678°
ABGELAUFEN
[Bax-shop] beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm für 106€ ***Update*** Amazon zieht mit!
[Bax-shop] beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm für 106€ ***Update*** Amazon zieht mit!
TV & HiFiBaxShop Angebote

[Bax-shop] beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm für 106€ ***Update*** Amazon zieht mit!

Preis:Preis:Preis:106€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis: 144€ / Den beyerdynamic DT 770 Pro gibt es derzeit zum guten Preis von 106€ inkl. Versand beim Bax-shop. Offenbar gilt dieser Preis aber nur über den Link von Idealo (und möglicherweise anderen Preisvergleichseiten).

***Update***
Bei Bax-shop wurde der Preis nun offenbar wieder erhört, bei Amazon weiterhin zum günstigen Preis erhältlich:
250 Ohm bei Amazon: amazon.de/dp/…SM/
80 Ohm bei Amazon: amazon.de/dp/…AI/

Und Qipu nicht vergessen: qipu.de/cas…de/ (Dank an fakkbiggiman für den Hinweis)

Ansonsten muss man vermutlich nicht viel zu diesem Kopfhörer sagen, die wichtigsten Merkmale:

- Variante mit Spiralkabel
- Geschlossener diffusfeldentzerrter Studiokopfhörer
- Wandler: Dynamisch
- Übertragungsbereich: 10 - 30.000 Hz
- Impedanz: 250 Ohm
- Empfindlichkeit: 100 dB
- Innovatives Bassreflexsystem
- Weiche, ohrumschließende und austauschbare Velours Ohrpolster
- Made in Germany

Die 80 Ohm Variante gibt es sogar nochmal etwas günstiger: bax-shop.de/bey…rer

Beste Kommentare

Verfasser

Ustrof

Nicht so gut wie die offenen aber für den Preis definitiv okay.


Verstehe beim besten Willen nicht, warum manche bzgl. der Bauweise von besser oder schlechter reden? Ist neben der persönlichen Präferenz doch vor allem eine Frage des Anwendungsfalls?

118 Kommentare

Guter Preis für guten Kopfhörer

Geschrieben mit einem DT 770 (80 Ohm) auf dem Kopf

Edit: Die Variante mit 80 Ohm hats dort für 102€ (bax-shop.de/bey…rer)

Netter Preis.

QIPU nicht vergessen!!

Du solltest in Beschreibung und Titel aufnehmen, dass es die "Pro"-Variante ist.

Laut Beschreibung gibt es sogar 5 Jahre Garantie.

Lohnt sich der Aufstieg zu diesen Kopfhörern verglichenmit den Teufel Aureol?

Sehr gutes Angebot, Kopfhörer von Beyerdynamic sind normalerweise relativ preisstabil.

Galoshi

Lohnt sich der Aufstieg zu diesen Kopfhörern verglichenmit den Teufel Aureol?




aber sowas von, hab die aureol mal gehört. Die waren schrecklich!

Kann man sagen, welche Variante die bessere ist? 80 oder 250 Ohm?

für den preis sofort zuschlagen habe die selber für musiker genial zum abmischen und mastern !
hab übver 200 damals für den gezahlt !!! der deal Brennt für jeden musiker !

Verfasser

blinkmuffel

Kann man sagen, welche Variante die bessere ist? 80 oder 250 Ohm?


DT 770 PRO, 32 Ohm: für mobile Anwendungen
DT 770 PRO, 80 Ohm: für Aufnahmen im Studio
DT 770 PRO, 250 Ohm: für das Abmischen im Studio
Quelle: beyerdynamic.de/sho…tml
Ansonsten wird die 80 Ohm Variante oft für Mobilgeräte wie MP3-Player oder ähnliches empfohlen (kann ich selbst allerdings nicht sagen ob das zutrifft).

Galoshi

Lohnt sich der Aufstieg zu diesen Kopfhörern verglichenmit den Teufel Aureol?



Ok danke dir für die Antwort. Hatte gestern die Aureol bestellt und teste die mal beide an. Aber in dem Fall gehen die Teufel ganz schnell wieder zurück. Danke!

Conan13

hab übver 200 damals für den gezahlt !!! der deal Brennt für jeden musiker !


Das muss ja mindestens 15 Jahre her sein, denn der kostet ja schon lange immer ~140€

selber für musiker genial zum abmischen


Man sollte sich geschlossene (abschirmende) Kopfhörer, wie diesen, aber bewusst kaufen. Ich habe den auch seit Ewigkeiten, meiner hat gerade für 27€ neue Ohrpolster bekommen und ist wieder wie neu, nochmal würde ich mir den aber nicht kaufen, sondern einen offenen, z. B. dann den DT990.


edit: Ich spreche von der 80Ohm-Variante

Wow, der Preis ist mal ne Ansage oO

Randall

DT 770 PRO, 32 Ohm: für mobile Anwendungen DT 770 PRO, 80 Ohm: für Aufnahmen im Studio DT 770 PRO, 250 Ohm: für das Abmischen im Studio Quelle: http://www.beyerdynamic.de/shop/dt-770-pro.html Ansonsten wird die 80 Ohm Variante oft für Mobilgeräte wie MP3-Player oder ähnliches empfohlen (kann ich selbst allerdings nicht sagen ob das zutrifft).



Danke! Und die 80 Ohm-Variante gekauft...

Hab mich gerade auch nochmal mit einem audiophilen Freund unterhalten - der sagte, dass Ohm den Widerstand im Kabel wiedergibt und man bei 250 Ohm z.B. auf einem Handy nichts mehr hören würde, weil ein Vorverstärker fehlt. Also für mich als Freizeitnutzer ist es besser je niedriger die Ohm-Zahl ist - deshalb der 80 Ohm.

Packst Du den 80 Ohm noch mit in die Beschreibung oben?

Wow geniales Angebot, ich hatte gestern schon nach Kopfhörern gesucht, und mich für exakt dieses Modell entschieden :):)

für normales musik hören am PC die 250 Ohm oder die 80 Ohm bestellen?

Galoshi

Lohnt sich der Aufstieg zu diesen Kopfhörern verglichenmit den Teufel Aureol?


Aureol Real oder Aureol Massive ist die Frage. Die offenen Real sind wegen dem unterschiedlichen Aufbau (offen vs. geschlossen) nicht mit dem DT770 zu vergleichen. Die Aureol Real sind auch vom Sound her recht gut!

Die Aureol Massive dagegen sind einfach... Müll. Da würde sich das Upgrade auf den Beyer DEFINITIV lohnen!

Gestern bei Amzon bestellt. gehen aber wieder zurück. Geschlossen geht mal garnicht -.-

Ich hab auch die 80 Ohm Variante, damals noch für ca. 180 Euro gekauft.
Das ist der beste Kopfhörer, den ich jemals hatte, jeden Cent wert.
Wer einen wirklich guten Kopfhörer sucht und etwas audiophil ist wie ich, der sollte hier unbedingt zuschlagen! HOT!

Das einzige Manko ist, dass der Bügel etwas weicher gepolstert sein könnte, drückt mit der Zeit etwas.
Aber ich verschieb ihn auf dem Kopf immer ein Stück, wenns anfängt zu drücken. Damit bekommt mans ganz gut in den Griff.
Der Sound ist unschlagbar für den Preis, das machts allemal wieder wett.

Gruß

Galoshi

Lohnt sich der Aufstieg zu diesen Kopfhörern verglichenmit den Teufel Aureol?


ok danke. jetzt noch die frage: für normales musik hören am PC die 250 Ohm oder die 80 Ohm bestellen?

Galoshi

Lohnt sich der Aufstieg zu diesen Kopfhörern verglichenmit den Teufel Aureol?


Ohne Verstärker besser die Variante mit weniger Ohm. Allerdings habe ich keine Erfahrung mit dem KH an PC-Soundkarten. 80 Ohm sollte mMn keine Probleme machen, 250 Ohm schon eher.

Verfasser

Galoshi

für normales musik hören am PC die 250 Ohm oder die 80 Ohm bestellen?


Denke die 250 Ohm.
Murmadamus

Gestern bei Amzon bestellt. gehen aber wieder zurück. Geschlossen geht mal garnicht -.-


Über solch grundlegende Eigenschaften sollte man sich schon im Vorfeld im klaren sein.

Dieser geniale Kopfhörer zu dem Preis, MEGAHOT!

Was für einen Blödsinn hier manche über die Ohm-Angabe schreiben...oO
250 Ohm funktioniert an so ziemlich allen Geräten einwandfrei. Selbst an meinem Smartphone.
Wer den KH an einem guten Verstärker betreibt, sollte eher zur höher-ohmigen Version greifen.

der DT770 Pro hat mir damals nicht so gut gefallen, bin aber beim 990 Pro hängen geblieben. Für diesen Preis trotzdem gut, wer geschlossene KH mag und entsprechend potente Hardware hat (MacBook Pro z.B. schafft es mit 250 Ohm!). Das Teil ist nicht für die Straße! Dafür ist das Spiralkabel viel zu schwer.

Galoshi

für normales musik hören am PC die 250 Ohm oder die 80 Ohm bestellen?


80, siehe Kommentare vorher.

Nicht so gut wie die offenen aber für den Preis definitiv okay.

Verfasser

Ustrof

Nicht so gut wie die offenen aber für den Preis definitiv okay.


Verstehe beim besten Willen nicht, warum manche bzgl. der Bauweise von besser oder schlechter reden? Ist neben der persönlichen Präferenz doch vor allem eine Frage des Anwendungsfalls?

Ja weil der offene 880 einfach besser ist. Das ist halt so. Hat halt den Nachteil, dass er eben nicht so gut isoliert wie der geschlossene 770er. Der Klang des 880 ist aber definitiv besser. Weniger badewanne bzw. V-Shape.

Ustrof

Nicht so gut wie die offenen aber für den Preis definitiv okay.



Genau. Im Büro sind die geschlossenen wesentlich besser, als die offenen.

Hammer Preis, aber mit Spiralkabel (Pro Version) geht m.M.n für zuhause gar nicht. War mir persönlich zu basslastig und die Bühne zu eng/geschlossen.
Die Pro Versionen haben auch einen stärkeren Anpressdruck, war mir zu viel. Irgendwann sind auch davon die Polster relativ schnell platt, welche mit 20-30€ zu Buche schlagen.Habe ich beim DT-990 Pro erlebt. Nur zur Info.

Habe daher den DT-880 (Edition) gewählt.

Die 250Ohm Variante geht bei den Beyerdynamics eig. immer auch an Smartphones, weil dessen Treiber i.d.R. wohl leichter anzutreiben sind als gleichohmige KH bei AKG und Co.


würdet ihr eher die aus dem deal hier zum recorden und mastern empfehlen oder doch die:
Sennheiser ?

blinkmuffel

Kann man sagen, welche Variante die bessere ist? 80 oder 250 Ohm?



Kommt darauf an ob du die 250 Ohm auch befeuern kannst. Wenn ja dann diese Version.

OeffOeff

Was für einen Blödsinn hier manche über die Ohm-Angabe schreiben...oO 250 Ohm funktioniert an so ziemlich allen Geräten einwandfrei. Selbst an meinem Smartphone. Wer den KH an einem guten Verstärker betreibt, sollte eher zur höher-ohmigen Version greifen.



Besitze die 80 Ohm Variante. Habe mich vor dem Kauf wegen der 80/250 Ohm Thematik durch das halbe Internet gelesen. Viele Leute berichteten, dass die 250 Ohm Version ohne Probleme auch an mobilen Geräten und Laptops funktioniert. Aus Bedenken habe ich dann doch die 80 Ohm Variante gewählt. Mit ner gescheiten Soundkarte oder am Verstärker wurde die 250er (oder mehr) aber vermehrt empfohlen. Glaube es gibt leichte Soundunterschiede (z.B. was Bass angeht) zwischen 80 und 250 Ohm.
Ansosnten kann ich den KH für den Preis absolut empfehlen!

...

Top Kopfhörer, top Preis!
Im direkten Vergleich gefiel mir der offene KH aber noch einen ticken besser (990er @ 250 Ohm).

Meinen 990 Pro@250 habe ich gerade mal an mein doch recht in die Jahre gekommenes Galaxy S2 angeschlossen und die Lautstärke voll aufgedreht. Dauerhaft ist mir das selbst auf dem Handy zu laut.

Es klingt dann am AVR aber doch direkt einen tacken besser

Kann mir jemand sagen welche Beyerdynamic-KH am besten sind wenn man keine warmen und schwitzigen Ohren haben möchte? Geht mir bei meinen aktuellen Geschlossenen AKG ein bisschen auf den Geist, nutze die daher so gut wie nie...

*HOT* Besitze ebenfalls die 80Ohm - Variante und bin begeistert! Mit der richtigen Soundkarte / Receiver ist ein guter Dolby Headphone-Betrieb möglich! Die Qualität und Leistung ist für mich deutlich besser gegenüber diverser Apfelprodukte!

locka

Kann mir jemand sagen welche Beyerdynamic-KH am besten sind wenn man keine warmen und schwitzigen Ohren haben möchte? Geht mir bei meinen aktuellen Geschlossenen AKG ein bisschen auf den Geist, nutze die daher so gut wie nie...



Wie Eistee1024 geschrieben hat. Einen offenen KH, der dann noch mal besseren Klang hat aber nicht sehr leise für Zweithöhrer ist!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text