Banana Pi Board Mini-PC für 56,75€ @Voelkner mit GS und Sofortüberweisung
174°Abgelaufen

Banana Pi Board Mini-PC für 56,75€ @Voelkner mit GS und Sofortüberweisung

71
eingestellt am 9. Mai 2014heiß seit 9. Mai 2014
Vergleichspreis 67,89€ inkl. VSK, Ersparnis rund 11€!

Mit Qipu eventuell nochmals 2% günstiger

Der Deal wurde in den Kommentaren leider mit belanglosem, also nicht mit dem Artikel zusammenhängendem, leider aber persönlich beleidigendem Spam durchseucht. Manche Frustbeulen können sich wohl nur noch in dieser Form abreagieren? Schade, denn somit schließe ich nun diesen Deal!

in Verbindung mit dem aktuellen Gutschein: X87WPAM und Sofortüberweisung könnt Ihr den Banana Pi aktuell bei Voelkner vorbestellen. Lieferbar in ca. 2Wochen!

Im Moment ist der Banana Pi ob großer Nachfrage ausverkauft.
Wer den bei Lieferbarkeit gleich haben will und die 2 Wochen warten kann bestellt nun zum bislang günstigsten Preis direkt bei Völkner vor!

Auf dem Banana Pi laufen Android 4.4, Ubuntu, Debian, Raspberri Pi Images und Cubieboard Images. Darüber hinaus sollen für den Raspberri Pi entwickelte Module auch am Banana Pi funktionieren.

Überblick

Universell einsetzbar: Mini-PC, Server, Steuerungseinheit
Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafik bereits integriert
Schnell vernetzt über RJ45 LAN-Anschluss
USB- und HDMI-Anschlüsse
Vielseitig erweiterbar
Beschreibung

Der Banana Pi ist mit einer Cortex A7 2x 1 GHz Dual-Core CPU und einer ARM Mali400MP2 GPU bestückt. Gigabit Ethernet, 1 GB schneller DDR3-Speicher und mit eine SATA-Unterstützung befindet sich ebenfalls in der Ausstattung. Er ist so klein wie der Raspberry Pi, jedoch mit leistungsfähigeren Komponenten ausgestattet. Die Migration von Erweiterungen oder Modulen für den Raspberry Pi oder dem Cubieboard 2 auf den Banana Pi erfordert nur kleine Anpassungen.

System-on-a-Chip Allwinner A20
Herzstück des Banana Pi ist die System-on-a-Chip Allwinner A20 CPU mit 1 GB Arbeitsspeicher und Gigabit Ethernet. Mit der Power haben Sie ganz schön viele Möglichkeiten bei der Implementierung Ihrer Anwendung.

Ein Traum für Entwickler
Banana Pi verfügt über die gleichen GPIOs und das identische Schaltungslayout wie der Raspberry Pi, aber zusätzlich über eine Steuertaste und eine TTL-Schnittstelle. Der Banana Pi arbeiten perfekt mit Debian Linux und die Hardware ist leistungsfähig genug um sie als Basis für ein rechenstarkes Internet-Service-Cluster zu verwenden.

Die Stromversorgung erfolgt einfach über den Micro-USB-Anschluss
Eigenschaften

Cortex-A7 Dual-Core Prozessor (2x 1 GHz) · Mali400MP2 Grafikkarte mit OpenGL ES 2.0/1.1 · 1 GB DDR3 Arbeitsspeicher · Video Ausgänge: RCA, HDMI · Audio Ausgänge: 3.5 mm Jack, HDMI · 10/100/1000 Ethernet RJ45 onBoard · Speichermöglichkeit über SD (max. 64 GB) / MMC Speicherkartenslot · GPIO (2x 13 Pin) Schaltungslayout identisch wie Raspberry Pi · 2x USB 2.0, 1x USB OTG.

Hinweise:
HDMI ist eine eingetragene Marke der HDMI Licensing L.L.C.

Prozessor: ARM Cortex-A7 (Allwinner A20 SoC), 2x 1GHz • GPU: Mali-400MP2 • RAM: 1GB • Flash: N/A • EEPROM: Cardreader (SD) • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 2x USB 2.0, 1x USB OTG, 1x Gb LAN, 1x Line Out (3.5mm), 1x Mikrofon • Anschlüsse intern: GPIO, PWM, UART, SPI, I2C, CAN, ADC, +3.3V, +5V, Masse • Leistungsaufnahme: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 92x60mm

Beste Kommentare

HDDriver1964

....



Arbeitest du für die?
Sry aber wenn ein Dealersteller so viel "labert", hat das für mich immer einen komischen Beigeschmack.

HDDriver1964

Ja und? Tu doch was du nicht lassen kannst!Was hat denn deine ursprüngliche Unterstellung bzw. Beleidigung gegen mich mit dem Deal hier hier zu tun? ????????????????????????????????????????????????????????

Du erzählst absoluten Müll und machst dir Marketinggefasel zu eigen (hier im übrigen unerwünscht). Du bist also ein Jubelperser. Solches Verhalten hat verschiedene Ursachen, eine davon hat er nachgefragt.
Sowohl dein marktschreierisches Verhalten als auch die absurde Reaktion auf die Hinweise darauf sind jedenfalls im besten Fall peinlich. Dass du den größten Stuss auch noch fett schreiben musst verstärkt den infantilen Eindruck, den du erweckst, noch weiter.

Verfasser

Dual-Core mit Standardtakt bei 1Ghz, GBit-Lan und 1GB RAM +SATA erschließt schonmal weitaus mehr Möglichkeiten gegenüber dem Urgestein Raspberry!

Unglaublich was für Schweine hier unterwegs sind, da wird ein Deal erstellt welcher sicherlich manch einen Informatiker bzw überdurchschnittlichen Bürger interessiert und die ganzen Hobbyspammer hauen ohne Rücksicht in die Tasten um das alles hier möglichst schlecht zu reden.
Jungs, vor kurzem waren hier Frisbee-Deals, ich hoffe ihr habt euch eine gekauft und geht demnächst auch mal nach draußen spielen.
Meiner Meinung nach ist das Banana Pi Board sehr gut, jedoch mangelt es noch etwas an guter und fehlerfreier Software weswegen ich noch etwas abwarten werde und mir die Entwicklung anschaue.
Für die, die gut mit Linux umgehen können ist das aber kein Problem, denn das meiste kann man selber fixen.

71 Kommentare

Verfasser

Auf dem Banana Pi laufen Android 4.4, Ubuntu, Debian, Raspberri Pi Images und Cubieboard Images. Darüber hinaus sollen für den Raspberri Pi entwickelte Module auch am Banana Pi funktionieren.

1108641.jpg

1108641-1.jpg

hot

Cool hab den vorhin erst gesucht und bei dem preis werd ich den mal bestellen

Sofortüberweisung...

HOT

Verfasser

No Comment


Also mit dem Gutschein und SÜ komme ich auf 56,75 €

Verfasser

No Comment

Verfasser

No Comment

und wann kommt jetzt der Apfel Pi mit Quat Core und 2 GB RAM?

Klingt interessant.

Der RPi reicht für meine Zwecke. Ein Mehrwert erschließt mir nicht, trotzdem ist es ein Hot Deal wegen den Preis.

ist der BananaPi Netzteil Kompatibel zum RasPi ?

Was man bisher lesen konnte laufen Raspberry Pi Images nicht so einfach auf dem Banana Pi, und durch andere Abmessungen passen auch Module nicht automatisch, Gehäuse erst recht nicht.

Von der Hardware her ist der Banana ja fast identisch zum Cubieboard 2 - selbe SoC - und das gibts jetzt seit knapp nem Jahr, dennoch hat zB XBMC noch immer kein Hardwaredecode mit dem A20, weshalb der Raspi da weiter die Nase vorn hat.

Die Hardware liest sich für den Preis schon gut, aber ist eben dennoch doppelt so teuer wie n Raspi, es gibt noch überhaupt keine Erfahrungswerte, keine Community und keinen Support dafür - hat sicher seinen Platz, aber ich hol mir erstmal noch n Raspi und schau wie sich die Banane entwickelt

Verfasser

Dual-Core mit Standardtakt bei 1Ghz, GBit-Lan und 1GB RAM +SATA erschließt schonmal weitaus mehr Möglichkeiten gegenüber dem Urgestein Raspberry!

kuehnerobs

ist der BananaPi Netzteil Kompatibel zum RasPi ?


Es gibt kein offizielles R-Pi Netztteil.
Was hast du denn für eins?
1,5A bei 5V sollten es schon sein!
mixel.png

Die Audioausgabe des PI soll ja sehr bescheiden sein am analogen Anschluss.
Ist das am Banana besser gelöst ?

Verfasser

No Comment

HDDriver1964

....



Arbeitest du für die?
Sry aber wenn ein Dealersteller so viel "labert", hat das für mich immer einen komischen Beigeschmack.

HDDriver1964

....



Strg C + Strg V

HDDriver1964

....


Wie meinst du das?

HDDriver1964

....

Glaube nicht, dass der für die arbeitet. Eher schon gekauft und jetzt schönreden müssen. Das fette "Nun ist mir auch klar, warum das "lahme" und spärlichst ausgestattete Original im Preis purzelt" sieht jedenfalls so aus, als hätte der gute null Plan von dem, was er da schreibt.
Es sei denn, ich habe was verpasst und den Pi B gibt es jetzt überall für 20 EUR.

tobiwan80

Sofortüberweisung...


Wo gibt man den Rabatt ein ? Finde es grad net

HDDriver1964

....


Genau so sehe ich das auch. Danke

HDDriver1964

....



Ich meine damit, dass der Dealersteller einfach den Text der Artikelbeschreibung kopiert und hier eingefügt hat. Eigentlich hat er also nicht viel gelabert sondern nur viel kopiert.

HDDriver1964

....


Es geht um seine Kommentare

Verfasser

No Comment

ausverkauft

Verfasser

No Comment

thegab

Es geht um seine Kommentare



Ahso, die habe ich gar nicht gelesen

Verfasser

No Comment

Sata... Klingt so als könnte man damit einen Fileserver aufziehen. Also zumindest für OwnCloud oder ähnlich, für das Heimnetz wird er wohl etwas zu langsam sein.

...und wieder einer mehr für die Ignore-Liste. Das sind ja wieder Umgangstöne hier

Ich will hier auch mit spamen!

Verfasser

No Comment

But can it run crysis?

Ich such mal einen Tempo Deal. So wie es aussieht kannst du genügend davon gerade gebrauchen

HDDriver1964

Sonst noch alles klar bei Dir?Du lieferst hier 1 volle Seite absolut hirnlosen SPAM. Wozu?

Läuft Android hier flüssig?

Im Grunde ist das wichtigste die Software die man benutzen will und danach sollte man sein Pi Board kaufen. Von der Hardware ist sicherlich die Banane besser. Wer XBMC laufen lassen möchte ist mit dem Raspi "noch" besser aufgestellt und spart einige Euros.

HDDriver1964

Ja und? Tu doch was du nicht lassen kannst!Was hat denn deine ursprüngliche Unterstellung bzw. Beleidigung gegen mich mit dem Deal hier hier zu tun? ????????????????????????????????????????????????????????

Du erzählst absoluten Müll und machst dir Marketinggefasel zu eigen (hier im übrigen unerwünscht). Du bist also ein Jubelperser. Solches Verhalten hat verschiedene Ursachen, eine davon hat er nachgefragt.
Sowohl dein marktschreierisches Verhalten als auch die absurde Reaktion auf die Hinweise darauf sind jedenfalls im besten Fall peinlich. Dass du den größten Stuss auch noch fett schreiben musst verstärkt den infantilen Eindruck, den du erweckst, noch weiter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text