Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 3 Oktober 2022.
96° Abgelaufen
27
Gepostet 27 September 2022

Battlefield 2042 für 20,87€

20,87€26,99€-23%
Avatar
Geteilt von hands.dampf
Mitglied seit 2022
5
213

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt man das neue Battlefield 2042 für 20,87€. Das Spiel ist massiv gefloppt und einige berichten über zahlreiche Bugs und Glitches etc.

Ich selbst kann darüber nichts sagen da ich mir das Spiel nicht zu Release gekauft sondern erst heute bei Amazon bestellt habe.

EA hat angekündigt die Bugs zu beheben Mal schauen ob dies leere Versprechungen sind. Mir ist's den Zwanni wert.
Amazon Mehr Details unter Amazon

Zusätzliche Info
Sag was dazu

27 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Jedes mal wenn ich mit Freunden versuche auf einen Server zu kommen, ist keiner voll genug.
    Im Gegensatz zu vorherigen BF Teilen, kann man ja nicht mal sehen wie viele Server gerade online sind und wie viel auf denen los ist.

    Wenn wir dann auf BFV oder BF4 wechseln, ja selbst auf BF3, sind dort überall Server die ausreichend gefüllt sind und das ohne Bots. Und es sind auch ausreichend Server vorhanden, was man selber einsehen kann.
    Ein spontanes Spiel bei BF2042 praktisch unmöglich!

    Aus meiner Sicht müsste man alleine dafür sein Geld zurück bekommen, da man in 80% der fälle es nicht spielen kann, da dann dort z.B. steht "8/128 Spieler in der Lobby noch 24 bis Start"

    PS: Spielen meist unter der Woche oder auch am WE immer so ab 18 Uhr bis ca. 22 Uhr. (bearbeitet)
  2. Avatar
    Die sollen noch Fallout 76 und Balan Wonderworld dazupacken und ich nehme es ihnen für 10€ Schmerzensgeld ab.
    Avatar
    Hast du nicht eFootball vergessen?
  3. Avatar
    Die Server sind gerade mal wieder down --> also nicht erwarten, dass man zeitnah problemlos spielen kann
  4. Avatar
    Danke für den Deal, ich finde es noch zu teuer. Meines Erachtens ist es 10 Euro wert. Die Preispolitik von EA ist sowieso fragwürdig, warum sie dieses Spiel nicht für weniger Geld verkaufen, wenn es so wenige auch noch spielen
    Avatar
    Autor*in
    Stell dir Mal vor du hättest das Spiel als Vorbesteller gekauft. xD
  5. Avatar
    wäre es kostenlos, selbst dann wahrscheinlich nicht..
    Avatar
    Autor*in
    Untypisch für Mydealer^^
  6. Avatar
    Immer noch 20,87 € zu teuer von der verschwendeten Zeit die man damit verbringt mal ganz abgesehen.
    Im heutigen Update gibt's zb Mal wieder ein fix für die Maus, also nach ein Jahr laufen grundlegende Dinge immer noch nicht.
    Und von Design technischen Entscheidungen wollen wir mal gar nicht erst anfangen zu sprechen.
    Und nur aus Interesse suche ich seit einem Jahr auch ein fix gegen memory leak auf der xsx, auch wenn ich das Spiel nie wieder installieren will, interessiert mich aber nur ab wann das Spiel die Konsole nicht mehr abfuckt, bis jetzt Fehlanzeige und wahrscheinlich auch bis in alle Ewigkeit weil die inkompetente skeleton Crew diese Eingriffe gar nicht vornehmen kann.

    Und jetzt der Hammer es geht das Gerücht um das nächstes Jahr schon das neue Battlefield rauskommt!
    Bedeutet mal wieder ein schnell zusammengeschusterter Cash Grab von diesen unfähigen Neuzeit trotteln die gar nicht verstehen was ein Battlefield ist, aber gibt bestimmt genug Dumme Leute die EA wieder Geld geben.
    Die anderen haben Spaß in MW2 ab nächsten Monat!

    Dazu hat EA CEO auch schon gesagt die wollen Battlefield neu ausrichten also rest in peace, Battlefield 2 bleibt in bester Erinnerung! (bearbeitet)
  7. Avatar
    BF BC2 immer noch bestes BF!
  8. Avatar
    Würde mir so ein Spiel nicht kaufen und die auch nicht mehr unterstützen.
    Avatar
    Mund wie schaut’s mit FIFA aus?
  9. Avatar
    Wo es raus gekommen ist, dachte ich mir: So schlimm kann es nicht sein.
    Dann habe ich es mal getestet und es ist genauso schlimm!
    Tut euch das nicht an Leute, echt einfach nur ein Trauerspiel. Wer nicht versteht warum, einfach mal Battlefield 2042 failed bei YouTube eingeben und eins der zahlreichen Videos anschauen. (bearbeitet)
  10. Avatar
  11. Avatar
    Vllt. mal testen, wenn/falls es F2P wird. Aber für das Geld?
  12. Avatar
    Report the EA, die Banausen (bearbeitet)
  13. Avatar
    Autor*in
    Für nen Zwanni kann man das Spiel schon spielen. Lobbies werden schnell gefunden.
  14. Avatar
    Läuft es jetzt besser?

    Hatte nur 40-50 FPS gehabt

    2700x + 2070
  15. Avatar
    Bestes Battlefield nach 3 und 4
    Aber leider öfter etwas leere Server (Ps5) aber wenns voll ist dann krachts🙌
  16. Avatar
    Naja, Geschmackssache. Also ich habs mir damals für knappe 17€ gegönnt, aus dem damaligen Deal. Und find's persönlich ganz nice.


    Zum Spiel selber: (aktueller Stand)

    Ich kann es gut verstehen, dass die Leute die sich ein richtiges Battlefield im Sinne von bspw. Teil 3 gewünscht haben, ziemlich enttäuscht sind. Denn das neue Battlefield hat mit den alten Teilen im Grunde nichts mehr gemein, es ist eine reine Neuinterpretation. Es erinnert mich persönlich stark an "Call of Duty: Black Ops 3", bis jetzt zumindest ohne die ganzen Paywalls und Lootboxen.

    Bis jetzt habe ich immer Matches gefunden, ohne lange Wartezeiten. Und ich finde es macht schon Laune, wenn man sich drauf einlässt. Außer wenn man sich wie viele zu sehr in das bisher alt bewährte Battlefield verbissen hat.

    Von meiner Seite daher eine klare Empfehlung! (bearbeitet)
  17. Avatar
    Ist das ein origin oder Steam Key? Bei Amazon steht nichts davon?
  18. Avatar
    Ich bin seit Battlefield Bad Company 2 dabei. Aber so etwas ist mir bis heute noch nicht passiert (habe BF2042 seit 5 Stunden). Ständig auf der Suche nach Spielern. Das Spiel an sich ist auch... naja einfach zu schnell und happelig. Man stirbt auch irgenwie ständig, manchmal direkt nach dem Spawn. Da bekommt man ja nen Anfall. Hauptsache man hat korrekt gegendert. Da lob ich mir BF3 und BF1. Selbst BFV war nach dem Pazifik-Update ein geiles Spiel.

    37777465-cWhjw.jpg37777465-cowjZ.jpg (bearbeitet)
Avatar