300°
ABGELAUFEN
[Banggood am 29.06.] Raspberry Pi 3 für 18,45€
[Banggood am 29.06.] Raspberry Pi 3 für 18,45€
ElektronikBanggood Angebote

[Banggood am 29.06.] Raspberry Pi 3 für 18,45€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:18,45€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Wahrscheinlich wirklich nur 1 Stück gemäß der Gesamtübersicht - damit natürlich sinnfrei.

------------------------


Moin.

Am 29.06. um ~23:00h wird es einen Flash-Deal bei Banggood geben: ihr erhaltet den Raspberry Pi 3 für umgerechnet 18,45€ (20,49$).

Ich weiß leider auch nicht, wie viele vorhanden sind; aber Interessenten sollten definitiv mal vorbeischauen. Hoffentlich keine Sinnlos-Aktion mit 20 Stück o.ä. Naja, am 29. sind wir schlauer^^

Anmerkung: sollte sich herausstellen, dass es nur wenige Exemplare sind, möchte ich mich vorab entschuldigen (und werde freilich derlei Angebote nicht mehr posten).


PVG [Geizhals]: ~37€


• Plattform: Raspberry Pi
• Hersteller: Raspberry Pi
• Typ: Hauptplatine
• SoC: Broadcom BCM2837, 4x 1.20GHz (ARM Cortex-A53)
• Speicher: 1GB LPDDR2 RAM
• Stromversorgung: 1x USB 2.0 (Micro-USB), 5.0V/800mA
• GPU: Broadcom VideoCore IV
• Video Ausgänge: 1x HDMI, 1x CVBS (Cinch), 1x MIPI DSI
• Video Eingänge: 1x MIPI CSI2
• Audio: 1x Mini HDMI, 1x 3.5mm Klinke (Audio Out)
• Anschlüsse extern: 4x USB 2.0, 1x Cardreader (microSDXC)
• Anschlüsse intern: N/A
• GPIO: 26-Pin
• GPIO Standards: UART, SPI, I2C, I2S
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n (BCM43143), Bluetooth 4.1
• LAN: 1x LAN
• Zusätzlicher Mikrocontroller: N/A
• Abmessungen (BxHxT): 93x20x63.5mm
• Gewicht: 40g
• Lieferumfang: Hauptplatine

39 Kommentare

Oha..

Hot

Kommt wie gerufen, wollte einen Asterisk-Server aufsetzen

Cold. Gibt sicher wieder nur 5 Stück um den Preis. Größter Beschiss überhaupt diese Aktionen.

Weiß jemand wie man bei Banggood die E-Mailadresse ändern kann?

Steht da doch. Gibt nur EINEN RPi 3 zu dem Preis: "Sold/Limit: 0/1". Kann man sich getrost sparen, diese Sanpup Geschichte

Verfasser Deal-Jäger

kramal

Cold. Gibt sicher wieder nur 5 Stück um den Preis. Größter Beschiss überhaupt diese Aktionen.


Ich weiß es leider auch nicht. Sollte dem so sein, wäre es natürlich richtig besch******. Vielleicht - hoffentlich! - sind es aber auch ein paar mehr. Wir werden sehen.

Aber ja, falls es nur ein paar Stück sind, kann man sich getrost die kommenden Aktionen sparen.

cold, da nur spekuliert werden kann

Krass, dachte der hat schon USB 3.0...

Da steht was von 1 Stück limit

Kennt man schon länger von Banggood: Das ist ein reines Lockangebot. In Deutschland wäre das unlauterer Wettbewerb. Ganz kalt.

Verfasser Deal-Jäger

rbeyer

Da steht was von 1 Stück limit


1 pro Customer, da bin ich mir ziemlich sicher. Wäre es nur 1 Stück, wäre es die mit Abstand schlechteste Aktion überhaupt.

Lass die Finger davon.Der letzte Scheiß.Habe etwas defektes bekommen und kein Geld zurückbekommen

Das wird wohl nur einer insgesamt sein. Solche Aktionen sind bei Banggood leider Standard.

Hier steht es auch nochmal:
banggood.com/sna…796

Bearbeitet von: "rbeyer" 26. Jun 2016

Vielleicht begrenzt auf einen Raspberry pro Käufer und nicht insgesamt nur 1 Stck.?
Man darf gespannt sein, Preis wäre auf jeden Fall sehr Hot und die letzte Lieferung kam auch schnell.

unbenannt2.png

Alle fragen geklärt? Deal zu bitte

SchlauerFux

Vielleicht begrenzt auf einen Raspberry pro Käufer und nicht insgesamt nur 1 Stck.?Man darf gespannt sein, Preis wäre auf jeden Fall sehr Hot und die letzte Lieferung kam auch schnell.



Definitiv nur einer für alle.

rbeyer

Da steht was von 1 Stück limit



​Da steht: "Rush to buy" Diese 'Angebote' sind bekannt. Sie waren bisher spätestens Millisekunden nach Scharfschaltung ausverkauft. Wenn keine Stückzahl angegeben ist, ist die Stückzahl 1. Einfach nur ärgerlich!

Verfasser Deal-Jäger

rbeyer

Alle fragen geklärt? Deal zu bitte


Schon längst geschehen. Danke für die Übersicht.

Auf den quatsch bin ich leider selbst auch schon mal reingefallen

rbeyer

Alle fragen geklärt? Deal zu bitte



Genau so sieht es aus. Gibt doch noch Leute, die lesen können.

Verfasser Deal-Jäger

rbeyer

Alle fragen geklärt? Deal zu bitte


Mensch, ist doch längst zu der Deal. Kann ihn auch gern noch löschen. Bleibt mal locker^^ Danke für die Hinweise auf jeden Fall.

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..
Dann lieber einen Ebayshopkauf wo ich noch mit ner Bewertung hinterher Druck machen kann.

Bearbeitet von: "larson" 26. Jun 2016

rbeyer

Alle fragen geklärt? Deal zu bitte


Das kannst du hiier aber nicht erwarten . . .
vielleicht wenn der schon über 1000 ist.

EDIT
Wundern gibt es auch noch, nicht gedacht.
Bearbeitet von: "viano" 26. Jun 2016

Memphi

Genau so sieht es aus. Gibt doch noch Leute, die lesen können.



Ich bin doch locker, keine Sorge.:p
Kann man schon mal überlesen. Aber bei über 249° zweifelt man etwas an manchen MyDealzern...

Verfasser Deal-Jäger

Memphi

Ich bin doch locker, keine Sorge.:pKann man schon mal überlesen. Aber bei über 249° zweifelt man etwas an manchen MyDealzern...


Blödes Lockangebot. Schade. Naja, beizeiten - dank euch - die Reißleine gezogen. Danke für die Hinweise an alle (einige wenige Personen mal ausgenommen, die sich hier nur tummeln, weil mir ein Fehler unterlaufen ist).
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 26. Jun 2016

larson

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..Dann lieber einen Ebayshopkauf wo ich noch mit ner Bewertung hinterher Druck machen kann.


Tja, alles was ans Netz kommt sollte man nicht ausm Ausland kaufen. Sollte doch schon vor Kauf klar sein dass im Zweifel der Händler dann sehr schwer zu greifen ist...

Memphi

Ich bin doch locker, keine Sorge.:pKann man schon mal überlesen. Aber bei über 249° zweifelt man etwas an manchen MyDealzern...



Falls es dich tröstet: Du hast schon viele geile Deals eingestellt

larson

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..Dann lieber einen Ebayshopkauf wo ich noch mit ner Bewertung hinterher Druck machen kann.

Trotzdem muss PayPal da zugunsten des Käufers entscheiden.

larson

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..Dann lieber einen Ebayshopkauf wo ich noch mit ner Bewertung hinterher Druck machen kann.


Weil?

1. Beim Ebayshopkauf wäre dir die Bewertung also 18€ Wert gewesen? (wenn man davon ausgeht das der Artikel gleichteuer gewesen wäre, was er meist nicht ist)

2. Kann auch eine falsche Handhabung schuld sein. Und von solchen Mängeln war selbst Sony betroffen (Notebooks)

Avatar

GelöschterUser346493

hi,

der überwiegende Teil von China-Angeboten ist sog. Ausschuss-Ware, die den Qualitätskriterien der Auftraggeber nicht entsprochen haben.
Diese "Über"-Produktion (Qualitätsbandbreite) wird dann meist von Chinesen aufgekauft, die dann auf eigene Rechnung ihr Glück versuchen, irgendeinem Schnäppchen-Jäger Geld abzuknöpfen für Ware, die minderer Qualität ist und früher (siehe obigen Kommentar: Brand beim ersten Gebrauch) oder später (durch Qualitäts-Streuung einzelner Bautile/Komponenten, schneller den Geist aufgeben.)

sogenanntes Chinesisches Roulette...


reishasser

..Dann lieber einen Ebayshopkauf wo ich noch mit ner Bewertung hinterher Druck machen kann.



Bei negativen Ebaybewertungen verlieren die Händler Geld durch höhere Gebühren.

Es war einfach die Isolierung nicht in Ordnung und dadurch gab es einen kurzen (allein nur durch den angesteckten noch 10% vollen Accu, deswegen kam keine SIcherung)...nix Anwenderfehler
Bearbeitet von: "larson" 26. Jun 2016

larson

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..



Die Erfahrung kann ich nur bestätigen! Banggood ist ein richtig mieser Shop! Hatte einen ähnlichen Fall, allerdings hatte ich keinen defekt sondern eine Falschlieferung: Erst 3x 12V LED-Leuchtmittel bestellt, welche richtig geliefert wurden. Darauf in einer neuen Bestellung noch mal gut ein dutzend weitere bestellt, wo die falschen geliefert wurden: Erstlieferung AC, Zweitlieferung DC (ohne Brückengleichrichter und Glättung), welche ohne Ende flimmern an AC. Das "AC" steht in der Artikelbeschreibung und ist auf dem Foto abgebildet. Nach etlichen Mails mit dem Service habe ich es aufgegeben und gut 1Jahr lang NICHTS MEHR bei Banggood eingekauft! Die DC-Leuchtmittel waren übrigens überall rund 1$ günstiger zu bekommen.

Mittlerweile kaufe ich wieder dort hin und wieder niederpreisige Artikel. Allerdings nur, wenn ich sie nirgendwo anders zum gleichen oder ähnlichen Preis bekomme (bei ein paar cent mehr, kaufe ich lieber woanders).

Ich hatte ein Quickcircle Case für mein LG g4 bestellt wo der Magnet fehlte. Somit keine Funktion.

Nach upload eines Videos wurde der volle Betrag erstattet und ich durfte das Case behalten.

Bezahlt 1/10 des original Preises.

Man kann nicht billig billig kaufen und sich wundern wenn ein Produkt die eigenen Erwartungen nicht erfüllt. Preis/Leistung passt bei sehr vielen Artikeln.



larson

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..



​habe mit dem Shop bisher genau das Gegenteil erlebt, Lieferungen haben fast immer gepasst. Habe 2 mal was defektes erhalten und nach ner netten Mail an den Support (mit Bild der defekten Ware) sofort mein Geld wieder bekommen. gibt billigere china-shops, aber ob der Service dort besser oder schlechter ist, kann ich nicht beurteilen.

larson

Ich kann nur sagen Banggood hat sich jetzt bei einem Defektfall eines 18 Euro Artikel jetzt so zickig, der Servicemitarbeiter schrieb nur sinnfreie Ausreden (bisher 7 Mails) das die für mich gestorben sind...und Paypal hat genauso enttäuscht. (Ein Ladegerät fing bei Erstbenutzung an zu brennen und Paypal lehnte den Fall ab, da es JETZT nicht mehr im Orginalzustand ist, unglaublich...zum Glück war ich vor Ort)..Dann lieber einen Ebayshopkauf wo ich noch mit ner Bewertung hinterher Druck machen kann.



Ich kann nur positives berichten, hab Kopfhörer bestellt die nicht trackbar waren obwohl ich für ne Nummer bezahlt hab, haben nen neues Paar losgeschickt, kamen beide an, durfte ich behalten.

​habe mit dem Shop bisher genau das Gegenteil erlebt, Lieferungen haben fast immer gepasst. Habe 2 mal was defektes erhalten und nach ner netten Mail an den Support (mit Bild der defekten Ware) sofort mein Geld wieder bekommen.



Ich habe denen auch ein Foto gesendet von der falschen Ware. Der Unterschied zwischen DC und AC war dem kundendienst aber offensichtlich egal. Ich sollte noch ein Video machen, wie die Leuchtmitteln flackern. Habe ich auch getan, aber das konnten sie angeblich nicht abspielen. Dann war ich es Leid und habe das Geld abgeschrieben.

urban16

Ich kann nur positives berichten, hab Kopfhörer bestellt die nicht trackbar waren obwohl ich für ne Nummer bezahlt hab, haben nen neues Paar losgeschickt, kamen beide an, durfte ich behalten.



Wenn man sich das vorstellt, da schreibt einem jetzt ein anderer Servicemitarbeiter, das Produkt ist jetzt schon 2,5 Monate benutzt worden darum keine Erstattung, obwohl vor zwei Monaten nach Erstbenutzung der Fall schon geschildert wurde...einfach nur unglaublich. Ich hatte noch Brandwunden an den Fingern wo ich die Kabel wieder ausseinander gezerrt hab damit der Accu (600 mA Drohnenaccus) nicht hochgeht...Gott weiß was gewesen wäre hätte ein Kind die Situation nach 2-3 Wochen Benutzung gehabt. Man merkt wirklich das Sicherheit bei den Chinesen deutlich weit hinten steht, sonst könnten die die Preise nicht bieten.
Bearbeitet von: "larson" 27. Jun 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text