388°
ABGELAUFEN
[Banggood - CN-Import] XIAOMI Mi4C (5 Zoll FullHD - 2GB RAM - Snapdragon 808 - USB Type C - 16GB nicht erweiterbar - kein LTE Band 20 - Hellblau, Pink oder Gelb

[Banggood - CN-Import] XIAOMI Mi4C (5 Zoll FullHD - 2GB RAM - Snapdragon 808 - USB Type C - 16GB nicht erweiterbar - kein LTE Band 20 - Hellblau, Pink oder Gelb

Handys & TabletsBanggood Angebote

[Banggood - CN-Import] XIAOMI Mi4C (5 Zoll FullHD - 2GB RAM - Snapdragon 808 - USB Type C - 16GB nicht erweiterbar - kein LTE Band 20 - Hellblau, Pink oder Gelb

Preis:Preis:Preis:109,41€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Preis wird über folgenden Gutschein erreicht: mi4c10 (gültig bis 31.07.2016)

Die Farben Grau und Weiß sind, trotz eines Aufpreises, ebenfalls günstig für 119,46€ zu bekommen.Ich empfehle die Versandart "Priority Direct Mail" für 1,49 € Aufpreis (ist im Dealpreis bereits enthalten).
Qipu nicht vergessen!

Specs habe ich von Dealzinator übernommen, danke.
Specs (copy & paste):
Band 2G: GSM 850/900/1800/1900MHzCDMA 1X BC0/BC13G: WCDMA 850/900/1900/2100MHzTD-SCDMA B34/39CDMA 2000 bands BC0 / BC14G: FDD-LTE B1/3/7TDD-LTE B38/39/40/41Sim Card Dual SIM Card Dual StandbyStyle BarColor White, Gray, Yellow, Light Blue, PinkShell Material PlasticSystemOS MIUI V6(based on Android 5.1)CPU Qualcomm Snapdragon 808 1.8GHz 64Bit Hexa CoreGPU Adreno 418ROM 16GB eMMC 5.0RAM 2GB LPDDR3ScreenDisplay Size 5 InchType IPS Capacitive Touch Screen, 95% NTSC color gamut ,441PPIResolution 1920 x 1080 pixelsSupport FormatAudio File Format PCM, AAC/AAC+/eAAC+, MP3, AMR – NB and WB, FLAC, APE, DSD, WAVVideo File Format H.265 /HEVC(Main profile), H.264 (Baseline/Main/High profile), MPEG4 (Simple profile/ASP), VC-1(Simple/Main/Advanced profile)Image File Format JPEG/PNG/GIF/BMPE-book Format TXT/CHM/DOC/HTMLEarphone Port 3.5mmCard Extend NoGeneralCamera/PictureResolution Sensor: Back camera: 13 Megapixel5-element lens, f/2.0 apertureTwo-tone flashLeast 0.1 seconds PDAFSupports 1080p video recordingsFront Camera: 5 Megapixel80° wide angle lens, ƒ/2.0 apertureSupports 1080p video recordingsLanguages Afrikaans, English, Bahasa Melayu, Deutsch, Eesti, Espanol, Filipino, Italiano, Nederlands, Magyar, Korean, Polski, Romana, Suomi, Svenska, Turkce, Chinese, etc.WIFI Supports Wi-Fi (2.4G/5G), 802.11 b/g/n/ac, WiFi display, Wifi Direct,Bluetooth Yes, V4.1 Bluetooth HIDDimensions 138.1x 69.6 x 7.8mmBattery Capacity 3000mAh / 3080mAh (tpy) (Built-in)USB connector Type-COther Features 3G, WIFI, GPS, Bluetooth, Ebook, Email, Messaging,wallpapers,calendar, calculator, clock, camera, Edge controls, etcPackage Included:- 1 x Xiaomi Mi4C Smartphone- 1 x USB Cable- 1 x US Charger- 1 x User ManualNote: This product will be shipped with adapter plugs for the country of the buyer.

Ggfs. kommen noch 19% EUSt hinzuVergleichspreis: ca. 130 €

Nochmal günstiger mit dem o.g. Coupon.
- Golfrider666

29 Kommentare

Als 4,5 Zoll bis 4,7 Zoll Variante wäre es sehr interessant. Typ C und Dual Sim gefallen mir sehr. Optisch macht er auch was her, aber ist leider nicht aus Alu. Fehlender Micro SD Steckplatz und der eingeschränkte LTE Support können K.O. Gründe sein. Das Display, Prozessor, Akku und Kamera sollen sehr gut sein.

Die Ersparnis ist auch sehr gut.

Also wenn ich Pech habe bleibts beim Zoll hängen und ich darf noch 19% draufzahlen? Im Warenkorb gibts die Option "Drop Shipping Order (Remove Banggood logo from the package.)" Empfehlenswert um den Zoll evtl. zu entgehen? :>

Weitere Frage: Werden die 7-10 Days beim Versand auch eingehalten oder darf ich mich hier eher auf einen Monat einstellen?

Ist die deutsche Menüführung schlecht/unbenutztbar oder muss man erst deutsch installieren

Das Ding ist einfach DER Preis/Leistungskracher, meine Frau hat es und ist sehr zufrieden. Ich habe mir das Mi5 geholt, DAS ist DER Flagshipkiller, einziger Wehrmutstropfen das fehlende LTE Band 20, beide Geräte sind extrem schnell, Quickcharge 2.0 und 3.0 und USB C und tolles Akkumanagment machen beide Geräte für uns zu tollen Geräten.

Edit:
MIUI, die Oberfläche ist wie ich finde die mit Abstand beste bei Android!

Bearbeitet von: "Zeckinho" 24. August

Balyoz

Ist die deutsche Menüführung schlecht/unbenutztbar oder muss man erst deutsch installieren



​Am besten das Rom von xiaomi.eu flashen

Zeckinho

Das Ding ist einfach DER Preis/Leistungskracher, meine Frau hat es und ist sehr zufrieden. Ich habe mir das Mi5 geholt, DAS ist DER Flagshipkiller, einziger Wehrmutstropfen das fehlende LTE Band 20, beide Geräte sind extrem schnell, Quickcharge 2.0 und 3.0 und USB C und tolles Akkumanagment machen beide Geräte für uns zu tollen Geräten.Edit:MIUI, die Oberfläche ist wie ich finde die mit Abstand beste bei Android!

Da sollte man dann aktuell aber auch das Redmi 3 Pro in Erwägung ziehen.
Vorteile Redmi 3 Pro:
- wesentlich größerer Akku
- Fingerabdrucksensor
- Aluminium statt Kunststoff (sehen zumindest viele so, mir persönlich ist es egal)
- 32 GB Speicher und damit braucht man dann auch eigentlich keine langsame MicroSD mehr
- 3 GB Arbeitsspeicher

Für das Mi4c sprechen sicherlich:
- Der SoC
- Die Kamera
- Das Display
- USB Typ C
- WLAN ac

Komisch, ich finde ausgerechnet das USB C als negativpunkt, ich hab jetzt bestimmt gefühlt hunderte Micro USB Kabel, die sind ja dann fürn A*sch.

Ich dachte das ganze universelle sollte doch ressourcen sparen? Nie habe ich so viel unnützes Kabel besessen wie seit der Einführung von Mini USB!!

basilisk

Komisch, ich finde ausgerechnet das USB C als negativpunkt, ich hab jetzt bestimmt gefühlt hunderte Micro USB Kabel, die sind ja dann fürn A*sch.Ich dachte das ganze universelle sollte doch ressourcen sparen? Nie habe ich so viel unnützes Kabel besessen wie seit der Einführung von Mini USB!!

Na ja, solche Adapter bekommst du schon ab 1-2€ pro Stück aus China. Deine alten Kabel sind also nicht ganz nutzlos, auch wenn ein Adapter natürlich nie eine ganz saubere Lösung ist.
MicroUSB hat sich einfach viel zu lange gehalten und der nächste Schritt zu USB-C war längst überfällig. Dass der Markt sehr träge ist, sieht man aber alleine schon, dass Samsung zum Beispiel beim S7 wieder auf USB-C verzichtet hat. So wird das nie was mit der breiten Durchdringung.

Bin komplett überfordert was die Smartphone angebote angeht zurzeit. Weiß garnicht mehr was man sich holen soll.

rodion

Bin komplett überfordert was die Smartphone angebote angeht zurzeit. Weiß garnicht mehr was man sich holen soll.

Dann empfehle ich dir ein iPhone. Irgendwann bist du im Ökosystem gefangen und musst dich nur noch entscheiden: Nehme ich das große oder das kleine iPhone?
Nein Spaß beiseite, mach einfach einen Thread unter Diverses auf, so wie das alle anderen auch machen. Da wird dir schon geholfen.

Ich finde den niedrigen Preisbereich (unter 150€) inzwischen komplett unübersichtlich. Da kommen viele Marken aus der zweiten und dritten Reihe dazu und dann noch die vielen chinesischen Hersteller wo man durch Import noch mal eine riesen Auswahl hat.

...

Bearbeitet von: "Nicky" 24. August

steuerhinterziehung

Ich finde den niedrigen Preisbereich (unter 150€) inzwischen komplett unübersichtlich. Da kommen viele Marken aus der zweiten und dritten Reihe dazu und dann noch die vielen chinesischen Hersteller wo man durch Import noch mal eine riesen Auswahl hat.



​Ich denke mal xiaomi ist da nicht direkt mit zu vergleichen oder? Ist ja schon eher premium chinahandy

steuerhinterziehung

Ich finde den niedrigen Preisbereich (unter 150€) inzwischen komplett unübersichtlich. Da kommen viele Marken aus der zweiten und dritten Reihe dazu und dann noch die vielen chinesischen Hersteller wo man durch Import noch mal eine riesen Auswahl hat.


naja. bin seit einigen monaten mit der materie wieder sehr vertraut. viele bekannte wollten ein neues handy. ich stehe ja auf ein anderes betriebssystem, was weniger transparent ist hinsichtlich der kundendaten und es ist auch kein obstlogo.
aber würde ich mir ein android-handy zulegen, dann eines der drei topprodukte von xiaomi. und über 300 euro werde ich NIE für ein handy zahlen. du musst halt schauen, was dir wichtig ist. mir persönlich sind gute fotos sehr wichtig. nachdem mein handy einen kunstoffrücken hat, und der immer noch super aussieht (bald 2 jahre) bin ich auch gar nicht mal so gegen plastik). alu ist meist lackiert und zerkratz sehr unvorteilhaft. idR ist eine kunstoffhülle sehr leicht und günstig zu wechseln.

achja: wichtig außerdem bei handys. VIEL SPEICHER! 32 und mehr. 16 ist zu wenig wenn man etwas neugierig ist bzgl Apps und Fotos macht und wenig Musi hört.

Hoffe ich konnte dir helfen.

PS: FHD reicht als Auflösung voll und ganz. Wenn du das Teil allerdings in eine VR brille reinpacken willst, dann kann es auch schon noch höher auflösend sein. Aber das geht zu Kosten des Akkus und der Geschwindigkeit des Handys. FHD ist aber wie gesagt: äußerst ausreichend!

Hatte das Gerät in der 32 GB/3Gb Variante auch im Fokus, hat aber leider kein UKW-Radio (was für mich ein Ausschlusskriterium ist, leider)

Bin aber mit meinem Redmi 3 Pro auch mehr als zufrieden und habe trotz O2 und Vodafone keine Einschränkung beim Empfang (gefühlt 10-20% mehr H anstatt LTE, Kommt natürlich drauf an, wo man sich meist aufhält).

Bearbeitet von: "natuerlichdieter" 24. August

Max. 60 Euro wert.

Vorliebe

Max. 60 Euro wert.


Wie kommt deine Einschätzung zu Stande?

Vorliebe

Max. 60 Euro wert.



Wahrscheinlich weil das Fallobst auf der Rückseite fehlt ^^

Vorliebe

Max. 60 Euro wert.




Nicht erweiterbarer Speicher, kein LTE20, Akku nicht austauschbar. Für mich persönlich 0 Euro wert - und zwar allein aufgrund des nicht erweiterbaren Speichers.

Vorliebe

Max. 60 Euro wert.


Ich wollte nicht wissen, wie viel dir das Gerät persönlich Wert ist oder was dir persönlich fehlt, sondern wie du zu der allgemeingültigen Aussage kommst, das Smartphone wäre nur 60 € Wert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text