Babybjörn Wippe Babysitter Balance Soft in schwarz bei [Amazon]
996°Abgelaufen

Babybjörn Wippe Babysitter Balance Soft in schwarz bei [Amazon]

86,65€102,04€-15%Amazon Angebote
41
eingestellt am 21. Okt 2017Bearbeitet von:"backi123"
Update: Nun für 86,65 €

Bei Amazon ist die Babybjörn Balance Soft Wippe in schwarz für 87,99 € zu bekommen. Der Versand ist kostenlos, allerdings erst ab dem 27. Oktober 2017 lieferbar.

Der nächste Preis ist von 102,04€.

Bei 541 Bewertungen bei Amazon gibt es für dieses Produkt 4,7 von 5 Sternen.


Infos zur Wippe sind in vorherigen Deals, welche auch eine gewisse Gradzahl erreicht haben, zu finden.


Edit: Liefertermin hat sich gerade auf "1 bis 2 Monate geändert" und ihr müsst nun über "neu ab EUR 87,99" gehen
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
super teil, wird von jahr zu jahr teurer, ist seinen preis objektiv betrachtet nicht wert, subjektiv ist es jeden preis wert. ;-)
Ja aber woher so schnell das Baby herkriegen
nihat199121. Okt 2017

Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen …Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen Forums.Ich als zukünftiger Vater bin jetzt auch unentschlossen ob ich so was gebrauchen werde oder nicht .Kann mir bitte einer vll ein aussagekräftiges Argument Pro oder Kontra posten.Danke im Vorraus.

Als Elternteil braucht man manchmal einfach eine Gelegenheit das Kind Mal kurz zu parken, wenn man z.b. duschen möchten, auf die Toilette oder kochen will, usw... Dafür ist die Wippe sehr gut. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Wippe nur durch die Eigenbewegung des Kindes schaukelt und dann auch wieder aufhört, wenn das Kind nicht mehr schaukeln will. Die Alternative wäre dann das Kind auf den Boden liegen unter eine Decke. Wir haben die Wippe meistens nur benutzt um das Baby Mal ein paar Minuten drinnen zu parken um Mal die Hände frei zu haben.
Es ist klar das Ärzte von sowas abraten und was erzählen wegen anatomischen Schäden usw... Frag Mal nach einem Autositz, da kommt genau das gleiche.
Der Arzt unserer Hebamme hat erzählt das Babys nur auf dem Rücken liegen sollen zum Schlafen (Das änderte sich mit der Zeit immer Mal wieder, aber timmt natürlich) Witizgerweise hat sein Kind nur auf dem Bauch einschlafen können, weshalb er es dann natürlich auf dem Bauch schlafen ließ. Was soll man da machen? Alle Leute geben einem verschiedene Tipps, ich würde sagen, probier das aus, was sich für dich gut anhört und hör nicht unbedingt auf Leute, die viel zu wissen scheinen, jedoch selber keine Kinder haben (ist nicht böse gemeint, aber wenn man dann Kinder hat, macht man Kompromisse). Die Wippe ist aber auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man überlegt eine Wippe zu kaufen. Liebe Grüße und alles Gute
Bearbeitet von: "Kramer21" 21. Okt 2017
41 Kommentare
super teil, wird von jahr zu jahr teurer, ist seinen preis objektiv betrachtet nicht wert, subjektiv ist es jeden preis wert. ;-)
Super Preis!
Ja aber woher so schnell das Baby herkriegen
Ich will kein Kind, das ist mir alles viel zu teuer
rambaazambaa21. Okt 2017

super teil, wird von jahr zu jahr teurer, ist seinen preis objektiv …super teil, wird von jahr zu jahr teurer, ist seinen preis objektiv betrachtet nicht wert, subjektiv ist es jeden preis wert. ;-)

Subjektiv ist sie 1000 euro wert.
Ich würde meinen Wickeltisch hergeben bevor ich das ding abgebe. Gerade beim kochen, meine kleine guckt zu und wippt ab.
Und nein, ich lasse sie da nicht 24h drin.

Schwarz find ich aber nicht so schön
Für den angehenden Autisten
Ich verstehe den Sinn nicht. Habe etwas identisches (Hersteller vergessen), wo meine neugeborene Tochter einfach nur liegt, ich glaube es ist eher was für Babys die schon zappeln können
Der Preis ist sehr gut. Habe unsere für den selben Preis bei ebay kleinanzeigen los bekommen. Das Ding ist der Knaller und meins Erachtens unverzichtbar
Schwarz... Da sieht man die Milchflecken ja noch mehr als bei hellgrau
Aber wirklich guter Preis und ich möchte sie auch nicht mehr missen
60€ ebay Kleinanzeigen fast wie neu
Ich kann nur jedem empfehlen, sein Kind nicht in so etwas hineinzulegen. Jeder Kinderarzt rät von so etwas ab. Beweglichkeits- und Entwicklungsstörungen sind ansonsten vorprogrammiert...
Kann man sich sparen. Man benötigt ohnehin eine Sitzschale fürs Auto. Also gleich einen Maxi Cosi kaufen. Mit dem kann der Wurf auch schaukeln ... und das Ding hat dann gleich einen Überrollbügel :-)
Habe ne frage wenn das Produkt ersr in 2 Monaten lieferbar ist.

Wann wird mein Konto belastet direkt oder erst wenn die Ware versendet wird.
Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen Forums.


Ich als zukünftiger Vater bin jetzt auch unentschlossen ob ich so was gebrauchen werde oder nicht .

Kann mir bitte einer vll ein aussagekräftiges Argument Pro oder Kontra posten.
Danke im Vorraus.
gloriagates21. Okt 2017

Für den angehenden Autisten



Hehe... so ähnlich... man fragt sich echt wie man sowas kaufen kann.

Typisches Teil für überforderte Eltern, die sich schon von Babys dressieren lassen. Mir erschliesst sich auch nach all den Kommentaren der positive Effekt. Das Kind sitzt orthopädisch falsch, man schrenkt den natürlichen Bewegungsdrang ein... und gleichzeitig setzt man optische und/oder akustische Reize die das Kind zu Bewegung animieren...

nee Leute redet euch das mal schön ("der kleine Thorben Hendrick sitzt ja nicht so lange drin")....

nihat199121. Okt 2017

Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen …Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen Forums.Ich als zukünftiger Vater bin jetzt auch unentschlossen ob ich so was gebrauchen werde oder nicht .Kann mir bitte einer vll ein aussagekräftiges Argument Pro oder Kontra posten.Danke im Vorraus.



Frag mal nen guten Arzt... ein paar Argumente habe ich ja bereits oben eingebaut.

Evtl. nennst du mal nen Grund warum du sowas brauchen würdest? Unser Sohn hatte überall die Möglichkeit auf seiner Spieldecke zu liegen...auch wenn wir in der Küche gekocht haben. Man unterbindet den natürlichen Drang sich zu bewegen... dieses Gewippe ist ja eine unnatürliche Bewegung.Und natürlich "freuen" sich die Kinder tw. in den Dingern. Kinder kann man nunmal manipulieren... gibt auch Kinder die kannst du stundenlang vor dem TV parken ohne das die sich bewegen wollen... is das gesund?!
Bearbeitet von: "Dodgerone" 21. Okt 2017
nihat199121. Okt 2017

Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen …Die Kommentare sind auch 70 % dafür und 30% dagegen auch in anderen Forums.Ich als zukünftiger Vater bin jetzt auch unentschlossen ob ich so was gebrauchen werde oder nicht .Kann mir bitte einer vll ein aussagekräftiges Argument Pro oder Kontra posten.Danke im Vorraus.

Als Elternteil braucht man manchmal einfach eine Gelegenheit das Kind Mal kurz zu parken, wenn man z.b. duschen möchten, auf die Toilette oder kochen will, usw... Dafür ist die Wippe sehr gut. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Wippe nur durch die Eigenbewegung des Kindes schaukelt und dann auch wieder aufhört, wenn das Kind nicht mehr schaukeln will. Die Alternative wäre dann das Kind auf den Boden liegen unter eine Decke. Wir haben die Wippe meistens nur benutzt um das Baby Mal ein paar Minuten drinnen zu parken um Mal die Hände frei zu haben.
Es ist klar das Ärzte von sowas abraten und was erzählen wegen anatomischen Schäden usw... Frag Mal nach einem Autositz, da kommt genau das gleiche.
Der Arzt unserer Hebamme hat erzählt das Babys nur auf dem Rücken liegen sollen zum Schlafen (Das änderte sich mit der Zeit immer Mal wieder, aber timmt natürlich) Witizgerweise hat sein Kind nur auf dem Bauch einschlafen können, weshalb er es dann natürlich auf dem Bauch schlafen ließ. Was soll man da machen? Alle Leute geben einem verschiedene Tipps, ich würde sagen, probier das aus, was sich für dich gut anhört und hör nicht unbedingt auf Leute, die viel zu wissen scheinen, jedoch selber keine Kinder haben (ist nicht böse gemeint, aber wenn man dann Kinder hat, macht man Kompromisse). Die Wippe ist aber auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man überlegt eine Wippe zu kaufen. Liebe Grüße und alles Gute
Bearbeitet von: "Kramer21" 21. Okt 2017
biXbiX21. Okt 2017

Kann man sich sparen. Man benötigt ohnehin eine Sitzschale fürs Auto. Also …Kann man sich sparen. Man benötigt ohnehin eine Sitzschale fürs Auto. Also gleich einen Maxi Cosi kaufen. Mit dem kann der Wurf auch schaukeln ... und das Ding hat dann gleich einen Überrollbügel :-)



Spitze... und dann schön zum Orthopäden mit dem Bewegungslegastheniker
Dodgerone21. Okt 2017

Hehe... so ähnlich... man fragt sich echt wie man sowas kaufen …Hehe... so ähnlich... man fragt sich echt wie man sowas kaufen kann.Typisches Teil für überforderte Eltern, die sich schon von Babys dressieren lassen. Mir erschliesst sich auch nach all den Kommentaren der positive Effekt. Das Kind sitzt orthopädisch falsch, man schrenkt den natürlichen Bewegungsdrang ein... und gleichzeitig setzt man optische und/oder akustische Reize die das Kind zu Bewegung animieren... nee Leute redet euch das mal schön ("der kleine Thorben Hendrick sitzt ja nicht so lange drin")....Frag mal nen guten Arzt... ein paar Argumente habe ich ja bereits oben eingebaut.Evtl. nennst du mal nen Grund warum du sowas brauchen würdest? Unser Sohn hatte überall die Möglichkeit auf seiner Spieldecke zu liegen...auch wenn wir in der Küche gekocht haben. Man unterbindet den natürlichen Drang sich zu bewegen... dieses Gewippe ist ja eine unnatürliche Bewegung.Und natürlich "freuen" sich die Kinder tw. in den Dingern. Kinder kann man nunmal manipulieren... gibt auch Kinder die kannst du stundenlang vor dem TV parken ohne das die sich bewegen wollen... is das gesund?!

Ah sehr gut. Jeder der so eine Wippe hat ist also ein überfordertes Elternteil. Danke jetzt weiß ich Bescheid
Bearbeitet von: "Kramer21" 21. Okt 2017
nihat199121. Okt 2017

Habe ne frage wenn das Produkt ersr in 2 Monaten lieferbar ist. Wann wird …Habe ne frage wenn das Produkt ersr in 2 Monaten lieferbar ist. Wann wird mein Konto belastet direkt oder erst wenn die Ware versendet wird.



bei Amazon wird erst mit Versand der Ware dein Konto belastet
Es gibt wesentlich bessere zu günstigeren Preisen. Deswegen *COLD*
nihat199121. Okt 2017

Habe ne frage wenn das Produkt ersr in 2 Monaten lieferbar ist. Wann wird …Habe ne frage wenn das Produkt ersr in 2 Monaten lieferbar ist. Wann wird mein Konto belastet direkt oder erst wenn die Ware versendet wird.


Erst wenn die Ware versendet wurde.
Kramer2121. Okt 2017

Ah sehr gut. Jeder der so eine Wippe hat ist also ein überfordertes …Ah sehr gut. Jeder der so eine Wippe hat ist also ein überfordertes Elternteil. Danke jetzt weiß ich Bescheid



Meine Aussage impliziert deine Feststellung überhaupt nicht. Evtl. liest du nochmal richtig
Dodgerone21. Okt 2017

Meine Aussage impliziert deine Feststellung überhaupt nicht. Evtl. liest …Meine Aussage impliziert deine Feststellung überhaupt nicht. Evtl. liest du nochmal richtig

Du schreibst: typisches Teil für überforderte Eltern und dass du dir nicht erklären kannst, wie man sowas überhaupt kaufen kann und sagst dann, dass es meine Feststellung überhaupt nicht impliziert? Dann klär mich doch bitte Mal auf.
Geh doch gar nicht darauf ein... Wir haben hier eben viele Kommentare mit Mastermeinungen, aber jeder sollte für sich das machen was er für sein Kind für richtig hält.
Logisch bleibt das Kind da keine Stunden drin, glaub das steht sogar dabei.
Kramer2121. Okt 2017

Du schreibst: typisches Teil für überforderte Eltern und dass du dir nicht …Du schreibst: typisches Teil für überforderte Eltern und dass du dir nicht erklären kannst, wie man sowas überhaupt kaufen kann und sagst dann, dass es meine Feststellung überhaupt nicht impliziert? Dann klär mich doch bitte Mal auf.



Nur weil es sicher viele Eltern gibt die sowas zum "parken" nutzen, heisst es nicht das es andererseits viele Eltern gibt die sowas kaufen, weil sie es gut meinen. Andererseits kann ich mir nicht vorstellen das irgendein Arzt auf Nachfrage sagt "machen sie mal"... allein die ungesunde Sitzposition und das man das Kind an Eigenbewegung hindert wären für mich 2 KO-Kriterien...

Aber jeder entscheidet selbst. Vor 15 Jahren waren Gehfrei hipp... damals gabs genau dieselben Argumente von Eltern. Heute hat sowas keiner mehr... auch dieser Trend hier geht vorbei.
Dodgerone21. Okt 2017

Nur weil es sicher viele Eltern gibt die sowas zum "parken" nutzen, heisst …Nur weil es sicher viele Eltern gibt die sowas zum "parken" nutzen, heisst es nicht das es andererseits viele Eltern gibt die sowas kaufen, weil sie es gut meinen. Andererseits kann ich mir nicht vorstellen das irgendein Arzt auf Nachfrage sagt "machen sie mal"... allein die ungesunde Sitzposition und das man das Kind an Eigenbewegung hindert wären für mich 2 KO-Kriterien... Aber jeder entscheidet selbst. Vor 15 Jahren waren Gehfrei hipp... damals gabs genau dieselben Argumente von Eltern. Heute hat sowas keiner mehr... auch dieser Trend hier geht vorbei.

Juti, da haste Recht;) Sowas sollte natürlich nicht zum dauerhaften drinnen liegen verwendet werden. Dachte, dass das jedem klar wäre. Hab ich was falsches verstanden anscheinend. Na dann weiter so
Kramer2121. Okt 2017

Als Elternteil braucht man manchmal einfach eine Gelegenheit das Kind Mal …Als Elternteil braucht man manchmal einfach eine Gelegenheit das Kind Mal kurz zu parken, wenn man z.b. duschen möchten, auf die Toilette oder kochen will, usw... Dafür ist die Wippe sehr gut. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Wippe nur durch die Eigenbewegung des Kindes schaukelt und dann auch wieder aufhört, wenn das Kind nicht mehr schaukeln will. Die Alternative wäre dann das Kind auf den Boden liegen unter eine Decke. Wir haben die Wippe meistens nur benutzt um das Baby Mal ein paar Minuten drinnen zu parken um Mal die Hände frei zu haben. Es ist klar das Ärzte von sowas abraten und was erzählen wegen anatomischen Schäden usw... Frag Mal nach einem Autositz, da kommt genau das gleiche. Der Arzt unserer Hebamme hat erzählt das Babys nur auf dem Rücken liegen sollen zum Schlafen (Das änderte sich mit der Zeit immer Mal wieder, aber timmt natürlich) Witizgerweise hat sein Kind nur auf dem Bauch einschlafen können, weshalb er es dann natürlich auf dem Bauch schlafen ließ. Was soll man da machen? Alle Leute geben einem verschiedene Tipps, ich würde sagen, probier das aus, was sich für dich gut anhört und hör nicht unbedingt auf Leute, die viel zu wissen scheinen, jedoch selber keine Kinder haben (ist nicht böse gemeint, aber wenn man dann Kinder hat, macht man Kompromisse). Die Wippe ist aber auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man überlegt eine Wippe zu kaufen. Liebe Grüße und alles Gute


Die Wippe ist anatomisch gar nicht mal verkehrt, da das Kind förmlich in ihr liegt. Nicht unbedingt gesund, doch im Vergleich zu den Kinderwägen die 4-5 Stunden mit Kindern in einem Maxi-Cosi rumfahren absolut harmlos.

Wir haben die Wippe bei zwei Kindern benutzt, beim einen mehr beim anderen weniger. Sobald sie krabbeln können - was früh genug passiert - wollen sie eh lieber auf dem Boden liegen. Dennoch ist sie auch gut für ein kurzes Nickerchen oder einfach Mal um das Kind abzulegen. Sein Kind zu lieben bedeutet auch sich selbst mal ein paar Minuten Ruhe zu gönnen. Sich selbst und dem Kind zur Liebe. Das kind darin parken ist also durchaus legitim, natürlich immer nur für kürzere Zeitabstände und nach Gefühl - wie alles beim Elternsein.

Sie erleichtert also schon das Leben, auch wenn sie nicht ganz günstig ist. Wie häufig sie zum Einsatz kommt, hängt ein wenig vom Kind ab.
Bearbeitet von: "Aires" 22. Okt 2017
Wenn man dran denkt, daß Bauern damals ihre Babies so stark einwickelten, daß sie sich nicht bewegen konnten, während die Bauern auf dem Feld waren...dann ist das heute schon ne Ecke besser.
Wenn ich das hier wieder lese. Menschen die Kinder nur aus dem Fernsehen kennen machen einen auf Lehrer und verurteilen Eltern. Eine Babywippe ist kein Bett sondern eine Unterstützung. Es gibt genug Kinder die mit 6 Monaten perfekt Krabbeln und mit 12 bereits laufen. Die willst du dann auf der Decke parken? Wie duscht du dann? Wie bekommst du 2 Hände frei? Oder kommt jetzt gleich das Totschlagargument Überforderung? Nicht jeder hat ein offenbar körperlich oder geistig minderbemitteltes kind das einfach friedlich rumliegt... Man muss Kinder vor sich selber schützen, im übrigen teils bis ins Hohe Alter. Echte Eltern wissen das, ganz ohne (sich im übrigen ständig wechselnden) Arztmeinungen oder möchtegern Soziologen...

Und nun liebe Fachzeitschrifteltern: Husch das Kind schnell Artikel 3 machen lassen, bevor sich das Komzept als falsch raus stellt...
Wir haben/nutzten ebenfalls exakt diese Wippe. Sowohl für unser erstes als auch das zweite. Und ebenfalls genutzt für das kurze zwischen parken. Kochen, WC etc. Den Kindern hat's gefallen, nicht geschadet und man hat mal zwei Hände frei.

Bezüglich kurzfristige Modeerscheinung. Blödsinn. Ich habe vor 38 Jahren schon in so einer Wippe gelegen. Mein Bruder vor 33. Und ebenso gab es damals schon so etwas wie einen Gehfrei. Aber auch damals waren die schon nicht so beliebt. Wirklich viel geändert, außer Preis und Design hat sich nicht wirklich.

BTW. Unsere Wippe steht zum Verkauf.
Das Ding ist Gold wert. Schon allein um mal paar Minuten für sich zu haben und entspannt kacken zu gehen, ohne das man Angst hat das Kind rollt von der Couch oder für später dann mal, dass es an einer Verteilerdose rum kaut.

Auch nutzen wir die Wippe gern wenn das Kind gerade spontan entscheidet, dass es die volle Aufmerksamkeit haben möchte, wenn die Eltern gerade mal was Essen wollen (was gefühlt jedes mal der Fall ist). Die Wippe neben den Esstisch stellen und mit einem Fuß die Wippe "antreiben". Kind glücklich und Eltern glücklich, dass sie mal gemeinsam für zwanzig Minuten in Ruhe essen können.

Ich kann die Wippe nur empfehlen. Neulich auf einer sogenannten Babymesse übrigens auch für Erwachsene entdeckt
15127315-Y812g.jpg
DanielDompke21. Okt 2017

Es gibt wesentlich bessere zu günstigeren Preisen. Deswegen *COLD*

Hab ich noch nicht viel günstiger gefunden, wo hast du diese noch günstiger gesehen???
Was kann an einer Wippe besser sein? Günstiger bestimmt. Aber besser??? Das dingen wippt. Ziel erfüllt.
ernail25521. Okt 2017

Ja aber woher so schnell das Baby herkriegen


Muß sich erst 9 Monate marinieren. Bestellung dauert sogar noch länger.
-> ebay kleinanzeigen.
Muß ich mal den Asiaten zeigen, können das bestimmt gleichwertig für 30 Euro nachbauen und liefern.
FrankBanzalla22. Okt 2017

Was kann an einer Wippe besser sein? Günstiger bestimmt. Aber besser??? …Was kann an einer Wippe besser sein? Günstiger bestimmt. Aber besser??? Das dingen wippt. Ziel erfüllt.


wir haben eine die wippt und eine die zusätzlich "wie ein Blatt im Wind" hin und her schwingt

gibt unterschiedlichste wipp-bewegungen/ liegeflächen/ materialien/ fixiermöglichkeiten /größen
dann gibt es welche mit motor und automatischem wippen
dann mit musik etc.

bis auf NONOMO hat bei uns aber nichts wirklich funktioniert
Schnell wurde er übermütig und macht jetzt schon richtig betrieb in der Wippe.
Hallo Leute haben eine E-Mail von Amazon erhalten das die Ware nicht mehr lieferbar ist und darauf hin unser Geld zurück überwiesen bekommen! Sehr verärgert sind wir mittlerweile wollte mal Bescheid geben...
ishakyilmaz10. Nov 2017

Hallo Leute haben eine E-Mail von Amazon erhalten das die Ware nicht mehr …Hallo Leute haben eine E-Mail von Amazon erhalten das die Ware nicht mehr lieferbar ist und darauf hin unser Geld zurück überwiesen bekommen! Sehr verärgert sind wir mittlerweile wollte mal Bescheid geben...


komisch, man kann die Wippe noch für knapp 107€ bestellen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text