74°
BARF / Hundefutter: Ente Komplett ab 1,89€ / kg

BARF / Hundefutter: Ente Komplett ab 1,89€ / kg

Food

BARF / Hundefutter: Ente Komplett ab 1,89€ / kg

Preis:Preis:Preis:1,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Eine besondere BARF Delikatesse für Ihren Hund oder Ihre Katze!

Für eine gesunde Ernährung benötigen Hunde und Katzen hochwertiges Rohfutter. Vor allem mageres Geflügelfleisch gilt als gesundes Barf-Futter, da es reich an Spurenelementen und Mineralstoffen ist.

Ente eignet sich aber nicht nur wegen der wichtigen Nährstoffe als Barf für die Katze oder nahrhaftes Rohfleisch für Hunde, sondern auch weil es fettarm ist und den Tieren besonders gut schmeckt. Gönnen Sie ihren Vierbeinern doch einfach mal eine ganze Ente Komplett gewolft, denn es liefert ihnen nicht nur die nötige Energie für den Tag, sondern ist auch gut verträglich und leicht verdaulich. Dieser Artikel wird grob gewolft, im Darm verpackt bei -40 Grad schockgefrostet und mit -18 Grad an Sie in einer Styroporbox versendet.


Hinweis: Dieses Produkt bitte nur roh füttern. Da es einen Knochenanteil hat und diese beim Kochprozess hart werden und dem Tier Magen/Darmprobleme bereiten können.

Zusammensetzung: Entenfleisch, Entenkarkassen
Zusatzstoffe: ohne

Wesentliche Vorteile von EnteKomplett 1000 gr
-grob gewolft
-hoher Fleischanteil
-EU- Produkt

Analytische Bestanteile pro 100g:

Protein 17,7%
Fettgehalt 9,4%
Feuchtigkeit 31,78%
Rohfaser 0,86%
Rohasche 4,67% (Diese Werte unterliegen natürlichen Schwankungen)

Fütterungsempfehlung
Ausgewachsene Hunde benötigen ca. 3% des Körpergewichts pro Tag. Für ältere oder übergewichtige empfehlen Tiere empfehlen wir ca. 2% des Körpergewichts pro Tag zu verfüttern. Der Tagesbedarf kann auf zwei Mahlzeiten aufgeteilt werden.

Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen dagegen benötigen ca. 4-6% des Körpergewichts pro Tag.
Es wird empfohlen, den Tagesbedarf auf bis zu fünf Mahlzeiten aufzuteilen. Unsere Angaben dienen als grobe Empfehlungen, natürlich ist der Tagesbedarf stark von Rasse, Aktivität und sozialem Umfeld abhängig.
Kleineren Rassen (bis ca. 10 kg) empfehlen wir die Verfütterung von ca. 1,5% des Körpergewichtes.

Wir sind der Meinung, dass der Tagesbedarf eines Tieres aufgrund von individuellen Lebenssituationen wie z.B. Trächtigkeit oder Alter nicht immer gleich ist, sodass die Futtermenge pro Tag individuell angepasst werden muss..

Für Abwechslung sorgen ab und zu ein Eigelb, körniger Frischkäse, Magerquark, Gemüse und Kräuter der Saison, oder mal eine andere Sorte Fleisch (auch unsupplementiert).

mit 10% Gutscheincode aus dem Newsletter: A42156lok
nur 1,89€ pro kg statt 2,99€!

Versandkostenfrei ab 40€


19 Kommentare

Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 Jahre alt. Klingt auf den ersten Blick günstiger als Trockenfutter

+4,99€ Versandkosten...

Sieht aus wie Christel's

13666092-FZaM5.jpg
Bearbeitet von: "whathesays" 19. Mär

Verfasser

wieselbauvor 8 m

+4,99€ Versandkosten...


ab 40€ Versandkostenfrei

Verfasser

fu86vor 9 m

Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 …Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 Jahre alt. Klingt auf den ersten Blick günstiger als Trockenfutter


~200 bis 300g pro Tag.

Oben steht: Ausgewachsene Hunde benötigen ca. 3% des Körpergewichts pro Tag. Für ältere oder übergewichtige empfehlen Tiere empfehlen wir ca. 2% des Körpergewichts pro Tag zu verfüttern.

Macht beim 10 Jahre alten Hund mit 40 Kilo 800 Gramm oder wo ist der Denkfehler?

Verfasser

Arschkartenvor 1 m

Oben steht: Ausgewachsene Hunde benötigen ca. 3% des Körpergewichts pro T …Oben steht: Ausgewachsene Hunde benötigen ca. 3% des Körpergewichts pro Tag. Für ältere oder übergewichtige empfehlen Tiere empfehlen wir ca. 2% des Körpergewichts pro Tag zu verfüttern.Macht beim 10 Jahre alten Hund mit 40 Kilo 800 Gramm oder wo ist der Denkfehler?


sorry, hab 10kg gelesen. Du hast recht!

Will ja nur nicht dass der arme Hund nachher noch verhungert

Hoffen wir das der Hund / die Katze dann nicht dem Herstellernamen alle Ehre macht

Verfasser

Yolobaervor 6 m

Hoffen wir das der Hund / die Katze dann nicht dem Herstellernamen alle …Hoffen wir das der Hund / die Katze dann nicht dem Herstellernamen alle Ehre macht



BARF = Biologically appropriate raw food / biologisch artgerechtes Rohes Futter

Also sorry aber wenn man sich Tiere hält, sollte nicht der Preis im Vodergrund stehen, sondern die Gesundheit! Und Trockenfutter zu füttern, egal ob Hund oder Katze, ist alles andere als ideal. Was mich an diesem Barfshop stört, ist, dass die Zusammensetzung nicht genau deklariert ist. Daher würde ich auf sowas verzichten und bei Haustierkost oder ähnlichem bestellen, oder gleich selber barfen.

Gut für Spagetti Bolognaise...

fu86vor 1 h, 40 m

Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 …Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 Jahre alt. Klingt auf den ersten Blick günstiger als Trockenfutter

​5% vom Körpergewicht am Tag .

Yolobaervor 1 h, 16 m

Hoffen wir das der Hund / die Katze dann nicht dem Herstellernamen alle …Hoffen wir das der Hund / die Katze dann nicht dem Herstellernamen alle Ehre macht



Ausgelutschter Sparwitz wie das Gästklo.
BTW sind Begriffe wie z.B. "Essen, Getränk" keine Herstellernamen.

Arschkartenvor 2 h, 36 m

Will ja nur nicht dass der arme Hund nachher noch verhungert


Also unser Hund verhungert ungefähr 10-15 mal am Tag egal was man in ihn rein wirft.
Bearbeitet von: "Herakles" 19. Mär

whathesaysvor 4 h, 45 m

Sieht aus wie Christel's [Bild]


Sicher?
13667693-W226W.jpg
Nachbar hat sich gefreut über den Deal. Preis ist gut sagt der Fachmann. Hot.

Elopixvor 6 h, 18 m

Also sorry aber wenn man sich Tiere hält, sollte nicht der Preis im …Also sorry aber wenn man sich Tiere hält, sollte nicht der Preis im Vodergrund stehen, sondern die Gesundheit! Und Trockenfutter zu füttern, egal ob Hund oder Katze, ist alles andere als ideal. Was mich an diesem Barfshop stört, ist, dass die Zusammensetzung nicht genau deklariert ist. Daher würde ich auf sowas verzichten und bei Haustierkost oder ähnlichem bestellen, oder gleich selber barfen.

Ich weich es ja ein... Klar gibts da schon edle Sachen aber natürlich beachtet man auch die Kosten. Und auch bei Trocken gibt es massive Unterschiede mit Fleischanteilen zw 10-70%

Aber die mit 70% Fleischanteil sind auch schon Premiummarken wie Real Wilderness. Bei Hunden ist es auch nicht ganz so tragisch wie bei Katzen aber ich kann es halt nicht nachvollziehen. Meinen Kindern würde ich auch nicht jeden Tag Fastfood mit einer Vitamintablette geben, weils günstiger ist. Ich komme mit dem selber barfen günstiger weg als mir die Premiummarken zu kaufen, ich weiß was drin ist und kann gezielt auf einzelne Vitamine eingehen.
Und das oben im Angebot ist kein (!) Alleinfuttermittel, da fehlen die ganzen Nährstoffe/Vitamine. Falls man Fertig-Barf will, gibt es bessere Anbieter :).

fu86vor 9 h, 7 m

Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 …Wieviel gibt man da nem 40kg hund pro tag. Normaler bewegungstrieb und 10 Jahre alt. Klingt auf den ersten Blick günstiger als Trockenfutter




Also unser Hund kriegt ca. 600 Gramm Pedigree Dose + 200 Gramm Hundewurst vom Metzger am Tag.
Schäferhundmischling wiegt 21 kg -> 0.8/21 = 4 %
Geht aber auch jeden Tag ca. 40-45 min laufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text