288°
ABGELAUFEN
Batteriewächter gratis in der Autobild ab 10.01.14

Batteriewächter gratis in der Autobild ab 10.01.14

ElektronikAUTO BILD Angebote

Batteriewächter gratis in der Autobild ab 10.01.14

Preis:Preis:Preis:1,70€
In der Autobild, welche am 10.01.2014 erscheint, ist ein Gutschein für einen Batteriewächter im Wert von 10€ enthalten.

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich, da nicht bekannt ist, um welches Modell es sich bei dem Batteriewächter handelt.

Beliebteste Kommentare

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich



Naja, er hat ja als Dealpreis 1,70€ angegeben. Und dafür bekommt man dann die Autobild UND den Batteriewächter. Von dem her ist es schon ein Deal, wenn man son Teil sowieso kaufen wollte. Viel billiger als 1,70€ kriegste die dann auch nicht aus China. Und egal, ob aus China, oder auch für nen 10er ausm Baumarkt - in Punkto Verarbeitung schenken die sich dann nichts. Denn auch die für nen 10er kommen aus China...;)

Pussy

ich weiss nicht mal,was das fürn DIng sein soll.


Ein Anzeigegerät, das die Batterie in einer Frostnacht komplett leersuckelt, um dir am Morgen anzuzeigen, dass die Batterie leer ist?

Das soll ein Batteriewächter sein?!

So wird ne Batterie ab Mignonzelle aufwärts bewacht:
taliban-1.jpg

25 Kommentare

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich



und genau aus dem Grund ist es auch kein Deal... Für 1€ China Müll wäre es ziemlich teuer.. ^^

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich



Naja, er hat ja als Dealpreis 1,70€ angegeben. Und dafür bekommt man dann die Autobild UND den Batteriewächter. Von dem her ist es schon ein Deal, wenn man son Teil sowieso kaufen wollte. Viel billiger als 1,70€ kriegste die dann auch nicht aus China. Und egal, ob aus China, oder auch für nen 10er ausm Baumarkt - in Punkto Verarbeitung schenken die sich dann nichts. Denn auch die für nen 10er kommen aus China...;)

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich



wahrscheinlich muss man dann wieder mit der Autoblöd zum Haus- und Hofladen für Verdummung (A.T.U.) fahren und dort das Teil abholen, mit Spritkosten etc. is man bei ebay wahrscheinlich für den selben preis dran.
bei der gratis frostschutzmittel aktion haben die auch gepfuscht und das zeug war derart verdünnt, dass nichtmal A.T.U. das regulär im Sortiment hatte

Nicao

wahrscheinlich muss man dann wieder mit der Autoblöd zum Haus- und Hofladen für Verdummung (A.T.U.) fahren und dort das Teil abholen, mit Spritkosten etc. is man bei ebay wahrscheinlich für den selben preis dran.bei der gratis frostschutzmittel aktion haben die auch gepfuscht und das zeug war derart verdünnt, dass nichtmal A.T.U. das regulär im Sortiment hatte



Geb Dir Recht...ATU ist auch nicht mein Fall. Wie gesagt, für Jemanden, der eh son Batteriewächter sucht, ist es ein Deal. Ansonsten halte ich von der Qualität bei ATU auch nicht viel. Wobei der Scheibenfrostschutz vor einigen Monaten wirklich gut war, fand ich.

ich weiss nicht mal,was das fürn DIng sein soll.
muss man das einbauen lassen oder fürn Zigarettenanzünder?

Pussy

ich weiss nicht mal,was das fürn DIng sein soll.


Ein Anzeigegerät, das die Batterie in einer Frostnacht komplett leersuckelt, um dir am Morgen anzuzeigen, dass die Batterie leer ist?

kannst Du Dir bei A.T.U. auch einbauen lassen. Kostet so um die 25,-
Aber ein Jahr Gewährleistung. Nicht jedoch auf die Batterie!!

Woher weißt du das?

Was ist ein Batteriewächter?

quellcode

Was ist ein Batteriewächter?

amazon.de/Eze…M4O

Das soll ein Batteriewächter sein?!

So wird ne Batterie ab Mignonzelle aufwärts bewacht:
taliban-1.jpg

so wie ich das verstanden habe, ist das Ding interessant für Leute, die weitere Verbraucher an die Autobatterie anschliessen? Nutze da nur Navi und da ist der Wagen ja in Bewegung, also brauche ich sowas nicht. Richtig?

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich



Die A.T.U.-Diskussion hat in diesem Deal doch gar nichts verloren, oder?
Oder willst Du hier etwa noch ein cold für das Gratis-Frostschutz haben...?!

Nen Batteriewächter braucht man vor allem, wenn man sein Auto einmottet - Batterie am besten ausbauen, an den "Wächter" anschließen und dieser simuliert dann das Ent- und Beladen der Batterie wie in einer Fahrsimulation sozusagen. Hält halt die Batterie in Schuss und verhindert somit das Tiefenentladen nach langer Standzeit, was den Austausch zur Folge hätte. Demnach vor allem für längere Standzeiten des Fahrzeugs lohnenswert.

Einen Vergleichspreis anzugeben ist unmöglich


Richtig. Hier gehört die Diskussion zum Springer-Verlag hin. BILD? Autocold! ;-)

Dante

so wie ich das verstanden habe, ist das Ding interessant für Leute, die weitere Verbraucher an die Autobatterie anschliessen? Nutze da nur Navi und da ist der Wagen ja in Bewegung, also brauche ich sowas nicht. Richtig?



Du hast doch sicherlich schon einen Parkplatzwächter - oder?

..... dann brauchst du natürlich keinen noch extra für die Batterie.

Alle anderen brauchen natürlich wenigstens einen Batterie-Wächter, weil wenn die Batterie erstmal weg ist, geht das Auto überhaupt nicht mehr an, auch nichtmal mehr mit anschieben.

Das Teil wird auf jeden Fall wertvoll sein, wenn die das einfach so verschenken. Auch dann, wenn die wieder bloß die Leute in Geschäft locken wollen.

Auto Bild = Auto Cold

Kritiker

Das Teil wird auf jeden Fall wertvoll sein, wenn die das einfach so verschenken. Auch dann, wenn die wieder bloß die Leute in Geschäft locken wollen.


Na er soll doch 10€ wert sein X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text