96°
ABGELAUFEN
Barum Bravuris 2 225/45 R17 91W Sommerreifen
21 Kommentare

Bei den Reifen wird es kein kleines Auto sein, aber dann mehr oder weniger No-name kaufen? Ich würde sagen, dass das nicht ganz passt.

Na ich weiss nicht, ob die Conti-Billigmarke Noname ist..
Dazu: wieviele Prollschlitten und große Autos fahren zu 99% Stadtverkehr.
Klar sind die Barum nicht die Gripsieger, aber dafür halten se recht lang - Kontrast ist die andere Billigmarke UniRoyal, guter Grip, viel Verschleiss.. und wer eben wenig Verschleiss und Grip haben will, muss eben die teuren nehmen.

Sehr guter Preis.

Preis ist Hot = brauche allerdings 235-45-R17 (_;)

Der preis ist sicher gut aber bei reifen spart man der falschen stelle... Meine Meinung.

bliblablub

Na ich weiss nicht, ob die Conti-Billigmarke Noname ist..Dazu: wieviele Prollschlitten und große Autos fahren zu 99% Stadtverkehr.Klar sind die Barum nicht die Gripsieger, aber dafür halten se recht lang - Kontrast ist die andere Billigmarke UniRoyal, guter Grip, viel Verschleiss.. und wer eben wenig Verschleiss und Grip haben will, muss eben die teuren nehmen.



Genau man sollte einfach wissen das es eine conti tochter ist.
Hatte barum selber schon für eines meiner autos übergangsweise und muss sagen die waren richtig gut.

Ist genau wie liqui moly auch unter meguin verkauft nur halt ohne werbung und das öl ist super zu ganz anderen preisen.

in meiner Grösse leider zu teuer
€ 97,19 --- 245/45 ZR17

aber wer passende findet kann noch 6% Quipu mitnehmen (_;)

Bin auch mal einen Satz Barums gefahren und war sehr zufrieden.
Jeder, der die Dinger als Billigreifen/Chinaschrott oder Sonstiges bezeichnet, hat einfach überhaupt keine Ahnung und will nur mal schnell die Klappe aufreißen.
Barum ist nicht nur eine Tochter von Conti, die Reifen werden sogar in den selben Werken wie Contireifen hergestellt.

Auch wenn es das selbe Werk ist muss das mal überhaupt nichts heißen! Warum gewinnen denn solche Reifen keine Tests?? Trocken fahren alle Reifen gut aber bei nassen Bedingungen meist unfahrbar.

Danke.Super Preis gleich 4x bestellt!

turbosepp

Trocken fahren alle Reifen gut aber bei nassen Bedingungen meist unfahrbar.


Unfahrbar wäre für mich noch okay. Unbremsbar nicht! Und daran denken die meisten nicht: dass die 2, 3 Meter weniger Bremsweg (schon in der Stadt) manchmal entscheidend sind.

turbosepp

Auch wenn es das selbe Werk ist muss das mal überhaupt nichts heißen! Warum gewinnen denn solche Reifen keine Tests?? Trocken fahren alle Reifen gut aber bei nassen Bedingungen meist unfahrbar.



Nur weil die Dinger keinen Test gewinnen, heißt es nicht, dass sie schlecht sind. Wenn du Bedenken hast, steht es dir natürlich frei immer nur "Testgewinner" zu kaufen.

Also Billigreifen würde ich auch nicht nehmen, aber Barum ist nicht schlecht:
autobild.de/bil…tml
oder
testberichte.de/tes…tml

Was mich interessieren würde:
Wie würde der Conti / Michelin / Goodyear,... von vor 5 Jahren gegen den Barum abschneiden.
Ich meine keinen gelaterten 5 jahre alten, sondern ich könnte mir vorstellen das der Barum genau die Michung hat wie der Conti vor 4-5 Jahren.
Warum soll Conti einen neuen entwickeln? Die nehmen die alte Rezeptur vom Conti Modeljahr 2008 und machen den Barum daraus.
Kann das nicht sein?

Der Barum bravuris ist ein absoluter Top-Reifen! Fahre jetzt bereits den zweiten Satz und bin definitiv zufrieden! Daher absolut HOT!

Leider vorbei.
:-(
Kostet jetzt 69,- €

Am Reifen sparen? Vorher fahr ich mit völlig abgefahrenen Bremsscheiben...

Oder auf den Bremsscheiben...

der Preis ist heiß. die Reifen ansich reine Geschmackssache. ich habe den nokian z g2 ausgesucht, gefällt mir gut.
fahre auch 17" auf nem Golf 6 TDI mit großer 2 L Maschine, oft sportlich unterwegs
wenn du den barum kennst greif zu. hab vorher auch nur 2 gekauft und dann 2 nachgekauft

Jeder muss für sich entscheiden wie er sein Geld investiert.

Ich sehe es so, dass in den Tests der Automobilzeitschriften und -Clubs die Premiumreifen (wie z.B. Michelin) die sind die vorne abschneiden UND der Reifen ist die EINZIGE Kontaktfläche zwischen Auto und Straße, also sollte diese Super sein.

CrocoDoc

Bin auch mal einen Satz Barums gefahren und war sehr zufrieden.Jeder, der die Dinger als Billigreifen/Chinaschrott oder Sonstiges bezeichnet, hat einfach überhaupt keine Ahnung und will nur mal schnell die Klappe aufreißen.Barum ist nicht nur eine Tochter von Conti, die Reifen werden sogar in den selben Werken wie Contireifen hergestellt.

CrocoDoc

Bin auch mal einen Satz Barums gefahren und war sehr zufrieden.Jeder, der die Dinger als Billigreifen/Chinaschrott oder Sonstiges bezeichnet, hat einfach überhaupt keine Ahnung und will nur mal schnell die Klappe aufreißen.Barum ist nicht nur eine Tochter von Conti, die Reifen werden sogar in den selben Werken wie Contireifen hergestellt.



Ich spare lieber 1/3 beim Kauf von Barum Reifen und kaufe dafür nach 2/3 der Zeit Neue. Ein ordentlicher neuer Reifen ist besser als ein Jahre alter "Premiumreifen".

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text