Barclaycard New Visa + 20€ Startguthaben + 40€ Cashback - beitragsfreie Kreditkarte *UPDATE*

EntertainmentArte Deals

Barclaycard New Visa + 20€ Startguthaben + 40€ Cashback - beitragsfreie Kreditkarte *UPDATE*

Admin

Update 1

Die Aktion mit 20€ Startguthaben und 40€ Cashback läuft heute aus. Wer also noch die 20€ extra mitnehmen will, sollte heute zuschlagen.


Ursprünglicher Artikel vom 30.03.2013:


Nachdem es jetzt lange, lange die Barclaycard New Visa als komplett beitragsfreie Kreditkarte gab, soll diese Sonderpromotion am 31.03. auslaufen. Wer also von dem Angebot noch profitieren will, sollte jetzt noch zuschlagen (in den Kommentaren wurde darauf hingewiesen, dass die Karte wohl zukünftig für immer beitragsfrei bleiben soll). Ich habe ja bereits mehrfach ausführlich über die Karte geschrieben und somit wird es nicht allzuviele Neuigkeiten geben.


Barclaycard New Visa Stichpunkte

BarclayCard New Visa


  • beitragsfreie VISA-Kreditkarte (dauerhaft und ohne Bedingungen)
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • bis zu 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel
  • bequeme Zahlung per Lastschrift (Formular – 100% des Gesamtsaldos ausfüllen – oder besser und einfacher per Hotline (0 40) 89099-866 oder ganz bequem nachträglich im Online Kundencenter)
  • Fremdwährungseinsatz 1,99% (z.B. die Zahlung in Pfund)
  • Zusatzt: kostenlose Maestro Karte – muss man nicht nutzen, wenn man nicht will. Hat den Vorteil, dass man so die “Kredit-Funktion” auch mit einer EC-Karte nutzen kann. Man sollte beachten, dass Überweisungen vom Konto der Maestro Karte herunter Geld kosten (also von der Maestro-Karte auf ein anderes Konto).
  • VISA
  • Prämie: 40€ Cashback bei Bestellung über qipu
barclay-card-new-visa-vergleich.jpg

Barclaycard New Visa – Zinsfreies Zahlungsziel

Es handelt sich um echte Kreditkarten und nicht um eine Debit-Karte. Man kauft also ein und nur einmal im Monat bekommt man eine Rechnung (in der Regel am 5. des Monats (teilweise wohl aber auch 14.)) auf der man dann die getätigten Umsätze zu begleichen hat. Dafür hat man wiederum 28 Tage Zeit. Idealerweise erteilt man einfach der Barclaybank eine Einzugsermächtigung (am einfachsten per Telefon) und muss sich dann keine Gedanken mehr machen. Hier wird auch automatisch das maximale zinsfreie Zahlungsziel ausgenutzt (es wird 28 Tage nach der ausgestellten Rechnung abgebucht). Überweist man es nämlich manuell und vergisst es, fallen Zinsen von 18,74% an.


Beispiel:


  • Kauf über 50€ am 09.03.2013
  • Rechnung über 50€ am 05.04.2013
  • Abbuchung von 50€ am 05.05.2013 (wäre es ein Samstag oder Sonntag, wird erst Montag gebucht)
Weitere Infos

Ich wurde jetzt mehrfach noch darauf hingewiesen, dass man das Formular für die Saldo Bestimmung am besten nicht per Post einschickt, sondern einfach schnell per Telefon (unten habe ich die Rufnummer eingefügt) sich umstellen lässt. Einige haben wohl das Formular bereits verschickt, bevor sie überhaupt die Karte hatten und so kam es zu Missverständnissen.


Alternativen

cardNmore ausführlicher Artikel


Pro:


  • Hohe Prämie (45€ qipu)

Contra:


  • relativ hohe Gebühren für Bargeldabhebungen

Gebührenfreiausführlicher Artikel


Pro:


  • Keine Auslandseinsatzgebühr

Contra:


  • kein Rechnungsausgleich durch Bankeinzug möglich

comdirect


Pro:


  • Hohe Prämie (50€ + 30€ qipu)
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben (in Deutschland nur mit EC-Karte)

Contra:


  • geht nur mit Girokonto
  • Umsatz wird einmal pro Woche und nicht einmal im Monat abgebucht (manche Leute bevorzugen dies auch)

DKB


Pro:


  • komplett kostenlos
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben

Contra:


  • geht nur mit Girokonto

107 Kommentare

Ich habs mal bei gebührenfrei de gemacht, bis jetzt immer noch kein Cashback erhalten. Voll die Verarschung

Admin

Nachbuchungsanfrage gestellt?

ich hab den cashback erst mit der nachbuchungsanfrage und mit Angabe der Auftrags Nummer erhalten.

Hab die DKB + Gebuhrenfrei. Beste Kombi meiner Meinung nach. Gebuhrenfrei bei direkten Zahlungen auch im Ausland (Restaurant) DKB bei Bargeldabhebungen. Hab nun sogar mein Volksbank Konto aufgelöst weil die DKB in allem besser ist... Kann nun zwar kein Bargeld einzahlen aber das hab ich in den letzten 3 Jahren genau 0 mal gemacht... Gibt sogar ne Möglichkeit über PaySafe-Cards das irg aufzuladen aber wie gesagt...

Sind die Geldabhebe-Bedingungen genau wie bei der DKB-Visa-Karte bedingungslos kostenlos? Bei der DKB-Visa-Karte werden sogar die Umrechnungsdiffrrenzen zurückgebucht.

comdirect hat wohl über den Umtauschkurs über Commerzbank jetzt auch ca. 2% Gebühren für nicht westliche Währungen. "Verbessert" seit 15.1.2013

s0mike: Hab die DKB + Gebuhrenfrei. Beste Kombi meiner Meinung nach. Gebuhrenfrei bei direkten Zahlungen auch im Ausland (Restaurant) DKB bei Bargeldabhebungen. Hab nun sogar mein Volksbank Konto aufgelöst weil die DKB in allem besser ist... Kann nun zwar kein Bargeld einzahlen aber das hab ich in den letzten 3 Jahren genau 0 mal gemacht... Gibt sogar ne Möglichkeit über PaySafe-Cards das irg aufzuladen aber wie gesagt...
Wenn man mal doch einzahlen muss weil man das Bargeld nicht loswerden würde geht es bei allen landeszentralbanken. Kostet einen Euro. Von daher gibt es wirklich keinen Nachteil bei der DKB.



admin:
Nachbuchungsanfrage gestellt?



Danke für den hinweis. Wusste nicht das man sowas machen kann. Habs mal gemacht. Mal sehen was passiert

@Admin: Liest du eigentlich deine Affiliate-Mails nicht? Die Sonderpromotion wird insofern beendet, als die Karte ab 01.04. ständig(!) dauerhaft beitragsfrei ist, d.h. das sind dann die regulären Konditionen.

Admin

@Horst:
Ich hab dazu keine Mail bekommen (ganz abgesehen davon, dass 100e pro Tag von Händlern kommen). Lediglich von Qipu, dass die Aktion Ende des Monats ausläuft.

Ich hab die schon seit Jahren und wollte nur noch geschwind anmerken: Maestro ist nicht gleich EC Karte. Manche akzeptieren wirklich nur EC Karten und da kann man sich mit einer Maestro von Barclays auch nicht "durchschleichen" :-(


admin: weltweit kostenlos Bargeld abheben

Die Service-Gebühr des Geldautomaten fällt aber wohl dennoch an (z.B. USA ca. 2USD), oder?

VORSICHT, die Service Gebühr an ausländischen Automaten fällt an!(jedenfalls in manchen Ländern: Kambodscha, Thailand und USA kann ich bestätigen)
Auf Nachfrage wird auch nicht erstattet...
Bei DBK oder comdirect wird dieser Betrag zurückerstattet
@ Admin: könnte diese Info in den Beitrag aufgenommen werden, denn das ist mMn ein Entscheidungsgrund für oder gegen eine KK

Pausenclown888:
admin: weltweit kostenlos Bargeld abheben

Die Service-Gebühr des Geldautomaten fällt aber wohl dennoch an (z.B. USA ca. 2USD), oder?

Ja, anfallen tut die Gebühr erst einmal, aber wenn man DKB die Positionen und Gebühren nennt, bekommt man sie anstandslos zurück!

wenn ich auf der Internetseite von der Barclaycard schaue:
Gebühr für Bargeldabhebung:
weltweit kostenfrei, außerhalb der Euro-Zone fallen lediglich Auslands-einsatzgebühren an

@admin: comdirect stimmt so nicht mehr, die haben vor ein paar Monaten umgestellt. Ab jetzt wird immer 1 Woche gesammelt und dann erst das Geld abgebucht, also nicht mehr taggenau so wie früher.

Wie kann man die Umsätze abrufen? Ist HBCI möglich?

Ich suche immer noch einen Code für die Gold Karte Das läuft ja auch morgen aus..
Biete einen 5€ Lieferando Code!

Avatar

Anonymer Benutzer

@admin:
Vielleicht kannst du den Artikel bzgl der comdirect-Karte updaten, dass das einmal die Woche abgebucht wird (immer montags). Haben die vor ein paar Monaten umgestellt.
So hat man immerhin ein bisschen Planungssicherheit.

Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

Avatar

Anonymer Benutzer

^ oh hat chewie schon geschrieben.. .. doppelt hält besser ^^

Bearbeitet von: "" 16. September

Bearbeiten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text