Bananen das 1 Kg für 89 Cent [Netto MD]
712°Abgelaufen

Bananen das 1 Kg für 89 Cent [Netto MD]

0,89€1,15€-23%
20
eingestellt am 18. Nov 2017
Bei Netto MD gibt es nächste Woche (20.11. - 25.11.) Bananen, das Kg für 89 Cent.
Der Standardpreis liegt zur Zeit bei 1,15 Euro.

1073762-1obbw.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
whiteywhiteman18. Nov 2017

kauf meine bananen immer bei netto, da ist bei uns irgendwie immer 50% …kauf meine bananen immer bei netto, da ist bei uns irgendwie immer 50% druff...oder bei lidl am freitag, da gibts dann auch 50% und bei lidl sind sie dann immer schön grün, so wie ich sie gern mag. grün und hart....wahahahahah


Das sind Gurken, Du Ossi!
Eggiem18. Nov 2017

"Früher haben die Bananen wenigstens noch nach was geschmeckt!"


Mir schmecken sie auch heute noch, da ich überwiegend nur Obst und Gemüse esse, Zucker vermeide. Erstens erhält man durch viel Zucker einr Alkoholikerleber, ohne all die Räusche, zweitens verändert Zucker auf Dauer Rezeptoren und andere Neuronen, so daß so ziemlich alles fade schmeckt. Gilt auch für Farben: zuviel Poppigkeit verändert das Hirn so, daß später normale Sachen wie unbehandeltes Fleisch, Obst und Gemüse fade bis gräulich aussehen. Gilt auch für die restliche Sensorik des Automaten, der sich Mensch nennt.
Bearbeitet von: "wasistwas" 18. Nov 2017
20 Kommentare
normalpreis zur zeit!
kein deal!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 18. Nov 2017
Für billige Bananen zahlt die Umwelt und die Menschen in Südamerika. Kauft Chiquita, die sorgen wenigstens halbwegs für faire Bedingungen.
15369662-Ifs3L.jpg
kauf meine bananen immer bei netto, da ist bei uns irgendwie immer 50% druff...oder bei lidl am freitag, da gibts dann auch 50% und bei lidl sind sie dann immer schön grün, so wie ich sie gern mag. grün und hart....wahahahahah
das wäre 1990 der Hit gewesen
whiteywhiteman18. Nov 2017

kauf meine bananen immer bei netto, da ist bei uns irgendwie immer 50% …kauf meine bananen immer bei netto, da ist bei uns irgendwie immer 50% druff...oder bei lidl am freitag, da gibts dann auch 50% und bei lidl sind sie dann immer schön grün, so wie ich sie gern mag. grün und hart....wahahahahah


Das sind Gurken, Du Ossi!
pumuckel18. Nov 2017

das wäre 1990 der Hit gewesen


"Früher haben die Bananen wenigstens noch nach was geschmeckt!"
15369882-MsxpR.jpg
Eggiem18. Nov 2017

"Früher haben die Bananen wenigstens noch nach was geschmeckt!"


Mir schmecken sie auch heute noch, da ich überwiegend nur Obst und Gemüse esse, Zucker vermeide. Erstens erhält man durch viel Zucker einr Alkoholikerleber, ohne all die Räusche, zweitens verändert Zucker auf Dauer Rezeptoren und andere Neuronen, so daß so ziemlich alles fade schmeckt. Gilt auch für Farben: zuviel Poppigkeit verändert das Hirn so, daß später normale Sachen wie unbehandeltes Fleisch, Obst und Gemüse fade bis gräulich aussehen. Gilt auch für die restliche Sensorik des Automaten, der sich Mensch nennt.
Bearbeitet von: "wasistwas" 18. Nov 2017
Preis ist gut, nur leider kann man Bananen nicht auf Vorrat kaufen sonst würde ich zwei Kisten holen
Bin kein Bio Freak, aber die bio banaen von netto sind echt die leckersten finde ich
15370624-ezC9F.jpg
Gesund und lecker, macht 'nen schlanken Fuß, gibt schönes Haar und festen Stuhl.

Leute, esst mehr Bananen !
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 18. Nov 2017
biglewbowski18. Nov 2017

Für billige Bananen zahlt die Umwelt und die Menschen in Südamerika. Kauft …Für billige Bananen zahlt die Umwelt und die Menschen in Südamerika. Kauft Chiquita, die sorgen wenigstens halbwegs für faire Bedingungen.


Sagt wer ?

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, daß Chiquita diese Behauptung im Zuge ihrer Promotion Kampagnen, selber in
Umlauf gebracht hat, um den Profit noch weiter zu maximieren.
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 19. Nov 2017
biglewbowski18. Nov 2017

Für billige Bananen zahlt die Umwelt und die Menschen in Südamerika. Kauft …Für billige Bananen zahlt die Umwelt und die Menschen in Südamerika. Kauft Chiquita, die sorgen wenigstens halbwegs für faire Bedingungen.

Google mal Chiquita Arbeitsbedingungen, Vergütung etc., die beuten die Bananenbauern mindestens genau so aus wie die Händler, von denen die Bananen hier im Angebot kommen.
Ich kaufe Biobananen, wenn's geht mit Fairtrade, die Kosten meist genau so viel wie Chiquita, schmecken gut und da hab ich mehr das Gefühl, dass hier nicht maximal ausgebeutet wird..
Ja, das ist natürlich ein Deal. Bei der Ersparnis, oh man.
SuperAleste18. Nov 2017

Bin kein Bio Freak, aber die bio banaen von netto sind echt die leckersten …Bin kein Bio Freak, aber die bio banaen von netto sind echt die leckersten finde ich


Nein, die von Aldi sind die leckersten !
strandbanane18. Nov 2017

Google mal Chiquita Arbeitsbedingungen, Vergütung etc., die beuten die …Google mal Chiquita Arbeitsbedingungen, Vergütung etc., die beuten die Bananenbauern mindestens genau so aus wie die Händler, von denen die Bananen hier im Angebot kommen. Ich kaufe Biobananen, wenn's geht mit Fairtrade, die Kosten meist genau so viel wie Chiquita, schmecken gut und da hab ich mehr das Gefühl, dass hier nicht maximal ausgebeutet wird..


Klasse und die armen ausgebeuteten Bauern werden ihre Ausbeuterbananen nicht mehr an die Ausbeuter los und sterben.
El_Lorenzo20. Nov 2017

Klasse und die armen ausgebeuteten Bauern werden ihre Ausbeuterbananen …Klasse und die armen ausgebeuteten Bauern werden ihre Ausbeuterbananen nicht mehr an die Ausbeuter los und sterben.

Oder sie bauen zukünftig parallel etwas anderes an, womit sie sich selbst oder die eigne Region stärker mitversorgen, und werden unabhängig von den Ausbeutern
strandbanane20. Nov 2017

Oder sie bauen zukünftig parallel etwas anderes an, womit sie sich selbst …Oder sie bauen zukünftig parallel etwas anderes an, womit sie sich selbst oder die eigne Region stärker mitversorgen, und werden unabhängig von den Ausbeutern


jepp. vermutlich nicht, sondern eher Coca.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text