603°
ABGELAUFEN
Batman: Arkham Knight (Steam) für 4,99€ (BundleStars)
Batman: Arkham Knight (Steam) für 4,99€ (BundleStars)
EntertainmentBundle Stars Angebote

Batman: Arkham Knight (Steam) für 4,99€ (BundleStars)

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,
bei BundleStars gibt es heute als Star-Deal das Spiel Batman: Arkham Knight (Steam) für 4,99€. Bezahlen könnt ihr z.B. mit PayPal. BundleStars ist ein offizieller Reseller!

Metacritic: 70%
Preisvergleich: 16,09€ (offizieller Reseller)

Batman: Arkham Knight stellt das epische Finale der preisgekrönten Arkham-Trilogie von Rocksteady Studios dar. Arkham Knight, das exklusiv für die Plattformen der neuesten Generation entwickelt wurde, führt Rocksteadys einzigartige Variante des Batmobils ein. Die langerwartete Einführung dieses legendären Fahrzeugs bietet Spielern im Zusammenspiel mit dem hochgelobten Gameplay der Arkham-Reihe das ultimative Batman-Erlebnis, wenn sie durch die Straßen ganz Gotham Citys rasen oder über dessen Skyline gleiten. In diesem explosiven Finale der Reihe muss sich Batman der ultimativen Bedrohung für die Stadt stellen, die er zu beschützen geschworen hat – Scarecrow kehrt zurück, um alle Superverbrecher Gothams zu vereinigen und Batman ein für alle Mal zu vernichten.

  • „Sei der Batman“ – Das abschließende Kapitel von Rocksteadys Arkham-Trilogie stellt das ultimative Batman-Erlebnis dar. Dank der Einführung des Batmobils und Verbesserungen an Schlüsselelementen wie Freeflow-Kampf, Schleichen, Spurensuche und Fortbewegung werden Spieler wie noch nie zuvor in der Rolle als bester Detektiv der Welt aufgehen.
  • Die Einführung des Batmobils – Das Batmobil wird mit einem brandneuen Design zum Leben erweckt und bietet eine eindrucksvolle visuelle Erscheinung sowie eine Bandbreite an verfügbaren Hightech-Gerätschaften. Dieses Fahrzeug steht im Mittelpunkt des Spieldesigns und bietet Spielern die Möglichkeit, Gotham Citys gefährlichste Verbrecher bei wahnwitzigen Geschwindigkeiten durch die Straßen der Stadt zu verfolgen. Dazu kann es durch die gesamte Spielwelt gefahren werden und ist in der Lage, vom Hochgeschwindigkeits-Verfolgungsmodus zum brandgefährlichen Kampfmodus zu wechseln. Zusätzlich unterstützt dieses legendäre Fahrzeug Batmans Fähigkeiten in jeglicher Hinsicht, von der Fortbewegung über die Spurensuche bis zum Kampf und dem Lösen von Rätseln – eine nahtlose Verbindung zwischen Mensch und Maschine.
  • In Batman: Arkham Knight – dem epischen Abschluss von Rocksteadys Arkham-Trilogie –herrscht in Gotham City nichts als der reine Krieg. Die lokal begrenzten Konflikte in Batman: Arkham Asylum, die zu der folgenschweren Verschwörung gegen die Insassen in Batman: Arkham City führte, enden im ultimativen Showdown um die Zukunft Gothams. Das Schicksal der Stadt steht in der Schwebe, da sie nicht nur Scarecrow ausgeliefert ist, sondern an seiner Seite auch der Arkham Knight auftaucht, ein brandneuer Charakter im Batman-Universum. Zusätzlich tritt natürlich auch eine große Auswahl an berüchtigten Superschurken auf, darunter Harley Quinn, der Pinguin, Two-Face und der Riddler.
  • Erforsche GothamCity in seiner Gesamtheit – Zum ersten Mal haben Spieler die Gelegenheit, in einer offenen und frei zugänglichen Spielwelt Gotham City vollständig zu entdecken. Diese Version von Gotham City ist fünfmal so groß wie jene aus Batman: Arkham City, dabei aber mit derselben Sorgfalt ausgestattet, für die die Arkham-Spiele bekannt sind.
  • Fahndungslisten-Nebenmissionen – Spieler können tief in das Chaos eintauchen, das auf den Straßen Gothams ausgebrochen ist. Begegnungen mit hochkarätigen Superverbrechern sind garantiert, Spieler haben aber die Option, sich entweder auf das Ausschalten individueller Bösewichter zu konzentrieren, oder aber die Hauptstory zu verfolgen.
  • Neue Kampfmanöver und Ausrüstungsgegenstände – Spielern stehen mehr Optionen im Kampf und Hightech-Gadgets zur Verfügung als je zuvor. Batman kann nun auch Ausrüstungsgegenstände wie Batarangs, den Greifhaken oder den Seilwerfer während des Gleitens einsetzen, während sein Ausrüstungsgürtel auch diesmal neue Gadgets enthält, die Batman bei der Spurensuche, dem Schleichen und im Kampf helfen.
    997217.jpg

34 Kommentare

Wirklich gutes Spiel, das auf aktueller Hardware klasse läuft und aussieht. Wenn man das Batmobil leiden kann, der mMn mit Abstand beste Teil. Ohne die technischen Probleme bei Release ein eindeutiger GotY-Kandidat.
Bearbeitet von: "beren2707" 8. Mai

Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich wissen ob ich den schon habe.

edit: store.steampowered.com/app…ht/
Bearbeitet von: "777" 8. Mai

Ich liebe diese Spielereihe

Danke, fürn 5er mal mitgenommen um die Steam Bibliothek zu erweitern.

Verfasser

777vor 2 m

Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich …Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich wissen ob ich den schon habe.edit: http://store.steampowered.com/app/208650/Batman_Arkham_Knight/



Und? macht das ein Dealersteller?

Funmilkavor 5 m

Und? macht das ein Dealersteller?



Na logisch.
So neu bist du auch nicht hier.
Und sinnlos für mich den Link zu posten nachdem ich ich schon rausgesucht und gepostet hab.
Bearbeitet von: "777" 8. Mai

kobuschvor 27 m

Ich liebe diese Spielereihe

Ich finde sie auch gut, aber dieser Teil ist technisch einer der schlechtesten Konsolen Umsetzungen die mir je unter gekommen sind.

Preis ist trotzdem Top.

777vor 28 m

Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich …Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich wissen ob ich den schon habe.edit: http://store.steampowered.com/app/208650/Batman_Arkham_Knight/



hä, du wirst doch wohl wissen welche Spiele du mal gekauft hast O.o und selbst auf Steam nachgucken kann doch wohl jeder

beren2707vor 55 m

Wirklich gutes Spiel, das auf aktueller Hardware klasse läuft und …Wirklich gutes Spiel, das auf aktueller Hardware klasse läuft und aussieht. Wenn man das Batmobil leiden kann, der mMn mit Abstand beste Teil. Ohne die technischen Probleme bei Release ein eindeutiger GotY-Kandidat.



Ich hab alle Teile gespielt und geliebt aber das Batmobil fand ich einfach total nervig und hätte gern drauf verzichtet..

hansbobvor 1 h, 16 m

hä, du wirst doch wohl wissen welche Spiele du mal gekauft hast O.o


Bei über 2000 erinner ich mich an ne Menge meiner Spiele aber nicht alle. Und grad von der Batmanreihe hab ich alle außer 1. Aber welches das eine ist, müsste ich immer nachgucken.
Steamlinks gehören zu Steamspieldeals. Völlig unabhängig davon dass jeder mit mehr oder weniger Aufwand selbst nachgucken kann. Am Handy oder Tablet ist das ne lästihe Fummellei.

Dickes HOT für den Preis!

Wenn ich mich nicht täusche ist bei cdkeys.com für paar Cent mehr auch noch Arhham Origins mit dabei, auch wenns nicht im Shop dabeisteht, oder? Hatte das glaub ich im Arkham Knight Deal über cdkeys.com in den Komments gelesen.

Cold, Ruckelt auf GTX 1060, weil Bugs ohne Ende

Was ein Zufall habe es eben noch gespielt!!
Hot, einer der besten Spielereihen!
Definitiv lohnenswert habe damals 15€ für die Premium Edition mit Season Pass bezahlt!
Mit dem Batmobil kann man fast durch ganz Gotham fahren und alles was im Weg ist zerstören Sau lustig

Ist glaube ich nicht Bestpreis soweit ich weiß, aber: Zu dem Preis sollte trotzdem jeder zuschlagen, der das Spiel noch nicht hat.

Bisschen zu Batmobil-betont.

Ist inzwischen durch dei Patches die beste Version des Games! Halbwegs aktuell Hardware wird natürlich vorausgesetzt, auf dem 299,- Euro Notebook wird es nicht so besonders gut laufen. Habe I5 und Nvidia 960/2GB und es läuft schön flüssig.

777vor 4 h, 59 m

Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich …Wall of Text und kein Steamlink? Fast das wichtigste. Woher sonst soll ich wissen ob ich den schon habe.edit: http://store.steampowered.com/app/208650/Batman_Arkham_Knight/


Vielleicht dann eher eines dieser Gedächtnis - Trainings - Spiele kaufen...

Wirklich erstklassiges Spiel. Die drei Spiele (ohne Origins) muss jeder gespielt haben.

Perfekt um die zeit bis zum Steam Summer Sale zu überbrücken, @Bjorn

Globemaster2000vor 11 h, 36 m

Cold, Ruckelt auf GTX 1060, weil Bugs ohne Ende


Deal ist cold weils bei dir ruckelt? Interessant.
Btw., mit meiner 970 ("Speicherkrüppel") läufts in FHD absolut problemlos, in 1440p bis auf sehr seltene ruckler immer noch sehr gut spielbar.
Bearbeitet von: "mrhein" 9. Mai

Nico.M.vor 14 h, 11 m

Ich finde sie auch gut, aber dieser Teil ist technisch einer der …Ich finde sie auch gut, aber dieser Teil ist technisch einer der schlechtesten Konsolen Umsetzungen die mir je unter gekommen sind.Preis ist trotzdem Top.

Wann hast du das gespielt?
Bei mir ist es schon 2 Jahre her glaub ich - Performance war auf meinem System sehr gut.
Mich nervte eher dass das kampfsystem überarbeitet wurde und ich mich somit an ein neues Setting im Gegensatz zu den Teilen (inkl. Origins) davor.
Das hat schon einige free-flows derbe zerschossen!
Storytechnisch ein gelungener Abschluss m.M.n

Grad etwas in Gronkhs LP reingeschaut, wieso hat Bati denn Chistian Bales Stimme ? Passt irgendwie garnicht, aber besser als Afflecks.

Generell ne Frage. Muss man die Vorgänger gespielt haben um diesen hier zu "verstehen" oder ist es a la "neuer Schurke, neue Story"?

Naja Bales Synchrostimme war da eben noch die Aktuelle ^^ Affleck kam ja erst spät und die Arkhamspiele gehören zusammen, macht also Sinn, dass die Stimme die gleiche bleibt.

Und daher wirst du auch einige Anmerkungen/Kommentare nicht verstehen (vor allem was den Joker betrifft), wenn du die Vorgänger nicht kennst, was du aber durch einfache Zusammenfassungen aufholen kannst, obwohl Asylum und City auch hervorragende Spiele sind.

Globemaster2000vor 12 h, 37 m

Cold, Ruckelt auf GTX 1060, weil Bugs ohne Ende

Ruckelt nicht mal auf ner GTX 970, wtf?

beren2707vor 15 h, 43 m

Ohne die technischen Probleme bei Release ein eindeutiger GotY-Kandidat.


Seh ich auch so. Hab es vor paar Wochen durchgespielt, hatte keinen einzigen Crash (bzw ein OC bedingten BSOD). Hab mir nur so gedacht, schade dass sie den Launch mit Bugs vermasselt haben, das wäre sicher ein GOTY geworden. Die Challenges (Vintage Batmobil, Filmsets, ...) sind wirklich originell und die Story überzeugt. Einziger Kritikpunkt: Die DLCs sind bis auf den mit Batgirl eher so 20 Minuten Teile.

@SanchezPunchez : Es gibt einige Rückbezüge zu Asylum und City, allerdings sind sie zum Verstehen der Story nicht Voraussetzung. Man hat natürlich mehr davon, wenn man weiß, über welche Demütigung der Riddler redet oder wer Aaron Cash ist.

SanchezPunchezvor 38 m

Grad etwas in Gronkhs LP reingeschaut, wieso hat Bati denn Chistian Bales …Grad etwas in Gronkhs LP reingeschaut, wieso hat Bati denn Chistian Bales Stimme ? Passt irgendwie garnicht, aber besser als Afflecks.Generell ne Frage. Muss man die Vorgänger gespielt haben um diesen hier zu "verstehen" oder ist es a la "neuer Schurke, neue Story"?



Warum nicht Christian Bale?
Ist für mich zusammen mit Adam West der einzig wahre Batman und die Stimme passt wunderbar.
Gerade im englischen gefällt sie mir sehr.

Theoretisch ist Arkham Knight die Fortsetung von Arkham City und Arkham Origins der Prolog.
Zwingend notwendig ist es aber nicht, wobei ich eigentlich alle Teile empfehlen kann und eine chronologische Reihenfolge Lücken in der Story schließt.
Bearbeitet von: "chillerholic" 9. Mai

Globemaster2000vor 17 h, 12 m

Cold, Ruckelt auf GTX 1060, weil Bugs ohne Ende


Nimm mal den Monitor von deiner 1060 runter und bau sie in deinen Rechner ein. Sollte helfen.

Läuft auf meiner RX480 bzw. RX580 butterweich auf MaxedOut. Spiele es zum ersten mal und bin begeistert.

chillerholicvor 5 h, 13 m

Warum nicht Christian Bale?Ist für mich zusammen mit Adam West der einzig …Warum nicht Christian Bale?Ist für mich zusammen mit Adam West der einzig wahre Batman und die Stimme passt wunderbar. Gerade im englischen gefällt sie mir sehr.Theoretisch ist Arkham Knight die Fortsetung von Arkham City und Arkham Origins der Prolog.Zwingend notwendig ist es aber nicht, wobei ich eigentlich alle Teile empfehlen kann und eine chronologische Reihenfolge Lücken in der Story schließt.



Ich habe bis jetzt nur Asylum gespielt aber noch Origins und City auf meinem Account. Welches spiele ich denn dann am sinnvollsten zuerst? Den Prolog?

andiplavor 34 m

Ich habe bis jetzt nur Asylum gespielt aber noch Origins und City auf …Ich habe bis jetzt nur Asylum gespielt aber noch Origins und City auf meinem Account. Welches spiele ich denn dann am sinnvollsten zuerst? Den Prolog?


Wenn du chronologisch vorgehen möchtest, ja.
Nach Veröffentlichungstermin wäre Arkham City der nächste, macht aber wenig Sinn.
Grafisch sind die alle für ihre Zeit sehr gut gewesen und sollten sich nicht groß unterscheiden.
Übrigens spielt Arkham Origins 5 Jahre vor Arkham Asylum, weshalb du eh schon von der Chronologie abgewichen bist, von daher kannst du Origins auch hinten dran hängen als Prolog und als nächstes gleich auf Arkham City und anschließend Arkham Knight wechseln.
Bearbeitet von: "chillerholic" 9. Mai

andiplavor 4 h, 13 m

Ich habe bis jetzt nur Asylum gespielt aber noch Origins und City auf …Ich habe bis jetzt nur Asylum gespielt aber noch Origins und City auf meinem Account. Welches spiele ich denn dann am sinnvollsten zuerst? Den Prolog?



Spiel lieber zuerst Origins, sonst besteht die Gefahr, dass du den Teil leicht öde finden wirst, wenn du vorher City und Knight gespielt hast, ging mir zumindest so

Vom Gameplay doch zu oft Retortengegner, Gegnerwellen und das Schema "3x Gegner erwischen, um ihn endgültig zu besiegen" bzw. "x Autorennen gewinnen". In keinem Teil erkundet man richtig die Stadt, sondern man gleitet oder fährt zum nächsten Ort. Auch das Verhältnis Bruce Wayne/Batman kommt zu kurz.

Origins war eigentlich gar nicht so schlecht. Erst denkt man auch wieder "besiege 4 Gegner, um den Endboss zu erledigen", aber am Ende ist die Story durchaus spannend.

Hi, habe dieses Angebot verpasst, aber auf BundleStars dieses Paket gefunden:

bundlestars.com/en/…dle

Batman Arkham Knight mit einem Haufen Erweiterungen für 13,59 Euro. Ist das ein guter Preis, oder gibt es die Erweiterungen sowieso irgendwo günstig/kostenlos?

Verfasser

wwmmwwvor 40 m

Hi, habe dieses Angebot verpasst, aber auf BundleStars dieses Paket …Hi, habe dieses Angebot verpasst, aber auf BundleStars dieses Paket gefunden:https://www.bundlestars.com/en/bundle/batman-arkham-knight-bundle Batman Arkham Knight mit einem Haufen Erweiterungen für 13,59 Euro. Ist das ein guter Preis, oder gibt es die Erweiterungen sowieso irgendwo günstig/kostenlos?



Nicht wirklich für ein offizieller Reseller schon ABER es geht noch günstiger Batman: Arkham Knight Premium
Bearbeitet von: "Funmilka" 22. Mai

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text