Leider ist dieses Angebot vor 2 Tagen abgelaufen.
174°
Gepostet 27 Mai 2024

Baseus Ladegerät 65 W, Power Delivery mit GaN Tech, USB-Ladegerät mit Schnellladekabel USB C 100 W, Adapter für iPhone, iPad, MacBook PRIME

23,99€30,59€-22%
Kostenlos ·
Geteilt von
E.O.S
Mitglied seit 2020
3.282
840

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von iPhone Zubehör

Finde mehr Deals in iPhone Zubehör

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Baseus Ladegerät 65 W, Power Delivery mit GaN Tech, USB-Ladegerät mit Schnellladekabel USB C 100 W, Adapter für iPhone, iPad, MacBook, Galaxy, Huawei, Lenovo, Switch und Plus (schwarz) PRIME
2365711_1.jpg2365711_1.jpgTop Highlights
MarkeBaseus
KonnektivitätstechnologieUSB
Steckverbindertyplightning, USB
Kompatible GeräteTablets, Handys
Kompatible TelefonmodelleGoogle Pixel 3
Enthaltene KomponentenKabel
Eines genügt: Sparen Sie 30 % Ladezeit im Standby, laden Sie 3 Geräte gleichzeitig und schnell mit der intelligenten Zuteilung der BPS-Leistung auf.
Schneller als je zuvor: Laden Sie das iPhone 12 / 12 Pro in nur 25 Minuten auf 50 % auf. 3-mal schneller als herkömmliches Ladegerät mit 5 W.
65 W Power Delivery: Enorme Strombereitstellung für Laptop oder Telefon, PD 3.0 Anschluss und QC 3.0 Protokoll, volle Ladung MacBook Pro 13 Zoll 2020 in nur 2 Stunden.
GaN-Safe-Technologie: 5-mal schnellere Ladegeschwindigkeit, 30 % kleinerer Körper, Energieeffizienz, weniger Hitze. Schutz von innen nach außen.

Lieferumfang: Tragbares USB-Wandladegerät für Reisen, Mini Baseus 65 W mit drei Anschlüssen.



PVG:
Baseus GaN Quick Travel Charger 65W ab 23,99 € bei idealo: static.apps.idealo.com/lin…817
Amazon Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von unserem Team, 27 Mai 2024
Sag was dazu

29 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. bigfoot996's Profilbild
    Kleiner Hinweis an alle interessierten: Es gibt auf Amazon aktuell 67W gan 3 charger von Novoo (gleiche Größe und Ports, dafür sogar mit 2x USB-C Kabel), welchen man aber hier nicht als deal erstellen darf da wohl der Händler auf einmal auf der Blcklist steht.
    Das Teil gibts grad für 20€ inkl. Versand
    N8falke's Profilbild
    P/L das aktuell beste und interessanteste Modell. Kann ich bestätigen, Tests gibt es mittlerweile auch:
    techtest.org/das…st/

    Der Baseus hier ist aber auch sehr gut und nach wie vor ein Klassiker, der alle Basics kann.

    Und da es wieder nirgends erwähnt wird: PPS-Range mit 5A! 45W SFC2.0 wird unterstützt.
  2. deflator's Profilbild
    Kann jemand ein >=100 Watt-Ladegerät mit PD 3.1-Standard empfehlen? (bearbeitet)
    N8falke's Profilbild
    3.1 wird erst relevant, wenn man 140W möchte, was unter 3.0 noch nicht möglich war.

    Wenn es um die 100W herum sein darf, dann sind aktuell das Novoo 120W (um die 25€ mit Coupons, je nachdem ob verfügbar) oder das INIU 100W (40€) aktuell die besten Wahlen. Ersteres als P/L, zweiteres qualitativ mit Bestwerten. Jeweils auf Amazon erhältlich.

    Edit: Wenn es direkt 140W sein dürfen, dann ist das Amegat 140W P/L unschlagbar. Das nutze ich aktuell selbst jeden Tag. (bearbeitet)
  3. Krokonator's Profilbild
    Ladetechnisch ja ganz gut, aber die Berichte bzgl. extremer Hitze und Freilegung der kompletten Elektronik durch abgebrochenes Gehäuse sind eher abschreckend.
    max2803's Profilbild
    Hat eine ähnliches Ladeadapter. wie abgebildet. Die matte Gehäuse ist tatsächlich nur auf das glänze aufgeklebt. Und das Board mittel Federklammern mit dem Stecker verbunden.

    Mein Sohn hatte den adapter aus der Steckdose gezogen, dabei hat sich die obere Hälfte gelöst, es schauen also nur noch zwei blanke Stifte aus der Steckdose. In unserem Fall nochmal Glück gehabt und es sofort gesehen.
  4. Lichtbring's Profilbild
    Kann man damit auch ein OnePlus 7 Pro Schnellladen? Weiß das jemand? (bearbeitet)
    LeCaNo's Profilbild
    Nein. VOOC können nicht alle Netzteile. Das Novoo RG67EU (ASIN B0BTHX5Q2N) kann VOOC. Ansonsten kann bestimmt noch weitere Modelle nennen
  5. KojakDerRaecher's Profilbild
    Ist das hier gebotene besser/schlechter als das hier:
    Amzn?
    N8falke's Profilbild
    Der aus deinem Link ist schlechter. Größer, kleinere PPS-Range. 
  6. FCKGW's Profilbild
    Ich lese heraus, dass sich hier einige auskennen. Ich stelle einfach mal meine Frage:

    Ich besitze ein Pixel 8a, welches mit bis zu 18W geladen werden kann. Ich komme allerdings nicht über 15W hinaus. Unabhängig des Akkustandes. Nicht tragisch aber mir lässt die Frage nach dem Warum keine Ruhe.

    Das 30W-Ladegerät unterstützt PD 3.0 und PPS (3.3-11V bei 3A). Dabei habe ich diverse USB-C-Kabel durchprobiert, die ich so besitze. Mein "bestes" Kabel unterstützt bis zu 60W (3A/20V) sowie PD 3.0/PPS.

    Wo liegt mein Gedankenfehler? Ich neige dazu zu behaupten, dass das Ladegerät (Amazon, China, 5,99€) und/oder das Kabel die PD-Spezifikation nicht gut genug umsetzen?!

    Ich bin über jede Hilfe sehr erfreut 47750000-3qXvZ.jpg47750000-8ZHzK.jpg (bearbeitet)
    N8falke's Profilbild
    Ich hatte das Pixel 8a noch nicht in meinen Fingern, aber ein paar Ansätze zur Lösungsfindung:

    Hast du die 18W denn schon über andere Kombinationen erreicht? Andere Charger/Kabel? Wenn nicht, stellt sich die Frage, ob das Pixel 8a wirklich mit 18W geladen werden kann. Jetzt fragst du dich sicher warum, es wird doch mit 18W angegeben?! Richtig, aber nicht immer entspricht das der wahren Netto-Geschwindigkeit.

    Ein Beispiel:
    Diverse Xiaomi-Smartphones können 120W Hyper Charge. Die wahre Nettogeschwindigkeit liegt aber bei knapp 100W. Wieso ist das der Fall? Angegeben wird das Ladeprofil, welches getigert wird - bis zu 20V6A (120W) In der Realität geht es aber nur auf 18V6A maximal hoch. Die Spannung wird nicht voll ausgereizt.

    Wenn Xiaomi Phones 67W Hyper-Charge angeben, dann werden sie netto mit ca 55W herum maximal geladen. 33W liegt netto bei 27W. Und selbst wenn du den Blick zu anderen Marken richtest, das gleiche Bild. Vivo 100W sind netto knapp über 80W peak. Motorola 125W Schnelladen sind netto auch ca 100W. Huawei 88W, Netto hohe 70er. etc. pp. Nothing Phone 33W sind netto auch 27W, beim Nothing Phone 2 werden 45W angegeben, netto sind nur 40W drin. usw. usf.

    Ich hoffe, das war verständlich. Andere Hersteller wie Samsung hingegen geben exakt an, wie schnell sie laden. 25W bei normalen Samsungs, 45W bei den Ultra Modellen. Die werden auch netto erreicht.

    Wie Google das hier handhabt, kann ich dir nicht sagen. Aber das wäre 'ne Idee.

    Davon ab, es gibt einfach Gerätekombinationen, Smartphone + Charger, die schlicht nicht miteinander harmonieren, obwoghl in der Theorie alles vorhanden ist. Das ist mir nun auch schon paar Mal über den Weg gelaufen. Beispiel: Nothing Phones benötigen PPS für das volle Tempo, wie die Pixels oder Galaxys. Klappt mit Chargern auch wunderbar, aber sie triggern partout kein PPS an Anker Powerbanks. Egal welches Modell. Obwohl die PPS haben und auch PPS an anderen Smartphones triggern - nicht am Nothing Phone. Warum? Nicht ersichtlich. Könnte hier auch der Fall sein.

    Ich hoffe, das hilft weiter.
  7. Schetefan1986's Profilbild
    Hab das für mein Pixel 7 geholt, funktioniert sehr gut inkl "Schnellladung" wenn man das beim Pixel 7 so nennen darf...
  8. XY_lol's Profilbild
    Beim Laden eines Macbooks mit 65w wird das Teil ganz schön heiß, fast so, dass man sich verbrennt
    itshim's Profilbild
    Okay, wäre mir noch nicht aufgefallen, jedenfalls beim Laden eines Asus Geräts, ebenfalls mit voller Leistung.
  9. chousen's Profilbild
    Ist bei mir leider kaputt gegangen..kein Port funktioniert mehr
  10. neunsteine's Profilbild
    Wenn, dann kaufe ich das über AliExpress. Dort ist es deutlich günstiger zu haben.
  11. UmutK1983's Profilbild
    Weiß jemand zufällig warum ich mein Xiaomi Poco X3 Pro mit dem Novoo GaN 67 nicht im Turbo Modus laden kann? Diverse Kabel brachten auch keinen Erfolg.

    Danke&Gruß
    LeCaNo's Profilbild
    Welches Novoo 67W hast du genau (ASIN)?
's Profilbild