197°
BBQ JOE: Best American Grill Holzkohle 5 Kg 3+1 Aktion, Gesamt 20 Kg bei Comtech + 5 € in Rakuten Superpunkten

BBQ JOE: Best American Grill Holzkohle 5 Kg 3+1 Aktion, Gesamt 20 Kg bei Comtech + 5 € in Rakuten Superpunkten

Home & LivingRakuten Angebote

BBQ JOE: Best American Grill Holzkohle 5 Kg 3+1 Aktion, Gesamt 20 Kg bei Comtech + 5 € in Rakuten Superpunkten

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
Vorteile von BBQ JOE Grillkohle:

optimale Hitzeentwicklung - wird extrem heiß
sehr lange Brenndauer (mehr als 3 Stunden)
große Kohlestücke
100% natürlich ohne Zusatzstoffe oder Chemikalien
wenig Rauch und Funken

5 Kg 3+1 Aktion, Gesamt 20 Kg
+ 5 € in Rakuten Superpunkte
+ Versandkostenfrei

26 Kommentare

Mal Interessehalber:
..sind Briketts nicht besser?

puh gute Frage
würde mich auch mal interessieren

Kommt drauf an, was Du vorhast. Für PP würde ich jedenfalls Briketts bevorzugen.

Auf Briketts gegrilltes Fleisch hat einen weniger typischen Barbecue-Geschmack als auf Holzkohle zubereitetes Grillgut.
Die klassische Kohle lässt sich schneller entzünden, nach ca. 25 min. kann gegrillt werden, bei Briketts braucht man rund 50 Minuten Vorlauf, bis gegrillt werden kann.

Hotkohle !

Briketts haben gemein nur den Vorteil das sie länger Hitze bieten als normale Holzkohle. wenn die hier angepriesene HK aber wirklich 3 Stunden lang brennt, dann gibts keinerlei Grund Briketts zu wählen .
Briketts sind gepresst aus holzkohlestaub und riechen oft wiederlich nach Teer. nur als brutale Notlösung akzeptabel.


Lebkuchen

Briketts sind gepresst aus holzkohlestaub und riechen oft wiederlich nach Teer. nur als brutale Notlösung akzeptabel.


Blauerhund

Auf Briketts gegrilltes Fleisch hat einen weniger typischen Barbecue-Geschmack als auf Holzkohle zubereitetes Grillgut. Die klassische Kohle lässt sich schneller entzünden, nach ca. 25 min. kann gegrillt werden, bei Briketts braucht man rund 50 Minuten Vorlauf, bis gegrillt werden kann.



Ich weiß ja nicht welche Briketts ihr so verwendet, aber mit GUTEN Briketts - profagus Grillis seien an dieser Stelle genannt - hat man weder den widerlichen Geschmack, noch brauchen sie länger als 10 min zum durchglühen im Anzündkamin.
Ich grill nur mit Grillis egal ob normales Nackensteak oder 18 Stunden Pulled Pork. Wichtig ist nur, dass man die Briketts ausgasen lässt bzw. wirklich nur komplett durchgeglüht bevor man Fleisch auflegt.

@Morph007:
Holzkohle erreicht eine max. Temperatur von 700 Grad, Briketts schaffen wesentlich weniger und haben einen tollen Teergeschmack, da dies einfach nur gepresster Holzkohlestaub ist, wie es Lebkuchen bereits sehr treffend schrieb.
Es geht nichts über vernünftige Buchenholzkohle.
Wer lieber einen Dacia statt einen Porsche wählt, dem ist auch nicht mehr zu helfen

Da scheinen hier ja ein paar Profis am Werk zu sein...

Holzkohle -> schneller heiß, schneller wieder kalt
Brikett -> langsamer heiß, langsamer wieder kalt

Ist doch ganz einfach!

grill-blog.de/201…ts/

Ich nutze Briketts, da mir die Holzkohle einfach zu schnell an Hitze verliert.
Und mit einem elektrischen Anzünder brauche ich keine 20min um die Briketts durchzuglühen, mit einem Anzündkamin dauert das bestimmt auch nicht länger.

benutze ebenfalls briketts. sind in ca. 20-30min startklar und glühen dann paar stunden vor sich hin. ich weiß zwar nicht, was bei euch nach teer stinkt, briketts sind es jedenfalls nicht.

Hot, es gibt viel zu wenige Grill Deals hier :-) Wer Wert auf hochwertige Kohle legt, sollte zuschlagen. Kommt halt immer drauf an was auf dem Grill liegt. Ein gutes Rinder-Filet würde ich lieber mit solcher Kohle zubereiten, bei Bratwurst ist es mir nicht so wichtig. Soll aber jeder für sich entscheiden.

Weiss ja echt nicht wo ihr Teergeschmack in Briketts herhabt....
Kauft ihr Briketts vom Recyclinghof ?
Ich nehme fast nur Briketts durchgeglüht im Anzündkamin.
Die höheren Temps von Kohle brauch ich fast nie und mir ist die längere + gleichbleibende Temp bei den Briketts fast immer wichtiger.

Für mich personlich gibt es nur Profagus Grillbriketts, egal wieviel die kosten,
mit Anzündkamin nur 20-30 min und lös geht.(_;)

echi

Für mich personlich gibt es nur Profagus Grillbriketts, egal wieviel die kosten, mit Anzündkamin nur 20-30 min und lös geht.(_;)



Die Erfahrungen habe ich auch gemacht.
Zum normalen Grillen von paar Würsten und Zeug ist Kohle okay sollte man aber länger als 45 Minuten grillen wollen würde ich immer zu Briketts greifen. Dann allerdings auch die von Profagus und nicht die Dinger vom Aldi.

amazon.de/Gri…tts

Profagus Grillbriketts Kundenrezension 1 Stern bei Amazon (Originaltext):
Von Uwe Pelz on 17. August 2014
Habe diese Holzkohle Briketts gekauft (nicht bei Amazon) da ein Öko Test Label mit "sehr gut" drauf steht. "Mangelhaft" wäre meiner Ansicht nach die richtige Bewertung gewesen. Entgegen der Verpackung keine längere Brenndauer. In einem kleinen Grill (ca. 30cm) und in einem Weber Grill One Touch premium (47cm) war keine lange Glut da. Nach knapp 30 Minuten war auf dem Weber Grill Thermometer noch ganze 50 Grad Celsius abzulesen. Das Grillgut wurde mit diesen Holzkohle Briketts nicht fertig. So macht grillen keinen Spaß und wie Öko Test auf diese Bewertung kommt lässt mich schon an Objektivität zweifeln.

Blauerhund

http://www.amazon.de/Grillis-Buchen-Grill-Holzkohle-Briketts/dp/B00JS36SZ6/ref=sr_1_1?s=garden&ie=UTF8&qid=1408545855&sr=1-1&keywords=profagus+briketts#customerReviews Profagus Grillbriketts Kundenrezension 1 Stern bei Amazon (Originaltext).



Ja, eine einzelne Bewertung. Sehr aussagekräftig. Ich lolte hart.
Eher ein Problem als die (vollkommen von der Masse der Bewertungen abweichenden Amazon-) Bewertung sehe ich die Preisentwicklung der Grillis.

grillsportverein.de/for…56/

Lecker, mit der Holzkohle wird mein Aldi Nacken bestimmt noch leckererer

Blauerhund

blablabla Briketts schaffen wesentlich weniger und haben einen tollen Teergeschmack, da dies einfach nur gepresster Holzkohlestaub ist, wie es Lebkuchen bereits sehr treffend schrieb. Es geht nichts über vernünftige Buchenholzkohle. Wer lieber einen Dacia statt einen Porsche wählt, dem ist auch nicht mehr zu helfen


Aha, dann nimm doch mal ordentliche Briketts und glüh die richtig durch!
Beides Porsche, nur scheinbar fährst Du den Brikettporsche mit Handbremse!
Bei der Rezension zu den Grillis hat jemand definitv nicht richtig gegrillt. Wenn ich mit den Grillis (direkt) grille, habe ich mindestens 1,5 Stunden volle Hitze und kann auch nach 3 Stunden noch Ananas oder Banane als Nachtisch grillen.
Indirekt habe ich schon mit 2,5 kg Grillis ein 16 Stunden Pulled Pork hinbekommen. Mit Holzkohle hätte ich da mindestens die dreifache Menge gebraucht. Und nach Teer gerochen/geschmeckt hat da auch nichts. Die Briketts gasen während der Einregelphase komplett aus.

Geil, betsellt! Danke! Bzw. fuck, ihr habt mich schon wieder Geld gekostet! Aaaahhhh!

wie lange ist denn dieses Angebot gültig?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text