Battlefield V (PC) für 48,50€ bei gameladen.com vorbestellen
40°

Battlefield V (PC) für 48,50€ bei gameladen.com vorbestellen

48,50€59,99€-19%GameLaden Angebote
41
eingestellt am 24. Mai
Ihr könnte das neue Battlefield 5 gerade mit Rabatt für 48,99€ bei gameladen.com vorbestellen. Mit den angehängten Gutschein erhaltet ihr 5% Rabatt wodurch ihr die 4% Zahlungsgebühr umgehen könnt falls ihr mit PayPal zahlen wollt und landet am Ende bei 48,50€. Es gibt aber auch noch andere Zahlungsmethoden wodurch ihr den Preis bestimmt um noch 1-2€ drücken könnt wenn ihr wollt.
Finde ist ein gutes Angebot für eine Vorbestellung wo die UVP 59,99€ beträgt.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Spiele niemals vorbestellen...
41 Kommentare
Spiele niemals vorbestellen...
Ich bestelle auch nie wieder ein Spiel vor....
Verfasser
Ja hab ich mir eigentlich auch geschworen aber ich werde irgendwie manchmal doch wieder schwach

Und da man diesmal nicht für Premium Löhnen muss ist es mir das wert, denn Battlefield enttäuscht nicht in dem Ausmaß wie andere Spiele...meine Meinung
Ein von EA gepublishtes Spiel... vorbestellen... ehm
Überrascht hat mich aber die Tatsache, dass es "angeblich" weder einen Season Pass noch Mikrotransaktionen geben wird. Ob EA wohl irgendwas gelernt hat?
DokMorrisvor 2 m

Ja hab ich mir eigentlich auch geschworen aber ich werde irgendwie …Ja hab ich mir eigentlich auch geschworen aber ich werde irgendwie manchmal doch wieder schwach Und da man diesmal nicht für Premium Löhnen muss ist es mir das wert, denn Battlefield enttäuscht nicht in dem Ausmaß wie andere Spiele...meine Meinung


EA fällt schon noch was ein wie sie es trotzdem verkacken
Ich warte lieber auf ein Deal aus Indien...
Verfasser
Bin selbst ziemlich spät eingestiegen in die EA Shooter Reihe, hab BF4 und Hardline nachgeholt und SW Battlefront I&II sowie BF1 jeweils zu Release gekauft und würde bisher nicht enttäuscht...außer bei Battlefront 2 muss ich zugeben habe ich mehr erwartet, aber bei 34€ in der Vorbestellung auch Ok.
Aufgrund eines Trailers ein Spiel vorbestellen....
Xiaomi_Jünger24. Mai

Echtes BF V Multiplayer Gameplay von Jackfrags ![Video] sieht ganz gut …Echtes BF V Multiplayer Gameplay von Jackfrags ![Video] sieht ganz gut aus, was man da sieht an Gameplay.


Das ist Bf1 gameplay
nicht vorbestellen!
just don't...
.
.
.
don't
Xiaomi_Jünger24. Mai

Echtes BF V Multiplayer Gameplay von Jackfrags ![Video] sieht ganz gut …Echtes BF V Multiplayer Gameplay von Jackfrags ![Video] sieht ganz gut aus, was man da sieht an Gameplay.


Das ist die Katastrophe aka BF1
Ich fand den Trailer nur ok. Bei BF1 war ich sofort gehyped, hier hält es sich in (noch)Grenzen. Da es wieder eine Open Beta geben wird, warte ich bis zu dieser mit der Vorbestellung. Es wird übrigens Mikrotransaktionen geben, hierbei wird es sich aber nur um kosmetische Dinge handeln. Finde ich vollkommen in Ordnung wenn ich dafür nicht einen Season Pass kaufen muss
Ich kann mich täuschen, aber die gebühren fürs bezahlen dürfen doch nach neuer EU-Verordnung gar nicht mehr an die Kunden weitergegeben werden oder? Warum soll man also 4% Paypalgebühren sparen?
nobody0705vor 33 m

Ein von EA gepublishtes Spiel... vorbestellen... ehm Überrascht hat …Ein von EA gepublishtes Spiel... vorbestellen... ehm Überrascht hat mich aber die Tatsache, dass es "angeblich" weder einen Season Pass noch Mikrotransaktionen geben wird. Ob EA wohl irgendwas gelernt hat?



Die werden einfach irgendwelche Skins verkaufen und gut ist.
Funktioniert bei Fortnite doch auch.
Verfasser
W4RL0RDvor 11 m

Ich kann mich täuschen, aber die gebühren fürs bezahlen dürfen doch nach ne …Ich kann mich täuschen, aber die gebühren fürs bezahlen dürfen doch nach neuer EU-Verordnung gar nicht mehr an die Kunden weitergegeben werden oder? Warum soll man also 4% Paypalgebühren sparen?


Kann ich dir auch ehrlich gesagt nicht sagen, aber durch den Gutschein hab die sich ja eh wieder amortisiert und im Endeffekt werden sie so oder so weitergegeben indem dann einfach am Preis des Produktes geschraubt wird...von daher.
Warte auf Mexico Deal...
milordvor 17 m

Die werden einfach irgendwelche Skins verkaufen und gut ist.Funktioniert …Die werden einfach irgendwelche Skins verkaufen und gut ist.Funktioniert bei Fortnite doch auch.


Das wären ja dann wieder Microtransactions Zumindest meinem Verständnis nach.
Bearbeitet von: "nobody0705" 24. Mai
hc_blackivor 40 m

Aufgrund eines Trailers ein Spiel vorbestellen....


Aufgrund des Trailers weiß ich, dass ich es gar nicht kaufe. Einarmige Soldatin mit Metallgreifhand im 2. Weltkrieg...Echt jetzt
The_Old_Dude_aka_Mimic24. Mai

Aufgrund des Trailers weiß ich, dass ich es gar nicht kaufe. Einarmige …Aufgrund des Trailers weiß ich, dass ich es gar nicht kaufe. Einarmige Soldatin mit Metallgreifhand im 2. Weltkrieg...Echt jetzt


Aufgrund der Tatsache einen Titel kategorisch abzulehnen, der größtenteils im Multiplayer genossen wird, bei dem du die Frau wahrscheinlich nicht einmal zu Gesicht bekommst, ist doch auch Quatsch.
Also nach dem Trailer halten sich die pre-orders wahrscheinlich in Grenzen,
The_Old_Dude_aka_Mimic24. Mai

Aufgrund des Trailers weiß ich, dass ich es gar nicht kaufe. Einarmige …Aufgrund des Trailers weiß ich, dass ich es gar nicht kaufe. Einarmige Soldatin mit Metallgreifhand im 2. Weltkrieg...Echt jetzt


Battlefield goes Wolfenstein
Tohuwabouvor 13 m

Aufgrund der Tatsache einen Titel kategorisch abzulehnen, der … Aufgrund der Tatsache einen Titel kategorisch abzulehnen, der größtenteils im Multiplayer genossen wird, bei dem du die Frau wahrscheinlich nicht einmal zu Gesicht bekommst, ist doch auch Quatsch.


Ein Spiel grundlos schön zu reden ist auch Quatsch
Preislich überteuert(horror)
Kbossvor 28 m

Ein Spiel grundlos schön zu reden ist auch Quatsch


Da geb ich dir auch vollkommen Recht. Es wurden erstmal viele Infos gegeben und jetzt bleibt abzuwarten, was sie daraus machen.
nobody0705vor 51 m

Das wären ja dann wieder Microtransactions Zumindest meinem …Das wären ja dann wieder Microtransactions Zumindest meinem Verständnis nach.



Was ja in Ordnung ist, weil es dir im Spiel keinen Vorteil verschafft.
Es muss natürlich die Möglichkeit gegeben sein, die Skins zu erspielen.
CoD WW2 hat das ganz gut gelöst. 30 Spiele spielen und man bekommt eine neue Waffe.
So sind die Chancen für alle gleich die Waffe schnell zu bekommen.
Im längsten Fall wären das knapp 5 Stunden bis man die neue Waffe hat.
Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, hat mich auf was eingestellt was nicht kam. Sah aus wie Battlefield 1.5. Dann muss man noch wie erwähnt eine Frau aufs Cover packen und Sie zum einarmigen Supersoldat machen?
Jetzt wollen Sie auf gutmensch es allen recht machen und fahren direkt in die Scheiße. Das beste an allem war das ea kein Premium mehr verkauft. Das aber sicher nur weil sie mit bf2 so hart auf den Deckel bekommen haben.

Bei einem stimmigen MP Video ist es mir vllt 35 wert.

Gerne Alternativen vorschlagen.
Spiele nur mp und nur hardcore modus.
DokMorrisvor 1 h, 54 m

Ja hab ich mir eigentlich auch geschworen aber ich werde irgendwie …Ja hab ich mir eigentlich auch geschworen aber ich werde irgendwie manchmal doch wieder schwach Und da man diesmal nicht für Premium Löhnen muss ist es mir das wert, denn Battlefield enttäuscht nicht in dem Ausmaß wie andere Spiele...meine Meinung


Danke, daß du meine Spiele finanzierst.
zero389vor 13 m

Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, …Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, hat mich auf was eingestellt was nicht kam. Sah aus wie Battlefield 1.5. Dann muss man noch wie erwähnt eine Frau aufs Cover packen und Sie zum einarmigen Supersoldat machen?Jetzt wollen Sie auf gutmensch es allen recht machen und fahren direkt in die Scheiße. Das beste an allem war das ea kein Premium mehr verkauft. Das aber sicher nur weil sie mit bf2 so hart auf den Deckel bekommen haben.Bei einem stimmigen MP Video ist es mir vllt 35 wert.Gerne Alternativen vorschlagen.Spiele nur mp und nur hardcore modus.


Bei Battlefield 1 Revolution haben die auch die Werbetrommel zu stark gerührt und so heftig gerührt das die Premium Zahler gut verarscht wurden.Nach einem DLC kam schon die Revolution Edition.Manche Vorbesteller haben mit Premuim über 120 euro bezahlt.
Battlefield 1 ist ein tolles Spiel und ich finde das es ein Super Übergang ist von 1 . Weltkrieg zu 2.Weltkrieg.
Was mir persönlich bei Battlefield 1 nicht gefällt ist die träge Steuerung die zu offenen Maps und das es bei Konsolen einfach keine 60Fps gibt.Viel zu viele Bugs die seit Release immer noch vorhanden sind.
Ich warte auf die Beta und schaue mir an wie flüssig das ganze im online modus läuft und ob die Maps auch so offen sind wie bei Battlefield 1.
zero389vor 2 h, 31 m

Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, …Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, hat mich auf was eingestellt was nicht kam. Sah aus wie Battlefield 1.5. Dann muss man noch wie erwähnt eine Frau aufs Cover packen und Sie zum einarmigen Supersoldat machen?Jetzt wollen Sie auf gutmensch es allen recht machen und fahren direkt in die Scheiße. Das beste an allem war das ea kein Premium mehr verkauft. Das aber sicher nur weil sie mit bf2 so hart auf den Deckel bekommen haben.Bei einem stimmigen MP Video ist es mir vllt 35 wert.Gerne Alternativen vorschlagen.Spiele nur mp und nur hardcore modus.


Naja, nur Sexisten sehen es als Gutmenschentum an, wenn alle Gruppen repräsentativ dargestellt werden. Faktisch müssten mehrheitlich Asiaten, Afrikaner und Südamerikaner dargestellt werden, und nicht eine (fiktive) Person unserer Genozidverbrecher: der weißen Männer. Selbst Weißer, hab ich mit anderen Weißen Männern keinerlei Mitgefühl. Will solche Versager nicht auf Covern sehen.
Bearbeitet von: "Tastadur" 24. Mai
Hat schon einer mal mit VPN in Brasilien, Indien usw die entsprechende Origin Seite nach dereren Preisen überprüft? Währung-> Euro.
Tastadurvor 33 m

Naja, nur Sexistischer sehen es als Gutmenschentum an, wenn alle Gruppen …Naja, nur Sexistischer sehen es als Gutmenschentum an, wenn alle Gruppen repräsentativ dargestellt werden. Faktisch müssten mehrheitlich Asiaten, Afrikaner und Südamerikaner dargestellt werden, und nicht eine (fiktive) Person unserer Genozidverbrecher: der weißen Männer. Selbst Weißer, hab ich mit anderen Weißen Männern keinerlei Mitgefühl. Will solche Versager nicht auf Covern sehen.


Lediglich die Teilnahme an Kampfeinsätzen war Frauen bis ins Jahr 2013 verwehrt; aktuell sind Frauen auch noch nicht in den Special Forces vertreten.[8]

Die Frau im Trailer ist deine Begleitperson im Singleplayer und haut ein typ mit nem fetten holzschläger matsch?
klar wollen sie es allen recht machen.
Warte ab bis sich die anderen melden die sich auch nicht gerecht behandelt fühlen in einem historischen Ereignis...
BunkerBerndvor 32 m

Hat schon einer mal mit VPN in Brasilien, Indien usw die entsprechende …Hat schon einer mal mit VPN in Brasilien, Indien usw die entsprechende Origin Seite nach dereren Preisen überprüft? Währung-> Euro.


Aktuell das günstige ist Singapur mit 44 €.
Furey25vor 8 m

Aktuell das günstige ist Singapur mit 44 €.


Was kostet die deluxe dort? Und kostet origin access da auch weniger?
milordvor 1 h, 18 m

Was ja in Ordnung ist, weil es dir im Spiel keinen Vorteil verschafft.


In Ordnung ja, widerspräche aber wieder ihrer Aussage, wo sie ja offenbar von Microtransactions vollständig absehen wollen.
nobody0705vor 16 m

In Ordnung ja, widerspräche aber wieder ihrer Aussage, wo sie ja offenbar …In Ordnung ja, widerspräche aber wieder ihrer Aussage, wo sie ja offenbar von Microtransactions vollständig absehen wollen.



mWn ist die offizielle Aussage: Kein P2W, Microtrans nur für Cosmetics. Dazu kein Season-Pass.
Was gibt's besseres? Wenn da nicht doch irgendwo ein kleines Hintertürchen eingebaut ist um sich dennoch irgendwelche gameplayrelevanten Zusatzinhalte bezahlen zu lassen kann ich nur sagen: Bravo! So soll es sein.
Bearbeitet von: "HardyTheGrey" 24. Mai
HardyTheGreyvor 45 m

mWn ist die offizielle Aussage: Kein P2W, Microtrans nur für Cosmetics.


Dann war die Zusammenfassung, die ich eben fix gelesen habe, nicht gründlich recherchiert oder falsch geschrieben. So soll es tatsächlich sein und das wäre mal nen Schritt in die richtige Richtung.
V
Duianhvor 4 h, 34 m

Spiele niemals vorbestellen...


Vorbesteller halten die Qualität der Spiele niedrig. Im Restaurant zahlt man nach dem Konsum, in der Fastfood-Klitsche davor.
zero389vor 2 h, 51 m

Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, …Die Werbetrommel wurde zu stark gerührt. Ein Battlefield wie nie zuvor, hat mich auf was eingestellt was nicht kam. Sah aus wie Battlefield 1.5. Dann muss man noch wie erwähnt eine Frau aufs Cover packen und Sie zum einarmigen Supersoldat machen?Jetzt wollen Sie auf gutmensch es allen recht machen und fahren direkt in die Scheiße. Das beste an allem war das ea kein Premium mehr verkauft. Das aber sicher nur weil sie mit bf2 so hart auf den Deckel bekommen haben.Bei einem stimmigen MP Video ist es mir vllt 35 wert.Gerne Alternativen vorschlagen.Spiele nur mp und nur hardcore modus.


Es gibt keinen Premium Pass mehr, das Spiel hat einen Multiplayer co op Modus zusätzlich zum sowieso immer soliden Multiplayer Modus, es gibt keine p2w Transaktionen und das Spiel gibt es wahrscheinlich bald schon für 40 Euro zu haben. Das ist meines Erachtens nach mehr als fair für eine (hoffentlich) gute Battlefield Reihe wie bisher.

Normalerweise hast du für Spiel + Premium Pass mehr als 100 Euro gezahlt. Jetzt bieten sie einem mehr Spielmöglichkeiten für weniger als die Hälfte an Kosten und Leute finden immernoch etwas zum rumheulen
Noch mal einen Kritkpunkt an BF und auch COD.....Diese Snipergewehre sind immer völlig OP. Wenn ich im Trailer schon sehe, wie SIE IM Fallen mit einem Schuss mit so einem Gewehr tötet, könnte ich nur kotzen. Und Waffenskins....Mal ehrlich, hat auch nur 1 Soldat im 1. Oder 2. WELRKRIEG ne Bunte Waffe gehabt? Ich finde das Cod und BF mal 1-2 Jahre warten sollten bis sie was neues aber dann vernünftiges herausbringen
Verfasser
Tastadurvor 42 m

V Vorbesteller halten die Qualität der Spiele niedrig. Im Restaurant …V Vorbesteller halten die Qualität der Spiele niedrig. Im Restaurant zahlt man nach dem Konsum, in der Fastfood-Klitsche davor.


Falsch, wenn es keine Vorbesteller mehr gäbe würdest du noch weniger bekommen als das worüber du dich eh schon beschwerst.
Die Spiele-Hersteller müssen schließlich auch was verdienen...Ergo weniger Einnahmen=weniger Content!!
Also wenn das geboten wird was versprochen wird sind 50€ mehr als angebracht da man ja etliche Stunden was zu zocken hat.

Also entweder nen paar Euro mehr bezahlen und Spaß an nem Spiel haben oder weiter rum meckern und so wenig wie möglich bezahlen und dadurch auch nur noch Mist geboten bekommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text