Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BAUKNECHT BUC 3B+26 X Geschirrspüler (unterbaufähig, 600 mm breit, 46 dB (A), A++) [Saturn Abholung]
302° Abgelaufen

BAUKNECHT BUC 3B+26 X Geschirrspüler (unterbaufähig, 600 mm breit, 46 dB (A), A++) [Saturn Abholung]

289,50€379,90€-24%Saturn Angebote
Expert (Beta)18
Expert (Beta)
302° Abgelaufen
BAUKNECHT BUC 3B+26 X Geschirrspüler (unterbaufähig, 600 mm breit, 46 dB (A), A++) [Saturn Abholung]
eingestellt am 13. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin bei Saturn bekommt ihr derzeit bei Abholung in der Filiale den BAUKNECHT BUC 3B+26 X Geschirrspüler (unterbaufähig, 600 mm breit, 46 dB (A), A++) für 289,50€ .

Preisvergleich 379,90€

Nischenbreite minimal
600 mm
Sicherheitsmerkmale
Nicht zutreffend
Bestecksystem
Besteckkorb
höhenverstellbarer Oberkorb
Ja
Startzeitvorwahl
Stufenlos
Restzeitanzeige
Ja
Halbe Beladung-Funktion
Ja
Salzmangelanzeige
Ja
Klarspülmangelanzeige
Ja
Trockenverfahren
Static

1652710-o5pwY.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Einfach nur, weil ich es den A°schgeigen von Bauknecht/Whirlpool versprochen habe: ich kann von Bauknecht/Whirlpool Geschirrspülern nur dringend abraten. Ganz speziell auch von dieser Geräteserie. Ist uns nach knapp einem (!) Jahr unten durchgerostet (Mikro-Lochfraß). Kundenservice kommt, haut wieder ab und kann erst einmal nichts machen, anschließend heißt es, dass das kein Garantiefall sei. Zur Krönung kommt dann sogar noch eine Rechnung vom Kundendienst fürs Nichtstun. Service meint, es sei Eigenverschulden. Na klar... auf keinen Fall miese Materialqualität... Es war ein harter Kampf, bis zumindest der Rechnungsbetrag von Bauknecht übernommen wurde. Ein neues Gerät gab es auf Kulanz vom Händler, weil man dort auch der Meinung war, dass es ein saumäßige Qualität ist, wenn das Teil nach einem Jahr schon durchrostet.
Darum meine Empfehlung: Finger weg von Baukecht/Whirlpool. Qualität scheiße, Service scheiße, alles scheiße.
18 Kommentare
Verstehe die ganzen Bezeichnungen nicht.
Bedeutet jetzt Unterbau Gerät, dass das Teil unter die Arbeitsplatte kommt und man noch eine zur Küche passende Blende verwenden kann?
deathstar13.09.2020 21:59

Verstehe die ganzen Bezeichnungen nicht.Bedeutet jetzt Unterbau Gerät, …Verstehe die ganzen Bezeichnungen nicht.Bedeutet jetzt Unterbau Gerät, dass das Teil unter die Arbeitsplatte kommt und man noch eine zur Küche passende Blende verwenden kann?


Nicht wirklich. Du musst dann nach einem Geschirrspüler teilintegrierbar (Bedienelemente vorne) oder vollintegrierbar (Bedienelemente an der Stirnseite) mit vollständiger Blende suchen.
deathstar13.09.2020 21:59

Verstehe die ganzen Bezeichnungen nicht.Bedeutet jetzt Unterbau Gerät, …Verstehe die ganzen Bezeichnungen nicht.Bedeutet jetzt Unterbau Gerät, dass das Teil unter die Arbeitsplatte kommt und man noch eine zur Küche passende Blende verwenden kann?


Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter die Arbeitsplatte bauen, eine individuelle Blende ist bei diesem nicht möglich.

Übrigens Obacht bei IKEA-Küchen. Die bauen höher, da muss dann noch eine Blende oben drüber. Nur die Ikea-Geschirrspüler passen da sofort darunter.

27804804.jpg
Bearbeitet von: "lietz" 13. Sep
lietz13.09.2020 22:25

Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter d …Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter die Arbeitsplatte bauen, eine individuelle Blende ist bei diesem nicht möglich. Übrigens Obacht bei IKEA-Küchen. Die bauen höher, da muss dann noch eine Blende oben drüber.[Bild]



Oder du setzt den Geschirrspüler einfach höher?
lietz13.09.2020 22:25

Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter d …Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter die Arbeitsplatte bauen, eine individuelle Blende ist bei diesem nicht möglich. Übrigens Obacht bei IKEA-Küchen. Die bauen höher, da muss dann noch eine Blende oben drüber. Nur die Ikea-Geschirrspüler passen da sofort darunter. [Bild]


Es gibt bei fast allen Herstellern XXL Modelle welche höher gebaut sind und für 80cm hohe Fronten geeignet sind
Einfach nur, weil ich es den A°schgeigen von Bauknecht/Whirlpool versprochen habe: ich kann von Bauknecht/Whirlpool Geschirrspülern nur dringend abraten. Ganz speziell auch von dieser Geräteserie. Ist uns nach knapp einem (!) Jahr unten durchgerostet (Mikro-Lochfraß). Kundenservice kommt, haut wieder ab und kann erst einmal nichts machen, anschließend heißt es, dass das kein Garantiefall sei. Zur Krönung kommt dann sogar noch eine Rechnung vom Kundendienst fürs Nichtstun. Service meint, es sei Eigenverschulden. Na klar... auf keinen Fall miese Materialqualität... Es war ein harter Kampf, bis zumindest der Rechnungsbetrag von Bauknecht übernommen wurde. Ein neues Gerät gab es auf Kulanz vom Händler, weil man dort auch der Meinung war, dass es ein saumäßige Qualität ist, wenn das Teil nach einem Jahr schon durchrostet.
Darum meine Empfehlung: Finger weg von Baukecht/Whirlpool. Qualität scheiße, Service scheiße, alles scheiße.
kramal13.09.2020 22:28

Oder du setzt den Geschirrspüler einfach höher?



dann fehlen die 15 cm unten. Sieht auch komisch aus.
danni__xoxo13.09.2020 22:39

Es gibt bei fast allen Herstellern XXL Modelle welche höher gebaut sind …Es gibt bei fast allen Herstellern XXL Modelle welche höher gebaut sind und für 80cm hohe Fronten geeignet sind


Gute Info. Muss man wissen. Bei uns war es halt so, dass wir den Spüler gerade neu hatten und uns dann recht spontan für die neue Küche entschieden hatten. Da hab ich es irgendwie nicht eingesehen, nochmal einen kaufen zu müssen.
kramal13.09.2020 22:28

Oder du setzt den Geschirrspüler einfach höher?


und schaut nicht zu weit runter
Ich habe seit gute 10 Jahre einen Bauknecht Geschirrspüler täglich mindestens 1 mal im Einsatz und noch nie Probleme gehabt!
lietz13.09.2020 22:25

Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter d …Das wäre dann ein vollintegrierbares Gerät. Dieses hier kannst du unter die Arbeitsplatte bauen, eine individuelle Blende ist bei diesem nicht möglich. Übrigens Obacht bei IKEA-Küchen. Die bauen höher, da muss dann noch eine Blende oben drüber. Nur die Ikea-Geschirrspüler passen da sofort darunter. [Bild]


Und wie sieht das untenrum an der Fußleiste aus? Von den Maßen her nimmt der sich doch null zu anderen Geschirrspülern. Hat der ne kürzere Tür?
alenaS13.09.2020 23:37

Ich habe seit gute 10 Jahre einen Bauknecht Geschirrspüler täglich m …Ich habe seit gute 10 Jahre einen Bauknecht Geschirrspüler täglich mindestens 1 mal im Einsatz und noch nie Probleme gehabt!


Dann hast du noch eine deutsche Bauknecht. Seit 2012 fertigen die nicht mehr in Deutschland und die Qualitätsstandards haben scheinbar seither auch nur noch abgenommen. Habe auch noch so eine alte... Aber ein 10-jähriges Modell auf Bauknecht von heute zu übertragen, macht leider wenig Sinn.

Der Deal ist trotzdem heiß finde ich. Bei dem Preis kann man es versuchen
Bearbeitet von: "sark" 14. Sep
sark14.09.2020 03:14

Dann hast du noch eine deutsche Bauknecht. Seit 2012 fertigen die nicht … Dann hast du noch eine deutsche Bauknecht. Seit 2012 fertigen die nicht mehr in Deutschland und die Qualitätsstandards haben scheinbar seither auch nur noch abgenommen. Habe auch noch so eine alte... Aber ein 10-jähriges Modell auf Bauknecht von heute zu übertragen, macht leider wenig Sinn.Der Deal ist trotzdem heiß finde ich. Bei dem Preis kann man es versuchen


Sehe ich genauso.
Hab auch schlechte Erfahrungen mit Bauknecht.
DerWaldkauz14.09.2020 00:13

Und wie sieht das untenrum an der Fußleiste aus? Von den Maßen her nimmt d …Und wie sieht das untenrum an der Fußleiste aus? Von den Maßen her nimmt der sich doch null zu anderen Geschirrspülern. Hat der ne kürzere Tür?


27806662-VLAP1.jpgUnten ist ganz normal die Fußleiste
lietz14.09.2020 08:32

[Bild] Unten ist ganz normal die Fußleiste


Ist dass das gleiche Modell wie hier im Deal? Bist du zufrieden?
jocki10014.09.2020 08:37

Ist dass das gleiche Modell wie hier im Deal? Bist du zufrieden?


Ich hab den 3C32. Kann dir jetzt nicht sagen, wo genau der Unterschied ist. Wahrscheinlich 12 vs. 14 Maßgedecke.
Optisch sehen sie gleich aus. Hab damals so um die 450€ gezahlt.

Ich würde ihn nicht nochmal kaufen. Die Bedienung ist langsam. Beim Anschalten braucht er recht lange, so dass ich Gelegentlich denke, ich hab die Taste nicht richtig gedrückt, worauf ich ihn beim zweiten Druck gleich wieder ausschalte. Gelegentlich geht er in den Fehlermodus, weil er den Aqua-Stop nicht öffnet, beim Starten. Neustart behebt das dann.
Richtig gut reinigt er im Automatikmodus auch nur mit den Finish Quantum, also den teuersten Tabs. Mit günstigen war es immer irgendwie unbefriedigend. Besteckkorb ist jetzt nach knapp über zwei Jahren auch schon unten durchgeschlagen.
Bearbeitet von: "lietz" 14. Sep
sark14.09.2020 03:14

Dann hast du noch eine deutsche Bauknecht. Seit 2012 fertigen die nicht … Dann hast du noch eine deutsche Bauknecht. Seit 2012 fertigen die nicht mehr in Deutschland und die Qualitätsstandards haben scheinbar seither auch nur noch abgenommen. Habe auch noch so eine alte... Aber ein 10-jähriges Modell auf Bauknecht von heute zu übertragen, macht leider wenig Sinn.Der Deal ist trotzdem heiß finde ich. Bei dem Preis kann man es versuchen


Waschmaschine, Backofen, Kühlschrank und die Spülmaschine habe ich mir Mitte 2009 gekauft. Alles läuft total reibungslos und bisher noch kein Techniker benötigt.

Mir graut es jetzt schon, wenn ich in naher Zukunft eine neue Küche zusammenstelle..... Welche Geräte nehme ich dann? Hatte eigentlich, aufgrund meiner derzeitigen Zufriedenheit wieder auf Bauknecht gesetzt. Ist doch alles zum kotzen, wenn Hersteller Ihre Standards nicht halten können!
alenaS14.09.2020 14:34

Waschmaschine, Backofen, Kühlschrank und die Spülmaschine habe ich mir M …Waschmaschine, Backofen, Kühlschrank und die Spülmaschine habe ich mir Mitte 2009 gekauft. Alles läuft total reibungslos und bisher noch kein Techniker benötigt.Mir graut es jetzt schon, wenn ich in naher Zukunft eine neue Küche zusammenstelle..... Welche Geräte nehme ich dann? Hatte eigentlich, aufgrund meiner derzeitigen Zufriedenheit wieder auf Bauknecht gesetzt. Ist doch alles zum kotzen, wenn Hersteller Ihre Standards nicht halten können!


Ich kann dir persönlich keinen Rat geben aber was ich so hier raus lese ist, dass Beko eine ganz gute Preisleistung liefert... Ist aber nur mein Eindruck ohne persönliche Erfahrung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text