72°
Bahn.Bonus - Freifahrt nach 3 normalen Fahrten

Bahn.Bonus - Freifahrt nach 3 normalen Fahrten

ReisenDeutsche Bahn Angebote

Bahn.Bonus - Freifahrt nach 3 normalen Fahrten

Preis:Preis:Preis:75€
Zum DealZum DealZum Deal
Stand gerade im Newsletter. Für drei Fahrten (mindestens 25 € pro Fahrt) gibt es eine Freifahrt für lau.
Sprich: 75 € für eine Fahrt (egal welche). Das kann sich auf manchen Strecken, vor allem bei spontanen Fahrten, lohnen. Zusätzlich fährt man halt noch zusätzlich 3 mal Bahn

Text:
Sehr geehrter Herr XXX,

als Inhaber einer bahn.bonus Card können Sie sich jetzt auf eine Freifahrt freuen! Suchen Sie sich am besten schon mal Ihr Reiseziel aus und sichern Sie sich ganz einfach Ihre Freifahrt:

*25,– Euro Mindestfahrkartenwert einfache Fahrt. Dabei müssen das Kaufdatum und der 1. Gültigkeitstag der Fahrkarte zwischen dem 18.03. und dem 18.05.2013 liegen. Die Punktegutschrift erfolgt bis Mitte Juni.
3 Mal Bahn fahren* bis zum 18.05.2013,
dabei jedes Mal angeben, dass Sie bahn.bonus-Punkte sammeln,
dafür 1.500 bahn.bonus-Punkte* extra kassieren und
diese ganz einfach gegen 1 Freifahrt (einfache Fahrt, 2. Klasse) eintauschen!


Melden Sie sich am besten gleich mit einem Klick auf den folgenden Button zu unserer Sonderaktion an und sichern Sie sich Ihre Freifahrt!

12 Kommentare

Gilt das auch für Ländertickets?

Das ist kein allgemeines Angebot. Das kriegen einzelne Nutzer zu unterschiedlichen Bedingungen bis zu 9 Fahrten auf unterschiedlichen Wegen (am Schalter, per Mail, per Brief) immer mal wieder übermittelt. Das og. Angebot wird man nur als Extremwenigfahrer bekommen und das auch nur, wenn man der Werbezusendung zugestimmt hat.

Daher leider cold.

3301-passivtabakrauchtote.jpg

Ich wäre ja so ein Kandidat. Habe es leider aber nicht bekommen, würde gerade jetzt aber gut passen.

Ich hatte im heutigen Newsletter einen Gutschein für eine kostenlose Freifahrt für einen Mitfahrer bis zum 30.4. ...auch nicht schlecht.

Bei mir kam das gleiche Angebot heute per Mail, allerdings müsste ich 5x statt 3x fahren (ebenfalls bis 18.5.), um die 1.500 Punkte zu bekommen.

samba

das auch nur, wenn man der Werbezusendung zugestimmt hat.


Das ist doch aber mal ein Hinweis. Wegen der ganzen Aktionsangebote "an ausgewählte Kunden" ist das bei der Bahn tatsächlich lohnenswert.

samba

das auch nur, wenn man der Werbezusendung zugestimmt hat.


Stimmt, nur spielt die Bahn immer sehr viel mit Zufallsauswahl.

oecher

Bei mir kam das gleiche Angebot heute per Mail, allerdings müsste ich 5x statt 3x fahren (ebenfalls bis 18.5.), um die 1.500 Punkte zu bekommen.



Ich biete 7x -.-

Grummel, ich werde mal wieder diskriminiert als Comfort Card Besitzer. Ich soll 3 Fahrten in der 1. Klasse machen. Das lohnt sich doch gar nicht.

Noch mal so ein Tipp an alle, die es versuchen. Die Gutschrift dieser Sonderpunkte erfolgt sehr unzuverlässig. Habe es schon mehrfach selbst erlebt und auch von anderen genau gehört. Es hilft daher nur folgendes: Am Tag an dem die Punkte da sein sollten, ggf. beim Bahncard-Service per Mail bahncard-service@bahn.de fragen, wo die Punkte bleiben und am Besten auch beschreiben, welche Fahrten innerhalb des Aktionszeitraums gemacht worden. Man bekommt dann Antwort, dass das ganze geprüft wird und dann passiert nix. Nach 2 Wochen sollte man dann (wichtig Bearbeitungsnummer zitieren) nochmals nachfragen. Dann kommt eine weitere Mail, wo man sich entschuldigt, dass aus technischen Gründen die Punkte bisher nicht gutgeschrieben werden konnten und das in den nächsten Tagen passiert. Nun klappt es. Wenn man nicht 2 mal nachfragt, kommen u.U. keine Punkte.

vielen Dank für den Tip, Samba, bei mir ist es genauso gewesen. Man sollte bei diesen Aktionen nicht vergessen dass man es mit der Bahn zu tun hat und nicht mit einem seriösen Unternehmen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text