171°
ABGELAUFEN
[Banggood] 2 x Akku 3.7V 1010mAh Li-Ionen-Akku + Doppelladegerät für Xiaomi Yi Kamera

[Banggood] 2 x Akku 3.7V 1010mAh Li-Ionen-Akku + Doppelladegerät für Xiaomi Yi Kamera

ElektronikBanggood Angebote

[Banggood] 2 x Akku 3.7V 1010mAh Li-Ionen-Akku + Doppelladegerät für Xiaomi Yi Kamera

Preis:Preis:Preis:12€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer bereits eine Xiaomi Yi hat und weiß wie schnell der Akku leer werden kann, dem hilft vielleicht dieser Deal ;-)

Momentan gibt es zwei Akkus plus Doppelladegerät für 12,99 $ statt 15,99 $.
Wartezeit einplanen oder Priority Direct Mail für 2,70 $ nutzen.

Specifications:
Type: Li-ion Battery
Color:Black
Compatible: Xiaomi Yi Action Camera
Capacity: 1010mAh
Voltage: 3.7V
Output Voltage: 5V 2A
Input Voltage: 5.0V 800MA-2800MA

Package Inculded:
1 X Dual Charger For Xiaomi Sports Camera
2 X 1010mAh Battery
1 X USB Cable

________________________________________________________________
________________________________________________________________

Wie in den Kommentaren erswähnt, geht es auch deutlich günstiger 8,58 US-$:

gearbest.com/act…tml
- navijunge

25 Kommentare

Testberichte?

Wie lange hält ein Akku denn so ca durch ?

Da würde ich für 12 Euro lieber ne Powerbank dazu holen, die kann man bei der Yi wunderbar anschließen

Für längere Aufnahmen empfiehlt es sich übrigens eine Powerbank anzuschließen. Habe am Wochenende 7 (!) Stunden am Stück aufgenommen ohne Akku, um die Hitzeentwicklung zu verringern, nur mit einer Xiaomi Powerbank und es hat EINWANDFREI geklappt. Das aneinanderreihen der einzeln gesplitteten Dateien im Schnittprogramm (in meinem Fall Adobe Premiere) klappt ohne, dass Frames beim Dateiübergang verloren gehen (das hat meine alte GoPro2 irgendwie nicht so richtig gut hinbekommen). Das als kleiner Tipp für Xiaomi Yi Cam-Nutzer! :-)

EDIT: Gerade erst gesehen, dass 4naloCannibalo ein bisschen schneller war und auch schon was über Powerbanks geschrieben hat...

Powerbank ist eine gute Idee, aber halt auch nicht immer möglich. Eignet sich wohl nur bei Timelapse-Aufnahmen oder ähnlichem. Wenn man da mal ans Snowboard fahren, tauchen oder ähnliches denkt, ist der Akku in dem Fall schneller getauscht ;-)

hoderer

Für längere Aufnahmen empfiehlt es sich übrigens eine Powerbank anzuschließen. Habe am Wochenende 7 (!) Stunden am Stück aufgenommen ohne Akku, um die Hitzeentwicklung zu verringern, nur mit einer Xiaomi Powerbank und es hat EINWANDFREI geklappt. Das aneinanderreihen der einzeln gesplitteten Dateien im Schnittprogramm (in meinem Fall Adobe Premiere) klappt ohne, dass Frames beim Dateiübergang verloren gehen (das hat meine alte GoPro2 irgendwie nicht so richtig gut hinbekommen). Das als kleiner Tipp für Xiaomi Yi Cam-Nutzer! :-) EDIT: Gerade erst gesehen, dass 4naloCannibalo ein bisschen schneller war und auch schon was über Powerbanks geschrieben hat...



Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script



Wurde zwar nicht gefragt, habe aber schon den Yimax Movie Script probiert. Erkennen wollte es die Cam erstmal nicht. Obwohl die Datei im Root lag. Dann ging es - alles ok. Löschen, Neustarten. Lief wieder auf Normalzustand. HDR wollte ich auch ausprobieren sowie Night - dafür fehlt wie immer erstmal Zeit, dann Wetter und Location.

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script


Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script


Das HDR-Script jetzt noch nicht, aber viele andere. Mit einem Script kannst Du Dir die Kamera nur schwer zerschießen. Da kann man immer ausprobieren. Entweder sie lädt das Script oder nicht. Das DashCamTalk-Forum ist absolut super für Hack-Recherchen.

Die Yi splittet die Files übrigens nach 2GB, mit einem Script geht das auf 4GB oder sogar ganz ohne (wobei das aber fehleranfällig ist). Vor der Firmware 1.12.12 war ein Enable2k-Script nötig, was auch super geklappt hat. Die Firmware hab ich mir mit dem AFT-Tool so modifiziert, dass sie im HQ-Video-Modus bei allen Auflösungen eine Bitrate von 35MBIT hat (anstatt lumpigen 12). Man kann schon einiges mit der Yi machen - das liebe ich so an ihr! Habe selbst 3 Stück (gerade noch eine vom Banggood-Deal gezogen für unter 60 EURO inkl. Priority Versand).

Mein persönlicher einziger Wermutstropfen ist noch der Video-Time-Lapse-Modus. Diese macht sie im höchsten Modus mit 1080 und 24fps (brauche aber 2k und 25fps). Bei einer alten Firmware hat ein Hacker die Adresse dafür gefunden, allerdings funktioniert das nicht mehr mit der aktuellen 1.12.12. Auch kann der Chip theoretisch eine noch höhere Auflösung als 2k. Sollte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis das auch freigeschaltet wird (ist aber jetzt nicht signifikant höher, also kein 3k, sondern eher 2,5k).

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script



Alles klar, danke schon mal :-)
Dann werde ich es vielleicht doch mal testen ;-)

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script


Das waren auch meine Bedenken! Zerschossen habe ich nichts - garantieren kann man es halt aber nicht... Risiko bleibt. YiMax für die neue Firmware hat gefunkt - brauch ich jetzt aber mit der aktuellsten Firmware auch nicht mehr Hoffe die Entwickler bauen alles andere auch noch mit ein, dann braucht man nicht experementieren!

Ich habe das Ladegerät und die Akkus vor einigen Wochen mit meiner Yi bestellt. Die Performance ist mit dem beiliegenden Akku quasi identisch (bis 70 Minuten 1080p/60fps). Das Ladegerät lädt recht schnell und zuverlässig bis nahezu 100% der in der Yi angezeigten Kapazität, habe bisher allerdings nur 1A ausprobiert. Insgesamt finde ich das Angebot empfehlenswert, wenn man mit Gehäuse arbeiten muss und die Powerbanklösung unpraktikabel wird.

HomerJay88xx

http://www.gearbest.com/action-cameras-sport-dv-accessories/pp_197166.html nur 8,58$



Habe da schon vor 2 Wochen bestellt. Und wollte gerade Posten was du geschrieben hast.

Also stellst du den Deal ein oder soll ich?

HomerJay88xx

http://www.gearbest.com/action-cameras-sport-dv-accessories/pp_197166.html nur 8,58$



Kannst du vielleicht berichten wie die Akkulaufzeit der Akkus von GearBest ist?

HomerJay88xx

http://www.gearbest.com/action-cameras-sport-dv-accessories/pp_197166.html nur 8,58$



kannst du gerne machen :-p

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script



Wie funktioniert das eigentlich mit dem Anschließen einer Power Bank?
Einfach Akku raus und Power Bank dran oder muss da noch was umgestellt werden?
Mache halt gerne Time Lapse und da zieht es bei eingeschaltetem WLAN schon recht schnell den Akku leer...

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script


Habe ich auch noch nicht probiert - wurde aber genauso wie du beschreibst vorhin hier von einem USER empfohlen - ich hätte Akku dringelassen - aber wenn es ohne geht - ist es sicherlich besser für Cam und Akku - Stichwort Memory Effekt und Wärmeentwicklung.

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script



Irgendwie ging das bei mir letztens nicht als ich es getestet habe. Muss ich wohl noch mal testen ;-)

Schnaeppchenfrettchen

Hast du schon mal einen Yi Kamera Hack gemacht? Mich interessiert das HDR Script



Muss ich auch mal gucken - sag bescheid!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text