BASE-o2 Blue All-in M für 9,99 € / Monat direkt auf der Rechnung + 24 € Auszahlung: Allnet Flat | SMS Flat | Festnetznummer | 2 GB bei 21,1 Mbit/s LTE | EU Roaming Flat
448°Abgelaufen

BASE-o2 Blue All-in M für 9,99 € / Monat direkt auf der Rechnung + 24 € Auszahlung: Allnet Flat | SMS Flat | Festnetznummer | 2 GB bei 21,1 Mbit/s LTE | EU Roaming Flat

Redaktion 26
Redaktion
eingestellt am 19. Dez 2016heiß seit 19. Dez 2016

Bei modeo gibt es gerade zum mittleren BASE Tarif, der hier, wie bei einigen anderen Händlern auch, aktuell auf eine monatliche Grundgebühr von 9,99 € reduziert ist, noch 24 € Auszahlung obendrauf!




■ Tarifkonditionen BASE powered by o2 Blue All-in M

  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • 2 GB bei 21,6 Mbit/s LTE
  • Weltweite Festnetznummer
  • EU Roaming Flat (= alle ankommenden Gespräche kostenfrei, alle abgehenden Gespräche aus dem EU-Land innerhalb des jeweiligen Landes kostenfrei, alle abgehenden Gespräche aus dem jeweiligen EU-Land nach Deutschland kostenfrei, 1 GB Datenvolumen im jeweiligen EU-Land kostenfrei)
  • Datenautomatik -> abwählbar über die Telefonnummer 089-787 979 400 oder direkt im o2 Onlineaccount
  • Grundgebühr: 9,99 €
  • ab dem 25. Monat 29,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Anschlussgebühr: 0,00 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 9,99 € = 239,76 €


■ Auszahlung zum BASE powered by o2 Blue All-in M

  • Einmalige Auszahlung nach etwa 6-8 Wochen auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 24 €
  • Effektive Vertragskosten: (239,76 € - 24 €) ÷ 24 = 8,99 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



■ Teilnehmende Länder für die o2 EU-Flat Option

Alle 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guyana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique

■ Portierung

Eine Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von o2 stammt.

■ o2 Kombi-Vorteile (wenn man z.B. noch einen o2 DSL Vertrag Zuhause hat)

Alle Kombi-Vorteile könnt Ihr Euch auf der o2 Homepage anschauen. Hier handelt es sich eigentlich um einen ganz normalen o2 Blue Tarif.

>>‌ o2online.de/o2-…le/

26 Kommentare

Aktuell kann man von O2 wohl nur abraten... habe den Tarif mit 4GB für 12,99 Euro und zahle aktuell 17,99 Euro... der Service ist nicht in der Lage das zu regeln.

Dodgeronevor 3 m

Aktuell kann man von O2 wohl nur abraten... habe den Tarif mit 4GB für 12,99 Euro und zahle aktuell 17,99 Euro... der Service ist nicht in der Lage das zu regeln.

​Kann ich bestätigen. Bestandteile der Vertragsverlängerung wurden nicht eingebucht, dafür eine Anschlussgebühr berechnet. Über eine Woche gebraucht um den "Kundenservice" zu erreichen. Dann würde auf meiner letzten Rechnung noch zwei Mal eine Anschlussgebühr berechnet.
Mitte Januar bin ich weg. Einzig die günstigen Preise sind für mich verlockend.

mrfltvor 11 m

​Kann ich bestätigen. Bestandteile der Vertragsverlängerung wurden nicht eingebucht, dafür eine Anschlussgebühr berechnet. Über eine Woche gebraucht um den "Kundenservice" zu erreichen. Dann würde auf meiner letzten Rechnung noch zwei Mal eine Anschlussgebühr berechnet. Mitte Januar bin ich weg. Einzig die günstigen Preise sind für mich verlockend.



Wenn es so weitergeht werde ich auch mit Anwalt versuchen vorzeitig aus dem Vertrag rauszukommen. Jeder verweisst dich an einen anderen. Und durch die "papierlose" Kommunikation bist du dann sowieso ne ganz arme Sau, weil niemand greifbar ist (Email wäre ja noch geil, aber die laufen gleich in den Spamfilter ). Falsche Rechnungen und dann noch in dieser Konstellation (keine Rückmeldung etc.) das geht GARNICHT.

Ich werde jetzt wohl eine Frist setzen und dann ggf. vorzeitig weggehen. Was O2 hier aktuell abliefert ist echt nicht mehr normal. Und es ist schade... ich bin mit Tarif und Netz eigentlich zufrieden... aber wenn man mich nicht mehr will...

Schade, ich hatte eigentlich auf solch ein Angebot regelrecht gewartet. Nun habt ihr mich ehrlich gesagt etwas verunsichert was die Zuverlässigkeit angeht.

Wie sieht es denn bei den anderen aus, zufrieden oder eher "Finger weg"?

hört sich nicht gut an

99Luftballonsvor 17 m

Schade, ich hatte eigentlich auf solch ein Angebot regelrecht gewartet. Nun habt ihr mich ehrlich gesagt etwas verunsichert was die Zuverlässigkeit angeht.Wie sieht es denn bei den anderen aus, zufrieden oder eher "Finger weg"?

Von unrechtmäßigen Abbuchungen habe ich noch nichts gehört, aber der Kundenservice ist echt ein Graus. Im Online Portal lässt sich zwar einiges problemlos erledigen z.B. die Datenautomatik deaktivieren, aber falls es mal anderweitig Probleme gibt, ist der Kundenservice nur extrem schwer erreichbar bzw. ich bin bei mindestens 10 Versuchen kein einziges mal durchgekommen. Ergo gehe ich gleich in die örtliche Geschäftsstelle und falls so eine bei dir nicht vorhanden ist, würde ich mir es genauer überlegen ob du diesen Vertrag abschließen möchtest. Wobei die meisten anderen Anbieter auch nicht besser sind.

Danke für die Warnungen. Der Vertrag wäre perfekt für meine Tante, aber das möchte ich ihr nicht zumuten.

Verfasser Redaktion

99Luftballonsvor 26 m

Schade, ich hatte eigentlich auf solch ein Angebot regelrecht gewartet. Nun habt ihr mich ehrlich gesagt etwas verunsichert was die Zuverlässigkeit angeht.Wie sieht es denn bei den anderen aus, zufrieden oder eher "Finger weg"?



sp451vor 6 m

Danke für die Warnungen. Der Vertrag wäre perfekt für meine Tante, aber das möchte ich ihr nicht zumuten.



Dass o2 seit ein paar Monaten unterirdisch im Kundensupport geworden ist, ist ja nichts Neues und lässt sich über alle sozialen Netzwerke beobachten.

Allerdings sind natürlich trotzdem falsch ausgestellte Rechnungen absolute Ausnahmen. Man kann hier schon guten Gewissens abschließen, so ist das nicht.

@Dodgerone hast du auch beim Händler nachgehakt, bei dem du bestellt hast? Der kann Dir idR schneller und kompetenter helfen als der o2 Service.

lässt sich in dem Tarif WifiCalling aktivieren

Für meinen o2 Blue All-in M (9,98 € monatl.) wurde mir jetzt etwas fälschlicherweise in Rechnung gestellt. Kundenbetreuung vorhin angerufen und nach nicht mal 2 Minuten Wartezeit (maschinell angekündigt waren 20 Minuten) jemanden ans Telefon bekommen. Fehler wurde bestätigt und es erfolgt eine Gutschrift. Also alles bestens.
Bearbeitet von: "Ramses" 19. Dez 2016

Ist eine Portierung alter Nummer möglich... ? Seh das im ersten Bestellschritt nicht.

O2 ist nur sehr gut solange man keine Probleme hat. Sollte der Tag gekommen sein, wenn es etwas zu lösen gibt ist man verloren. Hotline ist eigentlich nicht existent. Nach 1h wird man aus der Warteschleife geschmissen - Natürlich nur, damit man nicht seine Zeit verschwendet - man soll einfach später nochmal anrufen . Sorry der Laden ist ein Witz - leider gehört das zu Unternehmensstrategie.

99Luftballonsvor 2 h, 8 m

Schade, ich hatte eigentlich auf solch ein Angebot regelrecht gewartet. Nun habt ihr mich ehrlich gesagt etwas verunsichert was die Zuverlässigkeit angeht.Wie sieht es denn bei den anderen aus, zufrieden oder eher "Finger weg"?



Bin seit 2 Jahren bei o2 und sehr zufrieden. Habe immer sofort gekündigt und dann ca. 1 Woche später einen Anruf bekommen, ob ich die Kündigung zurückziehe und dafür 6 Monate lang 5€/Monat weniger zahle. Das Spielchen habe ich bis Vertragsende so weiter gespielt ... Vor zwei Wochen habe ich dann den Vertrag verlängert und o2 Blue all-in-M für 7,50 bekommen
Allerdings stimmt es, dass der Kundendienst schwer zu erreichen ist- entweder kommt man gar nicht durch bzw. ich habe auch schon 30+ min in der Warteschlange gehangen. Wenn man dann durchkommt war bei mir der Service sehr gut und eventuell falsche, zu hohe Rechnungsbeträge (v.a. jetzt mit der Vertragsumstellung) wurden sofort mit der nächsten Rechnung ausgeglichen

Ramsesvor 30 m

Kundenbetreuung vorhin angerufen und nach nicht mal 2 Minuten Wartezeit (maschinell angekündigt waren 20 Minuten) jemanden ans Telefon bekommen.



Dürften wir erfahren, welche Nummer du angerufen hast (gibt ja verschiedene)?

Ramsesvor 53 m

Für meinen o2 Blue All-in M (9,98 € monatl.) wurde mir jetzt etwas fälschlicherweise in Rechnung gestellt. Kundenbetreuung vorhin angerufen und nach nicht mal 2 Minuten Wartezeit (maschinell angekündigt waren 20 Minuten) jemanden ans Telefon bekommen. Fehler wurde bestätigt und es erfolgt eine Gutschrift. Also alles bestens.



Warte erstmal ab ob die Gutschrift wirklich kommt...


Diese Aussage ist definitiv nicht korrekt. Ich war auch bis Mai 6 Jahre Kunde, dann einige Monate bei Simply (man wollte mir nicht dieselben Konditionen bieten wie Neukunden) und nun wieder bei O2. Die Hotline bzw. auch der Chat können mir aktuell nicht helfen. Versprochene 5Euro/Monat (hatte ich wie du auch regelmässig in meinen ALtverträgen) werden nicht auf der Rechnung gebucht. Und ich glaube kaum das es nur bei 1 oder 10 Kunden so passiert. Ich sehe auch genau wo das Problem liegt... man hat mir O2 Free hinzugefügt (das war definitiv anfangs nicht drin)... Ende Januar soll es angeblich entfernt werden. Mein Vertrauen ist aber hin und 15 Euro muss ich mir dann weiterhin zurückholen.

che_chevor 2 h, 5 m

Dass o2 seit ein paar Monaten unterirdisch im Kundensupport geworden ist, ist ja nichts Neues und lässt sich über alle sozialen Netzwerke beobachten.Allerdings sind natürlich trotzdem falsch ausgestellte Rechnungen absolute Ausnahmen. Man kann hier schon guten Gewissens abschließen, so ist das nicht.@Dodgerone hast du auch beim Händler nachgehakt, bei dem du bestellt hast? Der kann Dir idR schneller und kompetenter helfen als der o2 Service.



Ja natürlich... alles durch. Leider.

MyFreakzvor 2 h, 14 m

Von unrechtmäßigen Abbuchungen habe ich noch nichts gehört, aber der Kundenservice ist echt ein Graus. Im Online Portal lässt sich zwar einiges problemlos erledigen z.B. die Datenautomatik deaktivieren, aber falls es mal anderweitig Probleme gibt, ist der Kundenservice nur extrem schwer erreichbar bzw. ich bin bei mindestens 10 Versuchen kein einziges mal durchgekommen. Ergo gehe ich gleich in die örtliche Geschäftsstelle und falls so eine bei dir nicht vorhanden ist, würde ich mir es genauer überlegen ob du diesen Vertrag abschließen möchtest. Wobei die meisten anderen Anbieter auch nicht besser sind.



In den Läden hilft man dir bei Online-Verträgen nicht. Wird auch hier in den Beiträgen immer wieder durchgekaut. Hotline/chat (der war ja inzwischen ganz weg, geht aber wieder) sind besser geworden... nur bekommt man die Probleme nicht in den Griff.

Man hat mich seit 2 Monaten vertröstet bzw. abgespeist. Mir reichts echt... es kann doch nicht sein, das der Kunde auf Fehler hinweisen muss und man nimmt ihn dann nicht ernst. Das schlimmste aus meiner Sicht ist das man nichts rechtssicheres hat ausser Einschreiben mit Rückschein... und selbst damit hat man ja Probleme...

Also über die VVL-Hotline sollte man im Dezember eigentlich 75 % auf die normale GG raushandeln können. Soweit ich weiß lässt sich auch ein Flex-Vertrag (1 Monat VLZ) in einen 24-monatigen Vertrag migrieren. Der hier angebotene Blue M würde demnach über die Hotline zu 7,50 € angeboten werden.

@ Probleme mit dem Support von o2

Versucht es über Facebook oder einfach über den Chat unter o2online.de.

KeinAccountVorhandenvor 1 h, 33 m

Dürften wir erfahren, welche Nummer du angerufen hast (gibt ja verschiedene)?



Klar. Es handelte sich um die normale Münchner Festnetznr. 089/787979400.

Dodgeronevor 1 h, 24 m

Warte erstmal ab ob die Gutschrift wirklich kommt...


Ja ok, darauf muss ich mich natürlich erstmal verlassen. Aber man muss ja nun nicht unbedingt alles und jedes sofort in Frage stellen...
Dodgeronevor 1 h, 24 m

Diese Aussage ist definitiv nicht korrekt.


Ich weiß zwar nicht welche Aussage gemeint ist, aber sollte es sich auf meinen Beitrag beziehen muss ich dir in einem Punkt Recht geben: Ich hatte ein "Flex (2015)" hinter dem Tarifnamen vergessen
Bearbeitet von: "Ramses" 19. Dez 2016

Ich kann mich nur wiederholen:

Nach dem Theater (Einschreiben angeblich nicht angekommen/ Stundenlanges warten in der Hotline/ o2 Shop Vorort auch ratlos ) mit o2 alias Base würde ich nicht mal gegen Bezahlung mehr dorthin wechseln.

Laut Facebook und diversen Berichten im TV bin ich wohl kein Einzelfall... swr.de/mar…7y/

Niklas434vor 14 m

Contra:-24 Monate Vertragslaufzeit-21,6 Mbit LTE-Keine Hotline die an Sonn- und Feiertagen erreichbar ist.-Kombivorteil eine reine KulanzsacheWarum nicht Simply (Tarif LTE 3000 12,49€/Monat) : +Keine Vertragslaufzeit, monatlich kündbar!!!+Dualsimkarte kostenlos dazu+LTE 50 Mbit+Datenautomatik ebenfalls abstellbar+ 3 GB + Ein Telefonhotline, die auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar ist-schlechtere EU Roaming OptionenLink: SimplyWenn es hier zu Probleme kommt, die ich zwar nie hatte. Kann man monatlich kündigen und ist nicht für 2 Jahre gefangen !



24 Monate Laufzeit als Contra lasse ich durchgehen, die anderen Contra-Punkte sind entweder erfunden ( Kombivorteil Kulanzsache), sinnfrei (LTE-Geschwindigkeit) oder doch sehr speziell (Hotlinebesetzung)

Ein 25% höherer Preis ist auch nicht ohne, nur um händerigend einen Vergleich zu finden..

Ich war 2 Jahre o2 business Kunde und selbst da war bei einem XL Tarif er Support SEHR schlecht, zum Teil lange Wartezeiten, nicht geschulte Agenten, Kündigungsbestätigung musste ich mehrere Monate warten und ging erst mit Androhung von Anwalt durch, abgebuchte Pakete für EU Ausland Daten obwohl EU Flat,...

Sowas erwartet man bei einem 10€ billig Tarif von o2 aber bei einem biz Tarif sollte sowas dann nicht vorkommen.
Agenten bei Telekom sind aber auch nicht besser, seit 2 Jahren warte ich auf meine 120€ Gutschrift...

Gehört Klarmobil zu o2? #rufnummermitnahme

MyDealzer1994vor 1 h, 5 m

24 Monate Laufzeit als Contra lasse ich durchgehen, die anderen Contra-Punkte sind entweder erfunden ( Kombivorteil Kulanzsache), sinnfrei (LTE-Geschwindigkeit) oder doch sehr speziell (Hotlinebesetzung)Ein 25% höherer Preis ist auch nicht ohne, nur um händerigend einen Vergleich zu finden..



Zumal wenn "vergessen" wird bei den eigenen Contras einen für so manchen ganz entscheidenden Punkt aufzuführen: die fehlende Festnetznummer

Wozu man eine Festnetznr, am Handy braucht ist mir schleierhaft aber wer das braucht kommt um o2 nicht herum.

Zu Thema Hotline Verfügbarkeit sei gesagt das die bei Drillisch mittlerweile besser ist als bei o2 direkt. Der Punkt ist definitiv nicht erfunden, o2 hat sich mit Base E-Plus schlichtweg übernommen.

Und auch der Punkt mit der LTE Geschwindigkeit ist nicht aus der Luft gegriffen. Auf den Deal klicken und lesen klärt da auf!!!

Sollte das mit den Kombivorteilen mittlerweile einwandfrei gebucht werden lösche ich den Punkt natürlich. Ich weiß nur das die Situation immer so war dass der eine sie bekam und der andere nicht. Bzw. nach dem 30.000 mal fragen im Chat und das nenne ich auch nicht aus der Luft gegriffen. Das kann man hier alles in ("alten") Deals nachgucken.
Bearbeitet von: "Niklas434" 19. Dez 2016

weiß einer ob hier der bonus mit festnetz kombinierbar ist?
finde dazu nichts..

vorhin ging es noch. nun abgelaufen. schade. hatte im gegensatz zu md immer netz. bei md hatte ich an großen bahnhöfen keine internetverbindung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text