144°
[Basketzone.net] LeBron 11 - 'Miami Nights' Version verfügbar und reduziert

[Basketzone.net] LeBron 11 - 'Miami Nights' Version verfügbar und reduziert

Fashion & AccessoiresBasketZone Angebote

[Basketzone.net] LeBron 11 - 'Miami Nights' Version verfügbar und reduziert

Preis:Preis:Preis:133,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Basketzone gibt es die überaus beliebte 'Miami Nights' Edition von den LeBron 11. Die Variante gilt bei vielen als die Beste der ganzen Linie (Natürlich Geschmacksache). In Deutschland habe ich sie bisher überhaupt nicht gefunden. Selbst bei ebay nicht.

Basketzone ist ein offizieller Retailer von Nike und befindet sich in Polen. Man findet den Shop auch auf Nike.de (Shop Locator). Bezahlung per PayPal wird angeboten und seitens des Shops auch empfohlen. Somit hat man zusätzlich Käuferschutz. Versand dauert lt. Verkäufer 2-3 Werktage. Man hat ein 10 tägiges Widerrufsrecht (ab Erhalt der Ware).

Preisvergleich kann ich nicht geben, da es sie, wie gesagt, praktisch nicht gibt in Deutschland. Aber generell muss man zwischen 150 - 180 Euro für die LeBron 11 bezahlen (für die beliebteren Varianten eher 180).

Die Schuhe fallen normal aus. Dennoch ist es empfehlenswert diese mal im lokalen Sportgeschäft anzuprobieren (wenn vorhanden), bevor man bestellt, da Rückversand mit Kosten verbunden ist (DHL Päcken nach Polen = € 8,90).

Preis beinhaltet die Versandkosten (€ 12,88).

Zum Schuh selbst:

Für mich gehören sie neben den aktuellen Air Jordan Performance Modellen, zu den besten Basketballschuhen überhaupt. Bei verschiedenen Reviews haben sie auch stets top Kritiken erhalten.

Einige Features:

- Lunarlon Midsole
- Full Length Nike Zoom (was ich persönlich besonders Spitze finde)
- Nike Hyperposite
- Dynamic Flywire
- hochwertige Verarbeitung
- auffallendes Design

22 Kommentare

Video Presentation:
Video

Performance Review
Video

jyh969bx.png

"Miami Nights" ist wohl reduziert weil LeBron jetzt wieder back in Cleveland ist? X)

Werde ich für den Preis besser spielen können?

cosssmos

Werde ich für den Preis besser spielen können?


Klar, was für eine doofe Frage

mrquery

Video Presentation: Video Performance Review Video



Was für günstige aber gute schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.

mrquery

Video Presentation: Video Performance Review Video



And 1 K1x. Mit die Besten Outdoorshuhe die ich kenne und Preis/Leistung top: kickz.com/de/…red

mrquery

Video Presentation: Video Performance Review Video



irgendwelche x-beliebigen nike-50-euro-schuhe.

mrquery

Video Presentation: Video Performance Review Video


Eben nicht. Damit kann er viel falsch machen. Die K1x sind schon top für outdoor. Ansonsten kann er versuchen günstig die Hyperdunk 2013 zu bekommen. 2014 geht auch.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.


Schwachsinn, man braucht doch nicht Hyperdunk Schuhe, um draußen zu spielen. Sowas reicht völlig aus. Vorher aber in einen Laden gehen und anprobieren. Letztlich am besten das kaufen, was bequem ist.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.



Schuhe, müssen gewisse Qualitäten bzw. Eigenschaften ausweisen, damit man mit ihnen vernünftig spielen kann. Dies gilt sogar verstärkt outdoor, da dort die Bedingungen deutliche schlechter sind als drinnen. Dazu gehören vor Allem die Sohle. Die wenigsten Schuhe haben heutzutage eine outdoorgeeignete Sohle. Die k1x und Hyperdunk haben diese.

Danach ist es superwichtig eine vernünftige Dämpfung zu haben, da man bekanntlich ständig rumspringt beim Basketball und nicht möchte, dass die Knie oder andere Gelenke des Beines im Mitleidenschaft gezogen werden.

Es gibt noch andere Apekte. Aber alleine diese 2 Punkte zeigen, dass es nicht egal ist, was man trägt. Deine empfohlenen Overplay kann ich nicht empfehlen (vor allem kommt hinzu, dass das die low Variante ist).

Die k1x bekommt man für knapp 80 Euro und Hyperdunk teilweise für den selben Kurs. Soviel sollte einem schon die eigene Gesundheit bzw. Spielfreude wert sein; auch als Hobbyspieler.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.



er sagt selber, er sei "gelegentlicher freizeitspieler" aka er kann gar kein basketball spielen, sondern versucht alle nase lang mal ein bisschen einen gummiball in richtung korb zu schleudern. im grunde kann er da zu deichmann gehen und sich die neusten victory-schuhe für 25 euro kaufen.

Was für hässliche Schlappen. Basketballer sind ja die echten Geschmackslegastheniker unter den Sportlern, das muss man mal kurz anmerken

Jensi84

Was für hässliche Schlappen. Basketballer sind ja die echten Geschmackslegastheniker unter den Sportlern, das muss man mal kurz anmerken



basketballschuhe sind performance-schuhe. wer sich basketballschuhe für den alltag kauft, hat eh was nicht mitbekommen...

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.

Danke für deinen überaus sinnfreien Beitrag.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.



was ist daran sinnfrei? ein "gelegentlicher freizeitspieler" braucht keine schuhe für 80+ euro. er braucht eigentlich - wie gesagt - nicht mal schuhe für 50 euro. wenn einer in voller montur (vielleicht nocht lebron-trikot + schuhe für 100 tacken) auf nem freiplatz auftritt und dann spielt wie meine schwester, macht der gute sich eh nur lächerlich. außerdem ist es geldverschwendung. es sei denn, dem kollegen ist geld wumpe.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.

Du bist so lustig, ich musste ehrlich gerade herzlich lachen. Nicht böse gemeint. Das Ding ist das GERADE Hobbyspieler vernünftige Schuhe mit guter Dämpfung und Sohle brauchen, da sie ihren Körper auf dem Feld nicht so gut einschätzen können bzw. Ihre Gelenke nicht trainiert und robust sind wie bei regelmäßigen Spielern und daher zu Verletzungen eher geneigt sind. Besonders was Knöchel Verletzungen angeht. Lass es uns jetzt einfach dabei belassen.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.



ich spiele seit über 20 jahren basketball. wenn es nicht anders geht, dann auch gegen irgendwelche nix-könner. und wenn einer dieser "hobbyfreizeitichspielmalso-spieler" sich die haxen bricht, dann sicher nicht deswegen, weil er nicht die richtigen schuhe trägt. die spielen irgendwas, aber keinen basketball. da helfen auch keine teuren schuhe. wir reden hier nicht von freizeitspielern, die regelmäßig spielen, sondern von kollegen, die nicht mal einen ball richtig fangen können, geschweige denn einen anständigen sprungwurf oder korbleger auf die reihe bekommen. basketball ist kein fußball, wo du den schlechtesten einfach ins tor oder in die abwehr stellst, weil er da am wenigsten mist bauen kann. und DIESE sonntags-spieler brauchen keinen teuren schuh. punkt.

westbrook

Was für günstige aber gute Schuhe kannst du einem gelegentlichen Freizeitspieler empfehlen, auf Tartan? Am besten was nicht sooo sehr auffällt ist aber zweitrangig.

Unabhängig jetzt von der ganzen Argumentation, woher weißt du überhaupt dass der Fragesteller keine skills hat? Nur weil er ab und zu spielt, heißt das nicht das er nix drauf hat.

Wo lebst du überhaupt. Evtl im Norden? Das wäre cool weil irgendwie würde ich dir gerne mal eine Lektion auf dem court erteilen

Jensi84

Was für hässliche Schlappen. Basketballer sind ja die echten Geschmackslegastheniker unter den Sportlern, das muss man mal kurz anmerken

Aber Fussballer haben jetzt Geschmack mit Löffeln gefressen oder was :-D

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text