355°
Babymarkt: HAUCK NERF - Battle Racer Go-Kart

Babymarkt: HAUCK NERF - Battle Racer Go-Kart

Dies & DasBaby Markt Angebote

Babymarkt: HAUCK NERF - Battle Racer Go-Kart

Preis:Preis:Preis:170€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer aktuell seinem Sohnemann was Gutes tun will und auch noch das nötige Geld hat, kann hier zuschlagen. Nächste Preise ab 210€ inkl. Versand. Einfach den Gutschein PARTY5144 an der Kasse einlösen.

HAUCK NERF - Battle Racer Go-Kart
Mit dem NERF Battle Racer bekommt der erfolgreiche NERF Spielspaß eine ganz neue Dimension und jede Menge Aktion. Viele Mulden und Clips für die NERF Darts und Halte-Konsolen für mehrere NERF Blaster unterschiedlicher Größe sorgen für Nachschub an Bord. Das Go-Kart für Kinder ab 4 Jahren ist im Design den schnittigen Nerf Blastern angepasst und trifft damit genau den Nerv der Zielgruppe. It’s NERF or nothing!

Der NERF Battle Racer von hauck TOYS FOR KIDS ist ein Go-Kart für Einsteiger ab 4 Jahren für aktionsreichen NERF Spielspaß. Neben der leichten Bedienbarkeit und der einstellbaren Sitzposition bietet das Go-Kart noch jede Menge Mulden und Clips für NERF Darts und Halte-Konsolen für mehrere NERF Blaster. Die Handbremse kann mit der rechten Hand bedient werden und wirkt gleichzeitig auf beide Hinterräder. 12 Zoll Räder mit Gummiprofil-Bereifung bieten gute Bodenfreiheit und genügend Grip auf unebenem Gelände.

Details:
  • robuster Stahlrohrrahmen
  • große Frontabdeckung im NERF-Design inkl. Aufklebern und Clips für 10 NERF Darts und 2 Konsolen für 2 NERF Blaster
  • 10“ Räder mit EVA-Bereifung, Ø 25,5 cm, kugelgelagert
  • zuschaltbarer Freilauf
  • Handbremse für beide Hinterräder
  • 3fach verstellbarer Schalensitz mit 2 Dart-Mulden und Haltestange für 2 NERF Blaster
  • Länge der Sitzmitte zum Pedal (vorderste Stellung)
  • vordere Position: 48,0 cm, hintere Position: 56,0 cm
  • Gewicht: 14,95 kg (ohne Verpackung)
  • Maße: 129 x 59 x 68 cm
  • maximale Belastbarkeit: 50 kg (110 lb)
  • Alter: 4-8 Jahre (90-110 cm)

Beliebteste Kommentare

Ha! Endlich hab ich Verwendung für den alten Rasenmähermotor...

Warum gab es sowas nicht, als ich klein war?

Die Welt verblödet immer mehr!!

33 Kommentare

Keine Drehbolzenaufsätze wenigstens für die Nahverteidigung des Bereichs vorm Fahrzeug? Bin enttäuscht...

Warum gab es sowas nicht, als ich klein war?

Genau das was ich als Kind immer wollte. Schade. Nur bis 50 kg. Da muss ich ja fast 50 kg abnehmen um den fahren zu können. Egal. Erst einmal für den Sohn bestellen und fragen, ob ich den mal ab und zu fahren darf. X)

Die Welt verblödet immer mehr!!

felsenbuchtvor 11 m

Genau das was ich als Kind immer wollte. Schade. Nur bis 50 kg. Da muss ich ja fast 50 kg abnehmen um den fahren zu können. Egal. Erst einmal für den Sohn bestellen und fragen, ob ich den mal ab und zu fahren darf. X)


Vergiss nicht die Amputation auf 110cm deiner Familie zu erklären.

darkboftvor 17 m

Warum gab es sowas nicht, als ich klein war?



das war auch mein erster gedanke :-)

starkes teil, allerdings viel zu teuer

Für diverse Ausbildungscamps eine Überlegung wert ?

11485232-tUX8d.jpg

Heilige Scheiße ist das geil!

Wenn ich es kaufe, nur weil ich damals alles für so ein Fahrzeug gegeben hätte und meinem Sohn heute dieses Gefühl schenken kann

Geil! Dass es sowas im Zeitalter grün-alternativer, pazifistischer Eltern überhaupt noch gibt!

felsenbucht

Genau das was ich als Kind immer wollte. Schade. Nur bis 50 kg. Da muss ich ja fast 50 kg abnehmen um den fahren zu können. Egal. Erst einmal für den Sohn bestellen und fragen, ob ich den mal ab und zu fahren darf. X)



Nur 50 Kilo abnehmen? Ich beneide dich !

Crackerchefvor 44 m

Die Welt verblödet immer mehr!!



Sag doch sowas nicht. 170 Euro für ein Haufen Plastikmüll ist doch ok

Ich kenne einige Leute, die haben noch Geld und kaufen sich das Teil ohne Zucken für ihr Kind. Da zählt der Spaßfaktor. Ich frage mich, ob ihr alleüberhaupt arbeitet oder nur lebenslange Studenten seid bei den ganzen Preiskommentaren.

Ihr müsst mal den Artikel von Kaffeefahrten lesen. Da werden Matratzen für 3000€ verkauft je Oma. Die haben das Geld.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 10. Oktober

Ha! Endlich hab ich Verwendung für den alten Rasenmähermotor...

Schorsch

Geil! Dass es sowas im Zeitalter grün-alternativer, pazifistischer Eltern überhaupt noch gibt!



​Stimmt! Erstmal ne schäumende Hass-Mail an den Hersteller schicken. Ist bestimmt auch irgendwie n a z i .
Bearbeitet von: "Rincewind87" 10. Oktober

beneschuetzvor 50 m

Ich kenne einige Leute, die haben noch Geld und kaufen sich das Teil ohne Zucken für ihr Kind. Da zählt der Spaßfaktor. Ich frage mich, ob ihr alleüberhaupt arbeitet oder nur lebenslange Studenten seid bei den ganzen Preiskommentaren.Ihr müsst mal den Artikel von Kaffeefahrten lesen. Da werden Matratzen für 3000€ verkauft je Oma. Die haben das Geld.



Was damals mit Saturns "Geiz ist Geil" eine neue Volksmentalität ausgelöst hat, wird mit mydealz konsequent fortgeführt.

Ich frage mich auch warum man immer alles hinterfragen muss, und es nicht mehr schlicht darum geht, welchen Mehwert das jeweilige Stück für einen persönlich hat.

Wenn man durch die Innenstäde geht muss man sich daher nicht wundern, dass es dort nur noch Läden mit Artikeln gibt, die man Online (noch) nicht kauft oder kaufen kann

Drive by

Und morgen Toyota...

lordfalconvor 34 m

Was damals mit Saturns "Geiz ist Geil" eine neue Volksmentalität ausgelöst hat, wird mit mydealz konsequent fortgeführt.Ich frage mich auch warum man immer alles hinterfragen muss, und es nicht mehr schlicht darum geht, welchen Mehwert das jeweilige Stück für einen persönlich hat.Wenn man durch die Innenstäde geht muss man sich daher nicht wundern, dass es dort nur noch Läden mit Artikeln gibt, die man Online (noch) nicht kauft oder kaufen kann


Ich gebe Dir recht, die Innenstädte werden sich verändern. Das liegt aber nicht nur am Geiz ist geil, sondern am technologischen Fortschritt! Vielleicht hat das Einzelhandelskonzept ja deshalb einfach nur ausgedient. Die Welt warschon immer im Wandel. Alleine deshalb wurde sie aber nicht schlechter, sondern anders. Mir ist es in der Zwischenzeit zu blöd geworden, Zeit in der Stadt für Einkäufe zu verplempern, wo ich nicht mal weiß, ob mein gewünschtes Produkt vorrätig ist.
Bearbeitet von: "Schorsch" 10. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text