Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
be quiet! Dark Rock 4 CPU Kühler Top-Flow Prozessorlüfter für Intel & AMD // Pro für 62,90€ statt 68,53€
2102° Abgelaufen

be quiet! Dark Rock 4 CPU Kühler Top-Flow Prozessorlüfter für Intel & AMD // Pro für 62,90€ statt 68,53€

49,90€57,63€-13%Amazon Angebote
83
aktualisiert 15. Mai (eingestellt 14. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt ist auch die Pro-Version für 62,90€ statt 68,53€ bei Amazon im Angebot.
Hallo zusammen,

bei Amazon erhaltet ihr den o.g. Kühler für unter 50€, der Versand ist kostenlos.

Update:
Der Pro ist nun auch für 62,90€ statt 68,53€ zu haben.


Anbei die Merkmale & Daten:

  • Silent Wings 135mm PWM Lüfter mit fortschrittlichem Fluid-Dynamic-Lager und vibrationsarmem 6-Pol-Motor
  • Optimales Verhältnis von Kühlung und Lautstärke mit nur 21,4dB(A) bei maximaler Drehzahl
  • Unterstützt einen zusätzlichen 120mm Lüfter; Klammern im Lieferumfang enthalten
  • Sockelkompatibilität Intel: LGA 1150 / 1151 / 1155 / 1156 / 1366 / 2011(-3) Square ILM / 2066 AMD: AM2(+) / AM3(+) / AM4 / FM1 / FM2(+)
  • Produktkonzeption, Design und Qualitätskontrolle in Deutschland


Daten:

Produkttyp
Towerkühler
geeignete Sockel
Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel AM3, Sockel AM3+, Sockel AM4, Sockel FM1, Sockel FM2, Sockel FM2+, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel 2011, Sockel 1150, Sockel 1151, Sockel 2011-3, Sockel 2066
Systemeignungen
AMD, Intel
Kühlart
aktiv
Anschluss
4-pin
Leistung
200 Watt
Eigenschaften
Silent, PWM geregelt
Lüftereigenschaften
max. Drehzahl
1.400 U/min
Lüfteranzahl
1
Lüfterfarbe
schwarz
Kühlkörpereigenschaften
Anzahl Heatpipes
6
Abmessungen & Gewicht
Gesamthöhe
96 mm
Gesamtbreite
136 mm
Gesamttiefe
159 mm
Gewicht
920 g


1379156.jpg
1379156.jpg

LG
Seabeard
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hier mal die CPU Kühler liste mit Temp und Sone Werten aus der PCGH Ausgabe 05/2019(Einkaufsführer Liste), so kann jeder selbst mal Vergleichen, da immer unter gleichbleibenden Test Bedingungen getestet wird:
directupload.net/fil…htm

Wer für den Dark Rock 4 nicht das Geld hat kann auch zum 38€ Kühler:
Thermalright Macho Direct 52,1/54,8/61,3 °C 0,7/0,3/0,1 Sone greifen
zum Vergleich:
Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 Sone

Der Macho Direct ist in der Höhe und Tiefe auch kleiner, nur in der Breite größer, also auch gut für Leute bei den der Rock 4 nicht passen würde.

Ansonsten ist der Macho Direct nur bei 75 und 100% minimal schlechter, dafür aber auch ne ecke Leiser, wer aber das Geld für den Dark Rock 4 hat und das mehr an Kühlleistung braucht, soll zugreifen.

NixGeld14.05.2019 18:41

Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen …Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen 1800x bei 4Ghz nicht wirklich so überzeugt.Sicher, der geht nicht ins throtteling, aber an die 70 Grad find ich schon ziemlich heiß für so einen Riesen-Kühler.Wie schlagen sich der 4er und der 4er Pro im Vergleich zum 3er Pro?


Da stimmt was nicht, der 1800X bei 4 GHz würde der Dark Rock 3 Normal viel viel niedriger bekommen, hast du die Spannung zu hoch gesetzt?
ansonsten Kühler nicht richtig drauf, zu viel WLP, oder zu alte, und ggf. mal sauber machen.

Hier mal die Vergleiche:
Be Quiet Dark Rock Pro 4 = 48,5/51,0/57,7 °C 1,4/0,4/0,1 Sone
Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 Sone
Be Quiet Dark Rock Pro 3 = 50,3/52,1/55,7 °C 1,6/0,6/0,1 Sone
(PCGH Einkaufsführer Ausgabe 05/2019, Gemessen mit einem Xeon E5-2687W, der hat Stolze 150W TDP)


Der Pro 3 ist gegen über dem Vierer bei 50% Umdrehungen deutlich Kühler, bei 75 und 100% geben die sich nichts mehr außer das der Vierer Leiser ist.

lakai14.05.2019 19:15

Die nehmen sich doch nix mehr da oben. NH-D14, NH-D15, DRP3, DRP4... die …Die nehmen sich doch nix mehr da oben. NH-D14, NH-D15, DRP3, DRP4... die sind alle auf 2-3 Grad rangerückt. In der Praxis völlig irrelevant. In Sachen Luftkühlung ist langsam das Ende der Fahnenstange erreicht, da passiert einfach nicht mehr viel.



Stimme ich dir 100% zu.
Der NH-D15 ist von der Kühlleistung wirklich der beste, aber das sind wirklich nur etwa 2 Grad Unterschied zu den anderen guten, ich würde sogar den Rock4 bevorzugen gegenüber den NH-D15, einerseits ist der NH-D15 viel viel zu Teuer(fast Doppelt so Teuer), auf der anderen Seite ist der Rock 4 deutlich leiser:

Noctua NH-D15 = 47,5/49,9/53,8 °C 2,7/0,9/0,1 Sone
Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 Sone

Der Trend geht ganz klar dahin das sie nicht mehr an der Kühlleistung der Lüfter arbeiten, sondern an deren Lautstärke, das ist auch das einzige was sich mittlerweile Stark nur noch ändert, nährt sich aber auch mittlerweile der Einbahnstraße.

2bady14.05.2019 20:18

Den Brocken 3 gibt es bei Alternate für 34,99€ ( +Versand) falls es je …Den Brocken 3 gibt es bei Alternate für 34,99€ ( +Versand) falls es jemanden interessiert


Wäre auch eine Möglichkeit, ist mit 41€ aber etwas Teurer, und deutlich größer als der Thermalright Macho Direct, von der Kühlleistung geben die sich auch nichts:, außer das der Macho Direct Leiser wäre auf 100%.

Thermalright Macho Direct = 52,1/54,8/61,3 °C 0,7/0,3/0,1 Sone
EKL Alpenföhn Brocken 3 = 52,5/54,6/61,1 °C 1,0/0,3/0,1 Sone
Bearbeitet von: "Evilgod" 14. Mai
king_stylezz14.05.2019 17:44

Den Pro zu diesem Preis bitte


...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in Großstädten, kostenlosen Sprit....
JimmeY-MV14.05.2019 18:56

Ich habe ein Alpenföhn Ben Nevis Advanced ist auich gut der hier ist wohl …Ich habe ein Alpenföhn Ben Nevis Advanced ist auich gut der hier ist wohl der beste


Der beste, naja... Da hat der Noctua NH-D15 ein Wörtchen mitzureden.
Leider schon gekauft
83 Kommentare
Leider schon gekauft
Den Pro zu diesem Preis bitte
Hab den pro.... Was ein Monster
ik will pro bro
Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“?
Letztes Jahr im November bei Amazon für 43,50€ gekauft. Super kühler
king_stylezz14.05.2019 17:44

Den Pro zu diesem Preis bitte


...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in Großstädten, kostenlosen Sprit....
LukasStromberg14.05.2019 18:15

Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“? (hi …Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“?



Welcher Alpenföhn Brocken, Eco, Ben Nevis? Die sind schon Ok
Bearbeitet von: "_poiu_" 14. Mai
DeChSa7914.05.2019 18:20

...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in …...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in Großstädten, kostenlosen Sprit....


Du hast die Mitfickzentralen vergessen
Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen 1800x bei 4Ghz nicht wirklich so überzeugt.
Sicher, der geht nicht ins throtteling, aber an die 70 Grad find ich schon ziemlich heiß für so einen Riesen-Kühler.

Wie schlagen sich der 4er und der 4er Pro im Vergleich zum 3er Pro?
DeChSa7914.05.2019 18:20

...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in …...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in Großstädten, kostenlosen Sprit....


höhö
Tower Kühler und Top-Flow...ja neeee
Ich habe ein Alpenföhn Ben Nevis Advanced ist auich gut
der hier ist wohl der beste
Ich verwende den Dark Rock 3 auf einen Intel i7 - 7700K und bin damit sehr zufrieden.
Der Preis ist für den darck Rock 4 super. Hot !
Mega Ding! Sehr zufrieden!
NixGeld14.05.2019 18:41

Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen …Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen 1800x bei 4Ghz nicht wirklich so überzeugt.Sicher, der geht nicht ins throtteling, aber an die 70 Grad find ich schon ziemlich heiß für so einen Riesen-Kühler.Wie schlagen sich der 4er und der 4er Pro im Vergleich zum 3er Pro?


naja du kühlst nen 8kerner mit smt und teilweise 1,45 volt in den spitzen mit nem lukü. ist doch klar dass so ne cpu massig hitze abgibt. von der kühlleistung nehmen sich die pro und non pro der 4er und 3er gen nichts außer vll 1 - grad. und an die 70 grad ist jetzt wirklich nichts schlimmes. die bequiet kühler erkaufen sich die stille halt mit 2 3 grad höheren temps weil die lüfter nicht so einen hohen druck erzeugen aber dafür leise sind
king_stylezz14.05.2019 17:44

Den Pro zu diesem Preis bitte


schnall n 2. lüfter dran und du kommst nah an den pro ran
JimmeY-MV14.05.2019 18:56

Ich habe ein Alpenföhn Ben Nevis Advanced ist auich gut der hier ist wohl …Ich habe ein Alpenföhn Ben Nevis Advanced ist auich gut der hier ist wohl der beste


Der beste, naja... Da hat der Noctua NH-D15 ein Wörtchen mitzureden.
Die Gebrauchtpreise bei Kühlern sind übrigens in aller Regel recht niedrig.Also im Zweifel bei ebay und co mal schauen. Den Lüfter bekommt man offensichtlich einfach gereinigt, den Kühler könnt ihr unter fliessend Wasser (+ sanften Reinigungsmittel) abwaschen. Danach den Kühler trocken föhnen (nicht vergessen !) und alles ist supi.


SERGE4NT14.05.2019 19:12

Der beste, naja... Da hat der Noctua NH-D15 ein Wörtchen mitzureden.



Die nehmen sich doch nix mehr da oben. NH-D14, NH-D15, DRP3, DRP4... die sind alle auf 2-3 Grad rangerückt. In der Praxis völlig irrelevant. In Sachen Luftkühlung ist langsam das Ende der Fahnenstange erreicht, da passiert einfach nicht mehr viel.
Bearbeitet von: "lakai" 14. Mai
DeChSa7914.05.2019 18:20

...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in …...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in Großstädten, kostenlosen Sprit....


Wird Zeit linksgrün zu wählen, die machen das alles
Der DR4 ist ja auch ganz gut. NH-D14/15 sind halt etwas teurer. Ist daher OK, der Deal.
Der hat kein asymmetrisches design oder? Heißt das dann, dass er ein oder zwei Ramslots überdeckt?
Hab den pro davon und bin schwer begeistert. Der 8700k läuft auf 5ghz bei 1.325vcore mit LM unter Prime95 max 86 Grad beim zocken im Schnitt 58.
2bady14.05.2019 19:24

Der hat kein asymmetrisches design oder? Heißt das dann, dass er ein oder …Der hat kein asymmetrisches design oder? Heißt das dann, dass er ein oder zwei Ramslots überdeckt?


Ist nicht asymmetrisch. Aber kommt auf die RAM Höhe an; RAM ohne bzw mit lp heatsink passt problemlos, RAM mit heatsink passt wenn man den Lüfter leicht nach oben setzt. Was kein Problem ist mit den Metallbügeln.
lakai14.05.2019 19:15

Die Gebrauchtpreise bei Kühlern sind übrigens in aller Regel recht n …Die Gebrauchtpreise bei Kühlern sind übrigens in aller Regel recht niedrig.Also im Zweifel bei ebay und co mal schauen. Den Lüfter bekommt man offensichtlich einfach gereinigt, den Kühler könnt ihr unter fliessend Wasser (+ sanften Reinigungsmittel) abwaschen. Danach den Kühler trocken föhnen (nicht vergessen !) und alles ist supi.Die nehmen sich doch nix mehr da oben. NH-D14, NH-D15, DRP3, DRP4... die sind alle auf 2-3 Grad rangerückt. In der Praxis völlig irrelevant. In Sachen Luftkühlung ist langsam das Ende der Fahnenstange erreicht, da passiert einfach nicht mehr viel.



Das kann ich nur unterstützen! Teilweise kann man bei CPU Kühlern echte Schnäppchen machen. Hab nen Dark Rock 3 für 15€ bekommen, da kaum mehr Sockel Zubehör dabei war. -> Für 3€ nen AM4 Kit bestellt, tataa Schnäppchen.
LukasStromberg14.05.2019 18:15

Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“? (hi …Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“?



Alpenföhn Brocken 3, kann ich nur empfehlen. Achte nur darauf dass dein Gehäuse groß genug ist
2bady14.05.2019 19:24

Der hat kein asymmetrisches design oder? Heißt das dann, dass er ein oder …Der hat kein asymmetrisches design oder? Heißt das dann, dass er ein oder zwei Ramslots überdeckt?


Der Lüfter des Vorgängermodells überdeckte 2 RAM Slots auf meinem Mainboard. 3mm weniger Gehäusebreite und die RAM Riegel ohne "Heatspreader" hätten nicht mehr hinein gepasst.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 14. Mai
Empfehlung :

Alpenföhn Broken 3

Der weit aus leisere und effizientere zum selben Preis
Zain14.05.2019 19:39

Empfehlung :Alpenföhn Broken 3Der weit aus leisere und effizientere zum …Empfehlung :Alpenföhn Broken 3Der weit aus leisere und effizientere zum selben Preis


geizhals.de/arc…tml


Ist auch unerwartet gut. Kühlt genau so gut wie die großen Towerkühler ala Dark Rock oder NH-D15 und ist ebenso leise. Und dann auch noch günstig...
Der gute alte Macho ist günstiger und besser.
Aber hier geht es ja um die Ersparnis, also ganz ok
Bearbeitet von: "hastalavictoria" 14. Mai
Hier mal die CPU Kühler liste mit Temp und Sone Werten aus der PCGH Ausgabe 05/2019(Einkaufsführer Liste), so kann jeder selbst mal Vergleichen, da immer unter gleichbleibenden Test Bedingungen getestet wird:
directupload.net/fil…htm

Wer für den Dark Rock 4 nicht das Geld hat kann auch zum 38€ Kühler:
Thermalright Macho Direct 52,1/54,8/61,3 °C 0,7/0,3/0,1 Sone greifen
zum Vergleich:
Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 Sone

Der Macho Direct ist in der Höhe und Tiefe auch kleiner, nur in der Breite größer, also auch gut für Leute bei den der Rock 4 nicht passen würde.

Ansonsten ist der Macho Direct nur bei 75 und 100% minimal schlechter, dafür aber auch ne ecke Leiser, wer aber das Geld für den Dark Rock 4 hat und das mehr an Kühlleistung braucht, soll zugreifen.

NixGeld14.05.2019 18:41

Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen …Ich hab den Dark Rock Pro3 und bin von den Temperaturen auf meinem Ryzen 1800x bei 4Ghz nicht wirklich so überzeugt.Sicher, der geht nicht ins throtteling, aber an die 70 Grad find ich schon ziemlich heiß für so einen Riesen-Kühler.Wie schlagen sich der 4er und der 4er Pro im Vergleich zum 3er Pro?


Da stimmt was nicht, der 1800X bei 4 GHz würde der Dark Rock 3 Normal viel viel niedriger bekommen, hast du die Spannung zu hoch gesetzt?
ansonsten Kühler nicht richtig drauf, zu viel WLP, oder zu alte, und ggf. mal sauber machen.

Hier mal die Vergleiche:
Be Quiet Dark Rock Pro 4 = 48,5/51,0/57,7 °C 1,4/0,4/0,1 Sone
Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 Sone
Be Quiet Dark Rock Pro 3 = 50,3/52,1/55,7 °C 1,6/0,6/0,1 Sone
(PCGH Einkaufsführer Ausgabe 05/2019, Gemessen mit einem Xeon E5-2687W, der hat Stolze 150W TDP)


Der Pro 3 ist gegen über dem Vierer bei 50% Umdrehungen deutlich Kühler, bei 75 und 100% geben die sich nichts mehr außer das der Vierer Leiser ist.

lakai14.05.2019 19:15

Die nehmen sich doch nix mehr da oben. NH-D14, NH-D15, DRP3, DRP4... die …Die nehmen sich doch nix mehr da oben. NH-D14, NH-D15, DRP3, DRP4... die sind alle auf 2-3 Grad rangerückt. In der Praxis völlig irrelevant. In Sachen Luftkühlung ist langsam das Ende der Fahnenstange erreicht, da passiert einfach nicht mehr viel.



Stimme ich dir 100% zu.
Der NH-D15 ist von der Kühlleistung wirklich der beste, aber das sind wirklich nur etwa 2 Grad Unterschied zu den anderen guten, ich würde sogar den Rock4 bevorzugen gegenüber den NH-D15, einerseits ist der NH-D15 viel viel zu Teuer(fast Doppelt so Teuer), auf der anderen Seite ist der Rock 4 deutlich leiser:

Noctua NH-D15 = 47,5/49,9/53,8 °C 2,7/0,9/0,1 Sone
Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 Sone

Der Trend geht ganz klar dahin das sie nicht mehr an der Kühlleistung der Lüfter arbeiten, sondern an deren Lautstärke, das ist auch das einzige was sich mittlerweile Stark nur noch ändert, nährt sich aber auch mittlerweile der Einbahnstraße.

2bady14.05.2019 20:18

Den Brocken 3 gibt es bei Alternate für 34,99€ ( +Versand) falls es je …Den Brocken 3 gibt es bei Alternate für 34,99€ ( +Versand) falls es jemanden interessiert


Wäre auch eine Möglichkeit, ist mit 41€ aber etwas Teurer, und deutlich größer als der Thermalright Macho Direct, von der Kühlleistung geben die sich auch nichts:, außer das der Macho Direct Leiser wäre auf 100%.

Thermalright Macho Direct = 52,1/54,8/61,3 °C 0,7/0,3/0,1 Sone
EKL Alpenföhn Brocken 3 = 52,5/54,6/61,1 °C 1,0/0,3/0,1 Sone
Bearbeitet von: "Evilgod" 14. Mai
Den Brocken 3 gibt es bei Alternate für 34,99€ ( +Versand) falls es jemanden interessiert
Das ist kein top flow lüfter und immer noch zu teuer für die Leistung
.
Bearbeitet von: "Ca1han0glu" 15. Mai
Leider kein RGB
DeChSa7914.05.2019 18:20

...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in …...und Weltfrieden, Klimaschutz 100%, Rente mit 37, kostenloses wohnen in Großstädten, kostenlosen Sprit....


100% Klimaschutz und kostenloser Sprit beißt sich irgendwie
LukasStromberg14.05.2019 18:15

Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“? (hi …Kurze Frage: ist alpenföhn nicht mehr der „ Shit“ oder nur noch „Shit“?


Doch, Alpenföhn, Be Quiet und, falls das Design egal ist auch Noctua sind die 1. Wahl bei Luftkühlern

Meine Meinung.
Destii14.05.2019 19:09

schnall n 2. lüfter dran und du kommst nah an den pro ran


und wo kriegt man nen 135er her? In der Regel gibts ja nur 120er und 140er. Oder kann man auch einen 140mm lüfter draufklemmen?
Evilgod14.05.2019 20:11

Hier mal die CPU Kühler liste mit Temp und Sone Werten aus der PCGH …Hier mal die CPU Kühler liste mit Temp und Sone Werten aus der PCGH Ausgabe 05/2019(Einkaufsführer Liste), so kann jeder selbst mal Vergleichen, da immer unter gleichbleibenden Test Bedingungen getestet wird:https://www.directupload.net/file/d/5452/zsr6v5uv_png.htmWer für den Dark Rock 4 nicht das Geld hat kann auch zum 38€ Kühler:Thermalright Macho Direct 52,1/54,8/61,3 °C 0,7/0,3/0,1 Sone greifenzum Vergleich: Be Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 SoneDer Macho Direct ist in der Höhe und Tiefe auch kleiner, nur in der Breite größer, also auch gut für Leute bei den der Rock 4 nicht passen würde.Ansonsten ist der Macho Direct nur bei 75 und 100% minimal schlechter, dafür aber auch ne ecke Leiser, wer aber das Geld für den Dark Rock 4 hat und das mehr an Kühlleistung braucht, soll zugreifen.Da stimmt was nicht, der 1800X bei 4 GHz würde der Dark Rock 3 Normal viel viel niedriger bekommen, hast du die Spannung zu hoch gesetzt?ansonsten Kühler nicht richtig drauf, zu viel WLP, oder zu alte, und ggf. mal sauber machen.Hier mal die Vergleiche:Be Quiet Dark Rock Pro 4 = 48,5/51,0/57,7 °C 1,4/0,4/0,1 SoneBe Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 SoneBe Quiet Dark Rock Pro 3 = 50,3/52,1/55,7 °C 1,6/0,6/0,1 Sone(PCGH Einkaufsführer Ausgabe 05/2019, Gemessen mit einem Xeon E5-2687W, der hat Stolze 150W TDP)Der Pro 3 ist gegen über dem Vierer bei 50% Umdrehungen deutlich Kühler, bei 75 und 100% geben die sich nichts mehr außer das der Vierer Leiser ist.Stimme ich dir 100% zu.Der NH-D15 ist von der Kühlleistung wirklich der beste, aber das sind wirklich nur etwa 2 Grad Unterschied zu den anderen guten, ich würde sogar den Rock4 bevorzugen gegenüber den NH-D15, einerseits ist der NH-D15 viel viel zu Teuer(fast Doppelt so Teuer), auf der anderen Seite ist der Rock 4 deutlich leiser:Noctua NH-D15 = 47,5/49,9/53,8 °C 2,7/0,9/0,1 SoneBe Quiet Dark Rock 4 = 50,1/53,1/62,8 °C 1,3/0,4/0,1 SoneDer Trend geht ganz klar dahin das sie nicht mehr an der Kühlleistung der Lüfter arbeiten, sondern an deren Lautstärke, das ist auch das einzige was sich mittlerweile Stark nur noch ändert, nährt sich aber auch mittlerweile der Einbahnstraße.Wäre auch eine Möglichkeit, ist mit 41€ aber etwas Teurer, und deutlich größer als der Thermalright Macho Direct, von der Kühlleistung geben die sich auch nichts:, außer das der Macho Direct Leiser wäre auf 100%.Thermalright Macho Direct = 52,1/54,8/61,3 °C 0,7/0,3/0,1 SoneEKL Alpenföhn Brocken 3 = 52,5/54,6/61,1 °C 1,0/0,3/0,1 Sone


Nette Übersicht.
Da ist kaum einer dabei den man nicht empfehlen kann. Zumindest wenn man Temperatur und Lautheit anschaut. Verarbeitung ist dann wieder ein anderes Thema
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text