Basetech Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6fach für 5€ am 09.07. und Makita P-73374 Bit-Set 31teilig für 8€ am 13.07. bei Conrad Filialen
1387°Abgelaufen

Basetech Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6fach für 5€ am 09.07. und Makita P-73374 Bit-Set 31teilig für 8€ am 13.07. bei Conrad Filialen

5€9,95€-50%Conrad Angebote
32
eingestellt am 4. Jul
Update 1
Die Angebote gelten ab heute in den Conrad Filialen.
sMoinsen, bei Conrad Filialen erhaltet ihr am 9.07.2018 die Basetech Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6fach für 5€ statt 9,95€ und Makita P-73374 Bit-Set 31teilig für 8€ statt 12,99€ am 13.07.. Außerdem gibt es noch weitere Angebote die Tage danach.

1197576.jpg
1197576.jpg1197576.jpg1197576.jpg1197576.jpg1197576.jpg
Zusätzliche Info
Conrad AngeboteConrad Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
UmHimmelsWillen4. Jul

Wer nicht ander der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen …Wer nicht ander der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen Überspannungsschutz.


äääh watt?
Wer nicht an der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen Überspannungsschutz.
Bearbeitet von: "UmHimmelsWillen" 4. Jul
32 Kommentare
Wer nicht an der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen Überspannungsschutz.
Bearbeitet von: "UmHimmelsWillen" 4. Jul
UmHimmelsWillen4. Jul

Wer nicht ander der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen …Wer nicht ander der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen Überspannungsschutz.


äääh watt?
danke für den Deal!
Gute logik
Nur offline?!
UmHimmelsWillen4. Jul

Wer nicht ander der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen …Wer nicht ander der Steckdosenleiste zieht, braucht auch keinen Überspannungsschutz.


"Wer nicht an Steckdosenleisten der Anderen zieht, braucht auch keinen Überspannungsschutz." Ich glaube, dass meintest du doch, oder? ...
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 4. Jul
Sephi1909vor 4 m

Nur offline?!



Du kannst an den Aktionstagen auch Online in die Filiale bestellen.
"Insektenfänger" - vgl. Euphemismus
Search85vor 5 m

Du kannst an den Aktionstagen auch Online in die Filiale bestellen.


Bringt mir nix, kein Conrad weit und breit. Trotzdem Hot.
macht amazon da mit ?
Mir ist aufgefallen, das in den letzten 3 Jahren bestimmt 6 Verteilungen (nicht diese hier) verreckt sind. Entweder Schalter gebrochen oder immer On. Oder der Kinderschutz spielt verrückt und man kann keinen Stecker mehr reinstecken.
Überspannungsschutz für 5€? Na Ich weiß nicht....
flopflop4. Jul

äääh watt?



War nur Spaß!
ACHTUNG: KEIN USB EINGANG!
Preis ist sonst super
"Die Angebote gelten ab heute in den Conrad Filialen."


Ist doch nur ein Angebot heute
Für Billo Geräte vielleicht noch ausreichend. Teure Geräte würde ich da nicht ran hängen. Ebenso wird das Ding (wie die meisten Leisten mit Überspann Schutz) kaum etwas gegen Blitzeinschlag in nächster Nähe ausrichten können
KlausKoe4. Jul

Mir ist aufgefallen, das in den letzten 3 Jahren bestimmt 6 Verteilungen …Mir ist aufgefallen, das in den letzten 3 Jahren bestimmt 6 Verteilungen (nicht diese hier) verreckt sind. Entweder Schalter gebrochen oder immer On. Oder der Kinderschutz spielt verrückt und man kann keinen Stecker mehr reinstecken.


Hmmm, kein meiner 15-20 stk im Haus/Büro (billig bis Brennstuhl) ist hier in den letzten 10 Jahren abgeraucht.
Qualitäts oder Benutzerfehler ?

Aber die sollen erstmal meine FritzBox verschicken bevor ich da wieder was kaufe
Bearbeitet von: "Guddi1984" 9. Jul
ich hätte schwören können dass dies media markt angebote sind (von der farbgebung her) bis ich sah es ist conrad
Bearbeitet von: "sevan2911" 9. Jul
Fernsehsimulator
Perfekt fürs ...
Nee Spaß, super fürs Wohnzimmer, im TV läuft eh nur rotz und so können sich meine Hühneraugen wenigstens beschäftigen, während ich mit dem Rücken zum Simulator am PC sitze
Kann man das auch über Internet bestellen?
Leider ist die nächste Filiale sehr weit weg.
cl1ntvor 33 m

Für Billo Geräte vielleicht noch ausreichend. Teure Geräte würde ich da nic …Für Billo Geräte vielleicht noch ausreichend. Teure Geräte würde ich da nicht ran hängen. Ebenso wird das Ding (wie die meisten Leisten mit Überspann Schutz) kaum etwas gegen Blitzeinschlag in nächster Nähe ausrichten können



der so wahrscheinlich ist, dass er einmal im leben vorkommt und in dem fall bezahlt die hausrat. vor einem jahr erst bei verwandten passiert, außer zwei router, der boiler glaube ich und ein bisschen kleinkram hat alles überlebt
Tesacrapvor 22 m

der so wahrscheinlich ist, dass er einmal im leben vorkommt und in dem …der so wahrscheinlich ist, dass er einmal im leben vorkommt und in dem fall bezahlt die hausrat. vor einem jahr erst bei verwandten passiert, außer zwei router, der boiler glaube ich und ein bisschen kleinkram hat alles überlebt


Das kommt auf die Versicherung an.
Um die Elektroverteilung und -Geräte wirklich vor Überspannungen und Blitzeinschlägen zu schützen, benötigt man auch Schutz in der Elektrohauptverteilung (Kombi-Ableiter Typ 1+2).
Feinschutz an der Steckdose, wie hier angeboten, reicht eventuell gerade mal für geringe Spannungsunterschiede im Stromnetz.
Das Bit Set gibt es bei Rewe Online derzeit für 9,99€ inkl. Versand. Klar, nicht so gut wie 8€ aber derzeit sonst der beste Preis soweit ich das jetzt gesehen habe ;-)
Und nachdem kein Conrad in der Nähe ist, für mich die beste Option
Was hilft der Überspannungsschutz, wenn der Schrott vorher schon in Flammen aufgeht?
flopflop4. Jul

äääh watt?


Zwei Pfund Schlick sind ein Kilo Watt
Der gleiche kostet bei Völkner gleich 30€ oO Leider gibts zu wenige Vergleiche. bzw. gar keine. Aber 5€ ist schon sehr günstig
cl1ntvor 8 h, 3 m

Für Billo Geräte vielleicht noch ausreichend. Teure Geräte würde ich da nic …Für Billo Geräte vielleicht noch ausreichend. Teure Geräte würde ich da nicht ran hängen. Ebenso wird das Ding (wie die meisten Leisten mit Überspann Schutz) kaum etwas gegen Blitzeinschlag in nächster Nähe ausrichten können




Das Herzstück, der ganzen Überspannungssteckdosenleisten, ist ein Varistor, der die Überspannung kurzschließt, in den besseren Varianten ist dann noch ein Gasentladungsröhrchen verbaut. Dann kommen nochmal zwei Einwegsicherungen, um zu verhindern, dass dabei die Bude abfackelt, weil zuviel Energie in die Leiste geflossen ist (so zumindest die Theorie). Zum Schluss kommt meist nochmal eine Anzeige, damit man weiß, dass die Leiste funktioniert. Die besteht aus einem Brückengleichrichter, zwei Kondensatoren und einer LED. Das ganze wird meist auf eine Platine gelötet.

Der ganze Zauber kostet wohl keine 50 Cent.

Bei der Sicherheit würde ich mir eher, wie bei allen billigen Steckdosenleisten, sorgen machen, dass das Ding bei Gebrauch in Flammen aufgeht. Unbeobachtet würde ich da nie mehr als 1-1,5 kW dranhängen, beobachtet nie mehr als 10A, also 2,3 kW.
Bearbeitet von: "Pu244" 9. Jul
17901340-msYMl.jpg
Perfekt für die ganzen Fritzboxen
sehr praktisch. Danke
Ich nehme direkt 4 !
Ich pflege zu sagen, wer billig kauft, kauft zweimal...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text