-54°
ABGELAUFEN
[BAHN] Aufhebung Zugbindung Sparpreise Kassel-Hannover während Bauarbeiten

[BAHN] Aufhebung Zugbindung Sparpreise Kassel-Hannover während Bauarbeiten

Reisen

[BAHN] Aufhebung Zugbindung Sparpreise Kassel-Hannover während Bauarbeiten

Eben Nachricht vom Deutsche Bahn Kundendialog bekommen. Ich habe während der Bauarbeiten auf der ICE-Strecke Kassel-Hannover zwei Sparpreis-Tickets gebucht.
Durch die zu erwartenden Verzögerungen würde ich gerne nun einen Zug früher nehmen.
Die Bahn zeigt sich kulant und sendete mir eine Form-Email als Antwort:

[quote]
Zusätzlich zu den gesetzlichen Fahrgastrechten bietet die DB betroffenen Kunden während der Streckensperrung folgende Kulanzregelungen an:

Kunden mit einer ICE- oder IC-Zeitkarte im Abo werden aktiv von der DB angesprochen und erhalten eine Teilerstattung. Betroffene Kunden mit einer BahnCard 100 werden gebeten, sich für die Kulanzregelung beim BahnCard-Service zu melden. Zeitkarteninhaber mit IC-Berechtigung können zudem ohne Aufpreis die ICE-Züge nutzen. [b]Bereits erworbene Flex- und Sparpreistickets sowie Reservierungen werden kostenlos erstattet. Für die bisher gekauften Sparpreistickets wird die Zugbindung aufgehoben.[/b]

Detaillierte Infos zu den Fahrzeiten erhalten Reisende in Kürze im Internet unter bahn.de/bau…ten. Die Fahrgäste werden über Lautsprecheransagen, Aushänge in den Bahnhöfen sowie in den Zügen durch das Zugbegleitpersonal informiert. Reisende werden gebeten, die Fahrplanabweichung bei ihren Reiseplanungen zu berücksichtigen und ggf. frühere Verbindungen zu nutzen.
[/quote]

Für mich ein Deal aus der Kategorie "immerhin etwas"!

Gültig ab Samstag, 23. April bis Sonntag, 8. Mai 2016.

Betroffene ICE Linien:

[quote]
Folgende Linien des Fernverkehrs werden betroffen sein: ICE Linien 11 Berlin—Kassel—Frankfurt—Stuttgart—München, 12 Berlin—Kassel—Frankfurt—Karlsruhe—Schweiz, 20/22 Hamburg—Hannover—Kassel—Frankfurt—Karlsruhe—Schweiz/Stuttgart, 25 Hamburg/Bremen—Hannover—Würzburg—Nürnberg/Augsburg—München und IC-Linie 26 Hamburg—Hannover—Kassel—Gießen—Frankfurt—Karlsruhe. Es kommt zu Fahrzeitverlängerungen bis zu 60 Minuten sowie teilweise zu Haltausfällen, Umleitungen und vereinzelten Zugausfällen.
[/quote]

--- in Deals verschoben, wenns da auch falsch ist, verschiebts in Diverses...
- zorbas78

11 Kommentare

"Für die bisher gekauften Sparpreistickets wird die Zugbindung aufgehoben" - da könnte noch geklärt werden ob dies auch für morgen gekaufte Tickets gültig sein wird... oder nur für Tickets, die gekauft wurden, bevor die Einschränkung bekannt wurde.

Diverses

FCHFlo

Diverses



Hatte ich auch drüber nachgedacht, aber für mich eher Freebie... zumal so ggfs (!) gute Deals drin sind, wenn es auch für jetzt gekaufte Tickets gelten sollte.

FCHFlo

Diverses

Freebies dürfen per Definition nichts kosten, und hier wird ein bezahltes Ticket vorausgesetzt.
Damit bleibt noch ein Deal.

Momentan ist der Teil mit den zukünftigen Tickets eher Spekulation...

interessant

Für mich ein Deal aus der Kategorie "immerhin etwas"!



Für mich ein Deal aus der Kategorie Diverses

Mir gehts hier auch nicht um Ruhm und Ehre - hatte mich persönlich drüber gefreut (hatte bei Buchung damit gerechnet, und fahre nun für 80€ hin und zurück, 1. Klasse, ohne Zugbindung).

Bei Diverses sieht es jedoch keiner, und ich denke die Info ist für einige interessant (Hauptverkehrsader). Also warum nicht hier stehen lassen oder in Deals verschieben?

Wo ist das Freebie?

Ist eigentlich Standard bei der Bahn, dass bei Verzögerungen die Zugbindung aufgehoben wird. Im Zweifel an der Information nen Stempel draufmachen lassen bevor man die Fahrt antritt, damit der Schaffner es auch gleich sieht.

zorbas78

Also warum nicht hier stehen lassen oder in Deals verschieben?


Hier auf gar keinen Fall, ein Freebie kann kein Geld kosten.
Probier's bei Deals, kann trotzdem gut sein dass es in Diverses verschoben wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text