274°
(banggood EU) Xiaomi Mi4i für 172,10€ (16GB ROM - 2GB RAM) Xiaomi Mi4 190,99€ (weiß - 16GB ROM - 3GB RAM - kein LTE)
(banggood EU) Xiaomi Mi4i für 172,10€ (16GB ROM - 2GB RAM) Xiaomi Mi4 190,99€ (weiß - 16GB ROM - 3GB RAM - kein LTE)
Handys & TabletsBanggood Angebote

(banggood EU) Xiaomi Mi4i für 172,10€ (16GB ROM - 2GB RAM) Xiaomi Mi4 190,99€ (weiß - 16GB ROM - 3GB RAM - kein LTE)

Preis:Preis:Preis:172,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Auch wenn es bald den Nachfolger geben wird (vom Mi4 natürlich) und das Mi4i bereits durch das Mi4c geupdatet wurde, sind beide Geräte noch immer äußerst beliebt und machen auch noch ordentlich was her.

Das Mi4i in weiß oder schwarz gibts für 172,10€ inkl. Versand nach Deutschland aus dem EU Lager von Banggod.com - also ohne Zoll. Achtung, dabei handelt es sich um die 16GB Version (das Mi4i hat keinen SD Karten SLot) - auch das LTE Band 20 fehlt (wie immer bei Xiaomi),

Vergleichspreis: liegt bei 209€ (Amazon Händler mit Versand durch Amazon)

Specs:
13MP Sony / Samsung-Kamera, 5MP-Kamera vorne
5 "Sharp / JDI Full HD-Display, Corning OGS Glas, IPS 178 ° weiten Betrachtungswinkel
Snapdragon 64-Bit-Octa-Core-Prozessor, 1,7 GHz Adreno 405 GPU
2 GB RAM und 16 GB Flash 3120mAh Akku


Jetzt zum Mi4: es handelt sich auch hier um die 16GB Variante ohne Möglichkeit zur Speicherweiterung. Desweiteren muss man bei dieser Version gänzlich auf LTE verzichten (WCDMA Version)! ACHTUNG: die WIndows10 Rom funktioniert nur auf dem LTE Modell des Mi4!

Preisvergleich: 237,89€ (laut gh.de)

Specs:
CPU: Qualcomm Snapdragon 801 MSM8274AC, 2,5 GHz
3 GB RAM, 16 GB ROM
Bildschirm: 5 Zoll (12,7 cm) IPS kapazitiver Touchscreen, 1920 x 1080;
Frontkamera: 8,0 MP, Hauptkamera: 13,0 MP, mit LED-Blitz
Akku: eingebauter Li-Ion Akku (3,7 V,3.080 mAh)
3G: WCDMA 850 / 900 / 1.900 / 2.100 MHz, 2G: GSM 850 / 900 / 1.800 / 1.900 MHz

Um den Preis zu erreichen ist der Coupon Code: "pandagood" zu verwenden!

...
- field1987

edit
- field1987

46 Kommentare

Verfasser

Hier gehts zum Mi4 - link


Würde lieber zum Redmi 3 greifen, der hat SD 616 und 4000mAh und hybrid Slot.

Verfasser

teppich

Würde lieber zum Redmi 3 greifen, der hat SD 616 und 4000mAh und hybrid Slot.



Würd ich auch (bin selbst Redmi Note 3 Nutzer) - allerdings findet nicht jeder die Rückseite des Redmi 3 sonderlich hübsch (was hat sich Xiaomi dabei nur gedacht)!

Wie lange dauert denn in etwa der Versand aus dem EU Warehouse?

Gesamtpaket stimmt nicht, ein 3G only Phone für fast 200 €, wer das kauft, ist selber schuld.
Einziges Zielgebiet wäre: daddeln, ohne Speichererweiterungsmöglichkeit jedoch auch Fehlanzeige.

Fürs Geld gibt es schon eine Menge Chinaphone mit deutlich ausgewogener Spezifikation.

Dies gilt auch für 4i, sehe keine richtige Zielgruppe in Europe ohne Speichererwieterung und B20.

Die Phones sind überteuert auch wenn irgendeiner Vergleichspreis bewiesen werden kann, der sollte eher auch aus Chinashops stammen.
Sorry for MI Fans, aber Tatsachen sind Tatsachen.

letztens die yi bei Banggood IM EU Lager bestellt War in etwa 7 Tage da.

Leider kommt für mich so ein Handy nicht in Frage den ohne LTE bzw Band 20 total nutzlos.... hoffe so sehr das Xiaomi endlich Einsicht mit uns hat

Kommentar

viano

Gesamtpaket stimmt nicht, ein 3G only Phone für fast 200 €, wer das kauft, ist selber schuld. Einziges Zielgebiet wäre: daddeln, ohne Speichererweiterungsmöglichkeit jedoch auch Fehlanzeige. Fürs Geld gibt es schon eine Menge Chinaphone mit deutlich ausgewogener Spezifikation. Dies gilt auch für 4i, sehe keine richtige Zielgruppe in Europe ohne Speichererwieterung und B20. Die Phones sind überteuert auch wenn irgendeiner Vergleichspreis bewiesen werden kann, der sollte eher auch aus Chinashops stammen. Sorry for MI Fans, aber Tatsachen sind Tatsachen.



Naja wieviele Alternativen gibt es den zum MI4I mit nem snapdragon 61x, der Verarbeitung, dem Display und Custom Rom Support? Band 20 stört mich jetzt eher weniger, haben aber auch ne relativ gute Netzabdeckung hier.

Verfasser

viano

Gesamtpaket stimmt nicht, ein 3G only Phone für fast 200 €, wer das kauft, ist selber schuld. Einziges Zielgebiet wäre: daddeln, ohne Speichererweiterungsmöglichkeit jedoch auch Fehlanzeige. Fürs Geld gibt es schon eine Menge Chinaphone mit deutlich ausgewogener Spezifikation. Dies gilt auch für 4i, sehe keine richtige Zielgruppe in Europe ohne Speichererwieterung und B20. Die Phones sind überteuert auch wenn irgendeiner Vergleichspreis bewiesen werden kann, der sollte eher auch aus Chinashops stammen. Sorry for MI Fans, aber Tatsachen sind Tatsachen.




Ich hab da gleich mehrere Personen in meiner Familie die als Zielgruppe in Frage kommen. Meine Freundin benutzt ihr Smartphone nur für Whatsapp, FB und co. - da reichen 16GB locker aus (sie hat bei ihrem jetzigen Galaxy S5 noch 6GB frei und das hat auch nur 16GB Rom (nein, sie nutzt keine SD Karte)). Gleiches gilt für meinen Paps (der will nur eine gute Kamera (also richt das Mi4 locker). Was das fehlende Band 20 oder bzw. nur WCDMA betrifft: in Österreich z.B. hat so gut wie kein Tarif für unter 25€ LTE mit an Board. Klar, da tut sich was in den kommenden Jahren, aber aktuell gehts auch ohne

"16GB RAM - 3GB ROM" oO

Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen unheimlich..

Verfasser

Over_Flow

"16GB RAM - 3GB ROM" oO


hoppala X)

idkwtfisgoingon

Band 20 stört mich jetzt eher weniger, haben aber auch ne relativ gute Netzabdeckung hier.


Diese Modell hat garkein LTE!

Verfasser

idkwtfisgoingon

Band 20 stört mich jetzt eher weniger, haben aber auch ne relativ gute Netzabdeckung hier.



Das Mi4i hat LTE (nur eben ohne Band 20 - das Mi4 hat keins

viano

Gesamtpaket stimmt nicht, ein 3G only Phone für fast 200 €, wer das ka … Gesamtpaket stimmt nicht, ein 3G only Phone für fast 200 €, wer das kauft, ist selber schuld. Einziges Zielgebiet wäre: daddeln, ohne Speichererweiterungsmöglichkeit jedoch auch Fehlanzeige. Fürs Geld gibt es schon eine Menge Chinaphone mit deutlich ausgewogener Spezifikation. Dies gilt auch für 4i, sehe keine richtige Zielgruppe in Europe ohne Speichererwieterung und B20. Die Phones sind überteuert auch wenn irgendeiner Vergleichspreis bewiesen werden kann, der sollte eher auch aus Chinashops stammen. Sorry for MI Fans, aber Tatsachen sind Tatsachen.


mydealz.de/dea…668
Das Honor 5x ist denke ich schon eine gute Alternative. MicroSD-Slot, Dual-SIM, Full HD IPS Display, Snapdragon 615, auch 2 GB Ram und eben vollen LTE-Support in Deutschland sowie eine ebenfalls gute Verarbeitung. Preislich ist es zwar etwas höher, aber es ist ja auch neu auf dem Markt und hat dann neben der gesetzlichen Gewährleistung in Deutschland auch die Garantie von Honor/Huawei. Und das kostet eben, wenn ein Gerät offiziell vertrieben und nicht nur importiert wird.
Also Xiaomi-Geräte sind tendenziell immer noch interessant, aber leider bekommen sie es mit dem LTE-Support nicht hin. Da gibt es inzwischen genügend China-Bomber, die das auch hinbekommen.

Verfasser

Bruns

Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen unheimlich..



Also 4,5 Zoll is echt nicht einfach, mir sind ja mittlerweile sogar 5,5 Zöller fast zu klein.
Mit 4,6 Zoll gibts noch das Xperia z3 Compact oder das Z5 Compact - alles andere ist low end oO

Bruns

Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen unheimlich..



Ich besitze das Z3C. Erste sahne! Aktuell gibt es für einen geringeren Aufpreis das Z5 Compact. Akku ist top!! Hat fast das beste Bildschirm/Oberfläche Verhältnis. Sehr Compact

Also zwischen dem Honor 5x und dem MI4i liegen knapp 60 Euro und ne halbes Zoll mehr Displaydiagonale
Das MI4I hat zusätzlich Gorilla Glas (mir geht es hier nicht um die Kratzfestigkeit sondern um die Härte vom Glas), die bessere Kamera und ein bisschen Custom Rom Support. Sorry aber die 60 Euro Aufpreis sind mir den Micro SD Slot und Band 20 nicht wert, nicht bei den o.g. Vorteilen vom Mi4i. Wenn man den Fingerprint braucht und den Rest dann ist das MI4i halt nichts für die Person

Übrigens heißt ROM "Read Only Memory" Deswegen auch CD-ROM. Oder DVD-ROM. Glaube nicht dass das Gerät 16 GB Speicher hat, den man nur Lesen darf.

MastaMeck

Ich besitze das Z3C. Erste sahne! Aktuell gibt es für einen geringeren Aufpreis das Z5 Compact. Akku ist top!! Hat fast das beste Bildschirm/Oberfläche Verhältnis. Sehr Compact


field1987

Also 4,5 Zoll is echt nicht einfach, mir sind ja mittlerweile sogar 5,5 Zöller fast zu klein. Mit 4,6 Zoll gibts noch das Xperia z3 Compact oder das Z5 Compact - alles andere ist low end oO



Die Z* compact habe ich mir auch angeschaut - sehr schöne Teile. Aber unverschämt teuer!

idkwtfisgoingon

Also zwischen dem Honor 5x und dem MI4i liegen knapp 60 Euro und ne halbes Zoll mehr Displaydiagonale Das MI4I hat zusätzlich Gorilla Glas (mir geht es hier nicht um die Kratzfestigkeit sondern um die Härte vom Glas), die bessere Kamera und ein bisschen Custom Rom Support. Sorry aber die 60 Euro Aufpreis sind mir den Micro SD Slot und Band 20 nicht wert, nicht bei den o.g. Vorteilen vom Mi4i. Wenn man den Fingerprint braucht und den Rest dann ist das MI4i halt nichts für die Person


Die 60€ kommen ja nur durch den aktuellen Deal hier zustande. Wenn ich den Vergleichspreis von Amazon oben nehme, dann sind es nur 15-20€ zum Honor 5x. Und was den Custom Rom Support angeht: Den braucht man ja scheinbar bei Xiaomi, weil die lieber ihre eigene Oberfläche updaten statt die Basis darunter (die Android Version). Bei Huawei hat man dahingehend in letzter Zeit deutliche Besserung erlebt, sodass ich davon ausgehe, dass es bei einer späteren Version EOL sein wird als vergleichbare Xiaomi Produkte.
Mir geht es nicht darum, die Sachen von Xiaomi schlecht zu machen, aber viano hat schon Recht mit seiner Aussage. Viele sind einfach Xiaomi Fans geworden und verkennen, dass die Konkurrenz aufgeholt hat bzw. teilweise sogar besser geworden ist. Nicht umsonst verzeichnet Huawei immer noch ein rasantes Wachstum im Gegensatz zu anderen Smartphone-Herstellern (nur um mal bei der Alternative Huawei zu bleiben, obwohl da sicherlich auch nicht alles toll ist).

keine brauchbare Firmware!

Verfasser

Muh222

keine brauchbare Firmware!



Dem möchte ich Wiedersprechen

CM13 am Mi4i

Bruns

Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen unheimlich..



Schau dir mal das bq aquaris m4.5 an. Hat DualSIM & LTE.

Custom Roms werden wohl nicht mehr lange gehen

"nachdem bekannt wurde, dass Xiaomi künftig den Bootloader sperren wird bzw. schon macht. Es werden alle Geräte (auch Ältere) davon betroffen sein. Das heißt, Xiaomi schottet sein System komplett ab und lässt keinen Zugriff mehr zu. Man hat nur die Möglichkeit über das Mi-Konto in Verbindung mit einem sehr aktiven Mi-Foren Konto (http://en.miui.com/) den Bootloader freischalten zu lassen. Wartezeit beträgt 2-4 Wochen und wird manuell und im Einzelfall geprüft. Der gesperrte Bootloader verhindert das aufspielen von Customs ROMs wie decuro, cMIUI uva., Root sowie Zugriff auf Fastboot Befehle.

Bruns

Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen unheimlich..



Kann ich auch nur sehr Empfehlen. Hab es meiner Frau gekauft und die ist total begeistert.

viano

Gesamtpaket stimmt nicht, ein 3G only Phone für fast 200 €, wer das kauft, ist selber schuld. Einziges Zielgebiet wäre: daddeln, ohne Speichererweiterungsmöglichkeit jedoch auch Fehlanzeige. Fürs Geld gibt es schon eine Menge Chinaphone mit deutlich ausgewogener Spezifikation. Dies gilt auch für 4i, sehe keine richtige Zielgruppe in Europe ohne Speichererwieterung und B20. Die Phones sind überteuert auch wenn irgendeiner Vergleichspreis bewiesen werden kann, der sollte eher auch aus Chinashops stammen. Sorry for MI Fans, aber Tatsachen sind Tatsachen.


Beim beschriebenen Verbraucherprofil gibt es schon ab um 100€ Alternatíven, zB. Alcatel OT Pop 2 (4,5) oder fürs Geld Idol 3 (4,7) das deutlich mehr bietet, oder irgendein ASUS Zenfone 2 Laser (Dual SIM, + mSD, WW-LTE, LaserAF Kam, ständige Updates, Farbauswahl usw.)und ist man viel mehr zukuntssicher.
. . . und die Preise werden weiter fallen, gerade jetzt, als auf MWC viele neue Smartphones kommen.

Fürs Geld hier bekommt man also deutlich mehr NUTZBARE TECHNIK und ausgewogen, nicht zuletzt mit Garantie. Octacore umsonst ist nur Akku- und Energieverschwendung!

klauskuhn

Custom Roms werden wohl nicht mehr lange gehen



Gewagte Aussage, würde ich nicht meine Hand dafür ins Feuer legen wollen.
Erörtert hast du es ja selbst, es gibt immer ein Hintertürchen.Und wenn eine Custom ROM mal aufgespielt ist, wie soll sich dann der Bootloader locken, wenn aus vertrauenswürdigen Kreisen?!
Habe letzte Woche ein Mi4C direkt aus China bekommen, und da war noch nichts mit gelockten Bootloader (Firmware war ne Stabel von Dezember 2015).Aber anders herum ist es ja so, das sich nicht der Ottonormaluser ein Xiaomi holt, sondern eher die Freaks die eigentlich wissen was zu tun und was zu lassen ist - und dann gibt es auf keinen gelockten Bootloader!.

Kann von der Firma seit der Bootloader Katastrophe nur grundsätzlich abraten


Ich hatte selber ein Redmi Note 3 kurz nach Weihnachten bekommen und nachdem ich über 3 Wochen auf die "unlocking permission" warten durfte (deren Antrag wohlgemerkt in chinesisch auszufüllen war!) und sich Bootloader dann trotz "permission granted" immer noch nicht zu entsperren lies (Fehler in der Software: "couldnt verify device" => gibts bis heute keine Lösung für) hab ich das Gerät vor 2 Wochen entnervt verkauft

Die Verarbeitungsqualität und die Hardware waren für den Preis echt gut (bezogen auf das Redmi Note 3 jetzt), aber die Software ist eine einzige Katastrophe und wenn der Hersteller dann wirklich allen ernstes der Ansicht ist gute Software in Form von Custom ROMs durch so einen Schwachsinn zu behindern, dann können sie ihre Geräte mMn behalten...


Crythar

[quote=idkwtfisgoingon] Mir geht es nicht darum, die Sachen von Xiaomi schlecht zu machen, aber viano hat schon Recht mit seiner Aussage. Viele sind einfach Xiaomi Fans geworden und verkennen, dass die Konkurrenz aufgeholt hat bzw. teilweise sogar besser geworden ist. Nicht umsonst verzeichnet Huawei immer noch ein rasantes Wachstum im Gegensatz zu anderen Smartphone-Herstellern (nur um mal bei der Alternative Huawei zu bleiben, obwohl da sicherlich auch nicht alles toll ist).


100%ige Zustimmung!
Xiaomi hatte mal einen echten Vorteil aber statt sich weiter zu entwickeln (dafür hätte es eigentlich nur Multilanguage und bessere LTE Frequenz Abdeckung gebraucht, welche die Chipsätze eh schon mitbringen, es fehlt nur an der Software Implementierung), macht man vollkommen ungezwungen und ohne ersichtlichen Grund so einen Müll wie mit dem Bootloader...

teppich

Würde lieber zum Redmi 3 greifen, der hat SD 616 und 4000mAh und hybrid Slot.



Hab das Redmi 3 jetzt seit fast 4 Wochen. Ist echt der Hammer! Schnell genug & Akkulaufzeit unbeschreiblich. Bei normaler Nutzung locker 3-4 Tage mit 7-8 Stunden DOT.

Negativpunkte: nur 2GB Ram, Band 20 fehlt, Hybrid-Slot (gibt aber den Sandwich Trick) & leider noch keine Chinese Developer Rom zum Bootloader unlocken (Approval habe ich bereits erhalten, ganz easy, ca 2 Wochen gedauert)

Rückseite stört mich jetzt weniger, sehe ich nicht so oft. Kommt aber auch bald ein TPU Case drum...

Absolute Empfehlung bislang und dem Mi4i definitiv vorzuziehen.

klauskuhn

Custom Roms werden wohl nicht mehr lange gehen



Klar, für Geräte die schon im Umlauf sind und nicht auf die neuste offizielle MIUI Version geupdatet sind haben das Problem nicht... aber ein Gerät was du jetzt kaufst kann durchaus schon das Update mit dem Bootloader Lock haben und dann wirds schwierig.

Ich bin so ein "Freak" und ich habe den Bootloader von meinem Redmi Note 3 trotzdem nicht entsperrt bekommen, obwohl ich sogar den Antrag auf chinesisch ausgefüllt und dahin geschickt habe und 3 Wochen später auch die Berechtigung bekam... "Could not verify device" im Unlock Tool, ein Fehler den mehrere Leute haben und für den es aktuell noch keine bekannte Lösung gibt. Ich hab das Gerät dann vor gut 2 Wochen wieder verkauft, denn mit dem offizielen MIUI was nur englisch und diverse asiatische Sprachen kann war das für mich definitiv nicht alltagstauglich

EDIT:
en.miui.com/thr…tml
Alleine auf der einen Seite haben vier Leute das 50% / Couldnt very device Problem

klauskuhn

Custom Roms werden wohl nicht mehr lange gehen



Die Aussage kommt gar nicht von mir...
decuro.de/for…730

Was Meinung nach eines der besten Roms ist!

Das ist das Problem der Bootloader bei 3er

Könnten wir mal Aufhören, hier Apfel mit Birnen zu vermischen.
Es geht hier in diesem Thread ums Mi4I bzw. das baugleiche Mi4c (mit ein Paar Features mehr), nicht ums Redmi 3/Redmi Note 3.
Für das Mi4i bzw Mi4c gibts ne offene Developer ROM.Dann kannst TWRP aufspielen und anschließend jede beliebige Custom ROM.Das ist Fakt.
@klauskuhn - Dein Link zu DECURO ist ja nett, aber da steht nichts von "Custom Roms werden wohl nicht mehr lange gehen", also ist diese Zitat von dir.Und diese Aussage finde ich gewagt, nicht mehr und nicht weniger

Bruns

Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen … Hat jemand einen Tipp für ein max 4.5" Phone? Mich nerven diese Riesen unheimlich..


mydealz.de/ges…130
mydealz.de/ges…445
mydealz.de/div…548

ulkahn

Könnten wir mal Aufhören, hier Apfel mit Birnen zu vermischen. Es geht hier in diesem Thread ums Mi4I bzw. das baugleiche Mi4c (mit ein Paar Features mehr), nicht ums Redmi 3/Redmi Note 3. Für das Mi4i bzw Mi4c gibts ne offene Developer ROM.Dann kannst TWRP aufspielen und anschließend jede beliebige Custom ROM.Das ist Fakt.



http://www.ghacks.net/2016/01/19/xiaomi-locks-bootloader-for-all-mi-devices/
"When Xiaomi launched the Redmi Note 3, the device's bootloader was locked "in order to protect user data safety". The company announced later on that it made the decision to lock the bootloader of all of its Mi devices, including the Mi4c and Mi Note Pro."

DAS ist Fakt... während das was zu erzählst vielmehr unbegründeter Optimimus mit Hang zum Wunschdenken ist

Klar kann der Bootloader auf den Geräten von Banggood noch offen sein... aber er kann genau so gut schon geschlossen sein und dann hast du ein Handy für 173€ gekauft, auf dem du eventuell nicht mal eine andere Sprache installiert bekommst, geschweige denn Root, Custom Recovery oder gar alternative Firmwares!
Und dass du das in dem Fall nicht einfach mal so wie bei Amazon innerhalb von 2 Wochen zurück schicken kannst dürfte bei dem Händler auch klar sein...
Wer das Risiko eingehen möchte darf das ja gerne tun - nichtsdestotrotz sollte es mal erwähnt worden sein!



Unabhängig davon dass ich mir Anfang 2016 kein Snapdragon 801 Gerät mehr kaufen würde und deswegen auf cold gedrückt habe


Ich selbst habe das Xiaomi MI4c schon seit vor Weihnachten und bin super happy damit. Aber so wie sich das im Moment bei Xiaomi entwickelt würde ich die Finger davon lassen! Aber das ist natürlich jedem selbst überlassen.

Verfasser

nemace

im vergleich zu dem hier? http://www.elephonestore.com/elephone-m3-pro-5-5-inch-lg-screen-mobile-phone.html


Sind halt Grundverschiedene Geräte. MTK vs. Qualcomm, Miui vas Elephone Rom, 5,5 Zoll vs 5 Zoll
Hier ein Vergleich der technischen Daten

highwind

http://www.ghacks.net/2016/01/19/xiaomi-locks-bootloader-for-all-mi-devices/ "When Xiaomi launched the Redmi Note 3, the device's bootloader was locked "in order to protect user data safety". The company announced later on that it made the decision to lock the bootloader of all of its Mi devices, including the Mi4c and Mi Note Pro." DAS ist Fakt... während das was zu erzählst vielmehr unbegründeter Optimimus mit Hang zum Wunschdenken ist Klar kann der Bootloader auf den Geräten von Banggood noch offen sein... aber er kann genau so gut schon geschlossen sein und dann hast du ein Handy für 173€ gekauft, auf dem du eventuell nicht mal eine andere Sprache installiert bekommst, geschweige denn Root, Custom Recovery oder gar alternative Firmwares! Und dass du das in dem Fall nicht einfach mal so wie bei Amazon innerhalb von 2 Wochen zurück schicken kannst dürfte bei dem Händler auch klar sein... Wer das Risiko eingehen möchte darf das ja gerne tun - nichtsdestotrotz sollte es mal erwähnt worden sein! Unabhängig davon dass ich mir Anfang 2016 kein Snapdragon 801 Gerät mehr kaufen würde und deswegen auf cold gedrückt habe






Und genau da liegst du leider falsch!Selbst wenn der Bootloader (das hatte ich bereits in einen vorherigen Post geschrieben) gelockt sein sollte, gibt es ein Hintertürchen den beim Mi4i/Mi4c wieder zu entlocken.Und dann geht´s auch mit CM13, sMIUI, cMIUI oder was es sonst noch alles gibt.
Wo ist hier Wunschdenken oder Optimismus?!
Ich empfehle mal hier nachzulesen: forum.xda-developers.com/mi-…891
Nebenbei noch, welches Mi4i oder Mi4c hat nen Snapdragon 801?! Du meinst wohl das alte Mi4, oder? Und da vermischen wir schon wieder alles, das ist ein komplett anderes Gerät und seit August 2014 auf dem Markt.
Mir egal, ich bin raus hier bei soviel "Wirtshausgewäsch".

Hab auch das Mi4i und bin damit sehr zufrieden. Aber weder Banggood,Dealextreme oder die anderen bekannten Anbieter
haben alle kein Lager in der EU.Versendet wird aus China und in Holland oder England kommt ein anderer Versand Aufkleber drauf.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text