Battlefield 4™ (Origin) für 9,99€ (Amazon)
447°Abgelaufen

Battlefield 4™ (Origin) für 9,99€ (Amazon)

36
eingestellt am 31. Mär 2015
Gerade nen Tipp bekommen... Battlefield 4 für 9,99 €.
Günstigstes Angebot zuvor war soweit ich weiß für 13,49 € in der Bucht zu haben.

Beste Kommentare

Xcentric

Letztens für 6€ mitgenommen. Ist ganz OK aber zu hohe Erwartungen sollte man nicht haben. Im Gegensatz zu BF3 kommt es mir irgendwie kindermäßiger (casualisierter X)) vor. Aber die Karten von BF3 konnte ich einfach nicht mehr sehen.



BF2 is das einzig Wahre

J_R

Warum eigentlich hot? Die Bewertungen bei Amazon lassen eigentlich Gegenteiliges erwarten.



Quatsch, das Spiel war zur Einführung einfach noch total Beta, hauptsache es wurde vor COD released.
Mittlerweile ist es wie BF3 ausgereift und spielbar.
Die schlechten Bewertungen auf Amazon kommen auch von dem (mal wieder) gefloppten Start von EA
und der Unzufriedenheit der Käufer über die Release und Patchpolitik von EA.
Für 10€ bekommt man hier top Grafik und einen inzwischen größtenteils bugfreien Shooter.
Hab mit ~300 Stunden mittlerweile schon mehr BF4 als BF3 gezockt und spiel die Serie seit BF1942.
Es ist nicht so schlecht wie einige es einem verkaufen wollen und die Grafik bringt ein gutes Feeling rüber.

36 Kommentare

wie hoch ist der Preis bei Mexiko? ist mit Sicherheit günstiger.

Der Preis gilt bereits seit einigen Wochen.
Ein echter Tipp is Battlefield 3 Premium für 10€ bei MM und Saturn. Allerdings auch bereits seit wochen.

Tagespost

wie hoch ist der Preis bei Mexiko? ist mit Sicherheit günstiger.



Derzeit $12.99.

Verfasser

Hatte erst vor 1-2 Tagen bei Amazon reingeschaut und da warens noch um die 15 oder 16 soweit ich weiß. Mexiko ist nicht mal günstiger als das eBay Angebot.

edit: ah ok, Mexiko also doch ~ 50ct. günstiger

Durch den schhlechten Kurs ist Mexiko nicht so günstig.

C4 ftw.

Warum eigentlich hot?

Die Bewertungen bei Amazon lassen eigentlich Gegenteiliges erwarten.

Weils hier um den Preis geht und nicht um das Produkt!!!

J_R

Warum eigentlich hot? Die Bewertungen bei Amazon lassen eigentlich Gegenteiliges erwarten.


Hier geht es ja nur um den Preis.
Das Spiel ist richtig schlecht, das stimmt.

Letztens für 6€ mitgenommen. Ist ganz OK aber zu hohe Erwartungen sollte man nicht haben. Im Gegensatz zu BF3 kommt es mir irgendwie kindermäßiger (casualisierter X)) vor. Aber die Karten von BF3 konnte ich einfach nicht mehr sehen.

Xcentric

Letztens für 6€ mitgenommen. Ist ganz OK aber zu hohe Erwartungen sollte man nicht haben. Im Gegensatz zu BF3 kommt es mir irgendwie kindermäßiger (casualisierter X)) vor. Aber die Karten von BF3 konnte ich einfach nicht mehr sehen.



BF2 is das einzig Wahre

Das kostet seit Ewigkeiten 10€ und wurde schon mehrmals gepostet
Selbst mein Deal von vor 2 Wochen direkt bei Origin wurde Cold und war da schon doppelt ( ._.)

Was stimmt mit den Menschen hier nicht.

Hardline für den Preis bitte

Für dieses Spiel noch zu teuer..

3 Euro sind für dieses BF3 update mehr als genug.

J_R

Warum eigentlich hot? Die Bewertungen bei Amazon lassen eigentlich Gegenteiliges erwarten.



Quatsch, das Spiel war zur Einführung einfach noch total Beta, hauptsache es wurde vor COD released.
Mittlerweile ist es wie BF3 ausgereift und spielbar.
Die schlechten Bewertungen auf Amazon kommen auch von dem (mal wieder) gefloppten Start von EA
und der Unzufriedenheit der Käufer über die Release und Patchpolitik von EA.
Für 10€ bekommt man hier top Grafik und einen inzwischen größtenteils bugfreien Shooter.
Hab mit ~300 Stunden mittlerweile schon mehr BF4 als BF3 gezockt und spiel die Serie seit BF1942.
Es ist nicht so schlecht wie einige es einem verkaufen wollen und die Grafik bringt ein gutes Feeling rüber.

Laut Stats:

~BF2 2387 Stunden
~BC2 882 Stunden
~BF3 612 Stunden
~BF4 276 Stunden

Ich war bereits bei der Battlefield 1942 MP Demo dabei und was soll ich sagen. Battlefield ist schlecht geworden!

Da zocke ich lieber garnicht mehr als mir sowas antun zu müssen.

Avatar

GelöschterUser16533

OldmanDF

Weils hier um den Preis geht und nicht um das Produkt!!!


ich dachte, es gehe um das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Preis hot, Leistung not → cold.

Hot. Die hater hier haben nicht mitbekommen, dass es mittlerweile zig patches gab und sehr vieles verbessert wurde. Mittlerweile besser als BF3, was das beste BF nach 1942 war.

Und ist das eben falsch. Es zählt der Preis. Und gerade bei Games ist die "Leistung" sehr subjektiv.

Codi

Laut Stats: ~BF2 2387 Stunden ~BC2 882 Stunden ~BF3 612 Stunden ~BF4 276 Stunden Ich war bereits bei der Battlefield 1942 MP Demo dabei und was soll ich sagen. Battlefield ist schlecht geworden! Da zocke ich lieber garnicht mehr als mir sowas antun zu müssen.


Ich glaube eher Du hast in der Zeit Ausbildung/Studium abgeschlossen, und hast jetzt nicht mehr soviel Zeit zum Zocken Ich fühle mit Dir X)

BF wird wirklich mit jedem Nachfolger schlechter.

J_R

Warum eigentlich hot? Die Bewertungen bei Amazon lassen eigentlich Gegenteiliges erwarten.


Sorry, ich spiele es zur Zeit und das stimmt nicht.
Ständig bleibt das Spiel hängen oder stürzt ab. Dann beendet man das Game und der RAM wird nicht geleert.
Dies sind alles Probleme die auch andere haben und Thread nach Thread füllen.
Früher war es Alpha und jetzt ist es eine Beta.
So sehe ich das. Bin froh, dass ich nur 15€ gezahlt habe.

Bei mir ist es noch nie abgestürzt. Habe aber auch erst ~70 Stunden gespielt.

hahah vor 1 jahr habe ich den deal für 10 euro rein getan und der wurde colde gevotet....jetzt 1 jahr danach ist er hot nice

Cold...
Vor nem halben Jahr die Premium Edition für 17€ ergattert!

Und wo kriegen wir Fanboys nun die Hardline Premium für günstiger her Leute?

Mag 4 von der Spielmechanik lieber als 3. Auch finde ich, dass die Klassen zumindest in Sachen Waffenbalance besser passen. Ein Engineer kann mit der AK5C locker mit einem Assault mithalten und weils meine Lieblingsklasse ist find ichs fut... Dafuer sind einige Maps schlecht und man erkennt die Leute zu gut. Bin zwar satt und ich spiele nur noch Red Orchestra 2 / Rising Storm aber denke Gungame und neue Maps koennten nochmal Spass machen.

trotz patches ist das Spiel ein Witz. Ihm fehlt die Seele. Für 10€ würde ich mir nicht mal den Hardline DLC kaufen.

also der Preis ist wirklich ok, aber das Spiel ist auch wirklich bescheiden ;).

BF3 war einfach bessor.

schnappmaster3000

Dafuer sind einige Maps schlecht und man erkennt die Leute zu gut. Bin zwar satt und ich spiele nur noch Red Orchestra 2 / Rising Storm aber denke Gungame und neue Maps koennten nochmal Spass machen.


Probier mal die Server Modi Hardcore oder Classic aus! Da gibts keine sichtbare Markierung von Feinden, kein HUD, beschränkte Auswahl der Scopes, Friendlyfire on und glaub weniger Lebenspunkte. Ist gleich ein ganz anderes, ungleich intensiveres feeling! Spiele diese neuerdings häufiger als den normalen Modus und macht Spass.

Leute die hier sagen das Spiel ist im aktuellen Zustand die 10€ nicht Wert oder ihm fehlt die "Seele" haben scheinbar überzogene / komische Erwartungen. Vermutlich wurde vor zig Jahren BF1942 gezockt und kommen nun nicht mehr mit.
(Genau diese Leute sollten vllt aber auch mal obige Modi ausprobieren... da gibts das run&gun jedenfalls so gut wie nicht mehr)

Wenn jemand BF4 Premium für die PS4 hat kann sich gerne bei mir melden. Natürlich nur mit kompletten Codes.
Danke

DerBexucher

Sorry, ich spiele es zur Zeit und das stimmt nicht. Ständig bleibt das Spiel hängen oder stürzt ab. Dann beendet man das Game und der RAM wird nicht geleert. Dies sind alles Probleme die auch andere haben und Thread nach Thread füllen. Früher war es Alpha und jetzt ist es eine Beta. So sehe ich das. Bin froh, dass ich nur 15€ gezahlt habe.



Bedauerlicher Einzelfall, alle mit denen ich spiele haben keine relevanten Bugs mehr.
Nur noch am Anfang der Runde keinen Sound für ne Minute, damit kann ich leben.

Tagespost

wie hoch ist der Preis bei Mexiko? ist mit Sicherheit günstiger.



nachdem es mich immer noch ankotzt, dass mein russisches Titanfall immer noch Russisch ist (jaja gab nur Probleme bei rus & pol Version, jaja overcome) würde ich trotzdem die Finger von Mexico Finger ins Ohr lassen.

Selbst Steam hat die Regeln verschärft und man braucht jetzt wohl VPN auch zum Zocken, was fürs Ping natürlich Hafer ist.


BTW Titanfall ich hatte nach Wiedereinstieg nach Woche richtig Fun. Schade dass die im Pc so schlecht dastehen.

KlausKoe

nachdem es mich immer noch ankotzt, dass mein russisches Titanfall immer noch Russisch ist (jaja gab nur Probleme bei rus & pol Version, jaja overcome) würde ich trotzdem die Finger von Mexico Finger ins Ohr lassen. Selbst Steam hat die Regeln verschärft und man braucht jetzt wohl VPN auch zum Zocken, was fürs Ping natürlich Hafer ist. BTW Titanfall ich hatte nach Wiedereinstieg nach Woche richtig Fun. Schade dass die im Pc so schlecht dastehen.



Steam und Regionlock ist nichts neues, dass Steam RU Keys in DE bannt auch nicht.
Origin im Zusammenhang mit so ein Verhalten ist mir bisher noch nie untergekommen.
Hab BF3 und BF4+Premium übrigens jeweils zum Release in Mexico gekauft, so wie Titalfall neulich für 10$ im US-Store.
Titalfall wäre mir im Nachhinnein aber nicht mal 5$ wert gewesen, totaler Reinfall, nur paar stunden gezockt.
Ist alles Multilingual und ohne Region Lock, bei Keys wäre ich dagegen vorsichtig!

Bf4 autohot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text