Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Battlefield V - Standard Edition
405° Abgelaufen

Battlefield V - Standard Edition

19,99€32,95€-39%Amazon Angebote
20
eingestellt am 20. MaiBearbeitet von:"moinmoin51"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

...zum Bestpreis (neben Otto.de) auf Amazon!
Über das Produkt
  • Der Zweite Weltkrieg, wie Sie ihn noch nie gesehen haben
  • Gewaltiger Multiplayer mit bis zu 64 Spielern
  • Das körperlichste Schlachtfeld aller Zeiten
  • Unerwartete Kriegsgeschichten
  • Seien Sie Teil von Tides of War
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
20 Kommentare
Immer noch ein gutes Game in meinen Augen.
Mir macht es auch spass, wer mich bei Origin adden will, schreibe mir eine PN.
Keine 20€ Wert, leider.
fürn 10ner nimm ichs mit
Leider fehlt dem Spiel der content. Es kommen halt keine neue Karten.
Manu280520.05.2019 17:58

Leider fehlt dem Spiel der content. Es kommen halt keine neue Karten.


Wie? Wieviel gibt es denn momentan?
Die Visibility der Spieler bzw. der Camouflage Effekt stört schon etwas. Beim Vorgänger konnte man die Gegner klar von der Umgebung unterscheiden.
Aus Trotz schreibe ich, geschenkt ist noch zu teuer. Seit einem Jahr Bugs, Cheater und so gut wie kein Content im Spiel. Versprechungen ohne Ende, aber nichts passiert. Anstatt man neue Karten, Einheiten oder Abwechslung bringt, ist man damit beschäftigt eine goldene Waffe für dieses Firestormmodus einzuführen. Nebenbei Microtransaktionen! Eine Uniform für ca. 10 Euro! Ein Waffenskin für 6 Euro. Ein Witz. Alles was irgendwie "cool" aussieht, gibt es nur gegen Echtgeld. Also kann man sich das Spiel kaufen, um dann Geld auszugeben.
Volkstanz20.05.2019 18:56

Aus Trotz schreibe ich, geschenkt ist noch zu teuer. Seit einem Jahr Bugs, …Aus Trotz schreibe ich, geschenkt ist noch zu teuer. Seit einem Jahr Bugs, Cheater und so gut wie kein Content im Spiel. Versprechungen ohne Ende, aber nichts passiert. Anstatt man neue Karten, Einheiten oder Abwechslung bringt, ist man damit beschäftigt eine goldene Waffe für dieses Firestormmodus einzuführen. Nebenbei Microtransaktionen! Eine Uniform für ca. 10 Euro! Ein Waffenskin für 6 Euro. Ein Witz. Alles was irgendwie "cool" aussieht, gibt es nur gegen Echtgeld. Also kann man sich das Spiel kaufen, um dann Geld auszugeben.


Bist auch selber schuld wenn du ein skin kaufst alleine dass du dich darüber aufregst herrlich
christianklupsch20.05.2019 19:07

Bist auch selber schuld wenn du ein skin kaufst alleine dass du …Bist auch selber schuld wenn du ein skin kaufst alleine dass du dich darüber aufregst herrlich


Schade das man heutzutage nicht mehr schreiben darf, was man möchte
Aber so ein Kleingeist wie du, wird seine Selbstgefälligkeit eines Tages noch schmecken.
Und nun troll weiter.
9 anfangs waren es 8. Die eine (panzersturm) kam relativ früh. Seit dem kommen nur noch ab und zu neue Waffen oder so richtig unkreative Sachen wie company Coins(Währung um Skins zu kaufen) bei den Tides of war. Zu der jetzigen Zeit hatte BF 4 schon 12 neue Karten. Mir wäre es auch egal wenn ich einen premium Pass kaufen müsste... das Spiel ansich ist echt gut aber auf Dauer bietet es keine Herausforderung. Man muss sich seine Herausforderungen selber ausdenken(spiele Waffe xy ohne Visier auf Level 10 etc.)
Bearbeitet von: "Manu2805" 20. Mai
Volkstanz20.05.2019 19:11

Schade das man heutzutage nicht mehr schreiben darf, was man möchte Schade das man heutzutage nicht mehr schreiben darf, was man möchte Aber so ein Kleingeist wie du, wird seine Selbstgefälligkeit eines Tages noch schmecken.Und nun troll weiter.

Schon von jemanden der sich skins für ein Spiel kauft als kleingeist bezeichnet zu werden. Denk mal über dein Leben nach solltest du älter als 15 sein
christianklupsch20.05.2019 19:38

Schon von jemanden der sich skins für ein Spiel kauft als kleingeist …Schon von jemanden der sich skins für ein Spiel kauft als kleingeist bezeichnet zu werden. Denk mal über dein Leben nach solltest du älter als 15 sein


Welcher deiner imaginären Freunde, hat dir eigentlich gesagt, das ich im Spiel Skins kaufe?
Falls du meinen Text gelesen UND verstanden hättest, dann hättest du verstanden, daß ich die überteuerten Microtransaktionen beanstande. Ich habe an keiner Stelle erwähnt, das ich ingame Geld ausgebe.
Also basiert dein Geblöke nur auf deinem Unverständnis. Ergo Kleingeist alias Großkotz.
Und nun nerve andere.
Es wird immer schlimmer bei e.a.
Volkstanz20.05.2019 19:56

Welcher deiner imaginären Freunde, hat dir eigentlich gesagt, das ich im …Welcher deiner imaginären Freunde, hat dir eigentlich gesagt, das ich im Spiel Skins kaufe? Falls du meinen Text gelesen UND verstanden hättest, dann hättest du verstanden, daß ich die überteuerten Microtransaktionen beanstande. Ich habe an keiner Stelle erwähnt, das ich ingame Geld ausgebe. Also basiert dein Geblöke nur auf deinem Unverständnis. Ergo Kleingeist alias Großkotz.Und nun nerve andere.


Mimimi etz schmoll mal nicht. Bist ja schon gross xD im übrigen müsstest du dich da nicht so aufregen. Und ausfallend werden zeigt nun wirklich von einem kleinen Horizont. Aber ist kein Problem dass man in deinem Alter noch impulsiv auf sowas reagiert
Bearbeitet von: "christianklupsch" 20. Mai
christianklupsch20.05.2019 21:24

Mimimi etz schmoll mal nicht. Bist ja schon gross xD im übrigen …Mimimi etz schmoll mal nicht. Bist ja schon gross xD im übrigen müsstest du dich da nicht so aufregen. Und ausfallend werden zeigt nun wirklich von einem kleinen Horizont. Aber ist kein Problem dass man in deinem Alter noch impulsiv auf sowas reagiert


Mit 40 eher zu alt für solchen Unsinn seitens EA.
Vielleicht ist das Problem, das ich noch die Zeiten keine als man Spiele zum Vollpreis kaufte und vollwertige Spiele erhalten hat.
Kein Problem ingame Geld zu lassen. Allein bei WoT bewege ich mich im dreistelligen Berreich. Aber das ist auch F2P.
Bei BFV empfinde ich, das EA kaum etwas von dem Versprochenen gehalten hat. Ergo kann ich das Spiel, auch nicht empfehlen.
Besonders nicht wenn Zeitweise Cheater in rauen Mengen, stundenlang die Server spamen.

Ansonsten, Frieden man
Volkstanz20.05.2019 18:56

Aus Trotz schreibe ich, geschenkt ist noch zu teuer. Seit einem Jahr Bugs, …Aus Trotz schreibe ich, geschenkt ist noch zu teuer. Seit einem Jahr Bugs, Cheater und so gut wie kein Content im Spiel. Versprechungen ohne Ende, aber nichts passiert. Anstatt man neue Karten, Einheiten oder Abwechslung bringt, ist man damit beschäftigt eine goldene Waffe für dieses Firestormmodus einzuführen. Nebenbei Microtransaktionen! Eine Uniform für ca. 10 Euro! Ein Waffenskin für 6 Euro. Ein Witz. Alles was irgendwie "cool" aussieht, gibt es nur gegen Echtgeld. Also kann man sich das Spiel kaufen, um dann Geld auszugeben.


Seit einem Jahr? Dachte es kam erst im November 2018 raus?! Also wäre das nur ein halbes Jahr...... Mhhh und Bugs ohne Ende? Am Anfang ja aber mittlerweile wurden soviele Bugs gefixt das es sehr rund läuft! Und neuer content... Gut der fehlt wirklich aber man muss dazu sagen das in ca. 1 Woche eine neue map kommt, es regelmäßig neue Waffen gibt und die road Mao für das Ende des Jahres ganz ordentlich aussieht.... Dazu muss man auch noch erwähnen das das alles KOSTENLOS ist und nicht wie bei den Vorgängern mit einem extra Premium "dlc" zu kaufen ist.
Bearbeitet von: "Ragnar_Score" 21. Mai
Ragnar_Score21.05.2019 03:27

Seit einem Jahr? Dachte es kam erst im November 2018 raus?! Also wäre das …Seit einem Jahr? Dachte es kam erst im November 2018 raus?! Also wäre das nur ein halbes Jahr...... Mhhh und Bugs ohne Ende? Am Anfang ja aber mittlerweile wurden soviele Bugs gefixt das es sehr rund läuft! Und neuer content... Gut der fehlt wirklich aber man muss dazu sagen das in ca. 1 Woche eine neue map kommt, es regelmäßig neue Waffen gibt und die road Mao für das Ende des Jahres ganz ordentlich aussieht.... Dazu muss man auch noch erwähnen das das alles KOSTENLOS ist und nicht wie bei den Vorgängern mit einem extra Premium "dlc" zu kaufen ist.


Alles ok. Freut mich ja, das manche mit so wenig, so zufrieden sind.
Hin oder her, es ist Bugfield und den Namen hat es sich verdient. Im wahrsten Sinn.
Und wenn eine kommende Map und ein paar teilweise nutzlose Waffen in 7 Monaten, die krassen kostenlosen Inhalte sind, danke. Da ist ja die katholische Kirche spendabler.
Ich muss echt mal so als alter Sack sagen, das die Jugend sich zeitweise echt von den Firmen verarschen lässt und sich dafür und die Firmen noch feiert.
Ragnar_Score21.05.2019 03:27

Seit einem Jahr? Dachte es kam erst im November 2018 raus?! Also wäre das …Seit einem Jahr? Dachte es kam erst im November 2018 raus?! Also wäre das nur ein halbes Jahr...... Mhhh und Bugs ohne Ende? Am Anfang ja aber mittlerweile wurden soviele Bugs gefixt das es sehr rund läuft! Und neuer content... Gut der fehlt wirklich aber man muss dazu sagen das in ca. 1 Woche eine neue map kommt, es regelmäßig neue Waffen gibt und die road Mao für das Ende des Jahres ganz ordentlich aussieht.... Dazu muss man auch noch erwähnen das das alles KOSTENLOS ist und nicht wie bei den Vorgängern mit einem extra Premium "dlc" zu kaufen ist.


Dir ist aber schon bewusst, dass mit jedem Update neue bugs ins Spiel gepatched werden?! Gerade beim letzten Update (nicht das von heute!) sind einige nervige Bugs im Spiel aufgetaucht (endless revive screen etc).

Aber zum Angebot: für ein AAA- Early Access Titel sind 20€ auf jeden Fall ein guter Preis! Irgendwann Ende des Jahres kommen dann (vllt) auch neue Fraktionen (Japan u US). Aktuell gibt’s ja nur deutsche vs Briten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text