[BahnBonus] Nintendo Switch für 1000 Prämienpunkte + 228 Euro
1666°

[BahnBonus] Nintendo Switch für 1000 Prämienpunkte + 228 Euro

228€269,99€-16%
92
eingestellt am 7. Jul
Nur interessant für Leute die mindestens 1000 BahnBonus Prämienpunkte rumliegen haben.

Moin,

bei der Prämienwelt der Bahn ist die Switch rot/blau momentan für 16.200 Punkte zu haben.

Ab einem Einsatz von 1000 Punkten kann man die Switch mit einer Zuzahlung erwerben. Jenachdem wie viele Punkte man einsetzt wird die Switch günstiger.

Mindestens müssen 1000 Punkte eingesetzt werden. Die Zuzahlung beträgt dann 228 Euro.

Vielleicht für den ein oder anderen mit Bahnpunkten interessant. Bei mir waren einige vor dem Ablaufen (36 Monate sind die Punkte normalerweise gültig) also habe ich mal zugeschlagen.

Sollten in nächster Zeit längere Bahnfahrten geplant sein, wäre es wahrscheinlich sinnvoller die Punkte für Freifahrten zu nutzen. Eine Freifahrt in der der 2 Klasse kostet 1000 Bahnpunkte (mit Zugbindung).

Vergleichspreis: 269,99€
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Was gibt man denn für 1000 Punkte aus?
Komische Rechnung, die 1000 Punkte gibt es doch auch nicht umsonst. Also muss man dafür Bahn fahren, somit muss man die Bahnfahrt dazu rechnen und schon wird es kalt.
UnbekannterNr1vor 3 m

Komische Rechnung, die 1000 Punkte gibt es doch auch nicht umsonst. Also …Komische Rechnung, die 1000 Punkte gibt es doch auch nicht umsonst. Also muss man dafür Bahn fahren, somit muss man die Bahnfahrt dazu rechnen und schon wird es kalt.


Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, dass du 12x von Hamburg nach München mitm ICE fahren sollst, 1000€ bezahlst (wenn man damit mal hinkommt) um dir dann die Switch zu holen.
Ich glaube es gibt viele Leute, die von Bahnfahrten noch Bonuspunkte „rumliegen“ haben. Anstatt sich ne beknackte andere Prämie zu holen ist das mit der Switch ne gute Sache!
Jucke89vor 1 m

Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, …Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, dass du 12x von Hamburg nach München mitm ICE fahren sollst, 1000€ bezahlst (wenn man damit mal hinkommt) um dir dann die Switch zu holen.Ich glaube es gibt viele Leute, die von Bahnfahrten noch Bonuspunkte „rumliegen“ haben. Anstatt sich ne beknackte andere Prämie zu holen ist das mit der Switch ne gute Sache!


Dann ist es aber kein Deal sondern ne Info und gehört ins Diverses.
92 Kommentare
Was gibt man denn für 1000 Punkte aus?
Komische Rechnung, die 1000 Punkte gibt es doch auch nicht umsonst. Also muss man dafür Bahn fahren, somit muss man die Bahnfahrt dazu rechnen und schon wird es kalt.
UnbekannterNr1vor 3 m

Komische Rechnung, die 1000 Punkte gibt es doch auch nicht umsonst. Also …Komische Rechnung, die 1000 Punkte gibt es doch auch nicht umsonst. Also muss man dafür Bahn fahren, somit muss man die Bahnfahrt dazu rechnen und schon wird es kalt.


Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, dass du 12x von Hamburg nach München mitm ICE fahren sollst, 1000€ bezahlst (wenn man damit mal hinkommt) um dir dann die Switch zu holen.
Ich glaube es gibt viele Leute, die von Bahnfahrten noch Bonuspunkte „rumliegen“ haben. Anstatt sich ne beknackte andere Prämie zu holen ist das mit der Switch ne gute Sache!
Jucke89vor 1 m

Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, …Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, dass du 12x von Hamburg nach München mitm ICE fahren sollst, 1000€ bezahlst (wenn man damit mal hinkommt) um dir dann die Switch zu holen.Ich glaube es gibt viele Leute, die von Bahnfahrten noch Bonuspunkte „rumliegen“ haben. Anstatt sich ne beknackte andere Prämie zu holen ist das mit der Switch ne gute Sache!


Dann ist es aber kein Deal sondern ne Info und gehört ins Diverses.
Jucke89vor 20 m

Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, …Ich glaube auch nicht, dass der Dealersteller das Angebot so versteht, dass du 12x von Hamburg nach München mitm ICE fahren sollst, 1000€ bezahlst (wenn man damit mal hinkommt) um dir dann die Switch zu holen.Ich glaube es gibt viele Leute, die von Bahnfahrten noch Bonuspunkte „rumliegen“ haben. Anstatt sich ne beknackte andere Prämie zu holen ist das mit der Switch ne gute Sache!


Ich fands super und genauso wars, hatte 1670 Punkte rumliegen (was ich gar nicht wusste) und konnte sie so "sinnvoll" ausgeben!! für < 222 EUR geschossen.
Danke! Ich wusste nicht das man auch nur teilweise Punkte einlösen kann
Ich hole mir dafür lieber ne Freifahrt ICE
Ich hatte eh noch zig Punkte über und wusste nie so wirklich damit was anzufangen, jetzt kommt die switch. Danke für den Hinweis!
KEIN DEAL
Super! danke, hab noch 4000 punkte. Direkt bestellt für 183,50€. Jetzt hab ich endlich was zutun beim täglichen 4h Zug fahren
Bearbeitet von: "halbehahn" 7. Jul
Das ist wie "mit 1000 Payback-Punkten spart ihr 10€ im DM, vielleicht habt ihr ja grade welche übrig"
weiß jemand wie lange das Angebot für die Switch bleibt?
Genug Punkte ja, Switch brauchen Nein
Niclas33vor 13 m

Genug Punkte ja, Switch brauchen Nein


Das dachte ich mir auch
Ich hol mir immer lieber ein Flexticket Hin- und Rückfahrt und da bekommt man auf Ebay mind. 100€ für.
Fock.. Nur 866 Punkte..
linda.schenzvor 25 m

Das ist wie "mit 1000 Payback-Punkten spart ihr 10€ im DM, vielleicht habt …Das ist wie "mit 1000 Payback-Punkten spart ihr 10€ im DM, vielleicht habt ihr ja grade welche übrig"



Nein.
1. Kann man sich Payback-Punkte auszahlen lassen = universell anwendbar. Bahnpunkte kannst du nur äußerst beschränkt verwenden.
2. Ist es deutlich wahrscheinlicher mal durch Bahnfahrten Punkte gesammelt zu haben, mit denen man nichts anzufangen weiß. Während Payback bei den meisten ein durchlaufender Prozess von Sammeln und Ausgeben ist.
Puh, also das ist schon ein schräger "Deal"
Es ist sicher gut gemeint, für mich aber kein Deal. Das könnte man sonst auch bei vielen Dingen so handhaben.. Oh ich hab noch Payback Punkte, ich krieg was günstiger
Bearbeitet von: "ChristopherSchnappi" 7. Jul
linda.schenzvor 35 m

Das ist wie "mit 1000 Payback-Punkten spart ihr 10€ im DM, vielleicht habt …Das ist wie "mit 1000 Payback-Punkten spart ihr 10€ im DM, vielleicht habt ihr ja grade welche übrig"


Sehr richtig!
Hab nur noch 785
Die Nintendo Switch scheint immer hot zu gehen, egal wie mickrig die Zielgruppe der Deals ist
Kilivor 19 m

Ich hol mir immer lieber ein Flexticket Hin- und Rückfahrt und da bekommt …Ich hol mir immer lieber ein Flexticket Hin- und Rückfahrt und da bekommt man auf Ebay mind. 100€ für.


Ist das Ticket nicht an deinen Account gebunden? Und wieviele Punkte muss man dafür ausgeben?
Hab auch noch einige Punkte und würde die gerne in Bares umwandeln
Mein Schwiegervater ist 3 Jahre lang jeden Tag von Düsseldorf nach Frankfurt mit dem Zug gefahren, da kriege ich die Switch wohl auch ohne Zuzahlung
Der Prime Day naht. Die BB Punkte kann man sinvoller investieren.
Shakvor 27 m

Nein. 1. Kann man sich Payback-Punkte auszahlen lassen = universell …Nein. 1. Kann man sich Payback-Punkte auszahlen lassen = universell anwendbar. Bahnpunkte kannst du nur äußerst beschränkt verwenden.2. Ist es deutlich wahrscheinlicher mal durch Bahnfahrten Punkte gesammelt zu haben, mit denen man nichts anzufangen weiß. Während Payback bei den meisten ein durchlaufender Prozess von Sammeln und Ausgeben ist.


Unsinn was du da schreibst.
Das hier ist einfach kein Deal sondern ein Denkfehler.
Linda.schenz bringt dies mit ihrem/seinem Kommentar sehr gut auf den Punkt.
MustiAlvor 13 m

Mein Schwiegervater ist 3 Jahre lang jeden Tag von Düsseldorf nach …Mein Schwiegervater ist 3 Jahre lang jeden Tag von Düsseldorf nach Frankfurt mit dem Zug gefahren, da kriege ich die Switch wohl auch ohne Zuzahlung


Nur wenn er auch mal bezahlt hat8)
Mosmanvor 3 m

Unsinn was du da schreibst.Das hier ist einfach kein Deal sondern ein …Unsinn was du da schreibst.Das hier ist einfach kein Deal sondern ein Denkfehler.Linda.schenz bringt dies mit ihrem/seinem Kommentar sehr gut auf den Punkt.



Ob das hier ein Deal ist oder nicht habe ich überhaupt nicht bewertet.

Die Aussage Payback Punkte sind gleichwertig zu behandeln wie BahnPunkte ist schlicht falsch. Das habe ich bemängelt und nichts anderes.
Mit Recht.
Bearbeitet von: "Shak" 7. Jul
tester90vor 15 m

Ist das Ticket nicht an deinen Account gebunden? Und wieviele Punkte muss …Ist das Ticket nicht an deinen Account gebunden? Und wieviele Punkte muss man dafür ausgeben?Hab auch noch einige Punkte und würde die gerne in Bares umwandeln


Es gibt Tickets die sind gebunden. Das Flexticket kommt aber per Post und kann verschenkt werden. Ist nicht an einen Namen/Bahncard oder Zug gebunden
Die Bahn ist so ein kackladen. Konnte mich nicht anmelden und hab dann da angerufen - angeblich hab ich 2013 irgendwelchen AGBs (für die ich wohl mehrmals Post bekommen hatte) nicht zugestimmt, sodass überhaupt keine Punkte registriert wurden. Frustrierend!
Ganz okaye Ausbeute, wenn man die Switch eh wollte.
Ansonsten sind der Kauf von Freifahrten und der Weiterverkauf deutlich lukrativer (3000 Punkte = 125€).
Keine Ahnung ob das ein Deal ist oder nicht.
Ich habe jedenfalls zugeschlagen. Die Bahnpunkte sind bei meiner Freundin sind sonst immer verfallen.
Danke für den Hinweis.
halbehahnvor 1 h, 33 m

Super! danke, hab noch 4000 punkte. Direkt bestellt für 183,50€. Jetzt hab …Super! danke, hab noch 4000 punkte. Direkt bestellt für 183,50€. Jetzt hab ich endlich was zutun beim täglichen 4h Zug fahren


Naja, ganz schlechter Deal. Dann lieber die Flexbantickets kaufen (3000 pkt)und auf ebay für 140€ verkaufen. Da hättest du wirklich was dran verdient.
MustiAlvor 53 m

Mein Schwiegervater ist 3 Jahre lang jeden Tag von Düsseldorf nach …Mein Schwiegervater ist 3 Jahre lang jeden Tag von Düsseldorf nach Frankfurt mit dem Zug gefahren, da kriege ich die Switch wohl auch ohne Zuzahlung


Da wird es sich sicher be BahnCard 100 gekauft haben oder ne Jahreskarte und ob es darauf Bahnbonuspunkte wäre ich mir nicht mal so sicher. Auf DB-Monatskarten gibt's nämlich keine.
0655355vor 32 m

Naja, ganz schlechter Deal. Dann lieber die Flexbantickets kaufen (3000 …Naja, ganz schlechter Deal. Dann lieber die Flexbantickets kaufen (3000 pkt)und auf ebay für 140€ verkaufen. Da hättest du wirklich was dran verdient.


Geil wie hier mit jedem Kommentar der Wert der Tickets steigt
Von 100€ auf 140€ in paar Minuten. Gute Rendite, wenn das stimmt

Im Ernst: die Bahn Bonus Punkte kann man die meiste Zeit nur soviel in Freifahrten investieren, die für jeden einen anderen Wert machen. So grob geschätzt liegt der Wert von 1000 Punkten bei 30-80€ wegen der Freifahrten.

Das Angebot hier sind ca. 40€ für 1000 Punkte. Sonst gibt es eher so Kram bis maximal ca. 20€ dafür. Ist also durchaus ein Deal, wenn man keine Freifahrt braucht.
Das Angebot ist Schrott.
Deal oder kein Deal, was juckt euch das überhaupt?
Mega großes Danke! Hab gerade mal nur wegen dieses Deals geschaut: Hab noch über 3.000 Pkt, die laufen auch teilweise bald ab. Vermutlich gönne ich mir dann die switch sogar mal.
Danke ! Ich hab’s bestellt. hatte noch 2k Punkte rumfliegen.
Fahrt ihr alle so dermaßen oft mit der Deutschen Bahn?
Es gibt doch nur einen Punkt pro Euro, entspricht hier bei den Leuten also 1.000-3.000€ in den letzten 3 Jahren nur für Tickets bei der Deutschen Bahn?
m0rphUvor 1 h, 2 m

Geil wie hier mit jedem Kommentar der Wert der Tickets steigt Von 100€ …Geil wie hier mit jedem Kommentar der Wert der Tickets steigt Von 100€ auf 140€ in paar Minuten. Gute Rendite, wenn das stimmt Im Ernst: die Bahn Bonus Punkte kann man die meiste Zeit nur soviel in Freifahrten investieren, die für jeden einen anderen Wert machen. So grob geschätzt liegt der Wert von 1000 Punkten bei 30-80€ wegen der Freifahrten.Das Angebot hier sind ca. 40€ für 1000 Punkte. Sonst gibt es eher so Kram bis maximal ca. 20€ dafür. Ist also durchaus ein Deal, wenn man keine Freifahrt braucht.


Naja das ist doch Quatsch. Schau dir die Preise auf Ebay an. Die variieren zwischen 60-70€ pro Fahrt folglich kommt da die Differenz zustande.
Verkaufspreis hängt natürlich von der Bereitschaft des Käufers ab. Wenn er ein 250€ Fahrt im Auge hat, ist er auch bereit dafür 140€ zu zahlen.
Und wer halt 4000 Punkte lieber für eine Ersparnis von 100€ ausgibt, dem ist leider nicht mehr zu helfen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text