Battleborn+Firstborn DLC Steam-Key
208°Abgelaufen

Battleborn+Firstborn DLC Steam-Key

6
eingestellt am 26. Jun 2016heiß seit 26. Jun 2016
Hey Leute, die Preise für die Konsolenfassungen für Battleborn fallen ja momentan fast täglich. Jetzt gibts auch wieder mal nen guten Preis für den Steamkey. Retailer ist cdkeys.com, mit denen ich echt gute Erfahrungen gemacht habe.
Auf den Preis kommt man mit dem 5% Facebookgutschein, zu finden auf der Facebookseite von cdkeys.

Zum Spiel: Ist ein Hero-Shooter mit Moba-Elementen und macht ne Menge Spass.
Umfang ist für den Preis vollkommen in Ordnung: 8 Storymissionen je 30-50 Minuten und 6 Multiplayer Maps in 3 Gamemodes.
Was viele Leute momentan abschreckt: Etwa 1200 aktive Spieler meldet Steamcharts.
Trotzdem findet man zu Uhrzeiten zwischen 9 Uhr morgens und 2 Uhr nachts mit Queuetimes von etwa 3 Minuten ganz gut Spiele.
Wie gesagt ich kanns für Mobafans, die mal n bisschen leichtere Kost und Abwechslung von Dota und Co. wollen, nur empfehlen. Besonders mit paar Freunden macht das Ding richtig Bock.

Habe über die Suche noch keinen Deal dazu gefunden, hoffe ist nicht doppelt. Viel Spass damit.

6 Kommentare

Die Preise sinken, weil das Spiel keiner spielen will

Da hätte man besser gleich auf f2p setzen sollen, dann hätte sich wenigstens eine community drum bilden können...

Verfasser

Naja man muss dazu sagen, dass Blizzard aktiv versucht hat den Konkurrenten klein zu halten, das ist natürlich Industriestandard, aber mit Sicherheit würden mehr Leute das Teil spielen, wenn die Overwatch Open Beta nicht auf dem BB Release gelegen wäre. Natürlich war das Marketing für BB extrem schlecht, was auch ein Grund dafür ist, dass es kaum neue Spieler gibt. Die große Masse ist dann abgesprungen, als man immer weniger Spiele gefunden hat, weil die Queue an die Steam Downloadregion gebunden ist (was sie gerade fixen).
Aber wie gesagt, ist trotzdem ein echt spaßiges Spiel, wenn man ihm ne Chance gibt.

In der Tat fühlt sich das Game am Anfang auch an wie n f2p, weil man die Charaktere erst freispielen muss etc. Ob das ganze f2p erfolgreicher gewesen wäre, mag ich aber bezweifeln.

Powercouch

In der Tat fühlt sich das Game am Anfang auch an wie n f2p, weil man die Charaktere erst freispielen muss etc.

Das man einen Großteil der Charaktere über den Einzelspieler-Modus freispielen kann und manchmal auch muss haben bisher nur die wenigsten verstanden. Hab noch kein F2P-Game gesehen, dass einen Einzelspieler-Storymodus hat. Anders als Overwatch ist Battleborn kein Multiplayer-Only-Game zum Vollpreis.

Mal mitgenommen, Danke!

Deal-Jäger

Hot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text