166°
ABGELAUFEN
[Banggood] BlitzWolf 4.8A 24W Dual USB Travel Wall EU Charger
[Banggood] BlitzWolf 4.8A 24W Dual USB Travel Wall EU Charger

[Banggood] BlitzWolf 4.8A 24W Dual USB Travel Wall EU Charger

Preis:Preis:Preis:7,26€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi Leute.
Bei Banggood gibt es durch den "Anniversary Sale" 20% auf die BlitzWolf Netzteile. Verfügbar in weiß und in schwarz.
Interessant finde ich den maximalen Strom von 2.4A pro USB-Buchse. Da ich vorhabe mir ein Raspberry + Zubehör zu holen, habe ich zugeschlagen. Ob das Teil etwas taugt, kann ich nicht sagen. Ist wohl recht neu auf den Markt und Rezensionen gibt es noch keine. 18 Monate gegeben sie Garantie. Laden könnt ihr damit all eure 5V-Geräte. Aber was erzähle ich euch...

Product details:
Model: BW-S3
Input: AC 100-240v 50/60Hz 600mA
Output: 5V /4.8A (Each 2.4A MAX)
Size: 53 X 53X 25mm

4% Qipu könnt ihr noch mitnehmen.

28 Kommentare

Ob dies Preis interessant ist, wurde ich überlegen...

Für 1 Euro mehr kriegt man sowas

SchenkMirVielGeld

Ob dies Preis interessant ist, wurde ich überlegen... Für 1 Euro mehr kriegt man sowas


1 Euro mehr, 3,8 Ampère weniger. Noch Fragen?

@SchenkMirVielGeld:
Da hat der USB Anschluss aber auch nur 1A.

Ich gehe davon aus diese Blitzwolf Dinger haben kein CE Siegel.

Kann man das bedenkenlos nutzen? Habe da mit anderen Marken schlechte Erfahrungen gemacht.

Wer irgendwelche Netzteile mit potentiell gefälschten Prüfzeichen vom Chinamann kauft, spielt mit seinem Leben und fackelt hoffentlich nur seine eigene Bude ab und nicht auch noch unschuldige Nachbarn. oO
Gleich kommen wieder die Schlaumeier, die mit "wird sowieso alles in China produziert" belegen müssen, den Kern dieses Themas absolut nicht kapiert zu haben.

pffft

Wer irgendwelche Netzteile mit potentiell gefälschten Prüfzeichen vom Chinamann kauft, spielt mit seinem Leben und fackelt hoffentlich nur seine eigene Bude ab und nicht auch noch unschuldige Nachbarn. oO



X) X)

d0m1234

Ich gehe davon aus diese Blitzwolf Dinger haben kein CE Siegel. Kann man das bedenkenlos nutzen? Habe da mit anderen Marken schlechte Erfahrungen gemacht.



Ist egal, ob sie das haben, denn das CE-Zeichen ist lediglich eine reine Erklärung, dass das Teil die "grundlegenden Anforderungen“ erfüllen müsste. Verantwortlich für diese Kennzeichnung ist der Hersteller des Produkts. Kommt der von außerhalb der EU, ist das der "EU-Bevollmächtigte" des Herstellers. Das bedeutet kurz: Das CE-Zeichen teilt lediglich Verantwortlichkeit zu.

Das einzige Prüfzeichen ist das GS-Zeichen (Geprüfte Sicherheit). Da ist die Einhaltung gewisser EU-Vorschriften geprüft. Und das dürfte wohl in Echt auf keinem China-Teil stehen. Steht bei den "Blitzwolf-Dingens" auch nicht drauf.

pffft

Wer irgendwelche Netzteile mit potentiell gefälschten Prüfzeichen vom Chinamann kauft, spielt mit seinem Leben und fackelt hoffentlich nur seine eigene Bude ab

Mit der Angstkeule kann man bei Mydealzern eher nicht so landen, denke ich. Ansonsten wären alle nach diversen Online-Zahlungen in diesem kreuzgefährlichen Internet längst Privatinsolvenz.

Wobei angesichts der 4,8 Ampère die Frage ausnahmsweise doch mal berechtigt ist. Trotzdem würde ich sagen: Bestellen und dann man beim ersten Laden beobachten und die Wärme fühlen.

d0m1234

Ich gehe davon aus diese Blitzwolf Dinger haben kein CE Siegel. Kann man das bedenkenlos nutzen? Habe da mit anderen Marken schlechte Erfahrungen gemacht.


Auf dem Bild siehst du doch das CE-Siegel?

Ich würde einfach noch nen 26 Cent Feuermelder dazubestellen und dafür ne 8 Cent 9V Blockbatterie. Dann seid ihr safe!

Blitzwolf hat super Produkte...

so langsam gebe ich es auf...habe teure Usb Kabel gekauft, verschiedene Netzteile, aber über 1,1 A, kommt keine Kombination.....

Gibt essowas überhaupt ? habe ein Tablet mit 10000 A/h, Akku, und das laden dauert demetsprechend oderist es nicht zu empfehlen mit 2 A zu laden ? wenn nicht, wäre ich dankbar für Tipps, welches Netzteil und Kabel das leisten





Avatar

GelöschterUser283562

Vorsicht! Chinaknaller.

ralphsatzer

so langsam gebe ich es auf...habe teure Usb Kabel gekauft, verschiedene Netzteile, aber über 1,1 A, kommt keine Kombination..... Gibt essowas überhaupt ? habe ein Tablet mit 10000 A/h, Akku, und das laden dauert demetsprechend oderist es nicht zu empfehlen mit 2 A zu laden ? wenn nicht, wäre ich dankbar für Tipps, welches Netzteil und Kabel das leisten



Welche denn ?

deletedUser283562

Vorsicht! Chinaknaller.


Wie alles andere auch.

Die Stromaufnahme reguliert dein Tablet, wenn es nicht mehr als 1A aufnehmen kann dann bringt dir auch ein stärkeres NT nichts...

ralphsatzer

so langsam gebe ich es auf...habe teure Usb Kabel gekauft, verschiedene Netzteile, aber über 1,1 A, kommt keine Kombination..... Gibt essowas überhaupt ? habe ein Tablet mit 10000 A/h, Akku, und das laden dauert demetsprechend oderist es nicht zu empfehlen mit 2 A zu laden ? wenn nicht, wäre ich dankbar für Tipps, welches Netzteil und Kabel das leisten



Weil es vielleicht daran liegt, das dein Tablet nur 1.1A zieht? Da kannste auch ein 5A Netzteil dranhängen, da würde sich nichts ändern.

Ansonsten kaufe ich bei solchen Sachen nur noch Produkte von **** (na Huch, der Name ist zensiert. Also die Parkbremse von Schiffen ^^). Sind preiswert aber nicht billig und von denen habe ich zB ein KFZ-Lader, der in der Lage ist mein HTC One beim Navigieren nicht nur am Leben zu erhalten sondern sogar noch zu laden. Dem Laden merkt man zudem an, zB bei der Verpackung, das sie Spass an und mit ihren Produkten haben.

na ja, wenn das Tablet eh das ganze begrenzt, dann ist alle klar...... ich schau mir mal die Produkte an von Schiffsparkstopper

Kann jemand lieber ein wirklich gutes USB - MicroUSB Kabel empfehlen? Mich Kotz langsam an, dass bei viele Kabel teilweise bei Länge von 1 Meter, am Ende statt 5 Volt, nur noch 4,5V ankommen, weil die Adern einfach Haar dünn sind.

ralphsatzer

Gibt essowas überhaupt ? habe ein Tablet mit 10000 A/h, Akku, und das laden dauert demetsprechend oderist es nicht zu empfehlen mit 2 A zu laden ?

Ampere pro Stunde? Wie rechnet man das denn? Du meinst sicher Amperestunden. Und wenn dein Tablet 10 Kiloamperestunden hat, ist ja klar, dass es ca. 208 Tage benötigt, bis es voll ist. Aber so ein Tablet mit Bleigelbatterien finde ich eh nicht sehr mobil.

ja klar, ich meine Amperstunden...ich blicke als nie durch wie die Abkürzungen richtig geschrieben werden.......war noch nie gut in Physik.....

pffft

Wer irgendwelche Netzteile mit potentiell gefälschten Prüfzeichen vom Chinamann kauft, spielt mit seinem Leben und fackelt hoffentlich nur seine eigene Bude ab und nicht auch noch unschuldige Nachbarn. oO Gleich kommen wieder die Schlaumeier, die mit "wird sowieso alles in China produziert" belegen müssen, den Kern dieses Themas absolut nicht kapiert zu haben.


deletedUser283562

Vorsicht! Chinaknaller.


Das sind wieder so einfach losgeschriebene Posts, mit Vermutungen, ohne Fakten. Schaut doch einfach mal nach andern Geräten von Blitzwolf, über die es Test gibt. Ich nehme einfach mal diesen hier (von einem 5 USB Port Ladegerät von Blitzwolf), da ich die Reviews des Testers sehr schätze:
lygte-info.dk/rev…tml

HKJ wird in 2-3 Wochen einen Review von dem Blitzwolf 4,8A veröffentlichen (wer sich mit Li-Ionen Akkus der Größe 18650 schon mal näher beschäftigt hat, sollte seinen Namen kennen und er veröffentlicht öfters auch Tests von USB Ladegeräten).
Natürlich kann man nicht davon ausgehen dass wenn ein Gerät des Herstellers überzeugt, dass es auch automatisch bei allen anderen der Fall ist. Warten wir doch einfach mal den Test ab, eh hier ein vorschnelles Urteil gefällt wird

Lichtsack

Das sind wieder so einfach losgeschriebene Posts, mit Vermutungen, ohne Fakten.


Im Gegenteil: das ist eine allgemeingültige Warnung, die sich gerade nicht nur auf dieses Produkt bezieht.

Wie kommt man auf den Preis? Oder jetzt teurer ...?

Lichtsack

Das sind wieder so einfach losgeschriebene Posts, mit Vermutungen, ohne Fakten.

lagoon

Wie kommt man auf den Preis? Oder jetzt teurer ...?


Ok, dann habe ich es falsch aufgefasst. Grundsätzlich bin ich auch bei günstigen Geräten aus Asien vorsichtig, wenn ich mich mit der Materie nicht gut auskenne bzw. es keine Tests gibt von Menschen, die sich darin nicht gut auskennen.
Es gibt schon USB Lader für 1-2€ incl. Versand aus Asien und aus den HKJ Reviews weiß ich, wie die aufgebaut sind und würde mir diese daher niemals ordern. Bei den Blitzwolf sieht aber das andere Produkt recht gut aus und daher bin ich auch zuversichtlich, dass der Review zu dem Lader ein gutes Ergebnis bringen wird.


Ja, jetzt ist er teurer. Gestern hatte Banggood Jubiläum und hat daher eine größere Promotion gefahren.

Hey !

Ich habe grad im budgetlightforum einen groupbuy laufen - der Lader (wird von **** gefertigt) wird dann um 6.99 USD verfügbar sein ...

ein ausführlicher Testbericht ist grad im laufen - wenn die Qualität stimmt geb ich den Code raus (auch auf meinem blog)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text