Barilla Pesto & pastasauce bei Penny
125°Abgelaufen

Barilla Pesto & pastasauce bei Penny

21
eingestellt am 10. Okt 2012
Gerade bei Penny in Göttingen gefunden!
Denke aber ist Deutschland weit.
Zusätzliche Info
Penny AngebotePenny Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare

warum zwei mal?

Verfasser

Hab's mit meinem Handy gepostet, nicht absichtlich doppelpost

Jau, Barilla Pasta is auch im Angebot. 69cent pro 500 Gramm Packung. Keine Ahnung ob das günstig ist ^^

Schmeckt überhaupt nix! Ist auch sehr schlecht getestet worden, die Pesto, da von den guten Zutaten so gut wie nix drin sein soll -> cold!

Geht mal zu tegut/Alnatura oder anderen Märkten, da gibt es echte Pesto in Bioqualität für 2,49 EUR bzw. in Bioläden für 2,99 EUR. Das ist ein Genuss, kalt verarbeitet!

Barilla ist genau wie Bertolli der letzte Müll, aber die Nudeln von denen sind ok

Ihr habt recht. Das Pesto ist schlecht getestet, aber nur, weil günstige Zutaten drin sind wie z.B. Sonnenblumenöl statt Olivenöl.
Trotzdem schmeckt das Pesto Rosso von Barilla Hammer und ich liebe über alles und decke mich immer schön ein, wenn es das wieder für 1,89 oder 1,99 irgendwo gibt

Pesto gehört selbstgemacht!

masterandy

Pesto gehört selbstgemacht!



Nudeln und Brot auch. Und? Machst Du's?

stimme dem zu: nudeln von barilla sind lecker. soßen haben keine guten zutaten, genau wie bei bertolli

masterandy

Pesto gehört selbstgemacht!



Selbstverständlich mache ich nicht ALLES selber. Gerade Brot und Nudeln sind ja wohl Lebensmittel die man getrost fertig kaufen kann.

Und seit wann gehören Brot und gerade Nudeln selbstgemacht?

Gibt's beim Lidl schon seit 2 Wochen zu dem preis

ja warum wird son mist hot gevoted?
Das süßigkeiten oder bier noch einzeln gepostet wird ist ja i.O.....aber iwo gibts auch ne grenze...und siehe was pordy geschrieben hat

pordy

Gibt's beim Lidl schon seit 2 Wochen zu dem preis


Pasta-Sauce gabs beim Lidl letzte Woche für 1,49 €
masterandy

Pesto gehört selbstgemacht!



Man kann wohl den Zeitaufwand von Pesto und Brot/Nudeln nicht vergleichen.
Ich mache mein Pesto nur noch selber, weils besser schmeckt und fix geht!

Muss ja jeder für sich selbst entscheiden, ob es ihm schmeckt, ob es ihm gesund genug ist, ob er Barilla prinzipiell ablehnt und auch alles sonstige.

Wenn der Vergleichspreis hier aber gut ist, ist das nun mal ein hotter Deal.

Dass es das seit zwei Wochen schon bei Lidl gibt, hat damit übrigens gar nichts zu tun - kann ja sein, dass das auch hot ist, hier aber einfach nicht gepostet wurde. Das darf aber nicht verhindern, dass es irgendwann nachgeholt wird, sonst würde man das (Nachholen) ja blockieren.

SebiBiBi

pesto ist sowas von ungesund. da kannste dir im prinzip auch nen glas … pesto ist sowas von ungesund. da kannste dir im prinzip auch nen glas nutella an die nudeln machen, ist vllt sogar kalorienärmer



Kalorien sind nicht alles. In gutem Pesto ist eben Olivenöl drin, das ist schon was anderes als "pflanzliches Fett" in Nutella. Zumal Pesto auch eher weniger Zucker enthält und man es relativ sparsam verwenden kann.

Ich empfehle De Cecco. Gute Zutaten (90% des Pesto sind EVOO, Basilikum, Grana Padano und Pinienkerne) und dennoch nicht mit Feinschmecker/Gourmet-Preisaufschlag.

edit: Hab mal kurz nachgeschlagen.. gegenüber De Cecco-Pesto hat Nutella ~90kcal mehr auf 100g, dazu knapp 50g mehr Zucker. Aber weniger Fett! Das gleicht das natürlich voll aus und so.

korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber meiner meinung nach wurde die barilla bolognese sauce vor nem Monat erst Testsieger...

siehe hier: test.de/pre…-0/

das Zeug von Aldi tuts auch, kommt wahrscheinlich eh aus der gleichen Maschine

Pesto von Barilla ist Schrott. Entweder ist gar kein Olivenöl enthalten oder nur Kleinstmengen. Der große Rest ist billigstes Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl oder sonstige, nicht deklarierte Verschnitte).

Und bei Pesto Genovese gibt's statt Pinienkernen Cashewnüsse. Von daher: Finger weg und dieses Zeug boykottieren.

Siehe auch: Ohne Pinienkerne und nur 1 Prozent Olivenöl

Preis sicher gut, aber Preis-Leistung bei Barilla-Pesto ist mangelhaft. Man wirbt immer mit Qualität und hochwertigen Zutaten, aber am Ende ist davon nichts in der Packung. Da kann man sich direkt das Pesto der Penny-Hausmarke kaufen, zumindest laut Zutatenbeschreibung ist das näher am "richtigen" Pesto dran..

Verfasser

ich rege mich jetzt auch über alle nutella deals auf weil da zucker drin ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text