223°
ABGELAUFEN
Babybjörn Babywippe Balance Soft Cotton Schwarz für 89,99€ inkl. VSK bei [babymarkt] statt ca. 100€

Babybjörn Babywippe Balance Soft Cotton Schwarz für 89,99€ inkl. VSK bei [babymarkt] statt ca. 100€

Family & KidsBaby Markt Angebote

Babybjörn Babywippe Balance Soft Cotton Schwarz für 89,99€ inkl. VSK bei [babymarkt] statt ca. 100€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:89,99€
Zum DealZum DealZum Deal

Im heutigen Tagesangebot gibt es wieder die Babybjörn Balance Soft Babywippe für 89,99€. Der Versand ist kostenlos. Nutzt den Gutscheincode ZEHN34362 um auf den Preis zu kommen.

Der aktuelle Vergleichspreis liegt bei 100€.

Bei 425 Bewertungen bekommt die Wippe ganze 4,7 Sterne auf Amazon - sie schneidet also absolut spitzenmäßig ab. Ich höre davon nur Gutes, in der Wippe können sich die Babys selber leicht "anschaukeln" und liegen nicht nur darin und das wars.
Noch ein kleiner Hinweis: Natürlich sollten Babys darin nicht den ganzen Tag verbringen893688-aZadX.jpg
893688-L7lsa.jpgDas sind die Infos vom Hersteller:
`Weiches Design für ein besonders kuscheliges Gefühl
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft ist die klassische Babywippe in einem besonders weichen Design. Das Rückhaltesystem fasst sich für das Kind dank seiner wundervoll weichen Polsterung angenehm an. Die gesamte Babywippe zeichnet sich durch runde Formen und ein Design aus, das Halt bietet und dafür sorgt, dass sich Ihr Baby besonders wohl fühlt.

Wippen trainiert die Motorik und den Gleichgewichtssinn
Kinder lieben das sanfte Wippen! Ihr Kind lernt schnell, wie es die Babywippe mit seinen eigenen Bewegungen zum Wippen bringt. Das trainiert den Gleichgewichtssinn und die Motorik auf vollkommen natürliche Art und Weise. Unsere Babywippe wird nicht durch Batterien – sondern durch Verspieltheit angetrieben.

Korrekter Halt für Kopf und Rücken
Wenn Sie sich für eine Babywippe von BABYBJÖRN entscheiden, können Sie sicher sein, dass Rücken und Kopf Ihres Kindes den notwendigen Halt bekommen. Die Babywippe hat einen maßgeschneiderten Stoffsitz, der sich um den Körper Ihres Kindes schmiegt und sein Gewicht gleichmäßig verteilt. Das gibt Ihrem Kind guten Halt und ist besonders wichtig für junge Babys, deren Muskeln noch nicht vollständig entwickelt sind.

Geeignet zum Ruhen und Schlafen
Ihr Baby kann vom Spielen schnell müde werden. Die Babywippe hat unterschiedliche Positionen und sie lässt sich ganz einfach von einer aufrechten Spielposition in eine Schlafposition bringen. Die Babywippe lässt sich außerdem ganz flach zusammenlegen – perfekt zum Aufbewahren oder Transportieren.

Babywippe und Stuhl in einem
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft kann sowohl als Babywippe als auch als bequemer Stuhl verwendet werden. Ab der Geburt (mindestens 3,5 kg) bis Ihr Kind gelernt hat, ohne Unterstützung zu sitzen, kann die Babywippe zum Einsatz kommen. Wenn Ihr Kind ohne Unterstützung laufen und sitzen kann, können Sie den Bezug umdrehen, um die Babywippe in einen bequemen Kinderstuhl zu verwandeln (bis zu 13 kg oder einem Alter von ungefähr 2 Jahren).

Schaukelt winzige Babys in den Schlaf
Die Babywippe macht eine natürliche Schaukelbewegung, die eine beruhigende Wirkung hat. In den ersten Monaten können Sie Ihr Baby mit der Hand oder dem Fuß in den Schlaf schaukeln. Und wer weiß – vielleicht entlockt das Ihrem Kind ja sogar sein erstes Lächeln.

Spezifikation:

  • Alter: Für Neugeborene und Kinder bis ca. 2 Jahren (3,5–13 kg)
  • Material Cotton: Gewebe 100 % Baumwolle, Wattierung 100% Polyester
  • Gewicht: 2,1 kg
  • Maße: Höhe/Länge/Breite in höchster Position: 58 x 89 x 39 cm
  • Maße: Höhe/Länge/Breite in Transportposition: 11 x 89 x 39 cm
  • Pflegehinweise: Der Bezug lässt sich ganz einfach abnehmen und kann bei 40° C in der Maschine gewaschen werden
Positionen:
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft hat vier Positionen. Die niedrigste Position, C, wird für Neugeborene empfohlen, die in der Babywippe liegen. Die Positionen A und B können verwendet werden, wenn das Kind Rücken und Kopf in diesen Positionen ohne Schwierigkeiten aufrecht halten kann. Es ist nicht gefährlich, das empfohlene Höchstgewicht für eine Position zu überschreiten, doch die Schaukelfunktion funktioniert dann nicht mehr optimal.

Wenn das Produkt als Babywippe verwendet werden soll, darf das Gewicht des Kindes höchstens 9 kg betragen.
Wir empfehlen daher das folgende Höchstgewicht für die einzunehmenden Positionen:
  • A. Höchste Position "Spielen" bis zu 9 kg
  • B. Mittlere Position "Ruhen" bis zu 9 kg
  • C. Niedrigste Position "Schlafen" bis zu 7 kg
  • D. Transportposition – wenn das Produkt nicht verwendet wird
Wenn das Produkt als Stuhl verwendet wird, empfehlen wir das folgende Höchstgewicht für die einzunehmenden Positionen:
  • A. Höchste Position "Spielen" bis zu 13 kg
  • B. Mittlere Position "Ruhen" bis zu 10 kg
  • C. Niedrigste Position "Schlafen" bis zu 7 kg
  • D. Transportposition – wenn das Produkt nicht verwendet wird´

- versandkostenfrei ab 20€

18 Kommentare

eine Freundin hat dieses Teil auch und.kanr ebenfalls nur gutes berichten...
wieso das bisschen Material 100€ kosten soll, bleibt mir bei dem ganzen Babyzeug ein Rätsel. Bleibt leider in dem Bereich blanke Abzocke, der man sich nichd entziehen kann...
Bearbeitet von: "homers530d" 3. Dez 2016

Sorry, aber alles was den natürlichen Bewegungsdrang von Kindern unterbindet ist bzw. dort eingreift ist nicht gut für Kinder. Ich versteh solche Produkte nicht (ausser das es natürlich für jeden Schrott einen Markt gibt).

Ein Baby liegt auf dem Boden (auf ner schönen Decken) viel besser als in sowas...

homers530dvor 48 m

eine Freundin hat dieses Teil auch und.kanr ebenfalls nur gutes berichten... wieso das bisschen Material 100€ kosten soll, bleibt mir bei dem ganzen Babyzeug ein Rätsel. Bleibt leider in dem Bereich blanke Abzocke, der man sich nichd entziehen kann...



Sorry, aber wenn man sowas nur kauft, weil man es "muss" dann ist man wohl selbst zu unreif für Kinder.

Man muss natürlich auch in diesem Bereich die angebotenen Sachen hinterfragen. Gerade Babys brauchen ja fast nix... das manche es dann schaffen das Kinderzimmer mit Schrott vollzustopfen spricht für gute Werbung

Ich habe die Wippe damals auch für den Preis gekauft. Wenn man sieht, was man dafür bekommt, ist der Preis schon absolut überzogen.Die Wippe selber ist jedoch wirklich gut und wippt bereits bei den kleinsten Bewegungen des Babys.
Wir nutzen ihn aktuell, wenn wir essen wollen und das Baby nicht schläft.

Die Wippe ist wirklich super. Benutzen sie aber auch nur um z.B. während des Kochens um die Hände frei zu haben und das kleine nicht alleine sein möchte und sonst weinen würde. In der Wippe kann es auch noch strampeln und die Arme frei bewegen.

Hier sind ja wieder echt Spackos am Werk die keine Ahnung vom Leben haben, von wegen "ein Baby liegt auf ner Decke" und so.

Wer solch eine wippe nutzt um zb einem Baby seinen ersten Brei zu geben in Zeiten wo es noch nicht selbstständig sitzen kann (ein Baby zum Sitzen zu zwingen ist nämlich mal wirklich asozial) und das vielleicht 2x am Tag, oder wer die wippe mal 10 minuten am Tag für sein Baby nutzt um selbst kurz mal nebenbei aufzuräumen oder durchzuschnaufen, der macht alles richtig. Wer natürlich sein Baby 3/4 des Tages in so eine wippe steckt, der sollte sich hinterfragen. Aber für kurze, sinnvolle Momente am Tag, macht so eine wippe komplett Sinn.

Wir haben unsere (samt 2. Bezug, den kann man echt brauchen, weil einer ist ständig dreckig) übrigens zu verkaufen, sie war jeden Cent in den Monaten 4-9 wert, nun aber sitzt der Herr in seinem Hochstuhl. Falls jemand Interesse hat, einfach ne pn an mich.

Dodgeronevor 10 h, 40 m

Sorry, aber alles was den natürlichen Bewegungsdrang von Kindern unterbindet ist bzw. dort eingreift ist nicht gut für Kinder. Ich versteh solche Produkte nicht (ausser das es natürlich für jeden Schrott einen Markt gibt).Ein Baby liegt auf dem Boden (auf ner schönen Decken) viel besser als in sowas...

​sorry, du hast echt mal null Peilung. Ich glaube nicht, dass wenn man so eine wippe 2-3 am Tag für jeweils 10 minuten nutzt, man seinem Baby den Bewegungsdrang nimmt.

Wir haben diese wippe zum Brei füttern genutzt (versuch das sonst mal alleine, wenn dein Kind noch nicht sitzen kann und du in der einen Hand die Schüssel, in der anderen den löffel und in deiner imaginären 3. Hand das Baby halten sollst...) und unser Kind ist absolut normal entwickelt und krabbelt wie ein Weltmeister. Jetzt brauchen wir die wippe nicht mehr, weil er im Hochstuhl sitzen kann, aber von Monat 4 bis 9 war sie zum füttern absolut Gold wert.

Beim letzten Deal für unser 4 Monate altes Kind mal zum Ausprobieren gekauft und er sitzt jeweilszu den Mahlzeiten kurz darin. Strahlt aber jedes Mal und freut sich anscheinend sehr, dass er alles so gut beobachten kann und wippen.

Teuer auf jeden Fall, aber für uns hat es sich gelohnt.

olli19801980vor 27 m

​sorry, du hast echt mal null Peilung. Ich glaube nicht, dass wenn man so eine wippe 2-3 am Tag für jeweils 10 minuten nutzt, man seinem Baby den Bewegungsdrang nimmt. Wir haben diese wippe zum Brei füttern genutzt (versuch das sonst mal alleine, wenn dein Kind noch nicht sitzen kann und du in der einen Hand die Schüssel, in der anderen den löffel und in deiner imaginären 3. Hand das Baby halten sollst...) und unser Kind ist absolut normal entwickelt und krabbelt wie ein Weltmeister. Jetzt brauchen wir die wippe nicht mehr, weil er im Hochstuhl sitzen kann, aber von Monat 4 bis 9 war sie zum füttern absolut Gold wert.



Genau. Ich habe 0 Peilung. Ich habe meine Jungs auch gefüttert... ohne Wippe. Millionen Menschen machen das seit Jahrzehnten OHNE Wippe... Man kann sich echt alles schönreden

Dodgeronevor 28 m

Genau. Ich habe 0 Peilung. Ich habe meine Jungs auch gefüttert... ohne Wippe. Millionen Menschen machen das seit Jahrzehnten OHNE Wippe... Man kann sich echt alles schönreden



Und weil Du, wie ich beim ersten Kind auch, keine solche Wippe benutzt hast, dürfen die anderen auch nicht.

Radioheadvor 41 m

Und weil Du, wie ich beim ersten Kind auch, keine solche Wippe benutzt hast, dürfen die anderen auch nicht.



Ich schreibe hier niemandem was vor. Aber meine Meinung musst du schon aushalten.

Dodgeronevor 11 h, 47 m

Ich schreibe hier niemandem was vor. Aber meine Meinung musst du schon aushalten.


​und du musst es eben aushalten, dass andere (99% der Leute hier) deine Meinung für totalen Schwachsinn halten.

Aber genau das ist ja eines der Probleme unserer heutigen Zeit, dass Leute ihre meist schwachsinnige Meinung im Internet kund tun müssen und andere sich den quatsch leider durchlesen müssen. In der vor-internet zeit hatten diese Leute noch keine Plattform, heute ist das leider anders.
Bearbeitet von: "olli19801980" 4. Dez 2016

olli19801980vor 25 m

​und du musst es eben aushalten, dass andere (99% der Leute hier) deine Meinung für totalen Schwachsinn halten. Aber genau das ist ja eines der Probleme unserer heutigen Zeit, dass Leute ihre meist schwachsinnige Meinung im Internet kund tun müssen und andere sich den quatsch leider durchlesen müssen. In der vor-internet zeit hatten diese Leute noch keine Plattform, heute ist das leider anders.



Ich bezweifel das es 99% sind. Es ändert auch nichts an meiner Meinung. Aber lustig wie du hier krampfhaft versuchst eine scheinbare "Masse" an Meinungen zu erzeugen... Scheinbar musst du dir dein Investment schönreden. Aber die 1% anderer Meinungen scheint dich ja sowas von auf die Palme zu bringen... das war schon vor dem Internet arm und ist es noch heute.

Dodgeronevor 28 m

Ich bezweifel das es 99% sind. Es ändert auch nichts an meiner Meinung. Aber lustig wie du hier krampfhaft versuchst eine scheinbare "Masse" an Meinungen zu erzeugen... Scheinbar musst du dir dein Investment schönreden. Aber die 1% anderer Meinungen scheint dich ja sowas von auf die Palme zu bringen... das war schon vor dem Internet arm und ist es noch heute.

​hat dir denn bisher irgendjemand hier zugestimmt? Nein? Dann sind es sogar mehr als 99%.

olli19801980vor 14 m

​hat dir denn bisher irgendjemand hier zugestimmt? Nein? Dann sind es sogar mehr als 99%.



Mathe war nicht so ganz deine Stärke oder?

Dodgeronevor 6 m

Mathe war nicht so ganz deine Stärke oder?

​Wenn ich schreibe, dass ANDERE hier nicht deiner Meinung sind und sich noch niemand zu deiner Meinung bekannt hat, dann dürfte die Aussage, dass es sogar mehr als 99% sein dürften, nicht ganz falsch sein...War jetzt nen eigentor von dir Troll,wa? Schade für dich

olli19801980vor 35 m

​Wenn ich schreibe, dass ANDERE hier nicht deiner Meinung sind und sich noch niemand zu deiner Meinung bekannt hat, dann dürfte die Aussage, dass es sogar mehr als 99% sein dürften, nicht ganz falsch sein...War jetzt nen eigentor von dir Troll,wa? Schade für dich



*lol* Sorry, wenn man sein eigenes Unwissen auch noch ständig wiederholen muss...

Und jemand als Troll zu bezeichnen, nur weil er eine andere Meinung hat ist wohl auch etwas lächerlich

Dodgeronevor 47 m

*lol* Sorry, wenn man sein eigenes Unwissen auch noch ständig wiederholen muss... Und jemand als Troll zu bezeichnen, nur weil er eine andere Meinung hat ist wohl auch etwas lächerlich


versuch ruhig zu retten was nicht mehr zu retten ist Troll

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text