230°
[BangGood] Div. LED / Edison Spar-Glühbirnen ab 1,33€ VSK-frei

[BangGood] Div. LED / Edison Spar-Glühbirnen ab 1,33€ VSK-frei

Home & LivingBanggood Angebote

[BangGood] Div. LED / Edison Spar-Glühbirnen ab 1,33€ VSK-frei

Preis:Preis:Preis:1,33€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich wag mich mal mit diesem Deal auf evtl. glattes Eis und stelle vor:
Bei BangGood gibt es derzeit Glühbirnen im SALE!

E27 3W Warm White/White Energy Saving LED Light für 1,33 €
Vergleichspreis bei idealo 3,33 €

E27 60W Incandescent Bulb 220V ST64 Retro Edison Light Bulb für 2,90 €
Vergleichspreis bei idealo ab 7,98 €

Incandescent Bulb E27 40W 220V Retro Edison Style Light Bulbs für 3,38 €
Vergleichspreis bei idealo 11,99 €

Links sind im ersten Kommentar zu den hier vorgestellten.

Weitere direkt auf im Store. Zum Store direkt muss ich denke ich nicht viel sagen. Sollte eingefleischten bekannt sein.

50 Kommentare

Platzhalter

Hier zeigt jemand wie gefährlich die China Teile sein sollen.
Keine Ahnung ob es stimmt

klick

Ruhrpott74

Hier zeigt jemand wie gefährlich die China Teile sein sollen. Keine Ahnung ob es stimmt klick


Ich habe zwar nicht wirklich viel Ahnung von Elektrotechnik, allerdings würde ich mir niemals eine solche LED kaufen. Im Sockel dieser Lampen steckt die komplette Technik um 230V Wechselstrom auf 2,XV Gleichstrom für die LED zu bringen. Wie sicher das dann bei dem Preis sein kann, soll jeder für sich selbst entscheiden!

Die Retro-Teile sind cool - und mal kein Energiespar-/LED-Krempel

Ich wag mich mal mit diesem Deal auf evtl. glattes Eis

Warum, es sind ja keine "indecent" sondern "incandescent light bulbs" - die beiden letzteren allerdings im Gegensatz zur ersten reguläres Glühobst und damit in der Europäischen Verbotsunion vermutlich auch als "Heatballs/Kleinheizgeräte" eher schwer durch den Zoll zu bringen?

bladerunner

Die Retro-Teile sind cool - und mal kein Energiespar-/LED-Krempel



Finde ich auch

Ruhrpott74

Hier zeigt jemand wie gefährlich die China Teile sein sollen. Keine Ahnung ob es stimmt klick


Dann darf man gar keine 230V LED kaufen... in dem Video sieht man, dass bei der LED eine Phase direkt oben auf der Frontplatte neben den LEDs zu erreichen ist. Ich habe noch keine so gebaute gesehen. Das scheint also ein sehr extremes Beispiel zu sein.

OK, bei Banggood jetzt auch gesehen, die haben die Modelle,wo direkt 230 Volt oben anliegen können. Zwar über Widerstand usw, aber nicht ganz ungefährlich.

Unsere Netzform wurde schon vor einigen Jahren auf 230V/400V umgestellt.
Der Aufdruck auf dem LED-Teil mit 220V läßt nicht auf einen Schreibfehler in
der Produktbeschreibung schliessen ... ansonsten ... viel Glück

Ist es nicht strafbar herkömmliche Glühlampen in die EU zu importieren? Wie viele Jahr Haft gibt es dafür? Bitte um Aufklärung.

Ruhrpott74

Hier zeigt jemand wie gefährlich die China Teile sein sollen. Keine Ahnung ob es stimmt klick

Höchst ungewöhnlich, weil ohne Frontscheibe nicht nur unisoliert, sondern auch kaum über Zehntausende von Betriebsstunden (so die Theorie ;)) sauberzuhalten.

joergcom

Dann darf man gar keine 230V LED kaufen... in dem Video sieht man, dass bei der LED eine Phase direkt oben auf der Frontplatte neben den LEDs zu erreichen ist. Ich habe noch keine so gebaute gesehen. Das scheint also ein sehr extremes Beispiel zu sein.


Wie kommst du darauf. Das wird das gleiche wie hier bei den Netzteilen sein: righto.com/201…tml

Ist das wirklich so? Jegliche "normalen" Leuchtmittel sind ebenso verboten wie die Einfuhr von zB Drogen? Wäre ja völlig albern (aber würde mich bei manchen Beschlüssen/Gesetzen die so durchgesetzt wurden auch nicht mehr wundern)

drmario

Ist es nicht strafbar herkömmliche Glühlampen in die EU zu importieren? Wie viele Jahr Haft gibt es dafür? Bitte um Aufklärung.



Wieviele Jahre Haft? WTF???
Ich würde behaupten, dass die Einfuhr nicht strafbar ist, solange diese nicht in den weiteren Verkehr gebracht werden.
Schließe mich jedoch bladerunner an:
bladerunner

Wäre ja völlig albern (aber würde mich bei manchen Beschlüssen/Gesetzen die so durchgesetzt wurden auch nicht mehr wundern)



Dachte sowieso, dass dies ausschließlich für Glühbirnen mit > 60 W gilt.

Hätte ich auch so vermutet. Wobei die Grenze glaube ich mittlerweile bei 40W oder so ist? Hab mich da nicht so mit beschäftigt, finds aber dezent schwachsinnig alles - und vor allem solche Dinge - zu reglementieren

Es sind nur noch "Halogenlampen" zulässig. Die ursprüngliche "Glüh"-Lampe ist schon
eine Weile lange nicht mehr erlaubt.

super Preis für ein effizientes Leuchtmittel für Lampen mit sichtbarer Birne.

Top++

Völlig unabhängig von möglichen EU Importverboten für Glühobst sehe ich im Angebotstext keine Nennung von CE und RoHS Konformität. Viel Spaß dann noch mit dem Zoll.
An die Schlaumeier, die immer sofort behaupten, sie hätten bisher trotzdem alles erhalten: da habt ihr einfach nur Glück gehabt.
Ich spreche aus eigener Erfahrung und bin bei denen wohl aus Langeweile auf einer schwarzen Liste gelandet. Meine in den letzten Monaten bestellten LED Leuchtmittel (jeweils wenige Stück und für den Privatbedarf) wurden ausnahmslos jedesmal rausgefischt und erst nach Einsendung der Artikelbeschreibung mit Zertifikaten an mich weitergeleitet.
Eine Sendung wurde sogar noch von DHL verschlampt - ist nach bestätigter Zollabfertigung nie bei mir angekommen und die in Deutschland neu vergebenen Trackingnummern werden nicht im System geführt. oO

Ruhrpott74

Hier zeigt jemand wie gefährlich die China Teile sein sollen. Keine Ahnung ob es stimmt klick


Das ist der Grund, warum man beim Lampen wechseln den Strom ausschalten sollte

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text