153°
ABGELAUFEN
[babymarkt.de] Jane Buggy Epic Clay im Tagesangebot für 212,97€ statt ca. 320€

[babymarkt.de] Jane Buggy Epic Clay im Tagesangebot für 212,97€ statt ca. 320€

Home & LivingBaby Markt Angebote

[babymarkt.de] Jane Buggy Epic Clay im Tagesangebot für 212,97€ statt ca. 320€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:212,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Babymarkt gibt es heute einen Buggy von Jane im Tagesangebot. Es ist das Modell Epic Clay und kostet 212,97€, der Versand ist kostenlos. Um auf den Preis zu kommen, nutzt den Gutscheincode SIEBEN72049.

Der Vergleichspreis ist momentan ca. 320€.

Der Sportwagen war vor genau einem Monat schon mal im Tagesangebot und im Mai war der Deal besser - er war etwas günstiger und es gab noch eine Wickeltasche dazu. Aber, da wir ja bekanntlich alle keine Zeitmaschinen haben, möchte ich trotzdem auf den aktuellen Bestpreis hinweisen

Der Wagen scheint noch nicht allzu weit verbreitet zu sein, ist aber nach wie vor interessant anzusehen und eben mal was 'anderes' als die Standardbuggys.
So sieht er zusammengeklappt und im Detail aus:

766444.jpg766444.jpg
Das sind die Infos vom Hersteller:
Sportlich, kompakt und dynamisch sind die drei Adjektive, die den neuen Epic von Jané definieren.

Sein urbanes und avantgardistisches Design ragt wegen seines Rohrfahrgestells heraus, das ihm einen widerstandsfähigen und innovativen Charakter verleiht. Außerdem bietet der Epic eine außerordentliche Vielseitigkeit: PU-Reifen hoher Widerstandsfähigkeit und Dämpfungsvermögen, Einzelradfederung für Langstrecken an den Hinterrädern, exzellente Wendigkeit dank seines ausgewogenen Räderwerks an den Hinterrädern, durch das ein sanftes und genaues Drehen erreicht wird, doppelte Bremssicherung und kompakteste Faltung mit abnehm- und drehbarem Sitzeinhang.
Sein neues, aus Aluminium mit hohem elastischen Grenzwert hergestelltes Rohrfahrgestell, verwandelt ihn in einen der leichtesten Kinderwagen seiner Kategorie.
Geplant bis ins letzte Detail enthält der Epic auch einen praktischen Bezug für den Lenker, der die Abnutzung durch den ständigen Gebrauch des Buggys verhindert und der ihm außerdem einen sehr persönlichen Touch gibt.
Wie alle Buggys von Jané bietet Epic alle charakteristischen Eigenschaften und Merkmale der Marke: Leichtigkeit, sanftes Lenken, Komfort für das Baby, Pro-Fix-System und ein einzigartiges Design. Epic ist ein großartiger Kinderwagen voller Neuheiten!
Details:

  • Verankerung an das Pro-Fix-Fahrgestell, das die bequeme Befestigung und Entfernung aller Babyschalen und Babytragen von Jané ermöglicht
  • Patentierte Faltart, 10% kompakter
  • Neues Rohrfahrgestell aus Aluminium, das dem Fahrgestell eine höhere Widerstandsfähigkeit verleiht
  • Dreh- und abnehmbarer Sitzeinhang
  • In 3 Positionen kippbarer Sitz plus 1 Faltposition
  • Kompakte Faltung mit Sitzeinhang in beiden Richtungen und abnehmbaren Rädern
  • Herausnehmbare großformatige hintere Reifen
  • PU-Reifen, 10-mal widerstandsfähiger als die traditionellen Reifen und mit hohem Dämpfungsvermögen
  • Lenkerbezug aus Kunstleder
  • Einzelradfederung für Langstrecken an den Hinterrädern
  • Drehgeschmeidigkeit und -effizienz dank seiner ausgewogenen Vorderachse
  • Hintere Struktur in Form eines umgedrehten C, die das Schieben des Kinderwagens erleichtertDoppelte Bremssicherung vom Griff aus
  • Inkl. Schutzbügel
  • Inkl. Regenhaube
  • Inkl. Tragekörbchen und Verdeck (Haube)

Technische Daten:
  • Maße zusammengeklappt: 63 x 59 x 33 cm
  • Maße aufgeklappt: 80/109 x 59 x 92/112 cm
  • Gewicht: ca 8,9 kg

- versandkostenfrei
- Gutscheincode SIEBEN72049 verwenden
- Rückversand kostenlos

17 Kommentare

joie chrome oder diesen hier?

Sieht interessant aus, kann man den komplett in eine Liegeposition verstellen, weiss das jemand? Sind mit unserem Kombikinderwagen nicht ganz zufrieden (haben einen ABC Design Mamba Plus, Reifen gefallen der Dame des Hauses nicht) und suchen eventuell was neues, nur da der kleine Mann noch nicht Sitzen kann (ist jetzt genau 7 Monate) bräuchten wir wenn was, was man als Buggy auch komplett in eine Liegeposition stellen kann. Geht das bei dem hier?

olli19801980

Sieht interessant aus, kann man den komplett in eine Liegeposition verstellen, weiss das jemand? Sind mit unserem Kombikinderwagen nicht ganz zufrieden (haben einen ABC Design Mamba Plus, Reifen gefallen der Dame des Hauses nicht) und suchen eventuell was neues, nur da der kleine Mann noch nicht Sitzen kann (ist jetzt genau 7 Monate) bräuchten wir wenn was, was man als Buggy auch komplett in eine Liegeposition stellen kann. Geht das bei dem hier?


herrlich
da sind wir ja schon 2
die kleine ist auch 7mon alt und der kinderwagen (maxi cosi) gällt uns auch nicht so
und liegeposition ist uns auch noch wichtig

falls ihr euch für ein model entschieden habt kannst ja mal bescheid geben welches und wieso:)
wir hatten den zappy 2 schonmal auf der liste,die räder sind aber nicht so unsers(plastik) meine frau hat nun irgendein brittax römer aktuell favorisiert,muss man mal live sehene

also wir haben den joolz day und sind damit sehr zufrieden!

Anakus

also wir haben den joolz day und sind damit sehr zufrieden!



Sorry, aber der spielt ja preislich in einer ganz anderen Liga, werde sicherlich nicht 600+ Euro für nen Buggy ausgeben

olli19801980

Sieht interessant aus, kann man den komplett in eine Liegeposition verstellen, weiss das jemand? Sind mit unserem Kombikinderwagen nicht ganz zufrieden (haben einen ABC Design Mamba Plus, Reifen gefallen der Dame des Hauses nicht) und suchen eventuell was neues, nur da der kleine Mann noch nicht Sitzen kann (ist jetzt genau 7 Monate) bräuchten wir wenn was, was man als Buggy auch komplett in eine Liegeposition stellen kann. Geht das bei dem hier?


Vor genau dieser Entscheidung standen wir vor kurzem auch. Wir haben uns für den Quinny Moodd entschieden - gab es bei ebay zu diesem Zeitpunkt für 400€. Den
können wir ausnahmslos weiterempfehlen! Und dieser kann in eine nahezu komplette Liegeposition gebracht werden. Unsere 9 Monate alte Hosenscheißerin schläft darin wie ein Engel.

Bearbeitet von: "BartBert" 16. September

olli19801980

Sieht interessant aus, kann man den komplett in eine Liegeposition verstellen, weiss das jemand? Sind mit unserem Kombikinderwagen nicht ganz zufrieden (haben einen ABC Design Mamba Plus, Reifen gefallen der Dame des Hauses nicht) und suchen eventuell was neues, nur da der kleine Mann noch nicht Sitzen kann (ist jetzt genau 7 Monate) bräuchten wir wenn was, was man als Buggy auch komplett in eine Liegeposition stellen kann. Geht das bei dem hier?



​bei dem quinny sind mir die Vorderräder zu klein ehrlich gesagt.

Hallo. Wir haben den bein letzten Mal gekauft da ich mit unserem ABC Design Buggy auch nicht zufrieden war. Ich bin nahtlos von dem Buggy begeistert. leicht, wendig, mühelos zusammenlegbar und er hat ne komplette LiegePosition. Ich bin wirklich super zufrieden, kein Vergleich zu vorher

Kann den Moon FLAC empfehlen.
Seit über zwei Jahren im Einsatz, kein klappern oder wackeln. 200€ Sraßenpreis finde ich fair. Durch ein Zugband hinter der Rückenlehne flach zu legen

olli19801980

Sieht interessant aus, kann man den komplett in eine Liegeposition verstellen, weiss das jemand? Sind mit unserem Kombikinderwagen nicht ganz zufrieden (haben einen ABC Design Mamba Plus, Reifen gefallen der Dame des Hauses nicht) und suchen eventuell was neues, nur da der kleine Mann noch nicht Sitzen kann (ist jetzt genau 7 Monate) bräuchten wir wenn was, was man als Buggy auch komplett in eine Liegeposition stellen kann. Geht das bei dem hier?



3...
Haben auch mal ein bisschen nachgesehen.
Der TFK Twist lite könnte auch was für Euch sein. Liegt aber bei rd. 400 EUR. Gibt dafür wohl lt. Videos eine komplette Liegeposition.
Den ohne "lite" gibt's auch gebraucht schon recht günstig. Jedoch ohne vollständige Liegeposition, aber dennoch o.k. finde ich.

komalainen

3...Haben auch mal ein bisschen nachgesehen.Der TFK Twist lite könnte auch was für Euch sein. Liegt aber bei rd. 400 EUR. Gibt dafür wohl lt. Videos eine komplette Liegeposition.Den ohne "lite" gibt's auch gebraucht schon recht günstig. Jedoch ohne vollständige Liegeposition, aber dennoch o.k. finde ich.



Danke schon mal, Jogger haben wir uns auch schon angeschaut, dabei ist uns auch der Thule Urban Glide 1 aufgefallen, kennt den jemand?

komalainen

3...Haben auch mal ein bisschen nachgesehen.Der TFK Twist lite könnte auch was für Euch sein. Liegt aber bei rd. 400 EUR. Gibt dafür wohl lt. Videos eine komplette Liegeposition.Den ohne "lite" gibt's auch gebraucht schon recht günstig. Jedoch ohne vollständige Liegeposition, aber dennoch o.k. finde ich.



Gerad gesehen, da stand bei einem Online Händler, dass der erst geeignet ist, wenn das Baby sitzen kann, dass kann unser kleiner Mann ja mit 7 Monaten noch nicht und dann sollte er es natürlich auch nicht tun. Ist beim Thule wohl leider genauso. Bleibt eventuell nur der hier:

babymarkt.de/chi…B0g

Wobei der nicht zum Joggen geeignet ist (kein Muss) oder eben warten mit dem Austausch bis er wirklich sitzen kann und dann einen Thule zb nehmen.

wir haben gestern den britax römer 4 motion Plus gekauft
mit verdeck in wunschfarbe ist man da bei ca 320€
kann in eine liegeposition gebracht werden(auch wenn das kind schon eingeschlafen ist)
verdeck wie gesagt in 12 versch. farben(und später noch wechselbar,falls noch ein kind kommt)
luftreifen und gute federung
und lässt sich mit einer hat(kind auf dem arm) zusammenfalten und später wieder auseinander ziehen(getestet)
nimmt nicht viel platz weg(finde ich)

joa so das mein eindruck
WER nicht unbedingt eine dieser 12 farben haben will(was meine frau unbedingt wollte*grummel* der kann , in meinen augen, auch den "4motion" (also ohne plus) nehmen, der ist eig fast gleich,hat aber nur ~4farben zur auswahl,die sich später auch nicht wechseln lassen.
sind dann glaube ich 30-50€ weniger

olli19801980

Gerad gesehen, da stand bei einem Online Händler, dass der erst geeignet ist, wenn das Baby sitzen kann, dass kann unser kleiner Mann ja mit 7 Monaten noch nicht und dann sollte er es natürlich auch nicht tun. Ist beim Thule wohl leider genauso. Bleibt eventuell nur der hier:http://www.babymarkt.de/chicco-sportwagen-activ3-top-grey-a154171.html?a=b&pup_e=1&pup_id=A154171&adword=Google/PLA_Kinderwagen&RefID=SEM_DE0000_PLA&gclid=CNiYu4f6z80CFWMq0wodPYIB0gWobei der nicht zum Joggen geeignet ist (kein Muss) oder eben warten mit dem Austausch bis er wirklich sitzen kann und dann einen Thule zb nehmen.



Also ohne jetzt recherchiert zu haben:
Ich bin der Meinung, dass ein Buggy eigentlich immer erst geeignet ist, wenn der/die Kleine halbwegs sitzen kann.
Unserer fängt langsam an bzw. will er oftmals was sehen wenn wir unterwegs sind.
Und so ein Buggy wird ja nicht schlecht, wenn man ihn nicht sofort verwendet...

komalainen

Also ohne jetzt recherchiert zu haben:Ich bin der Meinung, dass ein Buggy eigentlich immer erst geeignet ist, wenn der/die Kleine halbwegs sitzen kann.Unserer fängt langsam an bzw. will er oftmals was sehen wenn wir unterwegs sind.Und so ein Buggy wird ja nicht schlecht, wenn man ihn nicht sofort verwendet...



Naja nicht wirklich, unser kleiner muss jetzt demnächst eben in den Sportsitz unseres Kinderwagens, was ja eigentlich genau das gleiche ist wie ein normaler Buggy, einfach aus dem Grund, weil er in die Wanne (obwohl es eigentlich mit 79cm Innenraumlänge eine schon relativ lange war) nicht mehr hinneinpasst. Solange man eben den Sportsitz in eine komplette Liegeposition stellen kann, ist das auch haltungstechnisch vollkommen okay.

Und klar wird der Buggy oder Joggingwagen nicht schlecht, das Problem ist aber, dass wir etwas benötigen, bevor er in der Lage sein wird, selbstständig zu sitzen, weil er eben aus der Wanne schon fast rausgewachsen ist.

subwayne

wir haben gestern den britax römer 4 motion Plus gekauftmit verdeck in wunschfarbe ist man da bei ca 320€kann in eine liegeposition gebracht werden(auch wenn das kind schon eingeschlafen ist)verdeck wie gesagt in 12 versch. farben(und später noch wechselbar,falls noch ein kind kommt)luftreifen und gute federungund lässt sich mit einer hat(kind auf dem arm) zusammenfalten und später wieder auseinander ziehen(getestet)nimmt nicht viel platz weg(finde ich)joa so das mein eindruckWER nicht unbedingt eine dieser 12 farben haben will(was meine frau unbedingt wollte*grummel* der kann , in meinen augen, auch den "4motion" (also ohne plus) nehmen, der ist eig fast gleich,hat aber nur ~4farben zur auswahl,die sich später auch nicht wechseln lassen.sind dann glaube ich 30-50€ weniger



Der hätte mir (bei unserem Gelände) zu kleine Reifen, aber das Verdeck ist schön tief, wünsche euch viel Glück damit, kannst ja mal ein Erfahrungsbericht schreiben, wenn ihr ihn ein wenig benutzt habt.

wir versuchen es jetzt mal mit dem chicco activ3, mal sehen wie der ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text