-1°
ABGELAUFEN
Bang & Olufsen BeoPlay A9 Design Lautsprecher für 1441€ auf Redcoon.de

Bang & Olufsen BeoPlay A9 Design Lautsprecher für 1441€ auf Redcoon.de

TV & HiFiRedcoon Angebote

Bang & Olufsen BeoPlay A9 Design Lautsprecher für 1441€ auf Redcoon.de

Preis:Preis:Preis:1.441,79€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

vielleicht ein etwas spezieller Deal, aber ggf. doch für den Ein oder Anderen interessant.

Derzeit gibt es bei redcoon.de 20% Rabatt auf diverse B&O-Artikel, was vor allem den Beoplay A9 knapp 20% unter einem recht stabilen Idealopreis fallen lässt. Die 20% werden erst im Warenkorb abgezogen.

Der Beoplay A9 ist ein Wohnzimmer-Lautsprecher mit einem extrem schönen Design (zumindest subjektiv) und kann von diversen Quellen (BT, Spotify, Airplay, DLNA etc.) bespielt werden.

Artikelbeschreibung:
Bang & Olufsen BeoPlay A9 Schwarz
(Bluetooth-Lautsprecher)

Der drahtlose Design-Speaker mit dem beeindruckendem Stereo-Sound
Starke Leistung: Durch vier 80 Watt Klasse-D-Verstärker mit einer Leistung von je 80 Watt
Kräftige Bassfrequenzen: Dafür sorgt der Digital-Verstärker mit 160 W
Keine werden Drehregler werden benötigt: Die Lautstärke wird stilvoll über die Touch-Oberfläche geregelt
Mit dem Beoplay A9 Design-Speaker setzt Bang & Olufsen sowohl optisch als auch akustisch neue Maßstäbe. Er verfügt ein digitales Verstärkersystem der Klasse D, dessen separate Verstärker die gesamte Leistung von 480 Watt auf die fünf eingebauten Lautsprecher-Einheiten verteilen. Zusätzlich bietet der elegante Lautsprecher die drei vorab einstellbaren Optionen: Wand, Ecke oder freistehend zur Anpassung des Audiosystems, damit Sie bei jeder Aufstellposition, den optimalen Klang erreichen können.

Genießen Sie Ihre Lieblingslieder, indem Sie diese über Ihr Smartphone oder einen MP3-Player, direkt via Apple AirPlay oder DLNA auf das Lautsprecher-System streamen können. Alternativ steht für kabelgebundene Geräte der Mini-Klinkenanschluss zur Verfügung.

Link zum Hersteller:
beoplay.com/pro…ya9

9 Kommentare

Super Preis fuer einen echt guten Lautsprecher.

Wer kauft sich sowas?
Ich kenn zumindest Sound Enthusiasten, die sich eher richtig teure Standlautsprecher und Verstärker kaufen.
Welches Klientel spricht das denn hier an?

Würde mich nur interessieren, weil ich für den Preis auch eher Standlautsprecher und Verstärker kaufen würde.

Pedobear88

Wer kauft sich sowas? Ich kenn zumindest Sound Enthusiasten, die sich eher richtig teure Standlautsprecher und Verstärker kaufen. Welches Klientel spricht das denn hier an? Würde mich nur interessieren, weil ich für den Preis auch eher Standlautsprecher und Verstärker kaufen würde.



Jemand, der das Design schön findet, genug Geld hat, und vielleicht nicht unbedingt so tut, als würde er jeden Ton aufs genauste hören und deshalb im Grunde alle Lautsprecher verteufelt.. Sieht halt gut aus im durchgestylten Haus

Find das Ding echt schick, Gabs aber auch schon wesentlich günstiger lt. Idealo!

Funkelfix

...und deshalb im Grunde alle Lautsprecher verteufelt....



Hier muss man wohl eher von "verbangt"&"veroluft" sprechen.

Ist die Vorgänger-Version, oder?

Von mir ein Hot.
Jap, das Klientel hier sind Impulskäufer die den Lautsprecher chic finden und er keinen schlechten Sound liefert. Bestellt, reingestellt und dann vielleicht drei mal im Jahr Musik gehört.
Für das Geld gibt es schon bessere Lautsprecher, gerade für Enthusiasten. Doch das sind rationale Käufer und eher weniger B&O Kundschaft.

Hot!

Hatte mal einen Audi mit B&O Lautsprechern. Die klingen schon gut. Aber für den Kurs würde ich mir die Dinger zu Hause nicht hinstellen... Lieber was gutes von Bose, klingt bestimmt nicht schlechter. Zudem finde ich dieses Design von B&O absolut nicht ansprechend!

Kleine Info: Es handelt sich hierbei um die mkI Version

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text