Bauknecht HEKO 3830PYS ES Einbauherd-Set mit Glaskeramik-Kochfeld, Schwarz
175°Abgelaufen

Bauknecht HEKO 3830PYS ES Einbauherd-Set mit Glaskeramik-Kochfeld, Schwarz

549€715€-23%ao.de Angebote
12
eingestellt am 8. Jun
Update:
Kostet nun 50€ mehr.

Hallo zusammen,

danke des Gutscheins von Barney bekommt ihr bei ao.de nun sogar ein komplettes Set für unter 500€.

Der Versand ist kostenlos


Anbei noch die Eckdaten:


Maße (H)59,5 x (B)59,5 x (T)53,8
Ankochautomatik Ja
Anzahl der Voll- / Teilauszüge 3/0
Art der Steuerung Drehknebel versenkbar
Art der Steuerung (Kochfeld) Drehknebel versenkbar
Auftaufunktion Ja
Beheizungsart Strahlungsheizung
Display digitales LED-Display
Einbaugerät Ja
Einbaumaße (H x B x T) Backofen: 60,0 x 56,0 x 55,0 Kochfeld: 5,2 x 56,0 x 49,0 cm
Gedämpfte Backofentür Ja
Gewährleistung 2 Jahr(e)
Grill Ja
Grilleigenschaften Großflächengrill
Größe der Kochzonen 1 x 18 cm Ø, 1 x 21/12 cm Ø, 1 x 14,5/25 cm Ø, 1 x 14,5 cm Ø
Kochfeldrahmen Edelstahl
Kühlgebläse Ja
Leistung der Kochzonen 1 x 1,7 kW, 1 x 0,75/2,1 kW, 1 x 1,0/1,8 kW, 1 x 1,2 kW
Max. Temperatur 250 °C
Restwärmeanzeige (Kochfeld) 4-stufig
Schnellaufheizung Ja
Standardbreite 60 cm
Temperaturbereich 50 - 250 °C
Timer/Elektronik Uhr Ja
Türverglasung Vierfachverglasung
Eigenschaften
Anzahl der Automatikprogramme 6
Garraum
Garraumvolumen 65 Liter
Größe (klein, mittel oder groß) Groß (ab 65 L)
Reinigungssystem Pyrolyse
Umluft Ja
Installation
Elektrofachkraft benötigt, um Gerät anzuschließen Ja
Kochfeld
Anzahl der Kochzonen 4
Material des Kochfelds Glaskeramik
SCHOTT CERAN® Ja
Lieferumfang
Zubehör Backauszug mit 3 Ebenen, Gitterrost, Backblech, Fettpfanne
Macht das Leben einfacher
Kindersicherung (Backofen) Ja
Warmhaltefunktion (Kochfeld) Ja
Produktdetails
Bestehend aus HIR4 EP8VS3 ES, CHR 9642 IN
Farbe Schwarz
Handelszeichen des Lieferanten (Marke) HEKO 3830PYS ES / Bauknecht
Kategorie Elektro-Herdsets
Marke Bauknecht
Maße (H)59,5 x (B)59,5 x (T)53,8
SKU HEKO 3830PYS ES_BK
Programme
Heißluft Ja
Technische Daten
Energieeffizienzklasse (EU) A+
Energieverbrauch bei Beheizungsart Um-/Heißluft 0,67 kWh
Energieverbrauch bei konventioneller Beheizungsart 0,87 kWh
Unsere Lieblings-Eigenschaften
Automatik-Programm Ja
Boost-Funktion Ja
Bräterzone Ja
Pizza Stufe Ja
Sicherheitsabschaltung Ja
SmartClean Ja
SoftClose-Tür Ja
Zweikreiskochzone Ja


LG
Seabeard
Zusätzliche Info
Ao.de AngeboteAo.de Gutscheine

Gruppen

12 Kommentare
Hab bei meinem alten Ofen Ceran erst rausgeholt und gegen eine 80 EUR Induktionsplatte ersetzt
Babynemovor 29 m

Hab bei meinem alten Ofen Ceran erst rausgeholt und gegen eine 80 EUR …Hab bei meinem alten Ofen Ceran erst rausgeholt und gegen eine 80 EUR Induktionsplatte ersetzt


Und wo backst du jetzt?
Solltest vllt einen Sammeldeal für alle Geräte machen
Verfasser
Albozzvor 6 m

Solltest vllt einen Sammeldeal für alle Geräte machen


Hatte ich überlegt, aber bei den beiden Öfen sind es jeweils unterschiedliche Codes und das andere ist ja ein Set, dachte das würde mehr Sinn machen, das zu separieren
tobiwan80vor 1 h, 2 m

Und wo backst du jetzt?


Der alte Ofen ist noch da, nur das Ceranfeld hab ich rausgeholt und wie gesagt gegen ein neues vom Händler gekauftes Induktionsfeld mit 4 Feldern ausgetauscht
Babynemovor 24 m

Der alte Ofen ist noch da, nur das Ceranfeld hab ich rausgeholt und wie …Der alte Ofen ist noch da, nur das Ceranfeld hab ich rausgeholt und wie gesagt gegen ein neues vom Händler gekauftes Induktionsfeld mit 4 Feldern ausgetauscht


kann ich nachvollziehen, wenn man einmal Induktion hatte, will man kein Ceranfeld mehr.
Kauft wirklich noch jemand Cerankochfelder??
Vllt ne doofe Frage, aber ich stehe auch kurz davor das erste mal ein Herd-Set kaufen zu müssen (sonst waren die Herde/Backöfen Teil der Vermietung). Was macht denn ein 500€ bzw eigtl 700€ Herd andere Arbeit als z.B. der hier für 400€?

würde mich über sinnvolle Antworten freuen
the_hunnyvor 3 h, 1 m

Kauft wirklich noch jemand Cerankochfelder??


Ja, ich
the_hunnyvor 7 h, 1 m

Kauft wirklich noch jemand Cerankochfelder??


Die meisten, würde ich behaupten. Selbst preiswerte Hersteller von Kochfeldern arbeiten mit Glaskeramik von Schott, in der Regel dem Markenprodukt Ceran. Ist auch ziemlich egal, ob dieses mit Wärmestrahlung oder eben Induktion arbeitet

Solche mit Wärmestrahlung haben auch Vorteile, im größten Nachteil der Induktionskochfelder. Deren höherer Preis amortisiert sich erst recht spät, was insbesondere in Haushalten, in denen wenig gekocht wird, von Vorteil ist. Außerdem haben die vergleichsweise langsamen Wärmestrahler den Vorteil, dass es sich entspannt kochen lässt.
Wie kommt ihr auf 499€
Komme aus 549€
Verfasser
MaggoChillvor 23 h, 2 m

Wie kommt ihr auf 499€ Komme aus 549€


Ist wohl wieder teurer geworden, passe ich an ;-)

LG
Bearbeitet von: "Seabeard" 13. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text