513°
ABGELAUFEN
[Banggood] Teclast Tbook 11 (10,6'' FHD IPS, Intel Z8300, 4GB RAM, 64GB intern, microHDMI, 7500mAh, Android 5.1 + Windows 10) für 175,29€

[Banggood] Teclast Tbook 11 (10,6'' FHD IPS, Intel Z8300, 4GB RAM, 64GB intern, microHDMI, 7500mAh, Android 5.1 + Windows 10) für 175,29€

Handys & TabletsBanggood Angebote

[Banggood] Teclast Tbook 11 (10,6'' FHD IPS, Intel Z8300, 4GB RAM, 64GB intern, microHDMI, 7500mAh, Android 5.1 + Windows 10) für 175,29€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:175,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Banggood erhaltet ihr das Teclast Tbook 11 für umgerechnet 175,29€. Benutzt den Gutschein "d2e8e1" im Warenkorb.

Im Dealpreis sind 19% EUSt. bereits inkludiert.


PVG [Pandacheck]: 209,32€ inkl. EUSt.


Es gibt ein optionales Tastaturdock, welches hier aber nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Wie immer der Hinweis, dass ihr nur von einer (sehr) eingeschränkten Garantie (maximal 1 Jahr, wenn überhaupt) ausgehen könnt, wenn es über einen chinesischen Reseller bezogen wird.


CPU Intel Cherry Trail Z8300 64bit Quad Core 1.44GHz, Up to 1.84GH
GPU Intel HD Graphic Gen8
System Windows 10, Android 5.1
RAM 4GB
Capacity 64GB
Screen 10.6 Inch IPS Capacitive Touch Screen
Resolution 1920*1080
Extend Card Suppport TF card up to 128GB
Camera Front is 2.0MP, Rear is 2.0MP
WIFI 802.11b/g/n
Bluetooth 4.0
I/O Port 1*Micro USB port
1*TF Card Slot
1*Micro HDMI Port
1*Earphone Port
Battery 3.8V/7500mAh
Weight 650g
Size 27.50 x 16.97 x 0.84 cm

--------------------

Achtung: lt. einigen Kommentaren fehlt dem Gerät die CE-Kennzeichnung, wodurch es beim Zoll u.U. Probleme geben könnte!

92 Kommentare

Gibt es evtl auch noch die Dockingstation irgendwo günstig?

Wie siehts denn mit deutscher Sprache aus? Taugen die Intel Prozessoren was? Ich hatte mal vor 4-5 Jahren so ein Intel Atom 10" Notebook und das war eine Katastrophe. Wenn man auf die Windows Start Taste geklickt hatte lud das schon 5 Sekunden.

Sollte es eine Tastatur mit Gelenk geben. wäre ich dabei.
Hatte schon mal das Vergnügen mit einer Tastatur bei der die Monitorstütze faltbar war, die war eigentlich nicht nutzen, die Stütze hat sich immer wieder aufgefaltet.

Das Teil ist genial und genau was ich suche. Kann man das auch aus Deutschland inkl. Tastatur bestellen? Ich bräuchte es dringend bis nächsten Freitag.

Dealfinder81

Das Teil ist genial und genau was ich suche. Kann man das auch aus Deutschland inkl. Tastatur bestellen? Ich bräuchte es dringend bis nächsten Freitag.



Expressversand gibt es bei Banggood nicht, das einzige was angeboten wird in Priority Mail, das wird nicht ganz aufgehen. 14 Tage sollte man schon einplanen.

Hot

Dealfinder81

Wie siehts denn mit deutscher Sprache aus? Taugen die Intel Prozessoren was? Ich hatte mal vor 4-5 Jahren so ein Intel Atom 10" Notebook und das war eine Katastrophe. Wenn man auf die Windows Start Taste geklickt hatte lud das schon 5 Sekunden.



Kannst mit den alten Netbooks nicht vergleichen, da hat schon eingies getan. Ich hab ein Onda mit Atom 8 Kern und 2 Gig Ram, das Teil läuft wie ein Hamster im Laufrad.

Gibt es etwas vergleichbares mit LTE?

Krass viel Hard- und Software fürs Geld. Hot von mir.

Dealfinder81

Das Teil ist genial und genau was ich suche. Kann man das auch aus Deutschland inkl. Tastatur bestellen? Ich bräuchte es dringend bis nächsten Freitag.



Dachte vlt. findet man sowas was aus der EU versandt wird?

EDIT: Doch recht heikel ohne CE Zeichen wie ich woanders gelesen habe?

Schade, aber Windows läuft ja sehr sehr langsam auf dem Brett (auf dem zweiten Video gut zu sehen). Glaub an das Teclast x98 pro kommt zur Zeit kein DualBoot Tablet ran.

Denk nicht das man ne QWERTZ tastatur dafür bekommt zumindest hab ich auf schnelle nix gefunden

Wird schwierig.

Hier mal eins, gleicher Prozessor aber nur 2 GIg Ram für 160€
geekvida.de/chu…tml

oder das, aber ohne Docking Anschluss für 160€

geekvida.de/tec…tml

Dealfinder81

Das Teil ist genial und genau was ich suche. Kann man das auch aus Deutschland inkl. Tastatur bestellen? Ich bräuchte es dringend bis nächsten Freitag.



Kommt drauf an, wer hinter dem Tresen steht

Hab mit Tastatur Case 178,45 EUR bezahlt...

Hi,

EDIT: es handelt es doch um ein anderes Gerät. Die Specs sind aber sehr ähnlich sind genauso wie der Bau

Also ich habe das Gerät (Teclast X11 Pro) seit seiner Einführung als Hauptgerät. der Rahmen ist ziemlich kolbiger als in den Bilder (nie wieder vorbestellen ohne echte Bilder). Windows Fresh zu installieren war anfangs ein Albtraum, Treiber fehlten, nun gibts nen sogar nen Thread auf XDA. Die CPU ist bescheiden. war nicht viel schneller als mein su7300 (2009), der Grafik ist aber vieeeeel besser. Die tastaur ist gut, allerdings gibts kein festes scharnier, da ich es sowieso als Desktopersatz nutze reicht es aus.
ich habe das Gefühl, dass das Gerät verbuggt ist, es ist sehr zickig mit USB-Speicher. Weiterhin kann man das Gerät nicht hochfahren wenn es Aufgeladen wird (Ja, man muss vom Stecker rausnehmen)


arma86am

Schade, aber Windows läuft ja sehr sehr langsam auf dem Brett (auf dem zweiten Video gut zu sehen). Glaub an das Teclast x98 pro kommt zur Zeit kein DualBoot Tablet ran.


Klar z.B. Teclast X16 Power mit Intel Cherry Trail x7-Z8700.
oder Teclast X2 Pro mit Intel Core M 5Y10C 64bit Dual Core 800MHz
Ein wenig schneller sind die dann schon http://www.cpubenchmark.net/compare.php?cmp[]=2506&cmp[]=2581&cmp[]=2464
aber halt auch ein bissel teurer.

Irgendwie fehlt mir da WLAN ac. Kann man bei billigen Android-Geräten verkraften, aber bei einem Windows Tablet wäre man dann mit b/g/n doch recht stark eingeschränkt.

Crythar

Irgendwie fehlt mir da WLAN ac. Kann man bei billigen Android-Geräten verkraften, aber bei einem Windows Tablet wäre man dann mit b/g/n doch recht stark eingeschränkt.



Was genau willst Du damit anstellen dass Du ac brauchst? Jeden Tag 30GB löschen und neu draufschieben?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text