1211°
ABGELAUFEN
Basmati Reis 1 kg am Samstag, dem 17.9. für nur 1,29€ bei [Lidl]

Basmati Reis 1 kg am Samstag, dem 17.9. für nur 1,29€  bei [Lidl]

FoodLidl Angebote

Basmati Reis 1 kg am Samstag, dem 17.9. für nur 1,29€ bei [Lidl]

Preis:Preis:Preis:1,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Am Samstag, dem 17.9. gibt es bei Lidl ein tolles Angebot.

Golden Sun Traditioneller Basmati Reis 1-kg-Packung für nur 1,29€ reduziert von 1,69€.

Losen, duftenden Reis zu kochen ist mit der Quellmethode sehr einfach und bringt ein Superergebnis:
1) 1 Tasse Basmati Reis (ca. 200g für 2 Personen) in einen Kochtopf geben.
2) Den Reis zweimal kurz durchwaschen und das trübe Wasser weggießen.
3) Die 1,5-fache Menge Wasser (also 1,5 Tassen) und eine Prise Salz hinzugeben.
4) Nun das Ganze 10 Minuten einweichen lassen.
5) Den Herd auf die höchste Hitzestufe stellen.
6) Sobald das Wasser kocht, den Herd auf eine mittlere Hitzestufe stellen und den Reis etwa 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln, bis das Wasser verdampft ist.
Wer will, fügt noch ein Stück Butter hinzu, hmmmm!

819610.jpg

Beliebteste Kommentare

HouseMD

Wie gieße ich denn das trübe Wasser weg, ohne das mir der Reis in Ausguss fällt?



http://images.uncyclomedia.co/uncyclopedia/en/c/cb/CosbyFacepalm.gif

Die Erfindung des Siebes -- irgendwann kurz nach der Sintflut -- ist an dir irgendwie vorüber gegangen? Du weißt schon, dieses Ding mit den vielen Löchern ...

HouseMD

Und verdampft das Wasser wirklich bei geschlossenem Deckel?



http://images.uncyclomedia.co/uncyclopedia/en/e/ef/SimonFacepalm.gif

Eeehh ... nein. Hat das jemand behauptet?
Das Wasser wird von den Reiskörnern aufgesaugt. Sonst hättest du ja hinterher genauso furztrockene und harte Körner wie vorher, gelle.

Aber ich glaube, du solltest erst mal auf Methadon umsteigen und es erst dann mit Reis versuchen. Du könntest dich sonst verletzen.




Bearbeitet von: "Sheygetz" 8. September

hot für die beschreibung!

passt perfekt zur low carb diät

Ich mache ihn immer mit 2,5 Tassen Wasser. 1,5 halte ich für zu wenig für das weiche geschälte Korn.

82 Kommentare

Wikipedia:
Basmati bedeutet auf Hindi „duftend“. Es ist ein besonders aromatischer, langkörniger Reis, der ursprünglich aus Afghanistan stammt.
Er wird am Fuß des Himalaya angebaut und ist die typische Begleitung zu einer Vielzahl von orientalischen Gerichten.

Wer mehr Geld ausgeben kann, für den hat "Foley2011" diesen Tipp:
"Der Tilda ist echt gut. Kostet aber bei uns im Asia Laden auch 9€ für den 2kg Sack."
Bearbeitet von: "Tesanaut" 7. September

geil danke

hot für die beschreibung!

Ich mache ihn immer mit 2,5 Tassen Wasser. 1,5 halte ich für zu wenig für das weiche geschälte Korn.

Coole Beschreibung Hot!

hat man(n) doch schon wieder bis 17. vergessen

tilda reis ist nicht schlecht, gibt es auch bei Amazon.
Den von Lidl finde ich aber für den Alltag genauso top. Insbesondere von der Preis/Leistung.

passt perfekt zur low carb diät

Reis in der Mikro mit Tupperkochgedöns ist immer noch am einfachsten

Hot für die Beschreibung!



kann man den für die zombie apokalypse langfristig einlagern?

Hatte bisher immer die 2kg-Säcke bei Lidl gekauft:
lidl.de/de/…826

Macht preislich ja keinen allzu großen Unterschied - kann jemand etwas zum Geschmack sagen?

2) Den Reis zweimal kurz durchwaschen und das trübe Wasser weggießen.6) Sobald das Wasser kocht, den Herd auf eine mittlere Hitzestufe stellen und den Reis etwa 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln, bis das Wasser verdampft ist.


Wie gieße ich denn das trübe Wasser weg, ohne das mir der Reis in Ausguss fällt?
Und verdampft das Wasser wirklich bei geschlossenem Deckel?

Wie lange hält Reis?
100kg kaufen und im Keller lagern, für den Fall der Fälle:
->‌ youtube.com/wat…Y68

Sollte für halbes Jahr zum überleben reichen )))

HouseMD

Wie gieße ich denn das trübe Wasser weg, ohne das mir der Reis in Ausguss fällt?



http://images.uncyclomedia.co/uncyclopedia/en/c/cb/CosbyFacepalm.gif

Die Erfindung des Siebes -- irgendwann kurz nach der Sintflut -- ist an dir irgendwie vorüber gegangen? Du weißt schon, dieses Ding mit den vielen Löchern ...

HouseMD

Und verdampft das Wasser wirklich bei geschlossenem Deckel?



http://images.uncyclomedia.co/uncyclopedia/en/e/ef/SimonFacepalm.gif

Eeehh ... nein. Hat das jemand behauptet?
Das Wasser wird von den Reiskörnern aufgesaugt. Sonst hättest du ja hinterher genauso furztrockene und harte Körner wie vorher, gelle.

Aber ich glaube, du solltest erst mal auf Methadon umsteigen und es erst dann mit Reis versuchen. Du könntest dich sonst verletzen.




Bearbeitet von: "Sheygetz" 8. September

medi

hat man(n) doch schon wieder bis 17. vergessen



echte mydealzer schreiben sich soetwas in den Kalender :-)

still666alive

Reis in der Mikro mit Tupperkochgedöns ist immer noch am einfachsten



​und alle nährstoffe abgetötet

Frag

Hatte bisher immer die 2kg-Säcke bei Lidl gekauft:http://www.lidl.de/de/vitasia-basmati-reis/p178826Macht preislich ja keinen allzu großen Unterschied - kann jemand etwas zum Geschmack sagen?



​Esse ihn jeden Tag in meiner Aufbauphase. Schmeckt wirklich super kann die Tomatensauce (75 Cent) von Lidl auch dazu empfehlen.

estros

Ich mache ihn immer mit 2,5 Tassen Wasser. 1,5 halte ich für zu wenig für das weiche geschälte Korn.


1.5 Tassen ist optimal, mache ich auch immer so.

catharinasarahschultz

​und alle nährstoffe abgetötet


Jaja, die bösen Nuklearmikrowellen, töten alles ab, pfui bah!
Deswegen auch nur veganes, plutoniumfreies Mineralwasser aus Vollmondabfüllung kaufen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text