Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Balvenie Doublewood 12 ¦ Single Malt Whisky ¦ 0,7l 40% bei [Real.de] & [Amazon] / bei Amazon inkl. einer Miniatur
561° Abgelaufen

Balvenie Doublewood 12 ¦ Single Malt Whisky ¦ 0,7l 40% bei [Real.de] & [Amazon] / bei Amazon inkl. einer Miniatur

34,99€45,80€-24%real Angebote
38
aktualisiert 12. Sep (eingestellt 20. Jun)Bearbeitet von:"Klette"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Bei Real und Amazon wieder erhältlich. Bei Amazon mit längerer Lieferzeit, dafür aber noch ne Werbeaktion dabei. D.h. man kriegt eine Auchentoshan Three Wood Mini 0,05l dabei. Dafür unter dem Preis auf Werbeaktion und dann beides in den Warenkorb.
Update: Bei Real und Amazon wieder erhältlich. Bei Amazon mit längerer Lieferzeit, dafür aber noch ne Werbeaktion dabei. D.h. man kriegt eine Auchentoshan Three Wood Mini 0,05l dabei. Dafür unter dem Preis auf Werbeaktion und dann beides in den Warenkorb. (Die Werbeaktion scheint momentan nicht richtig bzw. gar nicht zu funktionieren. // Oder doch?)

Gerade bei Real einer der "Klassiker" im Einsteigerbereich im Angebot und da der alte Deal schon 3 Updates hatte, hier der Neue. Der Hinweis bzgl. der Wiederverfügbarkeit des Preises kam von @pskima . Danke dafür.
Amazon ist wie so oft mitgezogen (hier).

PVG: 43,90€

Whisky.de
  • Sorte: Single Malt Whisky
  • Aroma: Süße Früchte und Oloroso Sherry Noten, mit Honig und Vanille.
  • Geschmack: Weich und mild. Gefolgt von nussiger Süße, Zimt und feiner Sherry-Schicht.
  • Abgang: Lang und wärmend.
  • Fasstyp: Bourbonfässer und Finish in Oloroso-Sherryfässern

Whiskybase: 81.5 Punkte

1396365.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

38 Kommentare
Der ist lecker
Absoluter Favorit ... der geht immer
Koste ich mal, danke für den Deal.
Top
Hm.... 40% ist halt immer abtörnend...
schorle16720.06.2019 19:44

Hm.... 40% ist halt immer abtörnend...


Genau deswegen habe ich ihn bislang nicht probiert. Habe die letzten Jahre die Erfahrung gemacht, dass der Alkoholgehalt oft ein besserer Indikator für einen vernünftigen Whisk(e)y ist, als Alter, Preis oder Name.
Amazon hat gleichgezogen!!
Kani8920.06.2019 19:56

Amazon hat gleichgezogen!!


Stand doch von Anfang an in der Beschreibung
Hot Super Whisky 👌
whiz20.06.2019 19:52

Genau deswegen habe ich ihn bislang nicht probiert. Habe die letzten Jahre …Genau deswegen habe ich ihn bislang nicht probiert. Habe die letzten Jahre die Erfahrung gemacht, dass der Alkoholgehalt oft ein besserer Indikator für einen vernünftigen Whisk(e)y ist, als Alter, Preis oder Name.


Finde ich nicht. Fassstärke, die runter verdünnt wird ist doch aufgrund des höheren Alkoholgehalts nicht automatisch "vernünftiger"/besser?
Der Balvenie ist lecker, nicht so komplex und geht immer (wenn man gerade keinen Rauch will).
Der Preis ist bei Amazon schon seit 2 Tagen und kein Label "Angebotspreis".. dachte 35 ist Normalpreis.
schorle16720.06.2019 19:44

Hm.... 40% ist halt immer abtörnend...


Naja, ich halte das für ausgemachten Schwachsinn. Bin mir sicher, das du das bei einer Blindverkostung nicht Annähernd mitbekommen würdest
kerbholzgt_20.06.2019 20:37

Naja, ich halte das für ausgemachten Schwachsinn. Bin mir sicher, das du …Naja, ich halte das für ausgemachten Schwachsinn. Bin mir sicher, das du das bei einer Blindverkostung nicht Annähernd mitbekommen würdest


Dann halte du mal
Danke, mitgenommen...Fassstärke ist Geschmackssache (nicht meins), aber das Problem für mich ist eher, dass es viel zu alkoholisch schmeckt und dadurch viel an Geschmack verloren geht - ähnlich wie bei scharfem Essen. Da muss man schon einen erfahrenen Gaumen haben. Was macht man dann also? Man kippt Wasser rein, hat also das gleich für deutlich mehr Geld.
Amazon ist mitgezogen
Top! Noch nen 5 Euro Gutschein gehabt und für 29,99 zugeschlagen. Reiht sich gut bei den anderen, nicht rauchigen, ein.
Daniellaruso0920.06.2019 20:42

Amazon ist mitgezogen


Echt jetzt? Was für eine grandiose Neuigkeit.
kerbholzgt_20.06.2019 20:37

Naja, ich halte das für ausgemachten Schwachsinn. Bin mir sicher, das du …Naja, ich halte das für ausgemachten Schwachsinn. Bin mir sicher, das du das bei einer Blindverkostung nicht Annähernd mitbekommen würdest


Immer. Also wer 46% von 40% nicht schmeckt sollte nochmal bissel trainieren. Ich finde den balvennie leider auch ziemlich flach. Für mich auch nichts. Flasche wurde weiterverkauft.
Killer_KehX20.06.2019 21:27

Immer. Also wer 46% von 40% nicht schmeckt sollte nochmal bissel … Immer. Also wer 46% von 40% nicht schmeckt sollte nochmal bissel trainieren. Ich finde den balvennie leider auch ziemlich flach. Für mich auch nichts. Flasche wurde weiterverkauft.


Ich würde das nicht direkt an den Volumenprozenten ausmachen. Es gibt auch 40%ige mit einem "Alkoholstich" und auf der anderen Seite 48%ige bei denen die Alkoholnote sehr gut in alle anderen Aromen eingebunden ist.
Aber gerne übe ich noch ein wenig, bevor ich mit meiner amateurhaften Meinung noch länger auf Level 4 rumdümpel
ohjeee20.06.2019 20:20

Finde ich nicht. Fassstärke, die runter verdünnt wird ist doch aufgrund d …Finde ich nicht. Fassstärke, die runter verdünnt wird ist doch aufgrund des höheren Alkoholgehalts nicht automatisch "vernünftiger"/besser? Der Balvenie ist lecker, nicht so komplex und geht immer (wenn man gerade keinen Rauch will).


Nein, dass nicht. Ich denke eher, dass die besseren Whiskeys herstellerseitig bewusst nicht zu weit verdünnt werden, entweder aus Geschmacks- oder aus Prestige-/Marketinggründen. Kann man übrigens bei PKW-Herstellern auch beobachten, da wird die höherwertige Serie bei gleicher Motorisierung mit ein paar PS mehr ausgestattet, um sich von der Serie darunter abzuheben (z.B. BMW 5er vs 3er).
Bearbeitet von: "whiz" 20. Jun
Scheint wohl bei beiden abgelaufen zu sein, schade
Wie schnell war das denn vorbei?
Wollte eigentlich noch bestellen.
@team Wieder bei Real und Amazon zum gleichen Preis zu haben. Bei Amazon mit längerer Lieferzeit, dafür aber noch eine 50ml Miniatur gratis dazu.
Bekomme bei Amazon die Zugabe nicht als Gratis angezeigt.
Killer_KehX20.06.2019 21:27

Immer. Also wer 46% von 40% nicht schmeckt sollte nochmal bissel … Immer. Also wer 46% von 40% nicht schmeckt sollte nochmal bissel trainieren. Ich finde den balvennie leider auch ziemlich flach. Für mich auch nichts. Flasche wurde weiterverkauft.


Sehe ich genauso, wobei es ein paar Tropfen mit 40% gibt, die ganz lecker sind. Aber prinzipiell tendiere ich auch eher in Richtung 46-48%. Gibt auch geile in Fassstärke mit 50-60%, das sind dann aber meist eher die etwas Älteren.
Den Balvenie fand ich mal sehr gut, aber mittlerweile kann ich ihn nicht mehr trinken.
MHRUHR12.09.2019 21:53

Bekomme bei Amazon die Zugabe nicht als Gratis angezeigt.


Ja stimmt. Bei mir leider auch nicht. Funktioniert wohl irgendwas im System nicht.
Guter Whisky, ordentlicher Preis aber auch ziemlich gehypt.

Für das Geld gibt es andere Whiskys, die mehr zu bieten haben, wie z.B. den Glendronach 12 oder Glenallachie 12.
sterni6712.09.2019 22:07

Guter Whisky, ordentlicher Preis aber auch ziemlich gehypt.Für das Geld …Guter Whisky, ordentlicher Preis aber auch ziemlich gehypt.Für das Geld gibt es andere Whiskys, die mehr zu bieten haben, wie z.B. den Glendronach 12 oder Glenallachie 12.


Ist ein gefälliger Einsteiger imo. Nicht mehr und nicht weniger.
Er war vor geraumer Zeit eine meiner ersten Flaschen und da fand ich ihn mit am langweiligsten. Sonst waren glaub ich noch Bowmore Legend, HP 12, Glen Moray 15 und Scapa 16 dabei.

Jetzt würde ich mir für das Geld auch eher nen Glendronach 12, Bunna 12 usw. holen, aber die sind für nen Einsteiger auch etwas anstrengender imo.
Andererseits war mein erster Malt überhaupt nen Laphroaig 10. Nicht gerade ein klassischer Einstieg außer man war vorher schon geil auf Aschenbecher auslecken. Ein Wunder, dass es danach noch weitere Malts geworden sind.
Klette12.09.2019 22:05

Ja stimmt. Bei mir leider auch nicht. Funktioniert wohl irgendwas im …Ja stimmt. Bei mir leider auch nicht. Funktioniert wohl irgendwas im System nicht.


Beim bezahlen wird es abgezogen
Warum hat mein Schlagwortalarm schon wieder nicht funktioniert?
RoccoS12.09.2019 21:55

Sehe ich genauso, wobei es ein paar Tropfen mit 40% gibt, die ganz lecker …Sehe ich genauso, wobei es ein paar Tropfen mit 40% gibt, die ganz lecker sind. Aber prinzipiell tendiere ich auch eher in Richtung 46-48%. Gibt auch geile in Fassstärke mit 50-60%, das sind dann aber meist eher die etwas Älteren.Den Balvenie fand ich mal sehr gut, aber mittlerweile kann ich ihn nicht mehr trinken.


Alles was noch >50% als Fassstärke hat, ist wohl eher der jüngere Stoff ...
Bei Amazon 39,95 €, bei Real 54,99 € oder was mach ich falsch. Vorbei?
kerbholzgt_20.06.2019 21:36

Ich würde das nicht direkt an den Volumenprozenten ausmachen. Es gibt auch …Ich würde das nicht direkt an den Volumenprozenten ausmachen. Es gibt auch 40%ige mit einem "Alkoholstich" und auf der anderen Seite 48%ige bei denen die Alkoholnote sehr gut in alle anderen Aromen eingebunden ist. Aber gerne übe ich noch ein wenig, bevor ich mit meiner amateurhaften Meinung noch länger auf Level 4 rumdümpel


Level 4?
artysays12.09.2019 23:56

Alles was noch >50% als Fassstärke hat, ist wohl eher der jüngere Stoff . …Alles was noch >50% als Fassstärke hat, ist wohl eher der jüngere Stoff ...


Meinste?
Nur so als Beispiel: Glendronach 30 Jahre - 1985 Single Cask Batch 14
...hat 52,3% und ich find 30yo jetzt nicht so jung. Und es gibt sehr viel in der Altersklasse die noch über 50% haben.
...Vorbei...
Da verschicken die das Pröbchen solo vorab...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text