Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bayerwald Kreissägeblätter Sammeldeal
136° Abgelaufen

Bayerwald Kreissägeblätter Sammeldeal

61,85€90,27€-31%
11
eingestellt am 25. JanBearbeitet von:"petwussy"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei wetoria.com gibt es gerade einige Bayerwald Kreissägeblätter im Angebot.
Sind qualitativ hochwertig und in Deutschland hergestellt.
Sind 215 verschiedene Sägeblätter im Angebot.

Da es recht viele sind geht ihr am besten über die idealo Suche rein:
idealo.de/pre…tml
(falls der Link nicht geht einfach bei idealo zur Kategorie Sägeblätter gehen und Schnäppchen auswählen sowie bei Hersteller Bayerwald)


Hier eine kleine Auswahl:

Bayerwald HM 216 x 2,2 x 30 WZ (111-47098) Preis: 39,10, PVG: 55,25
wetoria.com/mar…-wz

Bayerwald HM 254 x 2,4 x 30 WWF (111-48205) Preis: 61,85, PVG: 90,27
wetoria.com/mar…her

Bayerwald HM 305 x 2,2 x 25,4 WWF (111-47133) Preis: 64,43, PVG: 87,39
wetoria.com/mar…wwf
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Sind eigentlich Normalpreise.
Gehenichtüberlos25.01.2020 00:35

Sind eigentlich Normalpreise.



Preisverlauf idealo zeigt an, dass der Preis ziemlich gefallen ist.
Die Teile sind der letzte Schrott und definitiv nicht qualitativ hochwertig! Sucht mal bei YouTube danach.
Bearbeitet von: "rokkon" 25. Jan
Bayerwald
GEMAX Werkzeuge GmbH & Co. KG
Langwies 4
D-54296 Trier
Das ist ein Händler.
Wer ist der Hersteller ?
Sind Bayerwald nicht die, die schlecht getestet wurden und daraufhin den Test aus dem Netz geklagt haben?
Das weiss ich nicht. Mir wird auf deren Seite suggeriert, dass ihre Sägeblätter von ihnen in Deutschland hergestellt werden. Ich finde aber keine Werkstätte unter deren Daten. Schon sehr merkwürdig.
rokkon25.01.2020 21:47

Die Teile sind der letzte Schrott und definitiv nicht qualitativ …Die Teile sind der letzte Schrott und definitiv nicht qualitativ hochwertig! Sucht mal bei YouTube danach.



Ist Youtube nicht die falsche Plattform für eine unabhängige Bewertung?
bayerwald-werkzeuge.de/par…er/

Und welche Sägeblätter sind nun ihr Geld wert?
HugoKnecht26.01.2020 11:10

Ist Youtube nicht die falsche Plattform für eine unabhängige B …Ist Youtube nicht die falsche Plattform für eine unabhängige Bewertung?https://www.bayerwald-werkzeuge.de/partner/Und welche Sägeblätter sind nun ihr Geld wert?


Lt. Heiko Rech (Youtube, Schreinermeister, nach eigener Aussage von niemanden gesponsort und neben Jonas Winkler und Holzwerken für mich momentan höchste Instanz in Holzbearbeitung) sind die Sägeblätter von Freud recht gut und preiswert . Habe selbst auch zwei (TKS und Kappsäge) und kann mich nicht beschweren. Sind allerdings auch die die einzigen, die ich bisher ernsthaft benutzt habe, somit kann ich kein vergleichendes Urteil fällen.

Zu den Bayerwald-Blättern gibt es von Maschinenhandel Meyer ein Video zu recht fragwürdigen Geschäftspraktiken von Gemax. Seitdem ist diese Firma als mögliche Alternative für mich gestorben, selbst wenn Sie die schärfsten Sägeblätter zum besten Preis verkaufen würden.

Scheinbar wurde das Video von Maschinenhandel Meyer gelöscht bzw. es ist für mich nicht mehr auffindbar. Dafür habe ich ein Video mit einer Art Stellungnahme von Gemax gefunden. Kurzfassung des Videos ist, dass Maschinenhandel Meyer mit dem Testurteil suggeriert hat, dass alle Sägeblätter des jeweiligen Herstellers besser bzw. schlechter als die anderer Hersteller seien und nicht nur das konkrete (getestete) Modell. Dies wurde dann von Gemax abgemahnt.
Quasi dagegen steht noch (aus eigener Erinnerung) der Bericht von Meyer im gelöschten Video, dass es wohl öfters zu Reklamationen von Bayerwald-Blättern gekommen ist, da diese lt. Kundenaussagen stumpf wären.

Die Interpretation überlasse ich nun jedem selbst.

Trivia: Die Freud-Blätter findet man scheinbar auch bei vielen Amerikanern als Diablo-Blades.
Bearbeitet von: "Knapsack" 26. Jan
HugoKnecht26.01.2020 11:10

Ist Youtube nicht die falsche Plattform für eine unabhängige B …Ist Youtube nicht die falsche Plattform für eine unabhängige Bewertung?https://www.bayerwald-werkzeuge.de/partner/Und welche Sägeblätter sind nun ihr Geld wert?


Was wäre denn dann die richtige Plattform für eine unabhängige Bewertung?!

Die auf der Website verlinkten Partner-Channels sind mir bis auf Lets Bastel gänzlich unbekannt; wobei ich diesen Kanal jetzt auch nicht als aussagekräftige Quelle für Werkzeugtest nennen würde.
Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit den Bosch Professional Sägeblättern (die blauen Expert for / Best for) bei Kapp- als auch TKS und HKS gemacht, die sogar zT günstiger sind als diese Bayerwald.
Freud wird sonst auch sehr häufig empfohlen, allerdings hab ich die bis jetzt noch nicht gekauft, steht aber auf dem Einkaufszettel ;-)
Ich bevorzuge folgende, Hersteller. Leitz, AKE, Leuco, Stehle usw. Die letzten von mir gekauften Stehle-Sägeblätter sind als richtig gut zu beurteilen und preislich sehr interessant. Ich habe sie auf einer Festool TS55, Festool Precisio CS70 und auf einer Bosch GTS10XC im Einsatz.
Freud .... ein Unternehmen der Bosch Group ...
und ja , die Bayerwald Blätter hatten im Test von Meyer das schlechteste Preis/Leistungs - Verhältnis und darauf hin auf Unterlassung geklagt ..
und sind daraufhin für die meisten Holzbastler gestorben :-9
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text