 56 m

Echt jetzt?!?Lass mal raten, entwederA) du hast keine Kinder unklug …Echt jetzt?!?Lass mal raten, entwederA) du hast keine Kinder unklug scheißt gerneoderB) du bist der überpädagogisierende Übervater/die überpädagogisierende Übermutter, die allen anderen zum Halde raushängtoderC) du hast ein Kind, um das sich die Partnerin /der Partner kümmert und das du dich liebevoll kümmerst, wenn du um 20 Uhr von der Arbeit kommst...



1. Habe ich Kinder
2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...
3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.

Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden

Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten.

zeit.de/200…cht

Sollte sich jeder mal durchlesen...

Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt

Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.
Bearbeitet von: "Dodgerone" 25. Jul
Dodgeronevor 5 m

1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder …1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten. https://www.zeit.de/2006/38/MS-Kinderorthop-die/komplettansichtSollte sich jeder mal durchlesen...Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.


Die Frage ist doch, warum es nötig ist, eine möglicherweise konstruktive und fundierte Meinung zunächst mit einem ausschließlich provokanten und destruktiven Posting einzuleiten. Damit ist keinem geholfen, es nervt einfach nur.
Dodgeronevor 8 m

1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder …1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten. https://www.zeit.de/2006/38/MS-Kinderorthop-die/komplettansichtSollte sich jeder mal durchlesen...Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.


Naja dein kurzer Satz war nicht wirklich begründet, und dann denkt man halt gleich schlechtes!
Ich denke nicht das so ein Ding verkehrt ist.. schließlich liegt der/die kleine nicht 10 Std am Tag da drin!
Und ich finde es geht hier um die Ersparnis, für die Eltern die sowas eh gern kaufen!
Da sind so Kommentare wie deiner echt unnütz!
Ich glaube nicht das du bei deinem Kind(ern) sonst alles richtig gemacht hast?!
Da es doch soviele Dinge gibt die ja schlecht sind!
Tinkerbell86vor 22 m

Naja dein kurzer Satz war nicht wirklich begründet, und dann denkt man …Naja dein kurzer Satz war nicht wirklich begründet, und dann denkt man halt gleich schlechtes!Ich denke nicht das so ein Ding verkehrt ist.. schließlich liegt der/die kleine nicht 10 Std am Tag da drin!Und ich finde es geht hier um die Ersparnis, für die Eltern die sowas eh gern kaufen!Da sind so Kommentare wie deiner echt unnütz!Ich glaube nicht das du bei deinem Kind(ern) sonst alles richtig gemacht hast?!Da es doch soviele Dinge gibt die ja schlecht sind!


Naja, ich glaube der Ansatz ist falsch... solche Geräte hindern ein Baby an normaler Bewegung... jeder der ein Baby beobachtet weiss wie der Bewegungsdrang ist... durch diese Einschränkung setzt du falsche Reize... is ja wie mit manchen Kids die man stundenlang vor dem TV parken kann. Die sind tw. wie tot (sobald ein TV läuft)... sowas erzieht man aber halt an.

Kinder können ja nicht entscheiden was gut oder schlecht ist. Das müssen die Eltern für sie tun... der Artikel ist 8 Jahre alt. Ich denke die Aussagen der Ärzte sind deutlich und verständlich (ups, sehe gerade das den Artikel nicht jeder lesen kann... vorhin am PC ging es ohne ANmeldung).

Natürlich habe ich als Vater auch mehr als genug falsch gemacht... aber gerade bei Bewegung und Kleidung... v.a. Schuhen, da war ich halt echt hinterher. Vor 15 Jahren hat sich da viel getan... die ersten Schuhe waren bei uns auch teurer Schrott... aber danach war es dann besser.


Bluddyvor 25 m

Die Frage ist doch, warum es nötig ist, eine möglicherweise konstruktive u …Die Frage ist doch, warum es nötig ist, eine möglicherweise konstruktive und fundierte Meinung zunächst mit einem ausschließlich provokanten und destruktiven Posting einzuleiten. Damit ist keinem geholfen, es nervt einfach nur.



Kann ich nachvollziehen... andererseits werden die Teile seit fast 10 Jahren kritisiert. Das sowas immer noch so unkritisch verkauft wird macht mich manchmal echt wütend. Die meisten Eltern wollen ihrem Kind ja was gutes tun. Aber wenn ich dann z.B. auf Seiten von Kinderärzten zum Thema Babywippen lesen das Eltern Kommentare schreiben wie "ich weiss das es nicht gut ist... aber er liebt es doch so sehr"... dann macht es mich echt fassungslos.

Als mein Sohn klein war waren Babywalker in... da wusste man auch das sie Schaden... verkauft wurden sie trotzdem.
Geniales Teil. Zumindest um es gelegentlich zu nutzen. Z.B. wenn man mit dem Kind allein ist und den Haushalt machen muss (sage ich als Mann, aus Erfahrung). Vorteil für das Kind ist dass es einen sieht und auch lernt dass man mit Bewegung etwas erreicht.

Was mich eher abschreckt ist die Farbe. Das übliche Babygesabber, Milchkotze, rückwärts gegessener Babybrei usw... wir hatten eine eher dunkle Ausführung und es war trotzdem oft genug schmutzig. Kann man aber waschen, wenn ich mich richtig erinnere.
Macht nicht wie bei allem die Dosis das Gift?

Mehrere Stunden würde ich meinen kleinen darin auch nicht "parken", aber wenn man in der Küche mit heißem Wasser hantiert oder am kochen ist, ist das mit Kind auf dem Arm sicher gefährlicher.

In dem Stuhl kann er Papa und Mama da beim werkeln zusehen, das kann er aus seinem Bettchen nicht.

Bis er läuft wird bei uns noch etwas dauern, da hällt sich der Bewegungsdrang eben noch in Grenzen
Schließe mich sonst aber weitestgehend den Vormeinungen an. Das ist nix wo man sein Baby den ganzen Tag drin parken sollte. Manchmal ist es dennoch praktisch, und besonders wenn man mit Kleinkindern allein ist und sich um viele andere Dinge zusätzlich kümmern muss kann man nicht immer auf alles Rücksicht nehmen. Wie so oft macht vermutlich die Dosis das Gift.
irongate984vor 2 m

Macht nicht wie bei allem die Dosis das Gift?


Danke :-)
Seeeeehr hot, kann das gute Stück nur empfehlen.
Dodgeronevor 23 m

Naja, ich glaube der Ansatz ist falsch... solche Geräte hindern ein Baby …Naja, ich glaube der Ansatz ist falsch... solche Geräte hindern ein Baby an normaler Bewegung


Das Teil ist fur KURZ reinsetzen da...
Sinn nicht verstanden?

Geht um Minuten. Nicht um "normale Bewegung " .....von Kleinen die sich nichtbewegen können oder sollen

Tolles Teil. Super Erfahrung mit 2 Kids.
Füttern ging spitze zB zu Anfang
tomsanvor 9 m

Das Teil ist fur KURZ reinsetzen da...Sinn nicht verstanden? Geht um …Das Teil ist fur KURZ reinsetzen da...Sinn nicht verstanden? Geht um Minuten. Nicht um "normale Bewegung " .....von Kleinen die sich nichtbewegen können oder sollen Tolles Teil. Super Erfahrung mit 2 Kids.Füttern ging spitze zB zu Anfang



Jo klar... kurz reisetzen... und dann vom Füttern reden... aber nix für ungut... man kann halt nur warnen.

Aber jeder ist frei... nur muss man dann auch andere Meinungen aushalten.
irongate984vor 28 m

Macht nicht wie bei allem die Dosis das Gift?Mehrere Stunden würde ich …Macht nicht wie bei allem die Dosis das Gift?Mehrere Stunden würde ich meinen kleinen darin auch nicht "parken", aber wenn man in der Küche mit heißem Wasser hantiert oder am kochen ist, ist das mit Kind auf dem Arm sicher gefährlicher.In dem Stuhl kann er Papa und Mama da beim werkeln zusehen, das kann er aus seinem Bettchen nicht.Bis er läuft wird bei uns noch etwas dauern, da hällt sich der Bewegungsdrang eben noch in Grenzen



Bewegungsdrang ist nicht nur laufen... wir hatten Spieldecken und so konnte unser Kind überall dabei sein... wir hatten auch extra 2... ich wüsste nicht warum man das Kind beim Kochen auf dem Arm haben sollte. Rumtragen is ja absolut nicht nötig, wenn man es nicht anerzieht... mein Sohn konnte sich mit allem beschäftigen, was man ihm in die Hände gab... und singen bzw. Ansprache sind ja auch Reize die man setzen kann.
Dodgeronevor 10 m

Jo klar... kurz reisetzen... und dann vom Füttern reden... aber nix für u …Jo klar... kurz reisetzen... und dann vom Füttern reden... aber nix für ungut... man kann halt nur warnen. Aber jeder ist frei... nur muss man dann auch andere Meinungen aushalten.


Warn gern.... Nur fur erste Breiversuche war bei uns das Teil perfekt.

Oder wo genau hast Du reingesetzt?
Würden mich mal interessieren
tomsanvor 3 m

Warn gern.... Nur fur erste Breiversuche war bei uns das Teil perfekt.Oder …Warn gern.... Nur fur erste Breiversuche war bei uns das Teil perfekt.Oder wo genau hast Du reingesetzt?Würden mich mal interessieren



Solange er noch nicht alleine sitzen konnte war er auf dem Schoss...so wie man es auch früher gemacht hat. Ich fand den Kontakt dabei auch immer angenehm... man muss natürlich alles vorher richten... aber das Essen auf dem Schoss war nie ein Problem... an andere Zeiten wo man ihn "parken" müsste kann ich mich nicht erinnern... wie gesagt er konnte überall hingelegt werden
Dodgeronevor 16 m

Solange er noch nicht alleine sitzen konnte war er auf dem Schoss...so wie …Solange er noch nicht alleine sitzen konnte war er auf dem Schoss...so wie man es auch früher gemacht hat. Ich fand den Kontakt dabei auch immer angenehm... man muss natürlich alles vorher richten... aber das Essen auf dem Schoss war nie ein Problem... an andere Zeiten wo man ihn "parken" müsste kann ich mich nicht erinnern... wie gesagt er konnte überall hingelegt werden


Und ich fand es beim füttern ok, die kinder VOR mir zu haben. War auch präziser ( und fanden super)

Geht doch nicht um Kontakt angenehm /unangenehm.
Manche Kinder sind halt da anderes. Oder Eltern / immer easy...kinder sind verschieden....
Das Ding ist Gold wert.
Dodgeronevor 5 h, 15 m

Solange er noch nicht alleine sitzen konnte war er auf dem Schoss...so wie …Solange er noch nicht alleine sitzen konnte war er auf dem Schoss...so wie man es auch früher gemacht hat.



Du weist aber schon, dass man kleine Kinder die sich noch nicht selbstständig hinsetzen können, nicht auf dem Schoß sitzen dürfen. Gibt dafür genug Warnungen und Empfehlungen vonnöten Kinderärzten.

du empfiehlst also statt der gesundheitsschädlichen Wippe, gesundheitsschädliches Hinsetzen?
Pädagogen und sich
Wir hatten die Wippe auch und manchmal war die ein wichtig und nützlich. Bei uns stand sie immer in der Küche im Eck, da wir keinen Platz haben um hier eine 2. Liege-, Krabbel-, oder sonst was paradies einzurichten.
Von diesem Wippenplatz aus konnte er alles beobachten und lernen. Irgendwann wollte er allerdings von alleine wieder raus, war für uns auch in Ordnung so. Seit dem Krabbelalter wurde das Teil dann immer weniger benutzt und weiterverkauft - macht dann auch wirklich keinen Sinn mehr.
Die wohnlichen Gegebenheiten spielen natürlich auch immer eine Rolle. Grundsätzlich mussten wir unser Kind jetzt nicht zwanghaft irgendwo "festzurren", da nur eine Wohnebene, alles kindersicher, etc, wenn man allerdings in der Küche (konzentriert) zu tun hat ist man schon froh, wenn der Bengel für ne kurze Zeit fixiert werden kann. Beim Duschen übrigens ähnlich. (Nicht das Baby - der Erziehungsberechtigte) ^^
Mir fehlen gerade die Worte. Ich habe keine Kinder. Wippe gesundheitsschädlich, Kind sollte nicht auf dem Schoss sitzen. Die Welt der Erziehenden scheint ja spannend zu sein.
Dodgeronevor 7 h, 33 m

1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder …1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten. https://www.zeit.de/2006/38/MS-Kinderorthop-die/komplettansichtSollte sich jeder mal durchlesen...Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.


Ja richtig. Man soll das Kind da nicht ewig drin lassen. Machen wir auch nicht. Wie so oft im Leben muss alles in maßen sein.

Wir haben jetzt eine für Nummer 2 gekauft. Ich bin viel auf Dienstreisen. Meine Frau muss sich dann alleine um zwei Kinder kümmern. Die Wippe ist super wenn man kurz mal was anderes machen muss und das Baby einfach mal parken muss.
Es liebt die Wippe, ansonsten geht schreien wieder los wenn er nicht dabei sein kann.

Wie gesagt einfach mal auch weiter denken bevor man blöde Kommentare abgibt.

Nicht besser sind die geliebten maxi cosi wo dann während der Fahrt und während Einkauf teilweise Stunden lang in gekrümmter Haltung das Kind liegt. Da ist es auf einmal wieder eine tolle Sache.
Dodgeronevor 7 h, 58 m

1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder …1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten. https://www.zeit.de/2006/38/MS-Kinderorthop-die/komplettansichtSollte sich jeder mal durchlesen...Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.


Au Backe. Da du es so hervor hebst: war bei euch im Osten tatsächlich alles so schlecht?
HulkHolgervor 1 h, 31 m

Du weist aber schon, dass man kleine Kinder die sich noch nicht …Du weist aber schon, dass man kleine Kinder die sich noch nicht selbstständig hinsetzen können, nicht auf dem Schoß sitzen dürfen. Gibt dafür genug Warnungen und Empfehlungen vonnöten Kinderärzten.du empfiehlst also statt der gesundheitsschädlichen Wippe, gesundheitsschädliches Hinsetzen?


Was darf das Kind dann.... Omg was für ein geschiss heutzutage.

Mein beileid an Lehrer und Erzieher die von den Eltern dann auch noch "instruiert" werden...

Sorry glaub ich habe zu viel gesessen als Kind oder so....
Ohje der schon wieder. Kinder sollen doch auch nicht sitzen solange sie es nicht selber können und trotzdem macht er es... Und wieder diese Zeitverschwendung - sollte sich lieber um die Kinder kümmern oder seine Arbeit machen.

Wir haben die Wippe, nutzen sie ca. 15 min am Tag und sind zufrieden damit.
MpK2017vor 25 m

Was darf das Kind dann.... Omg was für ein geschiss heutzutage.Mein …Was darf das Kind dann.... Omg was für ein geschiss heutzutage.Mein beileid an Lehrer und Erzieher die von den Eltern dann auch noch "instruiert" werden...Sorry glaub ich habe zu viel gesessen als Kind oder so....


Autofahren schon mal nicht

Wehe du lässt das Kind länger als 30 Min in der Babyschale

Gibt einige solche „Todsünden“
Haben die Wippe auch bei 2 Kindern verwendet. Beide konnten mit 10 Monaten krabbeln und sind mit 1 Jahr gelaufen. Und das nicht nur am Schrank, sondern 5-6 Meter quer durch das Haus. Mit etwas mehr als einem Jahr sind sie dann schon durch den Garten geflitzt...so sehr wurde ihr Bewegungsdrang eingeschränkt, dass sie möglichst schnell laufen lernen wollten.

BTW: bekommt man die Wippe gebraucht für 60 bis 75 Euro wieder los
nomoneyvor 2 h, 3 m

Mir fehlen gerade die Worte. Ich habe keine Kinder. Wippe …Mir fehlen gerade die Worte. Ich habe keine Kinder. Wippe gesundheitsschädlich, Kind sollte nicht auf dem Schoss sitzen. Die Welt der Erziehenden scheint ja spannend zu sein.


Hm naja, immerhin scheint Deine Welt so spannend zu sein, dass Du ohne Kinder zu haben, in einem offensichtlichen Angebot für Eltern Kommentare liest, über die Du Dich dann echauffieren kannst.
Hatten unsere Kleine da zum Essen drin zwischen ca. 7-10 Monaten. War dafür super geeignet. Und da das immer nur kurz war (max. 30 Minuten am tag) wohl auch aus orthopädischer Sicht unbedenklich. Ansonsten fand sie es langweilig, einfach nur drinsitzen hätte sie nie gemacht. Aber gute Hilfe beim Brei füttern.
Dodgeronevor 10 h, 35 m

1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder …1. Habe ich Kinder2. kann sich jeder selbst informieren... jeder ordentliche Kinderarzt rät dir davon ab. Warum? Kannst dich ja informieren...3. ich weiss das es Eltern gibt denen es egal ist. Klar finden Kinder das toll... die lutschen auch Zucker bis die Zähne schwarz werden.Als meine Kids klein waren habe ich mich nach der Arbeit um die Kids gekümmert,damit meine Frau mal ruhe hatte... als Ossi is man da ja etwas fortschrittlicher erzogen worden Und ihr Heulsusen werdet doch wohl mal ne andere Meinung aushalten. https://www.zeit.de/2006/38/MS-Kinderorthop-die/komplettansichtSollte sich jeder mal durchlesen...Man muss aber kein Orthopäde sein, um zu erkennen das solche Geräte völlig falsche Reize setzen. Ein Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang, den man damit einschränkt... und ja Kinder finden es oft sogar lustig... aber dafür haben sie Eltern die sie davor schützen (sollten) unvernünftiges zu tun. Kinder rennen auch über die Strasse... wenn man sie lässt Sorry, wenn sich Leute durch andere Meinungen die ihnen nicht passen gleich angegriffen fühlen.


Du hast ja recht. Es wird oft abgeraten sollte Dinge zu lange zu benutze. Bei unserem ersten Kind haben wir eine sehr flache Wiege genommen, wo sie als Neugeborenes z. T. geschlafen hat. Haben uns auch ganz viel Sorgen um den Rücken gemacht. Womal auch wieder einige propagieren, dass das Kind ruhig in der Lage wie im Mutterleib liegen darf.

Es kommt wohl auf einen guten Mix an. Aber für den Mini-Shit-Storm bist du wohl selbst verantwortlich.

Hättest ja gleich so schreiben können.

Wir halten einen Mix aus allen Liegelagen für sinnvoll. Es geht halt nicht immer so wie im Lehrbuch. Vorallem wenn mehr Kinder Zuhause sind.

Dann gibs sicher wieder die Eltern, die einen Laufstall für ein Gefängnis halten usw.

Man findet immer was.
Super Wippe! Und toller Preis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text